the t.bone freeU HT 823

UHF Wireless-System

  • mit Handsender
  • Frequenzband: 823 - 832 MHz
  • dynamische Kapsel
  • Charakteristik: Superniere
  • Frequenzbereich: 50 - 16.000 Hz
  • 10 vorprogrammierte Frequenzgruppen mit je 10 darin verfügbaren Kanälen
  • Auto Squelch
  • Frequenzscan im Empfänger
  • regelbarer AF out
  • 30 mW Sendeleistung
  • Infrarotübertragung der Einstellung vom Empfänger zum Sender
  • Pilotton
  • 80 kHz Raster
  • Modulationsart: F3E
  • LC-Display
  • Gehäusegröße: 9,5", 1 HE Gehäuse mit 2 BNC-Antennenanschlüssen
  • XLR- und Klinken-Ausgang
  • Betrieb mit 12V 0,5 A DC Netzteil (+ innen)
  • dynamischer Handsender mit Metallgehäuse
  • LC-Display
  • Betrieb mit 2 AA-Batterien oder Akkus
  • inkl. Mikrofonhalterung, Antennen, EU-Netzteil und Rackkit für den Einbau eines Empfängers auf 1 HE
  • passender Antennenumsetzer: Art. 177448 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Hinweis: In diesem Frequenzband können maximal 4 Systeme simultan betrieben werden.

Weitere Infos

Übertragungstechnik analog
Kanäle Handsender 1
Kapseltyp Dynamisch
Charakteristik Superniere
Receivertyp stationär
Frequenz 823 MHz – 832 MHz
Ausgang XLR
Ladesystem Nein
Integrierter Akku Nein

Ein starkes Stück

Das the t.bone freeU HT 823 ist eines der zurzeit günstigsten Funkmikrofon-Sets, bestehend aus Empfangsstation und Handsender. Nicht nur seine starke Sendeleistung von 30 mW macht es zu einem No-Brainer im unteren Preissegment. Denn das Wireless-System überträgt seine Einstellungen praktischerweise per Infrarot zwischen Sender und Empfänger, und dank LC-Displays, Pilotton, automatischem Squelch und Frequenz-Scan macht seine Bedienung auf Anhieb Spaß. Zwei Antennen sorgen für sicheren Diversity-Empfang der Drahtlosanlage, ein XLR-Ausgang für störungsfreie Soundausgabe. Und mit den beiden beiliegenden Rackwinkeln lässt sich der Receiver sogar umgehend in einem Rack befestigen. Der Einsatz des Sets ist anmelde- und gebührenpflichtig.

Günstig, praktisch, kinderleicht

Das the t.bone freeU HT 823 beweist, dass Drahtlosanlagen heute auch für wenig Geld tolle Specs bieten können. Das dynamische Mikrofon ist mit seinem Metallschaft robust und bühnentauglich, sein Display verhilft dem Anwender zu einem optimalen Überblick, und die Mikrofonkapsel greift mit ihrer Supernieren-Charakteristik nur wenig seitlich einfallenden Schall auf. Das alles macht die Handhabung des Funkmikrofons auf der Bühne auch für Einsteiger kinderleicht. Noch dazu findet das the t.bone freeU HT 823-Set freie Funkfrequenzen selbsttätig per automatischem Scan. Bei schwachem Funksignal verhindert ein Auto-Squelch, dass der Receiver aufrauscht.

Sicherer Funk statt Kabelchaos

Band- und Hochzeitssänger, Alleinunterhalter, aber auch Moderatoren und Präsentatoren finden mit dem the t.bone freeU HT 823 einen preisbewussten Einstieg in die Welt der Drahtlosübertragung. Bands wird freuen, dass sich bis zu vier dieser Funkanlagen parallel betreiben lassen. So lassen sich mehrstimmige Vocals auch mit mehreren Sängern ohne das gefürchtete Kabelchaos umsetzen. Da trifft es sich gut, dass der Anwender in den zehn vorprogrammierten Frequenzgruppen des the t.bone freeU HT 823 je zehn Kanäle findet, auf die er per Knopfdruck zugreifen kann. Durch ihre Diversity-Technik hat diese Funkstrecke besonders in Clubs und kleinen (Fest-)Hallen die Nase vorn, in denen sie eine sichere Drahtlosübertragung leisten kann.

Über the t.bone

Seit 1994 gehört the t.bone zum Portfolio der Eigenmarken des Musikhaus Thomann. Artikel wie Kopfhörer, Drahtlossysteme, InEar-Ausstattung sowie diverse Mikrofone und passendes Zubehör werden unter dem Markennamen angeboten. Die Produkte werden ausschließlich von namhaften Herstellern gefertigt, die auch für viele bekannte Marken produzieren. Klarer Vorteil: Markenqualität zum günstigen Preis. Und Qualität spricht sich rum: Jeder siebte Thomann-Kunde hat schon mindestens ein Produkt von the t.bone gekauft. Und auch das the t.bone freeU HT 823 ist im Online-Shop von Thomann eine beliebte Drahtlos-Mikrofonanlage.

Alles möglich – von Musik bis Talkrunde

Mit seiner kompakten Größe lässt sich das the t.bone freeU HT 823 mit oder ohne Rack leicht verstauen und jederzeit leicht und schnell auf Hochzeit, Party oder Präsentation aufbauen und ist in Nullkommanix einsatzbereit. Und da auch eine Mikrofonklemme zum Zubehör gehört, benötigen Sänger/Sprecher lediglich noch ein Stativ, wenn sie das Funkmikrofon mit optimaler Handfreiheit nutzen möchten. Weil sich mit dem the t.bone freeU HT 823 eine ausreichende Anzahl von Funkstrecken parallel betreiben lässt, sind sogar Mehrfach-Moderationen, Interviews und Talkrunden mit dieser Drahtlos-Lösung problemlos zu meistern.

Hinweise zu den unterstützten Frequenzbereichen

Hier sehen Sie, welche Frequenzbereiche von dieser Drahtlosanlage unterstützt werden und in welchen Ländern diese Frequenzen auch in Zukunft für Drahtlos-Anwendungen erlaubt sind.

Alle Angaben ohne Gewähr!

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

the t.bone freeU HT 823
30% kauften genau dieses Produkt
the t.bone freeU HT 823
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
129 € In den Warenkorb
the t.bone freeU Twin HT 823
11% kauften the t.bone freeU Twin HT 823 198 €
the t.bone freeU HT 863
10% kauften the t.bone freeU HT 863 129 €
AKG WMS 40 Mini Vocal ISM1
7% kauften AKG WMS 40 Mini Vocal ISM1 75 €
Behringer ULM302MIC
6% kauften Behringer ULM302MIC 129 €
Unsere beliebtesten Drahtlosanlagen mit Handheld Mikrofon
29 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Super Alternative
Julius Becker, 28.02.2018
Benutze das Mikrofon gelegentlich für Moderation oder auch Gesangsmikrofon einer kleinen Band.
Die Verarbeitung ist für den Preis überdurchschnittlich gut, alles macht einen sehr wertigen Eindruck, vor allem das Gewicht des Mikrofons und die Haptik des Empfängers.
Die Übertragung ist stabil, bis jetzt waren keine Aussetzer festzustellen.
Auch die Qualität des Signals ist überzeugend, lediglich den Bassanteil nehme ich etwas raus.
Nachteilig ist das Griffgeräusch, welches aber nur bei wirklich ruckartiger Bewegung des Mikros von einer Hand in die andere und auch nur bei absoluter Stille wirklich wahrnehmbar ist.
Zusammenfassend ein Mikrofon das sein Geld auf jeden Fall wert ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Erst unschlagbar. Aber mittlerweile...
DTE , 06.12.2020
Ich habe mir dieses Produkt gekauft um ein kleines Case für meinen Anlagen-Verleih zu komplettieren. Anfangs hat dies auch super funktioniert. Aber seit zwei Monaten wo dies immer wieder an einen Musiker ging der auf Balkonen spielt haben wir feststellen müssen das das Mikrofon etwas abgehakt sendet. Es war eigentlich nie für den Dauereinsatz geplant sondern eher für Buffet-Eröffnungen an Geburtstagen, aber so abgehakt wie momentan ist dies leider nicht brauchbar. Ich habe es aufgemacht und gründlich gereinigt. Jetzt läuft es wieder. Ich hoffe etwas länger als vorher...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Wirklich gutes Preis-/Leistungsverhältnis
Bodenpersonal, 13.07.2017
Nach einem ersten Kurzen Test kann ich folgendes sagen:

Sender und Empfänger machen einen guten, stabilen Eindruck. Auch der deutlich rastende Schiebeschalter unterhalb des Displays am Handsender gefällt mir gut. Er hat eine gut zu bedienende Größe und durch die Platzierung erwarte ich keine versehentlichen Fehlbedienungen.

Das Hand-Mic ist ein "gewichtiger" Vertreter seiner Klasse. Aber das wollte ich auch nicht anders. Ich nutze bisher die noch günstigeren Minis von AKG, da hat man aber nicht viel in der Hand.

Die Einrichtung ging - nach einem kurzen Blick in die Anleitung - problemlos.

Mit dem Klang und dem Ansprechen der Kapsel bin ich sehr zufrieden. Einzig die deutlichen Griffgeräusche waren wohl für den super Preis nicht besser zu dämmen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
günstig, aber leider nicht zu gebrauchen
Hermann1238, 28.05.2018
Ich hatte mir das freeU HT 823 als backup-Funkmikro gekauft. Allerdings trat im Betrieb ein starkes Rauschen auf - deshalb Umtausch. Leider trat das Rauschen auch beim neuen System auf, egal, welche Einstellungen (Frequenz, Lautstärke etc.) ich verwendete. Deshalb muss ich das Teil wohl zurückgeben. Ich weiß, das System ist sehr günstig, weshalb man keine zu hohen Ansprüche stellen darf. Aber ein ständiges Rauschen ist dem Publikum trotzdem nicht zumutbar. Ein Musikerkollege hatte übrigens das selbe Problem.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
129 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 18.05. und Mittwoch, 19.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Funkmikrofone
Funkmikrofone
Ob Schauspieler, Sänger oder Moderator: Oft kann ein Kabel am Mikrofon hinderlich sein. Wer sich nicht verheddern will, der braucht ein Funkmikrofon. Allerdings kann man bei der Flut von Angeboten auch leicht den Überblick verlieren.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

Kürzlich besucht
Alesis Harmony 61 MKII

Alesis Harmony 61 MKII Keyboard - 61 Tasten im Pianostil, 300 Sounds mit Layering- und Split-Modi, One-Touch Songmodus mit 300 integrierten Rhythmen, 40 Demo Songs, Lautsprecher, Kopfhörerausgang 3,5 mm, inkl. Skoove 3 Monate Skoove Premium Online-Lektionen, Abmessungen in mm (B…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 aufeinander abgestimmte Kleinmembran-Kondensatormikrofone, Richtcharakteristik: Niere, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz, Empfindlichkeit: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, Low-Cut: 80 Hz (12 dB/Okt), Pad Schalter: -12dB, Dynamikumfang: 115 dB, schaltbare…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

1
(1)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Starlight Echo Station

Universal Audio UAFX Starlight Echo Station; Stereo Delay Effekt Pedal mit Tape, Analog und Digital Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; Tap Tempo Modus; zusätzliche Effekte dowloadbar; Dual-Prozessor UAFX Engine; Live/Preset Modus; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.