Evans 14" Genera Dry Coated Snare Schlagfell

Snare Schlagfell

  • Größe: 14”
  • angeraut, weiß
  • einlagig
  • eingearbeiteter Dämpfring auf der Innenseite
  • Luftlöcher
  • definierte Ansprache und extrem kurzes Sustain
  • Sound = sehr trocken

Weitere Infos

Farbe Weiß
Felltyp Einlagig
Finish Aufgerauht / Coated
Dämpfungsring Ja
Dot Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Evans 14" Genera Dry Coated Snare
46% kauften genau dieses Produkt
Evans 14" Genera Dry Coated Snare
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
17,90 € In den Warenkorb
Evans 14" Genera HDD Coated Snare
16% kauften Evans 14" Genera HDD Coated Snare 18,80 €
Remo 14" Ambassador Coated
7% kauften Remo 14" Ambassador Coated 16,50 €
Evans 14" Genera Snare Coated
7% kauften Evans 14" Genera Snare Coated 16,90 €
Remo 14" CS Coated Black Dot Snare
3% kauften Remo 14" CS Coated Black Dot Snare 17,30 €
Unsere beliebtesten 14" Snaredrum Schlagfelle
389 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Pure Begeisterung! Satter, rockiger Sound, wahnsinns Fell!
Jaroslaw V., 29.08.2015
Ich habe mir dieses Fell auf Grund eines sehr langen und wirklich ausführlichen Beratungsgesprächs mit einem Thomann Mitarbeiter gegönnt. Nachdem ich jetzt ein paar Monate auf den REMO Ambassador Coated gespielt hatte, von dessen Sound und vor allem der Qualität ich völlig enttäuscht war, hatte ich nun keinen Plan mehr was wirklich was taugt und was nicht. Als Anfänger fällt es einem eh schon schwer auf Grund von geringen Erfahrungswerten ein gutes Fell zu finden da einem jeder nur seinen Geschmack näher bringen kann, doch Thomann hat mich hier richtig gut an die Hand genommen, "Music is our passion" ist hier wirklich Programm. Alle Vor- und Nachteile gegeneinander abgewägt und am Ende wurde es eben dieses Fell. Alles was die Foreneinträge hier aufführen ist absolut richtig. Das Fell begeistert durch absolut genialen Sound: Knackig, dunkel, fett und definiert. Was hat man früher trotz guter Felle nicht alles versucht um die nervigen Obertöne weg zu retuschieren und am Ende hatte man doch immer etwas vom Sound beschnitten. Dieses Fell hier war im Handumdrehen aufgezogen und das Stimmen kinderleicht. Sofort stand der Sound und es gab aber auch rein gar nichts zu beanstanden. Ich bin restlos begeistert, es ist kein Abkleben mehr nötig und mein Set klang nie besser. Das nenne ich mal wirklich Technologie. Topp. Für mich gibt es vorerst kein anderes Fell mehr.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Dry? - very dry!
Thomas aus S., 27.09.2013
Da Fell hatte ich bisher noch nicht, wollte es aber für Recording-Zwecke mal ausprobieren, da ich hier lieber so trocken wie möglich fahren will. Ich habe das Fell auf meiner Pearl-Free-Floating Metallsnare aufgezogen. Es lässt sich gut und stimmstabil stimmen, was durch die Dicke des Fells natürlich unterstützt wird. Ich stimme immer relativ hoch, sprich: ziehe das Fell stark an. Stilistisch kommt es für Pop, Funk, Soul, Reaggae und Rock zum Einsatz.

Das Fell ist brutal trocken, was durch die kleinen Löcher am Fellrand kommt. Nicht unangenehm, aber wenn man vorher mit einem Coated Ambassador gewohnt war, einen leicht singenden, offenen Nachton zu haben, so ist hier nach dem Anschlag ziemlich schnell Funkstille. Aber wenn man sich erst mal dran gewöhnt hat, ist der Sound klar, präzise und durchsetzungsfähig. Zugleich variabel, je nach Treffpunkt (mittig / Randnähe oder Spannung des Snareteppichs).

Nutze es nach dem Recorden nun auch Live. Das Coating erweist sich dabei als wesentlich haltbarer als bei den Remo-Fellen.

Für mich ein unproblematisches, gutmütiges Fell, das einfach abzunehmen ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Das Single Ply Referenz für Recording
josн, 28.11.2020
Das Evans 14" General Dry Coated ist für mich das Standard Single Ply Snare Schlagfell. Ich nutze es derzeitig auf meiner 8x14 Pdp Ltd Maple/Walnut 20-ply.

Es produziert einen trockenen, kontrollierten Sound, der irgendwo in der Mitte zwischen offen und gedämpft liegt. Es lassen sich gute Tiefe bis mittelhohe Stimmungen mit dem Fell realisieren.

General hat das Fell einen eher dunklen Grundcharakter und empfiehlt sich für sehr obertonreiche Snare Drums.

Für trockenere Kessel nutze ich das Evans Genera HD und Evans HD Dry.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Mein Lieblingsfell
NikolasFabian, 05.06.2020
Das Genera Dry Coated Snarefell hat mich bis jetzt in jeder Hinsicht überzeugt. Ich nutze es auf 14" und 13" Snaresdrums und ich komme immer wieder auf dieses Fell zurück.

Das Fell wirkt solide und schwer. Dank der 360 Level Technologie von Evans sitzt das Fell perfekt auf dem Kessel und lässt sich leicht tunen. Beste Ergebnisse erzielt man, wenn man das Resonanzfell noch leicht gegenkorrigiert sobald man den gewünschten Ton am Schlagfell gefunden hat.

Das Fell funktioniert im Medium Tuning für Rock/Pop oder "cranked up", also in sehr hohem Tuning für Funk/Soul/R&B etc.

Eines ist auf jeden Fall sicher:
Das Genera Dry klingt DRY, sehr DRY.
Der knochentrockene Sound rührt von der Kombination aus eingearbeitetem Dämpfring und den "Air Vents", den Luftlöchern im Fell her.

Fazit: Der Sound ist absolut Geschmackssache (wie bei jedem Fell). Das Genera Dry hat nicht viel Dynamik anzubieten. Akzente bei leisem Spiel, selbst in etwas höheren Tunings, verschluckt das Fell einfach.
Perfekt funktioniert es allerdings für Backbeats und alles wo ein straighter, fetter Snaresound gesucht ist. Für Recordingsituationen ist es ein Traum!

Pro:
- fetter Sound
- leicht zu stimmen
- recht lange haltbar

Con:
- wenig Dynamik
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
17,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 14.05. und Samstag, 15.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Drumfelle
Drumfelle
Die dünnen Poly­ester­fo­lien - ähh Schlag­zeug­felle (klingt doch gleich besser) müssen so manchen Schlag verkraften.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Kawai KDP-120 B

Kawai KDP-120 B Digital Piano, Responsive Hammer Compact II (RHCII) Mechanik mit 88 gewichteten Tasten und 3-fach Sensor, Harmonic Imaging (HI), 88 Tasten Sampling, Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügelsound mit neuem Low Balance Volume Feature, welches den Klang bei geringer Lautstärke…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

2
(2)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.