Comply Isolation T-500 Medium Black

18

Universelle Schaumstoff-Pads

  • Größe: Medium
  • Farbe: Schwarz
  • 3 Paar

U.a. passend für:

  • Ultimate Ears SuperFi
  • Ultimate Ears TripleFi
  • Fischer Amps FA-1, FA-2, FA-3, FA-2 E, FA-3 E
Erhältlich seit Juni 2018
Artikelnummer 441473
Verkaufseinheit 1 Stück
16,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Montag, 12.12. und Dienstag, 13.12.
1

Bequemer als übliche Silikonpassstücke

Ein lästiges Thema im Zusammenhang mit In-Ear-Kopfhörern sind schlechtsitzende und unkomfortable Ohrpassstücke, die mitunter sogar zu Hautreizungen führen. Der Anbieter Comply hat sich diesem Problem angenommen und an einer Lösung gearbeitet. Das Ergebnis sind diese Ohrpassstücke der 500-Serie, die dank extra weichem Memory-Schaumstoff sowie dynamischer Passform einen hohen Tragekomfort und einen optimalen Sitz gewährleisten sollen. Die T-500-Ohrpassstücke sollen wesentlich bequemer als ihre Pendants aus Silikon sein. Was sie außerdem von anderen Produkten ihrer Art unterscheidet, ist ihre eine einfache Anbringung und die weitreichende Kompatibilität zu In-Ear-Hörern vieler verschiedener Hersteller wie zum Beispiel 64 Audio.

Verbesserte Außengeräuschdämpfung

Die dynamische Passform des speziellen Memoryschaumstoffs sorgt auch über einen längeren Zeitraum hinweg für einen hohen Tragekomfort und gewährleistet darüber hinaus einen sicheren Sitz, um das Herausfallen der Kopfhörer zu unterbinden. Ein weiteres Plus, das der Memory-Schaumstoff mitbringt, ist die deutlich verbesserte Außengeräuschdämpfung im Vergleich zu ähnlichen Silikonprodukten. Auf diese Weise werden Signale, die über die In-Ear-Kopfhörer abgespielt werden, selbst bei niedriger Lautstärke besser verstanden. Und was noch viel wichtiger ist: Die Ohren werden vor Hörverlust geschützt – die T-500-Ohrpassstücke lohnen sich also vor allem bei einem empfindlichen Gehör.

Kompatibel zu vielen In-Ear-Hörern

Die Comply T-500-Ohrpassstücke überzeugen nicht nur durch den hohen Tragekomfort und die effektive Außengeräuschdämpfung, sondern auch durch eine enorme Auswahl an kompatiblen In-Ear-Kopfhörermodellen. Die T-500-Ohrpassstücke sind sowohl für Consumer-Produkte wie den Anker SoundBuds Life als auch für professionelle In-Ear-Kopfhörersysteme wie die U-Serie von 64 Audio geeignet. Eine genaue Übersicht aller passenden Modelle kann man auf der Herstellerseite von Comply einsehen. Außerdem erwähnenswert ist der moderate Preis der T-500-Ohrpassstücke. Somit ergibt der Einsatz von günstigen Kopfhörern, wie etwa der AKG EO-IG955 für Samsung-Smartphones, durchaus Sinn.

Über Comply

Comply ist ein US-amerikanischer Hersteller für Ohrpasstücke von In-Ear-Kopfhörern, der 1990 von Biochemiker Robert Oliveira gegründet wurde. Der für die Ohrpassstücke verwendete proprietäre Memory-Schaumstoff besteht aus einem thermoplastischen Elastomer, das sich durch Wärmezufuhr (Körperwärme) verformen lässt. Auf diese Weise passen sich die Ohrpassstücke von Comply individuell an jeden Gehörgang an. Daraus ergeben sich gegenüber vergleichbaren Silikonprodukten verschiedene Vorteile, zu denen ein höherer Tragekomfort, ein festerer Sitz und eine verbesserte Außengeräuschdämpfung gehören. Mit der 500-Serie bietet Comply universell einsetzbare Ohrpassstücke für diverse Kopfhörermodelle an. Ebenso führt das Unternehmen spezielle Produkte wie die Comply Foam Tips 2.0 für Apples Air Pods Pro.

Besonders einfache Handhabung

Die Comply T-500-Ohrpassstücke aus speziellem Memory-Schaumstoff sind immer dann die richtige Wahl, wenn die Außengeräuschdämpfung und der Tragekomfort verbessert werden sollen. Die Anbringung der Passstücke geht unabhängig des In-Ear-Kopfhörermodells leicht von der Hand und erfordert weder Spezialwerkzeuge noch besonders feinmotorisches Geschick. Für das Einführen des Ohrhörers empfiehlt Comply, zuerst die Passstücke durch Rollen und Zusammendrücken zu dünnen Zylindern zu formen und sie im zweiten Schritt vorsichtig in den Gehörgang einzuführen. Anschließend sollten sie für etwa 15 Sekunden an Ort und Stelle gehalten werden, damit sich das Material an die individuellen physischen Gegebenheiten anpassen kann.

P
Sinnvolle Investition
Phlizz 07.08.2018
Ich hatte immer wieder Probleme Ohrstücke zu finden, die einerseits angenehm und sicher passen, und andererseits den Gehörgang abschließen und dabei in der richtigen Tiefe sitzen um den Klang bestmöglich wiederzugeben. Entweder waren sie zu locker oder der Klang litt, da sie zu tief im Ohr saßen.
Die Comply sind eine günstige Alternative zu individuell angepassten Ohrstücken. Sie sitzen sicher, zum Beispiel beim Sport, und auch angenehm in der richtigen Position im Ohr und schließen zuverlässig ab. Das Kernstück hält sie fest auf dem Kopfhörer ich habe noch nie einen "verloren" wie es bei herkömmlichen immer wieder vorkam.
Der Memory-Schaum ist widerstandsfähiger als er scheint und an der Oberfläche "versiegelt", wodurch er Schmutz kaum anzieht und auch leicht zu reinigen ist. Bei sehr grober Behandlung (Outdoor-Sport, mit Schlüssel und Kleingeld schutzlos in der Hosentasche) hat nach ca. drei Monaten der rechte Comply nun seinen Dienst quittiert. Damit kann ich gut leben (kommen im 3er Paar-Pack).
Hinweis: Auf der Herstellerseite findet man schnell das passende Modell zum eigenen Kopfhörer.
Ich persönlich kenne, abgesehen von einer individuellen Anfertigung, nichts besseres. Daumen hoch.
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Klasse Dinger!
LVogel 24.03.2022
Zuerst einmal vorweg: Bin Bassist in einer Coverband und wir sind vor einem Jahr auf In-Ear Monitoring umgestiegen. Ich brauchte dann für meine CCA 10 In Ears passende Schaumstoff Pads, weil sind wir mal ehrlich: Die Silikon Ranz Nupsis sind ja mal gar nicht für nen Bassisten zu gebrauchen. Danach ganz kurz gesagt, die Pads bringen den Bass in meine Ohren, fühlen sich angenehm an, kosten aber auch meiner Meinung nach recht viel. Würde trotzdem nix anderes mehr kaufen.

Haut rein!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
Nur Comply passt! Bester Klang!
KingForKings 17.11.2018
Ich benutze seit Ende Sommer 2018 audio-technica ath- E70 (B Ware & ca. 300¤). Die mitgelieferten Gummi Tips, egal welche in-ears, passen mir nie. Der Klang ist oft sehr treble-lastig. Mitgeliefert waren 1 Paar Comply T500 M und es ist das beste was ich je hatte und gehört habe.
Ich selber werde langsam zum Audiophil und habe in den letzten circa sechs Jahren mit M50x angefangen. Da diese keinen guten Bass und generell Klang haben , bin ich auf Beyerdynamic Custom Studio gewechselt, welche schmerzhafte Höhen haben. Nun habe ich die E70. Diese sind für Live-Performances gemacht - SO hören sie sich auch an. Anders gesagt, mit diesen Ear-Tips ist der Klang neutral bis warm. Der Bass ist spürbar und lassen keinen Klang durch, wenn man Ton an hat. Nach maximal 4 Wochen á +6 Stunden Nutzung verlieren sie ihre Schaumstoffeigenschaften und bleiben nur noch ausgedeht und brechen gegebenenfals auseinander.

Kurz zusammengefasst: Viele haben bestimmt In-Ears zurückgegeben, weil die Tips den Klang eher Treble-lastig dargestellt haben. Wechselt man auf Comply ist der Klang direkt besser und lässt auch 50¤ In-Ears im neuen Licht erscheinen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Ermöglicht Verbesserte Passform
Peter_Ambers 26.11.2019
Die Kopfhörer Tips passen auf die gängigen Formate, leicht zusammenpressen, ins Ohr einführen und ausdehnen lassen.

Durch verbesserte Passform und Isolation des Gehörgangs kommen Bässe besser zu Geltung und es kann in lautem Umfeld mit weniger belastenden Lautstärken gearbeitet werden. Wir nutzen diese in der Band für IEM als tuning Variante für die standard Silikon tips anderer Kopfhörer.

Kann ich nur empfehlen!
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden