Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Boss DB-30

411
No JavaScript? No Audio Samples! :-(
 
0:00
  • Pitch
  • Time
  • Weniger anzeigen

Dr. Beat Metronom

Es ist kompakt, zuverlässig und macht Spaß - das DB-30 hilft Musikern ihre Fähigkeiten zu verbessern, indem es eine Reihe hochentwickelter Funktionen anbietet, die man bei seiner geringen Größe nicht vermutet hätte. Viel mehr als ein einfacher Taktgeber kann dieses kompakte Metronom eine Vielzahl von Rhythmus-Patterns und Grooves vorgeben, um dazu zu üben.

Wählen Sie aus neun Rhythmus-Typen und 24 Takt-Variationen, einschließlich Kombinationen aus ungeraden Takten und Clave-Patterns zum Üben lateinamerikanischer Rhythmen. So macht üben Spaß!

Das DB-30 besitzt eine LCD-Anzeige-Nadel mit hochauflösenden Bewegungen zur visuellen Tempoanzeige und zwei LEDs zur Unterstützung beim Üben. Zu weiteren hilfreichen Funktionen gehören Tap Tempo zur schnellen Tempo-Eingabe, interne Stimmfunktion (12 Halbtöne), Auto Power Off zur Schonung der Batterie und einen Kopfhöreranschluss für ungestörtes Üben.

  • 24 Beat-Variationen zum Üben von einfachen oder komplexen Beats
  • 9 Rhythmen
  • Temporange: 30 - 250 bpm
  • Tap Tempo-Taster zum schnellen Einstellen des Tempos oder Analysieren von Songtempi
  • großes LCD Display mit vielen Angaben und hochauflösender Metronomnadel plus 2 LED-Anzeigen für den Beat
  • Stimmfunktion: Ausgabe von 12 Halbtönen über den Lautsprecher
  • klein, leicht, handlich und stabil
  • sehr flache Bauform durch Lithium-Batterie CR2032 (im Lieferumfang enthalten)
  • Anschluss für einen Stereo-Kopfhörer (Miniklinke)
  • "Auto Power Off"-Funktion
  • Clip (für den Notenständer) und Schlitz für eine Münze (zum Aufstellen auf einem Tisch)
Taktart einstellbar Ja
Tempo 30 bpm–250 bpm
Tempo stufenlos einstellbar Ja
Optische Anzeige LCD, LED
Kopfhöreranschluss Ja
Anschluss für Netzteil Nein
Ausgangssignal Stereo
Erhältlich seit Juni 2005
Artikelnummer 177606
29 €
35,83 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 29.10. und Samstag, 30.10.
1
21 Verkaufsrang

411 Kundenbewertungen

5 228 Kunden
4 137 Kunden
3 34 Kunden
2 8 Kunden
1 4 Kunden

Bedienung

Features

Verarbeitung

D
Tip Top
Deathmetalex 15.02.2021
Ein sehr gutes Gerät wenn man auf einhändige Bedienung und kompaktes Design wert legt.
Ich spiele Metal und bevorzuge elektronische Metronome die sich mit ihrem sterilen und piepsigen sound gut gegen high gain Gitarren durchsetzen können. Das schöne ist am Boss Metronom das er trotz allem einen erträglichen Klick hat. Die Lautstärkeneinstellung macht das natürlich flexibler.
Das kleine Format ist auch super.
Die optionen verschiedene Rythmen und Zählzeiten ein zu stellen die dann mit einem zweiten Klicksound abgesetzt werden sind ideal.
Ich würde den Boss DB- 30 immer wieder kaufen.
Zum Vergleich habe ich mechanische Wittner und elektronische Korg gehabt.
Dazu die problemlose Lieferung in guter Versandverpackung durch Thomann.
Tip Top :)
Features
Bedienung
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

a
Klein und verdammt viel hinter den Ohren
alexx 29.10.2009
Das Boss DB- 30 ist ein wirlich praktischer Weggefährte für alle Musiker oder Dirigenten.

Durch die gut durchdachte Bedienung und das übersichtliche Menü lässt sich das Metronom sehr gut und schnell programmieren.

Die sowohl optisch als auch akustische Anzeige geben dem Musiker viele Möglichkeiten das Metronom anzuwenden.
Durch den mutebaren Click lässt sich das Metronom auch gut im Probenraum aufstellen ohne den dauernden Ton hören zu müssen.

Ich selbst als Drummer habe den Click durch den 3,5mm Klinkenausgang immer auf dem Ohr und dazu als optische Unterstützung die rotleuchtende LED immer im Auge. Dies garantiert ein immergleiches OnTime Spiel ohne einschränkungen.

Zudem lässt sich das Metronom durch den Clip auf der Rückseite einfach am Notenständer oder der Hosentasche fixieren.
Bedienung
Features
Verarbeitung
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

jc
Funktionsfehler, offenbar seit mehr als 8 Jahren bekannt.
jazz cat 04.08.2020
Die eingestellte Geschwindigkeit setzt sich während der Einstellung von Taktart und Tempo andauernd auf 120 Bpm zurück, was einen normalen Gebrauch unmöglich macht.
Dieses Problem begann bei mir erst nach 2 Monaten aufzutreten, wodurch eine Rückgabe in der Regelfrist schwierig wird. Ich hoffe Thomann wird sich diesem Problem annehmen und dieses Produkt hoffentlich so nicht mehr verkaufen, da es nicht möglich ist dieses sinnvoll einzusetzen. Schade, da das Produkt an sich eigentlich recht gelungen wäre!
Features
Bedienung
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

s
Der gibt den Takt an
szm81 07.07.2021
Für den Gebrauch zu Hause oder beim Alleinspiel im Proberaum ist das Teil sehr gut und laut genug.

Die Möglichkeiten, den passenden Takt einzustellen braucht etwas Übung, wenn es um die Einstellung der Betonung der entsprechenden Noten geht.

Insgesamt aber eine lohnenswerte Investition.
Features
Bedienung
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung