Seymour Duncan Phat Cat Great P-90 Set Nickel

Tonabnehmerset

  • SPH90-1N am Hals und SPH90-1B am Steg
  • High-Output Single Coils
  • Humbucker-Format
  • Alnico II Magnete
  • umgekehrte Windung und Polarität am Halstonabnehmer
  • Gleichstromwiderstand: 8,0 kOhm am Halstonabnehmer und 8.5 kOhm am Stegtonabnehmer
  • Resonanzfrequenz: 6,3 kHz am Halstonabnehmer und 6,05 kHz am Stegtonabnehmer
  • einadriges Vintage-Anschlusskabel
  • luftdicht gewachst
  • Nickel-Abdeckungen
  • inklusive kompletter Befestigungshardware
  • hergestellt in USA
Hinweis: Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.

Weitere Infos

Verdrahtung 2-adrig
Ausgangsleistung Medium
Kappe Ja
Farbe Nickel
Position Bridge, Neck

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Seymour Duncan Phat Cat Great P-90 Set Nickel
62% kauften genau dieses Produkt
Seymour Duncan Phat Cat Great P-90 Set Nickel
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
209 € In den Warenkorb
Seymour Duncan SPH90-1N Nickel Cover
7% kauften Seymour Duncan SPH90-1N Nickel Cover 110 €
Seymour Duncan SPH90-1B Nickel Cover
6% kauften Seymour Duncan SPH90-1B Nickel Cover 110 €
Seymour Duncan SPH90-1N Gold
5% kauften Seymour Duncan SPH90-1N Gold 118 €
Gotoh P90 BK
3% kauften Gotoh P90 BK 42 €
Unsere beliebtesten P-90 Tonabnehmer
51 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Alternative Tonabnehmer für Tele
DocR, 14.08.2018
Auf der Suche nach Pickups für meine Blacktop Telecaster mit etwas weniger Ausgangspegel und vor allem einem "frischeren" Klang als den der werksseitig verbauten, recht mumpfigen Humbuckern habe ich zuerst bei den Humbuckern im Seymour Duncan Angebot gestöbert. Irgendwo habe ich den Hinweis gefunden, dass man bei Ersatzpickups für die Blacktop Tele auf deren Bauhöhe aufpassen soll, das ist richtig. Die "langbeinigen" Humbucker können Probleme machen. Es ist zu empfehlen, die leicht im Internet auffindbaren technischen Zeichnungen von Seymour Duncan vorher anzuschauen. Über eine Epiphone Casino mit P90 (Hundeohren-Bauform) bin ich darauf gekommen, dass es P90 in Humbucker Gehäusen gibt und dann auch, dass Seymour Duncan mit den Phat Cats solche im Angebot hat.
Das Musikhaus Thomann hat sie auf Lager, habe sie in Treppendorf abgeholt und gleich noch Ersatzpotis mitgenommen, da es Diskussionen um den richtigen Widerstandswert für P90 Abnehmer gibt und ich nicht wusste, was Fender verbaut hat. Gleich vorab - die originalen Potis und der 3-Wege-Schalter sind noch in der Tele, funktioniert alles auch mit den Phat Cats.
Die Installation ist einfach, Pickguard und Elektronikeinheit abgeschraubt, Humbucker ablöten, Phat Cats einbauen. Aufgrund der unterschiedlichen Gewinde passen nur die von Seymour Duncan mitgelieferten Schrauben, ich habe aber die alten Federn wieder verwendet, weil die mit den Phat Cats gelieferten viel zu lang sind.
Die Phat Cats haben mit einem Metallgeflecht abgeschirmte Leitungen. Das ist sehr stark mit Wachs überzogen und sie aufzuflechten, um sie an Masse anzulöten und zum Innenleiter zu kommen macht keinen Spaß. Aus Sicherheitsgründen habe ich die Abschirmungsgeflechte im Elektronikfach auch mit Schrumpfschlauch überzogen, damit das Geflecht nicht noch einen Kurzschluss verursacht.
Ich habe aus Ermangelung eines Schaltplans (Seymour Duncan bietet einen hervorragenden Service zur Verdrahtung von Pickups, aber keinen für die Variante Phat Cat - Set + 1 Volume + 1 Tone Regler + 3-Wege Schalter) die Phat Cats genauso angelötet, wie die Humbucker verdrahtet waren (Fender hat Humbucker mit Abschirmung und Innenleiter verbaut, keine 4-Drahtversion), die E-Saite aufgezogen, an den Amp, Volume auf und ein Ton war da, Pickup Umschalter funktioniert - alles in Ordnung. So schnell ging noch kein Pickup-Wechsel.
Ich habe die Phat Cats gleich an meinem 68er Fender Princeton Reverb ausprobiert. Sie klingen deutlich frischer als die Blacktop Humbucker, haben im Vergleich zu normalen Fender Singlecoils - selbst zur Texas Special Variante - mehr Ausgangsleistung und treiben den Princeton direkt eingestöpselt bei Volume 4 bis 5 schon ordentlich in die Verzerrung. Die "Dogear" P90 auf der Casino klingen dreckiger, aber die Phat Cats sind auf der Spur. Für Freunde feiner Zerrsounds mit Sustain und schönen langen Tönen dürften die Phat Cats nicht passen, vielleicht in einer Les Paul-artigen Gitarre schon. Die Schaltung mit 1 Volume und 1 Tone Poti funktioniert. Die Zwischenstellung mit beiden eingeschalteten Phat Cats ist interessant, es scheint beim Durchstimmen des Tone Potis Phasenverschiebungen zu geben. Habe noch nicht mit dessen Wert oder mit dem Kondensator experimentiert und will die Sache erst einmal im Praxiseinsatz beobachten.
Ich bin jedenfalls mit dem Tausch zufrieden, die Installation war sehr einfach, die Qualität der Pickups ist gut, der Preis für Single Coils allerdings auch ganz schön hoch. Es ist jedenfalls eine Möglichkeit, Humbucker-Gitarren auf Single Coils umzubauen ohne sonst etwas an der Gitarre zu modifizieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Phat Cat in Gibson SG
KMEY, 21.08.2020
Ich habe die Phat Cat P90 in meine Gibson SG (worn brown) eingebaut und bin sehr begeistert.
Die Verarbeitung ist Top. Abgeschirmte Leitung "Vintage" - Like Einadrige ausführung.
In der Bridgeposition ist ordentlich Twang (für eine SG, nicht zu vergleichen mit einer Tele aber kommt in die Richtung, nur noch fetter) und Durchsetzungsvermögen.
Mittelposition und Halsposition sind ein Traum. Super klar und bei verzerrten Sounds schön rotzig und dreckig.
High Gain ist natürlich nicht das Spezialgebiet. Aber wer Clean bis zum klassischen Rockbrett unterwegs ist kann ich das nur empfehlen.

Ich spiele den Bridge in Verbindung mit einem 47nF Orange Drop Kondensator und den Hals mit 22nF. Super Kombi, sollte man mal ausprobieren. ;-) Am Anfang hatte ich auch für den Bridge Pickup 22nF. Da war mir der Ton etwas zu höhenreich und "spitz".

Fazit: Top. Kann ich nur jedem empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Strat sound in einer LP, aber mit Wumms!
tzumc, 18.06.2021
habe einen schrillen Sound erwartet, wurde aber mit vielen Bässen und Mitten überrascht. Die Teile machen Spaß und das nicht zu knapp.
Der Preis ist gut, einlöten ist ziemlich einfach, da sie als Erdung die Ummantelung verwenden und Zweiadrig sind. Danke an den Dude von der Werkstatt für die Beratung! You Rock!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
P90
kasulpkesrock, 25.01.2021
Seymour Duncan PU?s sind ja bekannt für ihre Qualität. Die Phat Cats habe ich in eine müde Epi SG eingebaut. Und nun geht das Teil ab !!! So was erwartet man von einem P90 ! Sound vom feinsten , an der Gitarre mit Laustärkepoti lässt sich die Zerre einstellen, von Cruch bis volle Dröhnung ,mächtig Radau ! Klasse die Phat Cats sind flexibel !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
209 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Dienstag, 3.08.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
11
(11)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II DFB

Harley Benton SC-550 II Desert Flame Burst; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Kürzlich besucht
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Aktiver Nahfeldmonitor; 3 Weg System mit koaxialem Mittel-/Hochtöner; 8" Tieftöner; 4" Mitteltöner; 1" soft dome Hochtöner; Leistung: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); Frequenzbereich: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz - 21 kHz…

5
(5)
Kürzlich besucht
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
Wampler Gearbox Dual Overdrive

Wampler Gearbox Dual Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Andy Wood Signature Pedal; enthält modifizierte Versionen von zwei der beliebtesten Drive-Schaltungen von Brian Wampler: Kanal 1 basiert auf dem Tumnus und Kanal 2 auf dem Pinnacle; von oben schaltbare Reihenfolge; zwei Ein-…

Kürzlich besucht
Gravity LTST 01

Gravity LTST 01, Laptop-Ständer mit verstellbaren Haltepins, Ablage aus Stahl, pulverbeschichtete Rohre aus Aluminium, Aluminium Druckguss Sockel, Abmessungen Ablagefläche BxH 480 mm x 330 mm, Durchmesser Rohre: 35 mm, Höhenverstellung durch Stellschraube mit Sicherungssplint von min. 750 mm - max.…

1
(1)
Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

3
(3)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II PAF

Harley Benton SC-550 II Paradise Amber Flame; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Kürzlich besucht
J. Rockett Audio Designs Clockwork

J. Rockett Audio Designs Clockwork; Analoges Stereo Delay mit zuschaltbarer Modulation; Designt in Zusammenarbeit mit Howard Davis (Schöpfer des originalen “Deluxe Memory Man”); Klassisches Analog-Design mit BBD Chips; Tap-Tempo Steuerung Digital; Bis zu 600 ms Delay Zeit; Zuschaltbare Modulation mit…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass PJ PACK 3-SB

Fender Squier Affinity P Bass PJ PACK 3-Color Sunburst; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Lorbeer; Einlagen: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.