Pro Mark H-Rods

Hot Rods Spezialsticks

  • Paarpreis
  • L: 410 mm
  • D: 14 mm

Weitere Infos

Material Birke
Anzahl der Stäbe pro Hot Rod 19
Verschiebbare Ringe Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Pro Mark H-Rods
64% kauften genau dieses Produkt
Pro Mark H-Rods
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
21,30 € In den Warenkorb
Rohema Rods Prof. Bamboo
7% kauften Rohema Rods Prof. Bamboo 16,20 €
Pro Mark C-RODS
4% kauften Pro Mark C-RODS 21,30 €
Pro Mark L-Rods
4% kauften Pro Mark L-Rods 23,90 €
Millenium FY-2 Floppy Stick Rods
3% kauften Millenium FY-2 Floppy Stick Rods 13,80 €
Unsere beliebtesten Hot Rods
322 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Verarbeitung
118 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Der H-Rod im Vergleich
30.03.2016
Als ich mich vor zwei Jahren einer unplugged-Coverband anschloss, stand ich urplötzlich vor der Frage, welches ?Werkzeug? das richtige sei. Sticks? Besen? Oder doch Rods?
Jetzt, zwei Jahre später also meine Zusammenfassung ? auf dass meine Worte jemandem bei seiner Entscheidung helfen mögen.

## Übersicht & Produktvarianten ##
Pro Mark bietet einige Rod-Modelle an. Diese unterscheiden sich sowohl preislich als auch in Bezug auf die verwendeten Materialien kaum. Hauptsächliche Unterschiede sind die Stärke (Durchmesser) der Rods, Durchmesser und Anzahl der Stäbe und daraus resultierend der Sound und das Spielgefühl.
Die Rods von Pro Mark zeichnen sich gegenüber Rods anderer Hersteller allem voran durch die Oberflächenstruktur der Kunststoffteile aus. Nur bei den Rods von Pro Mark ist dadurch eine angenehme Griffigkeit gegeben.
* C-Rods - Spitzer Attack. Der Sound kann durch Neigung (Winkel) des Sticks variiert werden. Insbesondere Rimshots auf Toms klingen mit den C-Rods sehr gut. Rebound sehr angenehm. Allgemein sehr gut spielbar. Durchmesser 1,1 cm.
* H-Rods ? Klanglich genau das, was man sich unter einem Rod vorstellt. Ausgewogener Stick, liegt gut in der Hand und lässt sich auch sehr präzise spielen. Rebound reicht selbst für anspruchsvollere Passagen. Durchmesser 1,4 cm
* L-Rods - Dicke Stäbe, Sound eher wie Sticks, lauter als H-Rods. Durchmesser 1,4 cm
* T-Rods - Dicke Stäbe, Sound erinnert kaum mehr an Rods. Durchmesser 1,8 cm

## Haltbarkeit ##
Sehr oft liest man, dass es um die Haltbarkeit der Rods nicht gut bestellt sei - Die einzelnen Stäbe sollen schnell brechen. Dem kann ich nicht zustimmen.
Sicherlich halten Rods nicht so lange wie echte Sticks. Daher ein Beispiel: Mit den Rods spiele ich Toms und Snare ausschließlich als Rimshot - jedes Paar Rods hält dennoch etwa 30 Stunden Spielzeit (ca. 7-8 Auftritte).
Daher hier mein Tip: Je fester man den Stick hält (zu fester Griff), desto schneller segnen sie auch das Zeitliche. Einfach den Stick ein wenig mehr Freiraum geben und ?machen lassen? :-)

## FAZIT ##
Für mich kommt nur noch der H-Rod in Frage. Er überzeugt:
* klanglich mit einem angenehmen Eigensound
* zufriedenstellende Haltbarkeit
* angenehmes Spielgefühl.

Nachteile:
* Nach einiger Zeit wandert die obere Gummierung, wodurch sich Sound und Spielgefühl ändern
* Becken klingen mit H-Rods eher dumpf

Im Vergleich zu Besen (zu leise) und echten Sticks (teilweise zu laut) eine gute Alternative ? allem voran zur Begleitung von Akustischen Instrumenten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Die Mutter der Rutenstöcke
Roland Maschke, 20.08.2019
Es sind nicht die günstigsten, aber ich komme damit am besten klar.
Für meinen Einsatz werden sie etwas mit sehr schmalen Streifen Gaffertape gepimt: vorne, damit sie nicht zu schnell auseinander gehen und hinten, um die Wirkung der Rimshots etwas zu bremsen. Bislang habe ich noch kein Fabrikat gespielt, was diese Überarbeitung nicht benötigt hätte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Pro Mark H-Rods
(322)
Pro Mark H-Rods
Zum Produkt
21,30 €

Pro Mark H-Rods, Hot Rods Version, Paar, Länge: 41 cm, Durchmesser: 1,40 cm

  • Material: Birke
  • Anzahl der Stäbe pro Hot Rod: 19
  • Verschiebbare Ringe: Nein
Pro Mark C-RODS
(148)
Pro Mark C-RODS
Zum Produkt
21,30 €

Pro Mark C-RODS, Hot Rods, Cool Version, Paar, Länge: 41 cm, Durchmesser: 1,10 cm

  • Material: Birke
  • Anzahl der Stäbe pro Hot Rod: 19
  • Verschiebbare Ringe: Nein
Pro Mark L-Rods
(105)
Pro Mark L-Rods
Zum Produkt
23,90 €

Pro Mark L-RODS, Lightning Version, Paar, Länge: 41 cm, Durchmesser: 1,40 cm

  • Material: Birke
  • Anzahl der Stäbe pro Hot Rod: 7
  • Verschiebbare Ringe: Nein
Pro Mark T-RODS
(35)
Pro Mark T-RODS
Zum Produkt
23,50 €

Pro Mark T-RODS, Thunder Version, Paar, Länge: 41 cm, Durchmesser: 1,80 cm

  • Material: Birke
  • Anzahl der Stäbe pro Hot Rod: 7
  • Verschiebbare Ringe: Nein
21,30 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Drumsticks
Drumsticks
Die Auswahl der Drumsticks ist eine sehr persönliche Sache – das Angebot ist riesig.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Roland MC-707

Roland MC-707; Groovebox; ZEN-Core Sound Engine mit bis zu 128 Stimmen; 8 Parts; 8-Spur Sequenzer mit bis zu 128 Steps; 16 Clips pro Sequenzerspur; bis zu 8 Loop-Tracks mit Time-Stretch und Pitch-Shift; 3000 Preset Sounds und 80 Drum Kits; Import...

(1)
Kürzlich besucht
Zoom F6

Zoom F6; 6-kanaliger 14-Spur Multitrack Field-Recorder; 32-Bit Float-Aufnahme über dual AD-Konverter; 6 Eingänge (XLR Female); kompaktes und leichtes Aluminium-Gehäuse; hochwertige Mikrofonvorverstärker mit bis zu 75 dB Gain; Eigenrauschen: -127 dBu (A-Gewichtung, Gain=75dB, 150 Ohm Quellenimpedanz); pro Kanal: Phantomspeisung (+48V/+24V); Look-Ahead-Hybrid-Limiter...

(5)
Kürzlich besucht
Mooer GE150 Amp Modelling & Multi

Mooer GE150 Amp Modelling & Multi Effects; Multi-Effekt Prozessor; 55 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie; 26 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs); Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.); von Drittanbietern in 10 freien User Presets; 40 Drum Rhythms...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton TE-20MN CA Standard Series

Harley Benton TE-20MN CA Standard Serie; E-Gitarre, geschraubter Hals, Linde Korpus, Ahorn Hals mit Modern C-shape, Ahorn Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, DOT inlays, 22 Bünde, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, Double-Action Trussrod, 2 x TE-style Singlecoil Pickups, Elektronik 1-Volume, 1-Tone & 3-weg...

(2)
Kürzlich besucht
Yamaha PSS-A50

Yamaha PSS-A50 Keyboard - 37 anschlagdynamische Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 42 Voices (Instrumente), 138 Arpeggio-Typen, Phrase Recorder, Motion Effekt, USB-MIDI-Verbindung ( für DAW Homerecording Setup), Batterie- und USB-Bus-Stromversorgung (USB-Netzteil ist separat erhältlich), 1,4 W Lautsprecher, USB Kabel inklusive, Kopfhörer- und...

Kürzlich besucht
Behringer DR110DSP

Behringer DR110DSP, aktives 1000 Watt 10" PA Speaker System mit DSP und 2-Kanal Mixer, 1,35" Kompressions Treiber, 2-Wege PA System für Live und Playback Anwendungen, DSP Funktion für EQ, System Control und Speaker Protection und eingebauter Bluetooth Empfänger, 2-Kanal Mixer...

Kürzlich besucht
Sony WF-1000XM3 Black

Sony WF-1000XM3 Black In-Ear Bluetooth Kopfhörer, Truly Wireless, kabellos via Bluetooth, Optimierung digitaler Musikdateien mit DSEE HX, HD-Prozessor QN1e für Geräuschminimierung, Ergonomische Tri-Hold-Struktur, Google Assistant, 6 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 20 - 20000 Hz, Ein-/Aus-Schalter für Geräuschminimierung, Modus...

(1)
Kürzlich besucht
Fender SQ LTD Bullet Strat TTQ

Fender Squier LTD Bullet Stratocaster Tropical Turquoise; Limited Edition, E-Gitarre; Pappel Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Jumbo Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; 5...

Kürzlich besucht
Behringer DR115DSP

Behringer DR115DSP, aktives 1400 Watt 15" PA Speaker System mit DSP und 2-Kanal Mixer, 1,75" Kompressions Treiber, 2-Wege PA Systemf für Live und Playback Anwendungen, DSP Funktion für EQ, System Control und Speaker Protection und eingebauter Bluetooth Empfänger, 2-Kanal Mixer...

Kürzlich besucht
Mooer Tone Capture GTR

Mooer Tone Capture GTR; Tone Capture Tool, Sampler, EQ für Gitarren mit Tonabnehmer; ermöglicht den Sound und Klangcharakter jeder Gitarre aufzunehmen; kann ohne Sampler als EQ Effektpedal verwendet werden; 7 freie Presets für EQ-Settings und gespeicherte Gitarren-Sounds; True/Buffered Bypass (schaltbar);...

Kürzlich besucht
Erica Synths Pico System III Desktop

Erica Synths Pico System III Desktop; kompaktes Modularsystem; vollanaloger Aufbau; beinhaltet: Stepsequencer, 2x VCO, 2x Mixer, LFO, Sample & Hold, Rausch- & Zufallsgenerator, 2x Funktionsgenerator, 2x Lowpass Gate, BBD-Delay & Ausgangssektion; Steckverbindungen abspeicherbar über steckbare Voice-Cards (5x Preset Cards und...

Kürzlich besucht
Yamaha PSS-E30

Yamaha PSS-E30 Keyboard - 37 Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 49 Voices (46 Voices + 1 Drum Kit + 2 SFX Kits (74 Soundeffekte wie Fahrzeug-, Tier-Geräusche und weitere Klangeffekte)), Quiz-Modus mit Fragen nach Klängen und Notennamen, 28 Styles und Smart-Chord-Funktion,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.