Strymon Big Sky

E-Gitarreneffekt

  • Reverb
  • 12 unterschiedliche Studio-Class Hallmaschinen, Rooms, Halls, Plates und Springs
  • 300 programmierbare User Presets
  • Press-and-Hold Sustain und Freeze Funktion (unendlich)
  • extreme Einstellungen
  • komplett Midi steuerbar
  • Ultra low noise 24 Bit / 96 kHz Konverter
  • Regler für: Decay, Pre-Delay, Mix, Tone, Mod, Low End, Mid und Size
  • LED Statusanzeige
  • Patch Display
  • Stereo Ein-, und Ausgang
  • Toggleswitch for Feedback Loop
  • Expression Pedal Eingang (regelbar/speicherbar)
  • inkl. 9 V Netzteil (- innen DC)
  • made in USA
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues Spring
  • Hazey Shimmer
  • Indie Chorale
  • Indie Magneto
  • Jazz Room

Weitere Infos

Digital Ja
Batteriebetrieb Nein
Inkl. Netzteil Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Strymon Big Sky
54% kauften genau dieses Produkt
Strymon Big Sky
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
499 € In den Warenkorb
Boss RV-6
7% kauften Boss RV-6 131 €
Strymon Bluesky
6% kauften Strymon Bluesky 325 €
Eventide Space
4% kauften Eventide Space 521 €
Strymon Flint
4% kauften Strymon Flint 339 €
Unsere beliebtesten Reverb Effekte
186 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
114 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Verstehe die Lobeshymnen nicht

URS A, 24.06.2016
Ich war auf der Suche nach einem handlichen Stereoklang mit vielen Editiermöglichkeiten und schneller Bedienung. Das Gerät sollte im Verbund mit einem analogen Synthesizer (GRP A4) eingesetzt werden, möglichst flexible Editiermöglichkeiten sowie unterschiedliche Hall -Charakter (Standards) aufweisen. Da ich nun x- mal Lobeshymnen über das Big Sky gelesen hatte kaufte ich mir das Gerät.

Das erste , was mir auffiel an der Verarbeitung waren die 2 wirklich billigen und lose (ohne den Hauch eines haptischen Widerstands) laufenden Encoder , die irgendwie seltsam anmuten, da das Gerät ansonsten sehr solide aufgebaut scheint und auch die anderen Potis einen sehr angenehmen wir kontrollierten "Dreh" ermöglichen .
Das Klangbild des BigSky hat mich jedoch nahezu aus den Socken gehauen. Die einzelnen Hall-Arten (Plate, Spring, Room, usw) klingen allesamt gleich bis sehr ähnlich (one Algorithm fits all) . Der Klangcharakter des Big Sky ist für meine Ohren (gehört über Metric Halo ULN-8 und Neumann 310) dünn, verwaschen, nicht "tight" , durchgehend unangenehm digital, bis harsch klingend. Die Hallfahnen sind für meine Ohren nicht annähernd präzise und einfach nicht besonders gut klingend. Es verschmiert und as überall. Das gesamte Klangbild erinnert mich an sehr günstige Audio Interfaces der unteren Preisklasse, da fehlt irgend etwas im Klang. Keine Tiefe, kein Muskel, alles kling nach geschmacksidentischen Aromastoffen , "lite" Produkte eben). Für ein Instrument wie den GRP A4 Synth ist der Blue Sky m.E. nicht einzusetzen.Auch nicht mit einem Mini Moog übrigens. Mit anderen Worten: der Big Sky macht das sehr hochwertige Klangbild der analogen Instrumente zunichte; es klingt ünn digital und im schlechten Sinne effekthascherisch. Nun habe ich den Big Sky auch noch einmal mit einer Telecaster an einem alten Twin Reverb probiert und hier klingt das Gerät deutlich besser, was ich darin begründet sehe, dass bei einem Gitarrenamp die Frequenzen stark beschränkt sind und durch die Röhrensättigung des Amps natürlich auch gerundet/ gedeckelt werden. Das hilft möglicherweise im Klangbildempfinden, aber richtig überzeugt mich das auch nicht beim einem recht teuren Gerät.

Mein Fazit: Das ist ein Gerät, dass ausschließlich Effekt-Hall bedient und das nichts viel besser kann, als viele andere, aber auch deutlich geringer bepreiste Produkte. Ein auch nur in die Nähe einer natürlichen Hallfahne vermutetes Klangbild kann mit dem Big Sky nicht hergestellt werden, gut, ist auch nicht das Ziel. Aber das zeitg halt, dass es ein reines FX Hall Gerät ist. Das bekomme ich woander genau so , aber eben günstiger (was hier aber keine Rolle spielen soll). NAchdem ich auch 2 andere Geräte von Strymon getestet habe denke ich, irgendwie schnieke, qualitativ ganz gut, aber funktional und klanglich doch ziemlich normal, bis -wie hier m.E.- total vernachlässigbar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung

Hall? War gestern - jetzt kommt der BigSky!!!

subbz2k, 23.04.2014
Leute, schonmal vorweg: Dieses Hallgerät ist das bisher BESTE was ich je in Form von Hall - egal ob Hard- oder Software - gehört habe !!! Es ist fast egal was für ein Signal du da rein schickst - hinten kommt ein bombastisch dichter, warmer und äußerst edler Hallsound wieder raus! Ich nutze es im Studio für meine Synths und die elektronischen Drums - man kann echt alles da rein schicken, der BigSky veredelt es! Hammer. Ich krieg mich gar nicht mehr ein :-)

12 Hallmaschinen decken hier eigentlich alles ab, was der Mensch in Form von Hall so braucht. Klassische Studio-Reverbs und große Halls, Plates und Spring-Reverbs sind darunter, aber auch Exoten, wie die "Chorale"-Machine, die deinem Eingangssignal einen Chor aufdrückt und das Ganze klingt so geil, dass man es einfach immer wieder einsetzen will :-) Als Effekthall eignet sich der BigSky also ebenfalls bestens ... einfach rein in den Send/Return-Weg, Mix voll aufgedreht und nen Sidechain drauf damit's pumpt ... und jeder Electro/Minimal-Track hat sofort ein tolles Soundbed im Hintergrund, was selbst so bearbeitet noch bombastisch klingt! Aber auch für klassische Anwendungen eignen sich die Maschinen sehr gut und das Schöne: Jede - und zwar wirklich JEDE Maschine hat ihren eigenen Charakter! Sowas hab ich noch nicht gehört! Strymon - was ihr hier geleistet habt ist locker das dreifache des Preises wert, den es kostet.

Einen kleinen Kritikpunkt habe ich aber trotzdem: Man hat zwar in vielen Hallprogrammen Einfluss auf den Tiefenbereich der Sounds (kann sie zugeben oder wegnehmen) aber es fehlt bei den meisten Programmen ein Mid-Gain. Bei wenigen Maschinen (darunter der Hall-Machine) ist der zwar drin, aber es hätte nicht geschadet, ihn in jede Maschine einzubauen, denn damit bekommt man den Hall so richtig melancholisch und deep - das wäre bei fast allen Modellen sehr von Vorteil wenn man auf diese dunklen, dichten und unglaublich atmosphärischen Reverbs steht. Aber dies ist nur ein subjektiver Kritikpunkt - am Ende klingen viele der Exoten an sich schon sehr dark wenn man sie mit entsprechenden Signalen füttert und das relativiert das Fehlen des Mid-Gains dann meistens auch wieder. Es wäre aber eben schön gewesen ;-)

Abschließend kann ich nur sagen: Wer Geld ausgeben kann/will und sich etwas gönnen möchte, was gut verarbeitet ist und vorallem einen Sound auf die Abhörmonitore legt, dass das Grinsen aus dem Gesicht gar nicht mehr verschwinden will - der sollte sich den BigSky unbedingt anschauen !!! Testet ihn - und ihr werdet ihn nicht mehr hergeben wollen ! :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
499 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Gratis Testbericht
Online-Ratgeber
Reverb-/Halleffekte
Reverb-/Halleffekte
"Alles wird verhallt" - aber mit Maß und Ziel. Das gilt zumindest im Studio. Auch Live ist der Halleffekt ganz sinnvoll.
Online-Ratgeber
Reverb-/Halleffekte
Reverb-/​Hall­ef­fekte
"Alles wird ver­hallt" - aber mit Maß und Ziel. Das gilt zumindest im Studio. Auch Live ist der Halleffekt ganz sinnvoll.
 
 
 
 
 
Video
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Arturia DrumBrute Impact Daslight Light Rider Wifi DMX Interface Boss WL-50 Wireless System Sennheiser Memory Mic Rode VideoMic Me-L Vertex Ultraphonix OD Harley Benton Baritone CLG-414BCE NT Gator iMac 27" Tote Bag Arturia KeyLab MkII 61 Black Korg D1 the t.bone freeU Twin HT 863 Dübreq Stylophone Gen-X1
(3)
Für Sie empfohlen
Arturia DrumBrute Impact

Arturia DrumBrute Impact; Analoger Drumcomputer; 10 Klänge: Kick, Snare 1, Snare 2, Tom Hi, Tom Low, Cowbell, Cymbal, C losed Hat, Open Hat und FM; 64 Patterns mit jeweils bis zu 6 4 Steps; Akzentsetzung sowie zuschaltbare Color-Klangfärbung pro Instrument...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Daslight Light Rider Wifi DMX Interface

Daslight Light Rider Wifi DMX Interface, Tabletbasierte DMX Steuerung, intuitives Bedienkonzept ermöglicht einen schnellen Einstieg in alle Funktionen und vereinfacht die Verwendung, kostenfreie App "Light Rider" für iOS, Android und Amazon Fire Tablet, perfekt für DJs dank Beat-Synchronisation via Ableton...

Zum Produkt
279 €
Für Sie empfohlen
Boss WL-50 Wireless System

Boss WL-50 Wireless System, Plug-and-Play Funksystem im Pedal-Format für den Einsatz in Pedalboards, automatische Ermittlung der optimalen Funkverbindung, ohne kompliziertes Setup, neu entwickelte BOSS-Technologie für Premium-Sound ohne Störungen, extrem niedrige Latenz (2,3 ms) und eine Reichweite von bis zu 20...

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Sennheiser Memory Mic

Sennheiser Memory Mic, hochwertiges Kondensatormikrofon mit Kugelcharakteristik zur kabellosen Speicherung und Übertragung von sendefähigem Ton von Videomaterial, 2,4 GHz Bluetooth 4.1 Übertragung, Speicherkapazität von bis zu 4 Stunden Audiomaterial, One-Touch-Audio/Videosynchronisierung, integrierter Li-ION Akku, kostenlose App im Apple App Store und...

Zum Produkt
199 €
(1)
Für Sie empfohlen
Rode VideoMic Me-L

Rode VideoMic Me-L; Richtmikrofon für iPhone und iPad; passend für alle iOS-Geräte mit Lightning-Connector zum direkten Aufstecken; 1/2"-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; eingebauter Preamp mit DA-Wandler (24 Bit/48 kHz); Übertragungsbereich: 20 Hz - 20 kHz; Eigenrauschen: 19,5 dBA; Grenzschalldruckpegel: 115 dB; Kopfhörerausgang...

Zum Produkt
79 €
(1)
Für Sie empfohlen
Vertex Ultraphonix OD

Vertex Ultraphonix OD, Effektpedal, Der Ultraphonix Overdrive reproduziert den Klang eines übersteuerten Dumble Overdrive Special Verstärkers, Regler: Volume - Filter - Gain, LED: Effect On, Fußschalter: Effect Bypass, Anschlüsse: Eingang (6,3mm Klinke) - Ausgang (6,3mm Klinke) - Netzteilanschluss (Hohlstecker Buchse...

Zum Produkt
220 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton Baritone CLG-414BCE NT

Harley Benton Custom Line Baritone CLG-414BCE NT WN, Westerngitarre, Baritone, Grand Auditorium Cutaway Electric Style, ausgesuchte massive Fichtendecke, Walnuss Korpus, Mahagoni Hals, Scalloped X-Bracing, Ovangkol Griffbrett, 685,70mm Mensur, Sattelbreite: 45mm, 20 Bünde, Dot Inlay, Ovangkol Brücke, Black Bindings, Chrome Diecast...

Zum Produkt
299 €
(1)
Für Sie empfohlen
Gator iMac 27" Tote Bag

Gator iMac 27" Tote Bag, Nylontasche passend für 27" Apple iMac, wasserabweisend, guter Halt und Schutz durch verstellbare Schaumstoffblöcke und Hartpaneelverstärkung in der Frontklappe, faltbarer Sonnen- und Staubschutz, Doppelter Reißverschluss, inkl. innenliegender Kabeltasche und äußere Zubehörtasche für Tastatur, Maus, SD-Karten,...

Zum Produkt
139 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab MkII 61 Black

Arturia KeyLab MkII 61 Black; USB Midi-Keyboard mit 61 anschlagdynamischen Tasten und Aftertouch; 16 farbig beleuchteten Performance-Pads; 9 Fader; 9 Drehregler; LCD-Display; Kategorienfunktion; Pitch- und Modulation-Rad; Chord- und Transpose-Funktion; Transport-Taster; Anschlüsse: 5 Expression Control Eingänge; 4x CV Ausgang, 1x CV...

Zum Produkt
499 €
Für Sie empfohlen
Korg D1

Korg D1 Digital Piano; 88 Tasten gewichtetet RH3-Tastatur (Real Weighted Hammer Action 3); 5 Anschlagdynamikkurven; Stereo PCM Klangerzeugung; 120-stimmig polyphon; 30 Klänge; 30 Demo-Songs; Key-Off Simulation; Dämpferresonanz; 3 Effekte; Metronom; Anschlüsse: 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke (L/R), Stereo Kopfhörerausgang 6.3...

Zum Produkt
575 €
Für Sie empfohlen
the t.bone freeU Twin HT 863

the t.bone freeU Twin HT 863, 2 kanaliges UHF Wireless-System mit Handsender, dynamische Kapsel, Superniere, 50 - 16.000 Hz, 4 vorprogrammierte Frequenzgruppen mit je 4 darin verfügbaren Kanälen, Auto Squelch, Frequenzscan im Empfänger, regelbarer AF out, 10 mW Sendeleistung, Infra...

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Dübreq Stylophone Gen-X1

Dübreq Stylophone Gen-X1; Synthesizer im Mini-Format mit eingebautem Lautsprecher, Stifttastatur und Soundstrip; LFO Rechteck und Dreieck; Tiefpassfilter Cutoff/Resonanz; Hüllkurve Attack/Release; Delay time/feedback; X-Taste Pulsweitenmodulation; Batteriebetrieb (4x AA); Anschlüsse: AUX 3.5 mm Miniklinke, Kopfhörerausgag 3.5 mm Miniklinke; inkl. Stift

Zum Produkt
69 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.