Daddario EXL120+ Saiten für E-Gitarre

E-Gitarren Saiten

  • Stärken 0095 - 0115 - 016 - 024 - 034 - 044
  • Nickel Roundwound
  • Super light

Weitere Infos

Saitenstärke 095 - 044
Saitenstärke 0,095" – 0,044"
Material Nickel plated Steel
G-Saite umwickelt Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 6 % sparen!
Fender Player Series Strat HSS MN TPL + Daddario EXL120+ 3x +
11 Weitere
Fender SQ CV 50s Tele MN WHB + Daddario EXL120+ +
13 Weitere
Fender AM Ultra Strat MN Cobra Blue + Daddario EXL120+ 3x +
11 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 1.949 €

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Daddario EXL120+
52% kauften genau dieses Produkt
Daddario EXL120+
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
6 € In den Warenkorb
Daddario EXL120
12% kauften Daddario EXL120 6 €
Ernie Ball 2223
7% kauften Ernie Ball 2223 5,60 €
Ernie Ball 2222
5% kauften Ernie Ball 2222 5,50 €
Daddario EXL120-3D
5% kauften Daddario EXL120-3D 12,42 €
Unsere beliebtesten .009 Saitensätze
287 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
10er? Mmmh ... 9er? Mmmh ... 9,5!!!
Henning29, 04.09.2017
Hatte eigentlich meinen Saitensatz gefunden:
10-46 Nanoweb von Elixier auf fenderartigen Gitarren. Auf der Gretsch 5422 auch mal 10-52.

Einzige Nachteile: Dauer-Barre und Bending spielen sich für mich nicht sehr konfortabel.

Mit Saitensätze in 9-42 bzw. 9-46 geht dies bei mir besser ... man zahlt allerdings mit Soundverlusten (Lautstärke, Druck).

Gibt es einen Kompromiss? Ja, gibt es ... diese 9,5er sind es! Eine tolle Zwischengrösse: Sound noch gut und trotzdem komfortabel zu spielen! Fühle mich damit in fast allen Bereichen wohl. Die Klangcharakteristik ist so, wie man es von D'ADDARIO kennt. In dieser 9,5-44 Kombi haben die drei tiefen Saiten noch genug Bass und die drei hohen Saiten lassen sich klasse benden und haben noch genug Substanz im Ton.

EIN Nachteil bleibt dann aber doch ... so lange wie beschichtete Elixier halten sie natürlich nicht ...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Voll zufrieden
Christopher Klimek, 12.10.2019
Bin lange mit 9ern (Dean Markley) gefahren. Strat.

Irgendwann wurd's mir zu "weich".

Speziell dicke E-Saite wünschte ich mir stringenter in stimmfestigkeit, bzw. stabiler bei härteren Strumms.
Insgesamt wollte ich mehr Brillianz. Kernigkeit + Frische.

Hatte offengestanden etwas "Bammel" (finger-konditions-technisch) wieder auf "erwachsene" 10er umzusteigen. Speziell in Sachen Bendings, und Gigs mit 3 Stunden Spielzeit.

Als mein Gitarrenbauer mir beim Bünde_machen und Knochensattel-Schnitzen als Neu-Besaitung Daddarios vorschlug, war der Zeitpunkt für "was anderes probieren" also gekommen. "Jau, mach mal. Ich hör sie mir an."

Sound hat mir auf Anhieb gefallen.
Natürlich hab ich jetzt keinen direkten AB-Test gemacht.

Ich kannte alte abgespielte Bünde, Kunststoff-Sattel und Dean Markley Saiten.

Und auf EIN Mal hatte ich Knochensattel, frische Bünde und Daddarios.
(Vorerst immernoch 9er.)
Jedenfalls fühl ich mich pudel-wohl.

Bei Saiten-nach-Bestellen-wollen bei Thomann die 9,5er entdeckt (WTF, wie GEIL!!), und bumms: MEINS.

:)

Also sind generell strammer/kerniger/frischer als Dean Markleys. Und dann noch Zwischengröße, falls man MEHR-ALS_9er will, aber schiß vor 10ern hat.

;)

LOL

2020 trau ich mich dann vielleicht auch wieder an richtige 10er dran..... ;)

Jedenfalls sind Daddario 9er und 9,5er absolut empfehlenswert.

Bei mir halten sie lange.
In ein-zwei jahren ist mir glaub erst eine Saite gerissen. Ansonsten meine ich mit "halten" vor allem, daß der Ton (Frische) lange hält.

Meines Erachtens kein Problem, auch mal 2-3 Gigs mit einem Satz zu fahren. Egal, ob Funk oder härtere Rock-Gang-Art.

Wichtig ist halt, sie nach jedem Set gleich mit'nem Tüchlein abzuwischen.

Wer (vor allem im Sommer) seinen Schweiß mehrere Stunden (ein-)wirken lässt, muß sich natürlich nicht wundern, daß die Tonqualität rapige abnimmt.

Das ist dann mitwillige (Recourcen-&Geld-) Verschwendung.

Grüße und viel Spaß mit Daddario 9ern, 9.5ern & 10ern!!!!! =D
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Gut ausgewogener Saitensatz in der "Zwischenstärke"
Christian v.d.L., 01.12.2013
Man sollte ja meinen, dass man sich bei den E-Gitarren-Saiten getrost zwischen einem 9er und 10er Satz entscheiden kann und dann passt es.
Mittlerweile habe ich aber alle meine E-Gitarren mit Fender-Mensur auf diesen 9,5er Satz umgestellt. Während mir der 9er Satz irgendwie zu dünn vorkommt, macht der 10er die Bendings schon wieder zu unbequem.
Am Ende fühlt sich der EXL120+ Satz einfach für mich perfekt an. Den 10er Satz von d'Addario spiele ich nur noch auf einer Paula Kopie mit kürzerer Mensur.

Wie generell bei d'Addario klingen auch neue Saiten nicht übermäßig brilliant, allerdings bleibt der Ton während der Nutzung weitestgehend gleich. Andere Saiten bringen zwar erst perlendere Höhen, klingen aber schon nach einigen Stunden Spiel dann matt. Da ist mir ein gleichbleibender Klang lieber, da ich so nicht ständig am Sound drehen muss.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Top, aber warum die .0115er H-Saite?!?
F.S., 20.04.2020
Vorneweg: Die Saiten klingen super - ausgewogen, klar, flexibel. Ich hatte noch keine fehlerhafte D'addario-Saite ab Werk und hier war auch keine dabei. Dass immer zwei Saiten miteinander verzwirbelt kommen, stört mich kaum, da ich live keine Saiten wechsle, sondern die Ersatzgitarre greife... ;-)

Bei all der Schönheit bleibt trotzdem eine Frage: Warum in Gottes Namen hat dieser Satz eine .0115-H-Saite?!? Klanglich hält sich der Schaden in Grenzen, da die G-Saite eh meist etwas zu laut ist und man sich irgendwie daran gewöhnt hat. Spieltechnisch hingegen ist es ein deutlicher Unterschied; die H-Saite hat im Vergleich eine so viel geringe Spannung, dass es feinfühligere Zeitgenossen durchaus aus dem Gleichgewicht bringen könnte.

Ich habe eine .012er-Einzelsaite dazubestellt, wodurch der Satz in sich wieder besser passt. Außer den scheinbar nicht so einfach zu bekommenden Ernie Ball 2212 Primo Slinkys haben sich aber offenbar alle Hersteller auf diese merkwürdige Stärke geeinigt - unklar...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Mengenrabatt
Menge Stückpreis Sie sparen
1 6 €
3
5,80 € 3,33 %
6
5,75 € 4,17 %
12
5,65 € 5,83 %
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saitenkunde
Saitenkunde
Saiten gehören eher zu den stief­müt­ter­lich behandelten Dingen des musikalischen Lebens - ganz zu unrecht!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-Special TV Yellow

Harley Benton SC-Special TV Yellow, Vintage Serie; Single-Cut E-Gitarre; a.k.a. "The Dirty Mustard SC"; Korpus: Mahagoni; Hals: Mahagoni; Griffbrett: Amaranth; Halsbefestigung: geleimt; Halsform: C; Einlagen: Dots; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Graphite; Sattelbreite: 43 mm (1,69"); Mensur: 628 mm (24,75");...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

Kürzlich besucht
Warm Audio WA-87 R2B

Warm Audio WA-87 R2B; Großmembran-Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht; Originalgetreue WA-87-B-50V Kapsel; Goldbedampfte 6 µm NOS Mylar Membran; 100% diskrete Schaltung mit NOS Fairchild Transistoren, WIMA und Nichicon Kondensatoren; Cinemag USA Ausgangstransformator; LoCut: 80Hz; Pad: -10db; max. SPL: 125 dBSPL...

Kürzlich besucht
Mutable Instruments Veils (2020)

Mutable Instruments Veils (2020); Eurorack Modul; 4-Kanal VCA; Kennlinie pro Kanal von exponentiell bis linear regelbar; CV-Offset pro Kanal einstelbar; Ausgänge 1-3 sind normalisiert auf Ausgang 4 zur Verwendung als Mixer; DC gekoppelte Eingänge verarbeiten Audio- und CV-Signale; zweifarbige LED...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

Kürzlich besucht
Mooer AP10 Air Plug Wireless System

Mooer AP10 - Air Plug Wireless System, digitales Wireless-System für Gitarren, Bässe und akustische Instrumente mit Piezo-Tonabnehmer, 4 schaltbare Kanäle erlauben die parallele Nutzung von 4 Systemen, integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Akku, Reichweite bis zu 15 m, weniger als 5 ms Latenz,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.