Shure Super 55 Deluxe Bundle

Set bestehend aus:

Shure Super 55 Deluxe Dynamisches Vocal-Mikrofon

  • Nachfolger des SH 55 ”Elvismic”
  • Charakteristik: Superniere
  • Übertragungsbereich 60 Hz - 17 kHz
  • Empfindlichkeit -53,0 dBV/Pa (ref. 1 kHz)
  • Nennimpedanz 150 Ohm
  • Stativanschluss
  • Verbesserte Kapsel mit weniger Nebengeräuschen und maximaler Feedbackfestigkeit
  • Gewicht 656 g

K&M 260/1 Mikrofonstativ mit Rundsockel

  • Trittschall dämpfender Guss-Rundsockel
  • Sockel-Durchmesser: Ø 250 mm
  • höhenverstellbare Rohrkombination
  • Höhe von 87 - 157 cm
  • Gewicht: 2,8 kg
  • Farbe: Schwarz

Cordial CAM 9 BK Professionelles Mikrofonkabel

  • Länge: 9 m
  • original Neutrik NC 3 FXX-BAG + NC 3 MXX-BAG XLR-Stecker
  • Meterware: CME 220 Black
  • inkl. Thomann Klettband-Kabelbinder
  • Farbe: Schwarz

K&M 215 Reduziergewinde

  • 1/2" und 3/8" Innengewinde
  • 5/8" 27 Gg. Außengewinde
  • verzinkt
  • Gewicht 10 g
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Female Ballad
  • Female Soul
  • Male Ballad
  • Male Soul
  • Ballad Male Dry
  • Ballad Female Dry
  • Soul Female Dry
  • Soul Male Dry
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Mikrofonset für Gitarre Nein
Mikrofonset für Drums Nein
Mikrofonset für Gesang / Sprache Ja
Mikrofonset für Kamera Nein
Mikrofonset für Blasinstrumente Nein
28 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
25 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound

Elvis lebt ! ... zumindest sein Sound und Feeling

Riccardo, 07.10.2009
Der echte Wahnsinn, was Shure hier konzipiert hat.

Bevor ich zum neuen Shure Elvis Mikro Super 55 Deluxe was sage, hier erst einmal ein paar Eindrücke zum Vorgängermodell Shure SH 55:
Das Aussehen war ja schon klassisch einfach nur geil ... leider war der Sound eher beschissen (sorry hier gibt es nichts schön zu reden). Viel zu mittig und dumpf im Klang, kaum Höhen, viel zu viel Pops und kein schöner Bass ... also Klanglich einfach nur eine Katastrophe...
Geignet war das Mikro lediglich für die Schrankwand zum Anschauen, aber auf der Bühne völlig untauglich. Dabei werden die extremen Feedback - Probleme hier gar nicht erst erwähnt.

So zum Nachfolgemodell Super 55 Deluxe ...
Ich weiß nicht was Shure gemacht hat, aber der Sound ist einfach nur genial. Brilliante Höhen, nicht zu mittenlastig. Bassbereich genau richtig. Ich verwende zwar auf der Bühne hauptsächlich Shure Beta 58, bei meiner Rock'N'Roll Band darf es dann aber auch schonmal das Super 55 Deluxe sein.
Als mein Techniker letztens meinte es klingt sogar besser und klarer als das Beta 58 ... war ich schon beeindruckt! Also wer als Rockabilly - Star ein optisches Highlight auf der Bühne in Form eines Mikros sucht - der muss zu diesem Model greifen! - Der Preis darf hier keine Rolle spielen !

Negatives:
Das neue Modell besitzt gegenüber zum alten Modell keinen An/Aus Schalter mehr... schade eigentlich, warum dieses wichtige Feature eingespart wurde, kann ich nicht nachvollziehen. Aus diesem Grund gibt es von mir auch ein Stern beim Feature weniger.
Trotz verbesserter Feedback Controle gibt es auch mit dem neuen Modell im Live-Einsatz hier und da schon Schwierigkeiten. Hier wird klar ein In Ear System für den Sänger empfohlen, da man das Signal nicht laut auf dem Monitor geben kann. Aber damit muss man einfach leben und den Kompromiss eingehen. Aber das neue Modell ist im Gegensatz zum alten Modell definitiv einsetzbar !!!
Noch ein Negativ gibt es für die Ausgangs-Buchse. Hier kann das XLR-Kabel nur unten angebracht werden. Bei Einhand-Verstellbaren Mikrostativen gibt es hier Probleme, da der Griff für das XLR Kabel einfach im Weg ist ... Abhilfe gibt es aber, wenn man sich eine kurze Verlängerung besorgt. Aber nerven tut das erst einmal, weil man beim Kauf nicht daran denkt und zu Hause erstmal nicht damit klar kommt.

Neutral:
Ein Neutraler Punkt gibt es für das Design ... Der Schaumstoff hinterm "Grill" ist jetzt blau, statt schwarz, das ist aber eher Geschmackssache. Mir gefällts !

Empfehlung:
Absolute Kaufempfehlung für alle Rock'N'Roller und Rockabilly Sänger ... für Musiker die noch ein Instrument spielen (Gitarre oder Bass) ist es relativ schlecht, weil man das Mikro nicht gut positionieren kann. Für ein Galgen Mikro Ständer ist das Mikro nicht konzipiert. Für alle anderen Pop/Rock Musiker würde ich eher abraten ... da ist ein Shure Beta 58 einfach bedienfreundlicher, feedback sicherer und klanglich besser (nach meiner Meinung)

Kurzer Tip:
Das ablesen des Textes auf dem Bühnenboden ist mit dem Super 55 Deluxe leider unmöglich! Da muss man den Text schon auswendig können und all seine Konzentration auf die Performance legen.

So das wars von mir mal wieder, hoffe ich konnte euch weiterhelfen.

Euer RockOnStage
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound

Einen guten Sound muss man sehen können

Kristian K., 08.12.2009
Mit unserer Soulband ist das originelle Auftreten eines der wichtigsten Merkmale unserer Show. Dazu gehören nicht nur schwarze Anzüge und Glitzerkleider, sondern auch Vintage-Instrumente, -Verstärker und -Mikrofone. Deswegen kamen für unsere Sänger und Sängerinnen nur die sogenannten Elvismikrofone auf geraden Ständern mit Tellerfuß in Frage.

Als wir noch knapp bei Kasse waren, legten wir uns zunächst die billigste Variante an, das T.Bone GM-55. Dies erfüllte zunächst mal seinen Zweck, optisch was herzumachen, war aber klanglich eher bescheiden und äusserst Feedback empfindlich. Schliesslich konnten wir wieder investieren, woraufhin ich gleich 5 der neuen Shure Serie "Super 55 Deluxe" gekauft habe und ich habe es nicht bereut.

Die Feedback-Unempfindlichkeit durch die Superniere kann ich absolut bestätigen. Der Klang ist warm und präsent, so dass wir das Mikro auch für die Lead-Vocals einsetzen. Einziger Schwachpunkt ist die Notwendigkeit eines guten Mikrofon-Vorverstärkers. So mussten wir bei einigen Gigs mit Leihequipment (unsere Mikros bringen wir immer selber mit) bei den Lead-Vocals auf die herkömmlichen Shure SM58 umrüsten, weil das vorhandene Pult einfach nicht in der Lage war, genug Durchsetzungskraft aus den Mikros zu holen. Dieses Problem haben wir mit unserer eigenen Anlage nicht (Yamaha 01V96 mit Erweiterung durch Presonus Digimax D8, welches wir für die Gesangsmikros verwenden).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Choraufnahme
Choraufnahme
Choraufnahmen stellen immer eine Her­aus­for­de­rung dar, auch wenn es anfänglich nicht danach aussieht.
Online-Ratgeber
Live-Gesangsmikrofone
Live-Gesangs­mi­kro­fone
Die Auswahl an Live-Mikro­fonen ist wohl genauso riesig, wie die Stimmen verschieden sind, die sie übertragen sollen.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Teenage Engineering PO-33 K.O. Zoom H1n Presonus Faderport 16 Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro RCF EVOX J8 Bose S1 Pro Battery Pack Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition Marshall DSL5CR Aguilar SL112 Ivory Teenage Engineering PO-35 speak LD Systems Maui 5 Go Harley Benton PowerPlant ISO-1 Pro
(1)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-33 K.O.

Teenage Engineering PO-33 K.O., Micro-Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 40 Sekunden Samplingzeit; 8 Melodie-Sample-Slots; 8 Drum-Slots; 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; 16 Effekte; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Line Ein- und Ausgang 3,5 mm Klinke; Eingebauter Lautsprecher; Animiertes LCD Display; Stromversorgung...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Zoom H1n

Zoom H1n, MP3/Wave Handy Recorder, Oberfläche gummiert, Echte X-Y Mikrofonanordnung, 24-Bit/96kHz linear PCM, eingebauter Monitorlautsprecher, Eingang: 3,5mm Stereoklinke für Line-Signale und Plug-in Powered Mikrofone, Automatischer und manueller Aufnahmepegel, Lo-Cut Filter, Timestamp und Track-Marker Funktion, A/D und D/A Wandlung in 24bit...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
Presonus Faderport 16

Presonus Faderport 16; 16-Kanal DAW Production Controller; 16 professionelle, berührungsempfindliche 100-mm-Motorfader (Dual-Servo Drive Belt); hohe Faderauflösung: 10 Bit/1.024 Schritte; 85 hintergrund- und statusbeleuchtete Taster; 104 steuerbare Funktionen; 16 hochauflösende LC-Displays als digitale Beschriftungsfelder, Timecode- und Pegel-Anzeige; kleiner Encoder als Panpot...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
69 €
(1)
Für Sie empfohlen
RCF EVOX J8

RCF EVOX J8, aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem bestehend aus: 8 x 2" Fullrange Speaker, 12" Bassreflex-Subwoofer, 2.5" v.c., 1400 Watt/Peak, 128 dB max SPL, 40 bis 20000 Hz, DSP processing, Klinken/XLR Eingang, Soft limiter, inkl. Distanzstange und Speaker kabel, Gewicht: 23,8...

Zum Produkt
999 €
(1)
Für Sie empfohlen
Bose S1 Pro Battery Pack

Bose S1 Pro Battery Pack, wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku für Bose S1 Pro, Laufzeit bis zu 6 Stunden, mit Schnellladefunktion, einfach und sicher in das dafür vorgesehene Fach S1 Pro installieren.

Zum Produkt
145 €
Für Sie empfohlen
Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition

Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition, High End Studio-Kopfhörer, dynamisch, halboffen, ohrumschließend, Übertragungsbereich: 5 - 35.000 Hz, Nennimpedanz: 250 Ohm, Schalldruck 96 db, Kabellänge: 3 m Spiralkabel, Gewicht 390g mit Kabel, 307g ohne Kabel, 3,5 mm Klinke, inkl. Adapter auf 6,3...

Zum Produkt
185 €
Für Sie empfohlen
Marshall DSL5CR

Marshall DSL5CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, 3x ECC83 Vorstufenröhren, 1x 12BH7/ECC99 Endstufenröhre, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, Bass-Schalter der einen resonanten Bass Boost ergänzt, unabhängige Volumen und...

Zum Produkt
489 €
Für Sie empfohlen
Aguilar SL112 Ivory

Aguilar SL112 Ivory Bass Box, Super Light, 1x12" Neodym-Lautsprecher 250 Watt @ 8 Ohm, Maße (H x B x T): 377,80 mm x 482,60 mm x 457 mm, Gewicht 11,4kg.

Zum Produkt
699 €
(2)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-35 speak

Teenage Engineering PO-35 speak, Vocal Synthesizer/Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; 8 austauschbare Drumsounds (über microtonic PlugIn von Sonic Charge - optional!); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Transponieren und...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Maui 5 Go

LD Systems Maui 5 Go, Akku betriebenes kompaktes Plug und Play Säulen System für Monitor und PA Beschallungen, bis zu 6 Stunden Batteriebetrieb bei 100% Leistung und 10 Stunden bei 50% Leistung im Batteriebetrieb mit integriertem Li-Ion Akku, Integrierter Ladeelektronik...

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-1 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-1 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
49 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.