Kundencenter – Anmeldung

Ernie Ball 2247 Stainless Hybrid

Saitensatz für E-Gitarre

  • Stärken: 009 - 011 - 016 - 026 - 036 - 046
  • Stainless Steel - Edelstahl
  • Roundwound
  • knackig und brillant

Weitere Infos

Saitenstärke 009 - 046
Saitenstärke 0,009" – 0,046"
Material Stahl
G-Saite umwickelt Nein
117 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Besonderer Klang von Ernie Ball Stainless Steel Saiten
08.04.2017
Mit diesem Saitensatz habe ich endlich einen vollwertigen Ersatz für meine Kaman Regular Stainless Steel Saiten gefunden. Tiefe, volle, sonore Bässe mit sehr knackigen Obertönen, der Vergleich mit Klaviersaiten trifft voll zu.
Ich habe dazu im Internet ein sehr gutes Soundbeispiel gefunden: Shadows: "This Hammer" auf Youtube). Meine Stratocaster mit Ernie Ball 2247 Stainless Hybrid Saiten (gespielt ebenfalls über den Hals-PU) tönt aus meinem AC30 exakt so, wie im obigen Youtube-Link.
Die Saiten E, H, G klingen gegenüber den tiefen Saiten einen Tick dunkler, dadurch sind sie verzerrt gespielt nicht so "kratzig". Ich bin sehr glücklich, dass ich diese Saiten gefunden habe.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Sehr gute Saiten, etwas höhenlastig!
Thomas061, 22.09.2015
Da meine Hände beim Spielen immer sehr stark schwitzen, habe ich lange Zeit beschichtete Saiten gespielt. Da ich aber den Eindruck hatte, dass die Beschichtung sich irgendwann auflöst, empfand ich diese Lösung als nicht mehr optimal. Eine Alternative musste her.
Ich entschied mich dann für Stainless Steel Saiten. Wichtig war für mich, dass die Saiten einzeln verpackt sind, so dass man mit einem Griff eine bestimmte Saite zur Hand hat und nicht alle auseinander friemeln muss, weil man nur eine Saite braucht, z.B. wenn beim Gig eine Saite reißt.
Ich werde bei den Ernie Ball Stainless Saiten bleiben. Sie bleiben lange frisch, reißen nicht, sind einzeln verpackt und nicht zu teuer. Bei meinen Humbucker-Gitarren klingen die Saiten auch recht gut. Bei meiner Tele klingen die Saiten für meinen Geschmack etwas zu höhenreich. Blutet etwas in den Ohren. Aber manche Spieler mögen das.
Insgesamt einen Versuch wert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
erste Wahl
Ima_derek, 27.01.2016
Seit vielen Jahren (so in der Größenordnung 20+) meine erste Wahl. Ich benutze sie sowohl auf einer Ibanez RG570 als auch auf einer eher old-schooligen Ibanez RS1010 als auch auf einer uralten Framus S360.

Klanglich sind sie ausgewogen, nicht übermäßig brillant, aber sehr angenehm.
Gleiches gilt für den haptischen Eindruck ? insbesondere die im Vergleich zum Standard-Satz etwas kräftigeren Basssaiten finde ich persönlich klasse.

Die Haltbarkeit ist für mich ok, das hängt natürlich immer auch von Faktoren wie Pflege und Spieltechnik ab.
Preislich sind sie absolut fair.

Vor Jahren habe ich mal zum Vergleich einen Satz ähnlicher D'Addarios aufgezogen, der allerdings lag mir absolut nicht. Was aber vielleicht einfach auch Produktloyalität war ?

Fazit: Empfehlen kann ich sie insbesondere jedem, dem/der 10er zu dick im Diskant und 9er zu dünn im Bass sind. Zwei meiner Freunde habe ich schon bekehrt.
Ich selber kaufe keine anderen.

UPDATE: Wer seltener die Saiten wechselt und gerne einen Vorrat auf Halde kauft, sollte sie luftdicht verpackt lagern. Ich hatte noch einen Schwung rumliegen, der an der Luft kräftig verschmoddert ist. Das ändert aber nichts an meiner Grundbewertung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Gefühlt mehr Zerre
Slayke, 30.10.2018
Ich habe die Saiten auf einer Ibanez RG im normalen E tuning. Die Saiten sind im Vergleich zu den GHS Boomers, die ich sonst spiele, etwas rauer und sind auch, im gleichen tuning, etwas straffer. Dazu (finde ich persönlich) haben sie etwas mehr Brillianz und im Distortion mehr Zerre.
Ein Ausprobieren ist auf jedenfall empfehlenswert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
6,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 29.09. und Donnerstag, 30.09.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saitenkunde
Saitenkunde
Saiten gehören eher zu den stief­müt­ter­lich behandelten Dingen des musikalischen Lebens - ganz zu unrecht!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.