Rolls MX 42

Mixer

  • Mischung von 4 Stereo-Signalen (Cinch)
  • Stereo Cinch-Ausgänge
  • Getrennte Pegel pro Kanal

Weitere Infos

Eingebautes Effektgerät Nein
19" fähig Nein
Anzahl der Mikrofonkanäle 0
Anzahl der Stereoeingänge 4
Anzahl der Auxwege 0
Phantomspeisung Nein
Integriertes Netzteil Nein
Parametric Nein
Digitale Schnittstelle Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Rolls MX 42
45% kauften genau dieses Produkt
Rolls MX 42
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
79 € In den Warenkorb
Behringer MX400
10% kauften Behringer MX400 22 €
Rolls MX 41b
7% kauften Rolls MX 41b 89 €
the t.mix MiniMix 22
3% kauften the t.mix MiniMix 22 19,90 €
TC-Helicon BLENDER
3% kauften TC-Helicon BLENDER 115 €
Unsere beliebtesten Kleinmixer
78 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
46 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Hochwertiger passiver kleiner MIxer mit RCA-Buchsen
Thomas290, 22.12.2014
An diesem Teil passt einfach alles. Auch das enge Beieinanderliegen der Lautstärkeregler stört nicht. Normalerweise dreht man da nicht so oft rum, es wird einmal eingestellt und soll sich dann aber vor allem nicht von selber verstellen. Die Regler sind schön schwergängig, die RCA-Buchsen sind ebenfalls ok. Das Gerät steht trotz kleiner Abmessungen sicher dort wo man es hinstellt, fällt auch bei mehreren eingesteckten Kabeln nicht um.
Mir fiel eine Reduzierung der Leistung auf, deswegen wollte ich´s genau wissen. Ich habe 2 Sampler mit genau gleich lauter WAV-Datei bestückt. Der eine lief direkt in die Anlage, der andere über den Rolls MX42. Die Differenz bei der Ausgangsleistung war fast 30 Prozent, schön zu sehen an den LED-Ketten der Anlageneingänge. Soviel schluckt also der kleine MX42 weg.
Das sollte man berücksichtigen, wenn man mit der Leistung aus irgendwelchen Gründen knauserig umgehen muss, denn sonst wundert man sich, warum bei der Konstellation sowenig bei den Boxen raus kommt. Besonders bei mobilen Applikationen also dann entweder die Audiodatei lauter machen oder u. U. den Verstärker (bzw. Aktivboxen) entsprechend 1 Nummer größer auswählen. Alles in allem bin ich aber mit dem MX42 zufrieden. Es macht einen sehr zuverlässigen Eindruck.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
!! Must have !!
MichiLuxusburg, 16.01.2018
Jeder, der ab und an - oder gar dauerhaft - mehr als 2 Line-Signale wiedergeben möchte, sollte so ein Ding unbedingt haben !

Die Vorteile:
- klein
- preiswert
- kein Netzteil nötig
- und vor allem Klangneutral !!

Meine Einsatzgebiete:

1) am Mackie/Mischpult: der Rolls ist genial wenn man - wie gesagt - potentiell mehr als 1 Line-Signal z.B. am Cinch "Tape-In" vom Mixer anschliessen möchte ! Bei mir ist das der Fall und ich musste dafür bisher - wegen Stereo - für jede weiter Line-Signalquelle zwei (!!) Kanalzüge "opfern". Jetzt nicht mehr :-) !
Der Rolls macht aus einem Stereo Cinch Eingang 4 !

2) im Wohnzimmer: meine Hifi Anlage schart sich seit kurzem im wesentlichen um einen Denon Digital Vollverstärker. Das heisst, es gibt dort nur noch einen RCA(=Cinch) Stereo Eingang, der Rest ist optisch ! Fein ! Aber:
Naja, mein Tapedeck ist immernoch Klasse, ich habe einen Bluetooth Empfänger der den Ton vom Fernseher aufnimmt und meinen alten CD Player ohne optischen Anschluss will ich auch noch behalten. Mal abgesehen von dem Vintage-Plattenspieler, den ich mir gerade gekauft habe und der Cinch Ausgänge besitzt....
Über die Tatsache, dass der tolle Denon Digital Hifi Verstärker nur noch 2 Cinch Eingänge als 1 Stereo AUX besitzt kann ich jetzt nur noch lachen, da der Rolls alles perfekt aufnimmt und weitergibt.
Da kein separater Power Supply nötig, lässt sich das Kästchen prima irgendwo verstecken !

Umgekehrt als 1 in 4 Splitter funktionert's auch, obwohl ich das nicht brauche.

Echte Klangeinbussen kann ich wie gesagt nicht festellen. Auch keinen bedauernswerten Pegelverlust, da eh alles auf Line Niveau funktioniert und noch Reserven da sind. Höchstens Puristen mögen hier aufschreien, aber ich nicht !

Die Verarbeitung ist übrigens tadellos !

Fazit:
Klein, platzsparend, "frei" (weil ohne separate Stromzuführung), vielfältig verwendbar, sauber verarbeitet und vor allem klanglich einwandfrei !
Selten habe ich für ca. 80¤ soviel Gegenwert und praktischen Nutzen erhalten !
!! Must have !!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 73 € verfügbar
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kleinmixer
Kleinmixer
So vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser ist, so sind auch Kleinmixer sowohl auf der Bühne als auch im Studio unver­zicht­bare Helfer.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Modal Argon8

Modal Argon8; Wavetable Synthesizer; 8-stimmig Polyphon; 37-Tasten Keyboard anschlagdynamisch (FATAR TP9/S) mit Aftertouch; 120 Wavetables aufgeteilt in 24 Bänken von 5 morphbaren Wellenform Sets; 28 statische Wavetable Prozessoren; 32 Wavetable Oszillatoren, 4 pro Stimme mit 8 Typen wie z.B. Phase...

(1)
Kürzlich besucht
Soundbrenner Core

Soundbrenner Core, 4-in-1 Smart Music Tool im Uhrenformat; 4 Funktionen: Uhr, vibrierendes Silent Metronom, magnetisches Stimmgerät & Dezibelmessgerät; Sie haben Ihre Tools immer dabei, egal ob Sie zu Hause üben, im Studio aufnehmen oder sogar auf der Bühne auftreten; Synchronisation...

(1)
Kürzlich besucht
Rode VideoMic NTG

Rode VideoMic NTG; Kondensator-Richtmikrofon zur Kameramontage; Supernierencharakteristik mit hoher Richtwirkung nach vorne; Frequenzgang: 35 Hz – 20 kHz (±3 dB); hohe Empfindlichkeit: 50 mV, Grenzschalldruckpegel: 120 dB; Vordämpfung schaltbar (-20 dB); Peak-LED; Hochpassfilter; Auto-On/Off-Funktion schaltbar (Plugin-Power an der Kamera vorausgesetzt);...

(1)
Kürzlich besucht
Mooer GE 250

Mooer GE 250 Amp modelling & Multi Effects, Multi-Effekt Pedal, 70 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie, 32 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs), Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.) von Drittanbietern in 10 freien User Presets, 60 Drum...

Kürzlich besucht
Varytec Colors SonicStrobe

Varytec Colors SonicStrobe; LED Stroboskop mit Ambiance-Effekt; über 200 SMD 5730 LEDs sorgen für helle und dynamische Strobe- und Blinder-Effekte; zusätzlich sorgen über 140 SMD5050 RGB LEDs für farbliche Akzente im Hintergrund; spezielle Oberfläche der Reflektoren sorgt für einzigartige Optik;...

Kürzlich besucht
Varytec Colors StarBar 12

Varytec Colors Bar 12; LED Bar mit 12x warm-weißer Beam-LED und 12 RGB-Segmenten; ideal als Eye-Catcher auf Bühnen und in Diskotheken; leichte, robuste Bauweise; dezentes, graues Soft-Frost Cover; Technische Daten: Lichtquelle: 12x 3 Watt WW LED + 72x 5050 SMD...

Kürzlich besucht
Quilter Phantom Block Pre Amp/Cab Sim

Quilter Phantom Block Pre Amp/Cab Sim; Pre Amp & DI für E-Gitarre; der hochohmige Eingang erzielt den optimalen Klang mit passiven Standard-Tonabnehmern, der Gain reicht von Clean bis Overdrive, ein Tone Regler mit breitem Spektrum deckt die beliebtesten Sounds ab...

Kürzlich besucht
Rockboard Pedalboard w.Gig Bag DUO 2.2

Rockboard Pedalboard with Gig Bag DUO 2.2; Pedalboard für Effektgeräte; für ca. 5 bis 9 Effektpedale (je nach Größe); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; beidseitige Montagebohrungen für RockBoard LED Light (nicht im Lieferumfang enthalten); hergestellt aus...

Kürzlich besucht
Tascam BD-MP1

Tascam BD-MP1; Blu-ray- und Medien-Player; unterstütze Medien: BD25, BD50, BD-ROM, BD-R, BD-RE, DVD, DVD+R, DVD-R, DVD+RW, DVD-RW, CD, CD-R, CD-RW, SD-Karten (bis 128 GB) sowie USB-Speichermedien; steuerbar über Ethernet (Telnet), RS-232C oder drahtlose Fernbedienung; Wandlung zwischen NTSC und PAL; BD-Live-Funktion;...

Kürzlich besucht
Thon Controller Case Pioneer XDJ-XZ

Thon Controller Case mit Kabelkanal für Pioneer XDJ-XZ, aus 7 mm Birken Multiplex Holz, Farbe Schwarz RAL 9004; 22x22 mm Alukante, 4 x Butterfly Verschlüsse, 3 x Klappgriffe, 8 x Kugelecken, 4 x Gummifüße, Anschlüsse sind frei erreichbar, Controller ist...

(1)
Kürzlich besucht
Moog Subsequent 25

Moog Subsequent 25; Analoger Synthesizer; 25-Tasten halbgewichtet und anschlagsdynamisch; Mono- und Duo-Paraphonic-Mode; zwei Oszillatoren mit Sync und Pulsbreitenmodulation; Square Sub-Oszillator; Rauschgenerator; Ladder Filter (Steilheit 6/12/18/24 dB per Oktave); zwei DAHDSR-Hüllkurven; LFO mit verschiedenen Schwingungsformen; analoger Multidrive am Filterausgang; Preset-Manager für...

Kürzlich besucht
Walrus Audio Julia V2

Walrus Audio Julia V2; Analoger Chorus / Vibrato Effektpedal; Regler: Rate, Depth, Lag, D-C-V (Dry - Chorus - Vibrato); LFO Wave Shape Schalter (Sinus / Dreieck); "Lag" bestimmt klanglichen Grundcharakter des Chorus (Einsatzverzögerung der LFO Modulation) ; "D-C-V" zur Überblendung...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.