Evans 14" STD Coated Snare

54

Snare Drum Schlagfell

  • Größe: 14"
  • Luftlöcher
  • zweilagig
  • beschichtet weiß
  • laut-metallisch-aggressiv
Artikelnummer 122246
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Weiß
Felltyp Doppellagig
Finish Aufgerauht / Coated
Dämpfungsring Nein
Dot Nein
19,90 €
26,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 11.08. und Freitag, 12.08.
1
K
Empfehlenswertes Snare Fell
KonstantinM 09.05.2012
Ich habe mir dieses Snarefell gekauft da mein altes nicht mehr zu gebrauchen war.

Wie in der beschreibung ist es ein sehr lautes fell, gut doppelt so laut wie das Fell was ich zu letzt benutzt habe. allerdigs sollte mann sich nicht täuschen, denn auf diesem Fell ist es durchaus möglich auch leise, jazzige oder auch bluesige patterns zu spielen.

nach meiner bisherigen Erfahrung nit diesem Fell ist es ein sehr vielseitiges und vor allem stabiles Fell für alle die abwechslungsreich Spielen wollen, also Rock, Jazz, Blues aber auch den Metal nicht verachten genau das richtige.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Super Snarefell, trocken und haltbar
KickSomeAZZ 20.08.2019
Mittlerweile hat sich das Fell zum Daily Driver für Tour, Gigs und Proberaum entwickelt. Ich spiele es auf einer Mapex Black Panther Wraith Snare, deren knalligen und trockenen Charakter ich mit dem Fell betonen möchte. Das funktioniert sehr gut, bei mittelhoher Stimmung und zwei kleinen Moongels hat die Snare Punch, knackt schön bei Rimshots, spricht aber immer noch fein an und hat recht wenig "klingelnde" Obertöne, ohne tot zu klingen.
Toll ist definitiv die Haltbarkeit. Ich habe es jetzt nach 10 Monaten runtergenommen, in der Zeit hat es wöchentlich Proben sowie einige Livegigs gesehen. Nun zeigen sich so langsam die Einbeulungen von den Sticks in der Mitte, sodass ich lieber jetzt wechsle als beim Gig ein gerissenes Fell zu riskieren - aber man könnte es noch nutzen.
Das Fell vereint für mich am besten die Aspekte Haltbarkeit plus Sound. Wenn Haltbarkeit keine Rolle spielt (z.B. für Studioaufnahmen), nehme ich das Powercenter Reverse Dot - damit ist man am flexibelsten und bekommt beinahe jeden Sound hin, aber das Fell ist leider auch recht schnell durch... somit ist das ST Dry für mich die ideale Wahl für den (Tour-)Alltag.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Attack Attack!
Toney 03.12.2018
Habe ein Tama Rockmaster, also schon ein "älteres" Drumkit. Es waren auf allen Toms/Snare Remo Felle montiert, die eher einen rockigen Sound mit relativ viel Oberton produziert haben. Da ich eher in die Metal Richtung spiele, habe ich mich belesen welche Felle denn geeignet sind. Nachdem montieren habe ich das Fell gestimmt und beim ersten anspielen...wow! Komplett anderer Sound, sehr starker Attack, trockener Punch, aber etwas zu viel Oberton für meinen (Metal)-Geschmack, was aber hauptsächlich meinen Reso-Fell/Teppich geschuldet ist. Insgesamt passt das Fell in den härteren Rock oder Metal Bereich.
Passend dazu spiele ich auf den Toms das EC2S Fusion 2 Set Clear und auf der Bass das EMAD2 Clear Bass. Klare Kaufempfehlung!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Quality is awesome but the sound..
GuitarPlayerFromMinsk 21.04.2021
Sound is a bit strange, maybe I tuned a bit incorrectly, but it's a bit too dry.. Still the quality is awesome.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden