Ernie Ball 2727

Saiten für E-Gitarre

  • Cobalt Beefy Slinky 011-054
  • Saitenstärke: .011 - .015 - .022 - .030 - .042 - .054

Weitere Infos

Saitenstärke 011 - 054
Saitenstärke 0,011" – 0,054"
Material Cobalt
Mit umwickelter G-Saite Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Ernie Ball 2727
36% kauften genau dieses Produkt
Ernie Ball 2727
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
12,90 € In den Warenkorb
Ernie Ball 2627 Beefy Slinky
20% kauften Ernie Ball 2627 Beefy Slinky 6,90 €
Ernie Ball 2226
7% kauften Ernie Ball 2226 6,90 €
Daddario EXL117
6% kauften Daddario EXL117 6,80 €
Ernie Ball 2720
5% kauften Ernie Ball 2720 12,90 €
Unsere beliebtesten .011 Saitensätze
105 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Gute Option für Downtunings...
26.08.2014
Habe mir diese Saiten für meine Drop C Eskapaden geholt, damit ich nicht auf meinem 10er Schlabber-Satz spielen muss und kann sagen, dass ich nicht enttäuscht worden bin. Für tiefe Tunings ein grundsolider Satz, Probleme hatte ich allerdings mit der G Saite(der dicksten nicht gewickelten), da diese beim leider nötigen zweiten Mal Saitenwechseln(das hatte allerdings nichts mit diesen Saiten an sich zu tun), gebrochen ist, ich will es schon gar nicht mehr als "gerissen" beschreiben. Die Dicke der Saiten schien in diesem Fall auch ihre Schwäche zu sein, da die G Saite so dick ist wie ein Draht und sich folgerichtig nicht gerne biegen lässt, vor allem nicht in/um die Tuner. Leider "brach" sie mir dann beim zweiten Bespannen und war danach zu kurz, um sie weiterhin einsetzen zu können. Mit Locking Tunern wäre das wahrscheinlich nicht passiert, hier aber trotzdem damit ein Wort der Warnung an diejenigen, die gerne mal ihre Saitensätze wechseln.
Abgesehen davon sind die Saiten grundsolide. Wer gerne tiefere Töne anschlägt oder mal den Bassisten ärgern möchte(wobei es hier ja noch die netten 12er/13er Sätze gibt), kann sich ruhig hieran gütlich tun.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Nicht mein Sound
LarsD, 29.12.2015
Ich besaite alle meine Gitarren seit vielen Jahren ausschließlich mit Ernie Ball Saiten und das soll auch so bleiben. Dennoch ist nicht alles Gold was glänzt. Ich habe mir diesen Satz bestellt und auf eine Gibson LP Custom gezogen und war ziemlich enttäuscht. Die Oberfläche ist sehr rauh, für schnelle Akkordwechsel (Speed und Thrash Metal) nicht gerade förderlich. Die Haltbarkeit konnte ich nicht testen, denn die Saiten sind nach kurzer Zeit wieder entfernt worden. Sie klingen einfach kalt, metallisch und haben keine "Seele". Nach kurzer Zeit nervt das. Was nutzt es, wenn der Ton lange Zeit erhalten bleibt und dieser dann lange nervt. Einige meiner Schecter-Gitarren wurden ebenfalls mit Cobalt-Saiten ausgeliefert. Auch hier die gleiche Erfahrung. Also Saiten runter und Ernie Ball 2621 bzw. 2627 drauf. Wunderbar! Der Ton kehrt zurück! Die Nickel Wound halten auch sehr lange, sind deutlich kostengünstiger und klingen genau so wie ich mir das vorstelle. Letztlich bleiben Saiten aber Geschmacksache und es hilft nur selbst auszuprobieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Top!
Benny1093, 13.04.2021
Wurde mir irgendwann mal vom Musikladen meines Vertrauens empfohlen, da die sich wohl recht gut mit aktiven Tonabnehmer verstehen.
Keine Ahnung was das heißt, aber die Saiten klingen gut, halten lange und lassen sich bestens bespielen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Saitenriss der tiefen (!) E-Saite beim Aufziehen
soundportal, 15.06.2020
Die Saiten wurden auf eine MusicMan Stingray mit Schaller M6-Locking-Tuners aufgezogen. Beim anschliessenden Dehnen der neuen Saiten riss die tiefe E-Saite genau beim Locking-Tuner. Ok, vielleicht eine schlechte Charge erwischt. Neue Packung auf, aufgezogen, spannen, dehnen und zack, wieder an der selben Stelle gerissen.

Das war mir dann definitiv genug. Wenn ich ein unbeholfener Grobmotoriker wäre, der die Saiten dehnt wie andere Pfeilbogen spannen, würde ich es verstehen, aber das ist nicht der Fall. Auch wurden die Schallers nicht mit der Rohrzange „angeknallt“.....

Big Fail Ernie Ball!

ps: ich zog im Anschluss an das Cobalt-Abenteuer Gibson VR11 (11-50) auf, ohne Probleme.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
12,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 15.06. und Mittwoch, 16.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saitenkunde
Saitenkunde
Saiten gehören eher zu den stief­müt­ter­lich behandelten Dingen des musikalischen Lebens - ganz zu unrecht!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

2
(2)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Blackmagic Design Web Presenter HD

Blackmagic Design Web Presenter HD; Komplettlösung fürs Streaming; Hardware-Streaming-Engine, um per Ethernet direkt an YouTube, Facebook, Twitter und andere Plattformen zu streamen; kann per Ethernet ins Internet zu streamen oder über ein angeschlossenes 5G- oder 4G-Handy mobile Daten nutzen; Da…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1BK

Casio CT-S1BK Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Legowelt

Polyend Tracker AE Legowelt; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und Serum);…

Kürzlich besucht
RAV Vast D Major red

RAV Vast2 D-Dur red edition, d/ g, a,h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

2
(2)
Kürzlich besucht
Austrian Audio Hi-X65

Austrian Audio Hi-X65; offener Studiokopfhörer; ohrumschliessend; Scharniere und Bügel aus Metall für maximale Haltbarkeit; klappbar zum einfachen Transport; Frequenzbereich: 5 Hz – 28 kHz; Empfindlichkeit: 110 dBspl/V; Klirrfaktor (@ 1kHz): < 0.1%; Impedanz: 25 Ohm; Nennbelastbarkeit: 150 mW; inkl. abnehmbare…

39
(39)
Kürzlich besucht
Blue Microphones Yeti Blackout

Blue Microphones Yeti Blackout; Multi-Pattern USB Kondensatormikrofon für Recording und Streaming; drei 14 mm Kondensatorkapseln mit vier unterschiedlichen Richtcharakteristiken; Richtcharakteristik: Niere, Acht, Kugel, Stereo; Frequenzbereich: 20Hz - 20kHz; Max. Schalldruck: 120 dB (THD: 0,5% 1 kHz); Samplerate: 48 kHz; Auflösung:…

3
(3)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Golden Reverberator

Universal Audio UAFX Golden Reverberator; Stereo Reverb Pedal mit Spring, Plate und Vintage Digital Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; zusätzliche Effekte dowloadbar; Live/Preset Modus; Dual-Prozessor UAFX Engine; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten); Anschlüsse:…

2
(2)
Kürzlich besucht
Thomann Cats Kalimba Brown

Thomann Cats Kalimba Brown, aus Mahagoni, 17 Zungen in C-Dur Stimmung, Farbe: braun, Schalloch in Form zweier Katzen, inklusive robustem case, Stimmhammer und Reinigungstuch

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Pete Cannon

Polyend Tracker AE Pete Cannon; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.