Evans 22" EMAD2 Clear Bass Drum

22" Bass Drum Fell

  • klar / transparent
  • 2-schichtig
  • revolutionäres Fellkonzept durch variable und austauschbare Dämpfringe, die von außen angebracht sind
  • enorme Tiefbässe und Attack
  • 2 Dämpfungsringe (2 cm + 4 cm) mit unterschiedlichen Breiten im Lieferumfang enthalten

Weitere Infos

Farbe Transparent
Felltyp Doppellagig
Finish Glatt
Dämpfungsring Ja
Dot Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Evans 22" EMAD2 Clear Bass Drum
61% kauften genau dieses Produkt
Evans 22" EMAD2 Clear Bass Drum
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
50 € In den Warenkorb
Evans 22" EMAD Heavyweight Bass Drum
8% kauften Evans 22" EMAD Heavyweight Bass Drum 47 €
Evans 22" E-Mad Reso Bass Drum BK
6% kauften Evans 22" E-Mad Reso Bass Drum BK 52 €
Remo 22" Powerstroke 3 Clear Bass
3% kauften Remo 22" Powerstroke 3 Clear Bass 55 €
Evans 22" EQ3 Resonant Bass Drum BK
3% kauften Evans 22" EQ3 Resonant Bass Drum BK 49 €
Unsere beliebtesten 22" Bassdrum Felle
546 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Sound Top, Verarbeitung Flop
SebastianK, 08.10.2009
Verwendetes Equipment:

- Mapex ProM Bassdrum in 22"x18" aus nordamerikanischem Ahorn
- Sonor Force 2005 Bassdrum in 22"x17,5" aus Birke

Meine ersten Eindrücke waren bei beiden getesten Bassdrums relativ gleich. Ich habe beide Bassdrums sehr tief gestimmt, um zu gucken was so alles nach unten möglich ist. Dabei rausgekommen sind unglaublich druckvolle und wohlklingende Bassdrums. Ich hatte bei den ersten gespielten Grooves das Gefühl, als ob die Sonne unter meinem Fuß aufgeht.

Schuld an den knackigen Tönen ist neben der perfekten Stimmung ;) der an den Rand eingearbeitete Dämpfungsring. Dieser ist austauschbar und kommt gleich in doppelter Ausführung in unterschiedlicher Breite daher. Durch die unterschiedliche Breite der Schaumstoffringe lässt sich er Grad der Dämpfung variieren

In diesem Dämpfungsring liegt jedoch zugleich der Fluch des Fells. Die Halterung für den Ring ist leider alles andere als für die Ewigkeit. Es hat beim ersten mal knappe 2 Monate gedauert, bis dieser ausgerissen war und sich der Dämpfungsring nicht mehr befestigen ließ.
ich muss ehrlicherweise dazu sagen, dass ich der Zeit relativ viele Auftritte hatte und das Fell durch das ständige ein- und auspacken aus dem Case extrem leiden musste.

Meiner bescheidenen Meinung nach ist dieses Fell unbedingt empfehlbar für Leute, die ihr Set nicht allzu oft auf und abbauen, sich auch mal mit Gaffa helfen um den Ring auf andere Art und Weise zu fixieren oder einfach das Geld haben um sich öfters mal neue Felle zu kaufen.

Abgesehen vom Dämpfungsring würde ich das Fell aber als sehr haltbar einstufen, da ich das Fell jetzt seit einem 3/4 jahr auf meinem Proberaumset aufgezogen habe und man nur geringe Abnutzung feststellen kann. Das Set wird an 4-5 Tagen die Woche jeweils für ca 5 Stunden bespielt. (Musikrichtung ist von Alternative bis Top 40 Cover)

Ich hoffe euch die Entscheidung etwas einfacher gemacht zu haben.

Viel Spaß dann und Groove on
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Der Alleskönner!
SX1310, 04.07.2017
Wenn es für mich das ultimative Bassdrumfell gibt, dann das EMAD2 aus dem Hause Evans.
Damit habe ich aus Sche*sse schon Gold gemacht. Egal wo und auf welcher verranzten Ballerbude - das Ding wird von mir einfach auf jeder Bassdrum verwendet und empfohlen.

Ob nun auf einer 300,-Euro Schießbude oder einem teuren Fortgeschrittenen-Set aus dem Hause DW, das EMAD macht jede Bassdrum zu einem Klangwunder.

Einzig meine 22x20" Sonor Select Force Bassdrum (ungebohrt) "musste" ich mit einem Evans EQ-Pad nachdämpfen. Hat aber mit dem Fell nichts weiter zu tun. 22x20" bedeuten einfach Krieg. Da kommt ordentlich Dampf raus.

Positives:
- Ich könnte mir kein anderes Fell mehr auf der Bassdrum vorstellen.
- Es gibt zwei Dämpfungsringe inklusive. So ist man super variabel!
- Die Verarbeitung ist EVANS-typisch. Over and Out.
- Es hält. Und hält. Und hält. Uuuund hält. Ich habe schon keine Ballerinafüße, auch wenn ich keine Betonfüße habe. Ich trete aber schon gern mal ordentlich zu. Das stört das Fell überhaupt nicht. Das Teil steckt einiges ein.
- Zweilagig gibt mir persönlich immer das Gefühl, sicher zu sein.

Negatives:
- Das Stimmen ist wegen der aufgeklebten Halterung für die Dämpfungsringe anfangs ziemlich gewöhnungsbedürftig. Da findet man sich rein!

Fazit:
- Immer wieder, ständig auf's neue! Nie mehr ohne!
- Habt ihr Interesse? An Klang und fette Bässe? Dann weiß ich nicht, wieso ihr mit dem Kauf noch zögert und diese Bewertung überhaupt noch lest! Schlagt zu (bzw. tretet - ihr wisst schon...)...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Super BD FELL!
Dave_Drums_, 08.06.2020
Ich nutze dieses Fell schon seit ein paar jahren spiele, als Drummer in mehreren Bands und bin als Substitut unterwegs, und habe für meinen fetten BD Sound, oft schon positives Feedback erhalten.
Ich habe auch noch nie Probleme oder Schwierigkeiten gehabt mit dem EMAD bezüglich Risse oder ähnliche Verletzungen.

Mit den Dämpfungsringen in zwei verschiedenen Stärken, kann man flexibel von trockenem Punch auf etwas offeneren Sound wechseln,wobei man sich als Liebhaber singender BD Klänge nicht allzu große Hoffnungen machen sollte, den die Obertöne schwingen bei dieser Art von Fell nur ganz leicht mit, sodass sie kaum hörbar sind.

Verarbeitung: Die Verarbeitung der Dämpfungsringe ist ganz in Ordnung , wobei es hierbei den einzigen kleinen Punkteabzug von mir gibt, da könnte EVANS durchaus noch nachbessern..

SOUND :
Das EMAD2 überzeugt mit dem Fell in Kombination mit dem Resofell von auch von Evans vom Druck und Punch in allen Kategorien die man als Drummer gerne haben möchte ,wenn es um satte, fette,trockene BD Sounds geht. Alles ist so ,wie man es sich von einem BD Fell erwarten kann. Noch dazu ist das Fell extrem robust und hält sehr lange.
Preis : Der Preis ist meiner Meinung nach ganz in Ordnung, wobei andere BD Felle bestimmt etwas billiger sind, aber Qualität hat halt seinen Preis.

Gesamteindruck:
Alles in Allem kann ich gar nicht anders , als eine absolute Kaufempfehlung auszusprechen!!TOP!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Fetter Punch, satter Sound
Phils_Fills, 14.01.2021
Wenn man eine tiefe, knallige Bassdrum mit ordentlichem Attack und nicht allzu langem Nachhall möchte, dem kann ich dieses Fell nur ans Herz legen.

Ich persönlich habe noch eine kleine Decke in meine Bassdrum gelegt und dafür nur den kleinen Dämpfungsring eingesetzt.

Mit dem Setup klingt die Bassdrum wie ein Traum und mein Bassist, der Tontechniker ist, hatte fast Tränen in den Augen.

Super Produkt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
50 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 15.06. und Mittwoch, 16.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Drumfelle
Drumfelle
Die dünnen Poly­ester­fo­lien - ähh Schlag­zeug­felle (klingt doch gleich besser) müssen so manchen Schlag verkraften.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

2
(2)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Blackmagic Design Web Presenter HD

Blackmagic Design Web Presenter HD; Komplettlösung fürs Streaming; Hardware-Streaming-Engine, um per Ethernet direkt an YouTube, Facebook, Twitter und andere Plattformen zu streamen; kann per Ethernet ins Internet zu streamen oder über ein angeschlossenes 5G- oder 4G-Handy mobile Daten nutzen; Da…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1BK

Casio CT-S1BK Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Legowelt

Polyend Tracker AE Legowelt; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und Serum);…

Kürzlich besucht
RAV Vast D Major red

RAV Vast2 D-Dur red edition, d/ g, a,h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

2
(2)
Kürzlich besucht
Austrian Audio Hi-X65

Austrian Audio Hi-X65; offener Studiokopfhörer; ohrumschliessend; Scharniere und Bügel aus Metall für maximale Haltbarkeit; klappbar zum einfachen Transport; Frequenzbereich: 5 Hz – 28 kHz; Empfindlichkeit: 110 dBspl/V; Klirrfaktor (@ 1kHz): < 0.1%; Impedanz: 25 Ohm; Nennbelastbarkeit: 150 mW; inkl. abnehmbare…

39
(39)
Kürzlich besucht
Blue Microphones Yeti Blackout

Blue Microphones Yeti Blackout; Multi-Pattern USB Kondensatormikrofon für Recording und Streaming; drei 14 mm Kondensatorkapseln mit vier unterschiedlichen Richtcharakteristiken; Richtcharakteristik: Niere, Acht, Kugel, Stereo; Frequenzbereich: 20Hz - 20kHz; Max. Schalldruck: 120 dB (THD: 0,5% 1 kHz); Samplerate: 48 kHz; Auflösung:…

3
(3)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Golden Reverberator

Universal Audio UAFX Golden Reverberator; Stereo Reverb Pedal mit Spring, Plate und Vintage Digital Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; zusätzliche Effekte dowloadbar; Live/Preset Modus; Dual-Prozessor UAFX Engine; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten); Anschlüsse:…

2
(2)
Kürzlich besucht
Thomann Cats Kalimba Brown

Thomann Cats Kalimba Brown, aus Mahagoni, 17 Zungen in C-Dur Stimmung, Farbe: braun, Schalloch in Form zweier Katzen, inklusive robustem case, Stimmhammer und Reinigungstuch

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Pete Cannon

Polyend Tracker AE Pete Cannon; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.