Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Daddario EXL125 Saiten für E-Gitarre

592

E-Gitarren Saiten

  • Round Wound
  • Nickel-Plated Steel Wrap Wire
  • Stärke: 009-046
Saitenstärke 009 - 046
Saitenstärke 0,009" – 0,046"
Material Nickel plated Steel
G-Saite umwickelt Nein
Artikelnummer 101428
Saitenstärke von 0,009"
Saitenstärke bis 0,046"
Mehr anzeigen
6,40 €
8,70 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 7.12. und Mittwoch, 8.12.
1
21 Verkaufsrang
p
DER Standart
padrake 10.01.2016
Daddario Saiten gehören für mich als Erstausstattung auf jede meiner Gitarren, in verschieden Stärken versteht sich.

Dieser Satz mit seiner etwas "speziellen" Stärkenabstufung (Super Lite Top, Regular Bottom eine Mischung aus 09er im Diskant und 10er im Bass) habe ich früher auf Gitarren mit 650er Mensur gespielt. Das Bending (Ziehen der Saiten) im Diskant fällt leichter als mit 10er Saiten und Powerchoards gelingen exakter als mit Reg 09ern, wenn man eher mal hart zugreift. Meines Erachtens ein guter Satz für Anfänger auch auf 628er Mensur.

Seit vielen Jahren habe ich die Aktivitäten meiner linken Hand im "Griff" und spiele Regular 10er und 11er Saiten. Denn es gilt: je dicker die Saite, desto mehr Dynamik und auch Output gibt die Strippe her. Wer sich also wundert, dass trotz hochgeschraubtem Pickup immer noch nix aus der hohen E-Saite kommt, sollte darüber nachdenken, dickere Saiten zu kaufen.

Pro für alle Daddario's:
- Die Lebensdauer ist überdurchschnittlich
- Die Intonation lässt sich gut einstellen
- Die Lautstärkeunterschide der einzelnen Saiten zueinander ist relativ gering. (bei diesem Satz mit Einschränkungen)
- Die Qualität ist seit Jahren extrem zuverlässig gleichbleibend gut
- Der Preis erscheint mir angemessen

Kontra:
Auf einigen Gitarren klingen diese Saiten etwas zu "spritzig". Das liegt jedoch dann eher an der Gitarre.

Fazit:
Wenn irgend etwas mit der Klampfe nicht stimmt, erst mal Daddario Saiten drauf. Meine Erfahrung (34 Jahre auf Saiten unterwegs) lehrte mich: auf fast allen Saiteninstrumenten sorgen "schlechte" Saiten für ungeahnte Probleme. Klar, besser geht immer. Aber Daddario's sind für mich einfach der Standart.
Sound
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

M
1 von 3 Sätzen kaputt
Markus23 15.05.2021
Mit dem ersten Satz EXL 125 war ich so zufrieden, dass ich mir gleich zwei weitere bestellt hatte. Mir gefällt besonders gut der Mix aus dicke Basssaiten (10er) und dünne Melodiesaiten (9er). Meine Bendings + Vibrato sind mit 9er Saiten einfach sicherer als mit 10er. Im Bassbereich haben die 10er dann aber mehr Punch.

Was mir jedoch nicht so gut gefallen hat, ist, dass der 2. Satz den ich aufgezogen habe "kaputt" war. Das hat sich zunächst durch eine komplett falsche Intonation der D-Saite gezeigt. Nach langer Fehlersuche habe ich mich dazu entschieden den 3. Satz aufzureißen und die D-Saite damit zu ersetzen. Und siehe da, das Problem war weg. Bei genauem Anschauen der kaputten Saite konnte man eine kleine Wulst sehen/spüren. Außerdem schien das Material an dieser Stelle weniger glänzend zu sein.
Diesen Fehlerbericht samt Fotos habe ich an den Daddario Kundensupport geschickt. Die haben sich höflich entschuldigt und mir kostenlosen Ersatz geschickt. So muss Kundenservice sein.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

JP
Klang gefällt mir, Preis auch
Jan-Niklas P. 28.11.2017
Ich habe zu den Saiten nicht viel zu sagen, außer, dass ich sie seit fast 10 Jahren spiele und unverändert zufrieden bin. Mir reißen sie äußerst selten, obwohl ich mehrmals pro Woche spiele. Nach spätestens 2 Monaten müsste ich eigentlich wechseln, weil dann der Klang nachlässt (die Höhen werden gedämpft und auch in tieferen Frequenzbereichen scheint mir die Definition abzunehmen). Weil ich aber nicht so viel Geld ausgeben will, spiele ich sie manchmal bis zu einem halben Jahr und habe kaum mal das Problem, dass eine Saite reißt.

Mehr Geld würde ich nur für spezielle Klangvorstellungen und/oder beschichtete Saiten ausgeben.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Mein No. 1
Pauldebass 30.09.2021
Die EXL125 sind einfach die besten für mich und es geht nichts über den 009 Hybrid-Satz :-)
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung