Endstufe

  • sehr geringe Einbautiefe: 259 mm
  • Gewicht: nur 5,1 kg
  • Leistung: 2x 600 W an 4 Ohm
  • Hi-Peak Leistung: bis zu 1.600 W
  • Class-D Endstufenschaltung
  • großes, beleuchtetes 256p x 128p LC-Display
  • 2 Eingabe-Drehknöpfe und 3 Tasten für schnellen Zugriff
  • High-Pass Filter, 4-ter Ordnung Linkwitz-Riley, einstellbare Frequenzen 20 Hz bis 4 kHz
  • Low-Pass Filter, 4-ter Ordnung Linkwitz-Riley, einstellbare Frequenzen 60 Hz bis 4 kHz
  • 4-Band parametrischer EQ mit Frequenzen
  • Gain und Bandbreite variabel
  • Peak Limiter: schützt Lautsprecher durch Eingabe von individuellen Leistungs- und Impedanz-Daten
  • Delay: maximal 50 ms
  • Digital Gain: +10 dB / -100 dB
  • 20 Presets/Voreinstellungen für die meist genutzten Lautsprecherkonfigurationen, einstellbar
  • Status-LEDs: 2x grün: Signal/2x rot: In-/Amp-Clip/1 xblau: Netzstrom
  • Eingänge: 2x XLR und 2x 6,35 mm Stereo-Klinke
  • Ausgänge: 2x NL4, verriegelbar (NL2 kompatibel) und 2x Schraubklemmen
  • Mono- oder Bi-Amping-Anschluss
  • Schutzschaltungen und thermische Sicherungen
  • Netzteil gesichert bei instabiler Stromversorgung
  • Netzkabel abnehmbar (C13/Schutzkontaktstecker)
  • Abmessungen (B x H x T): 483 x 89 x 259 mm
  • Bauart: 19", 2HE

Weitere Infos

Leistung 4 Ohm / Kanal 600 W
Kanäle 2
19" Einbau Höhe 2 HE
Amp Klassen Class D
2 Ohm stabil Nein
DSP/Frequenzweiche Ja
Konvektionskühlung Nein

Kompakte Endstufe mit geringer Einbautiefe und boxenschützendem Peak-Limiter

Wer nach einer leistungsstarken Endstufe für nahezu alle gängigen Tops und Fullrangeboxen sucht, ist bei der QSC GXD 4 genau richtig. Im Programm hat der spezialisierte Hersteller damit einen kompakten Kraftlieferten, der ordentlich Dampf macht, aber nur zurückhaltende 5 kg auf die Waage bringt. Die GXD 4 liefert pro Kanal 400 Watt an 8 Ohm, 600 Watt an 4 Ohm und einen Peak vom maximal 1.600 Watt. Selbstverständlich darf auch ein Effektprozessor nicht fehlen: Der DSP versorgt die Anwender mit einem Linkwitz-Riley Hoch- und Tiefpass 4. Ordnung. Ebenfalls mit dabei sind ein parametrischer Equalizer sowie ein Delay, das Verzögerungen bis zu 50 Millisekunden ermöglicht.

Hochwertiges Arbeitstier mit cleveren Features

Schön gelöst ist die Umsetzung des Limiters. Der schützt die Lautsprecher vor zu hohen Pegelspitzen, wobei die individuellen Leistungs- und Impedanz-Daten individuell eingegeben werden können. Einfach Boxenspezifikation eingeben, schon kann sich der Limiter daran orientieren. Den Status des Verstärkers zeigt ein großes und hintergrundbeleuchtetes Display. Über die beiden Drehregler lassen sich vollkommen unkompliziert die Lautstärkeeinstellungen und das DSP-Tuning vornehmen. Rückseitig verfügt der Verstärker über parallel verdrahtete XLR- und Klinken-Eingänge, außerdem einen USB-Port, über den sich dir Firmware-Updates durchführen lassen. Bei den Ausgängen ist mit Speaker-Twist-Ausgängen (NL4) oder den klassischen Schraubklemmen flexibel.

Praktischer und effizienter Verstärker für mobilen Einsatz und Installation

QSC hat sich mit der GXD 4 den Anforderungen im Einsteigerbereich als auch semiprofessionellen Sektor gewidmet. Ausgestattet mit einem großen und gut ablesbaren LC-Display, das mit 256 x 128 p auflöst und zudem beleuchtet ist, verfügt die Endstufe über Eingabe-Drehknöpfe und Taster, die den schnellen Zugriff ermöglichen. Das Resultat ist die anwenderfreundliche Bedienung, für die man nicht zwangsläufig tontechnischer Akademiker sein muss. Unbedingt vorteilhaft sind die werksseitig vorhandenen Presets. Insgesamt sind es 20 Voreinstellungen, von denen die am häufigsten genutzten Lautsprecherkonfigurationen abgebildet werden. Ohne lange und ebenso fachliche Berechnungen kann zwischen den implementierten Programmen das geeignete gefunden werden. Besonders praktisch zeigt sich das auch im Live-Betrieb, falls in unterschiedlichen Szenarien mit ebenso unterschiedlichen Boxenkonstellationen gearbeitet wird.

Über QSC

QSC, LLC wurde vor über vier Jahrzehnten gegründet und hat sich seither zu einem weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von professionellen Audio-Systemlösungen etabliert. Die Entwicklung von Endstufen, Lautsprechern, digitaler Signalverarbeitung (DSP) und digitalen Mischpulten finden bei QSC unter einem Dach statt. So entstehen Produkte und Systeme, deren Features bestens aufeinander abgestimmt sind. Die Kompetenz von QSC zeigt sich auch in der modernen Fertigungstechnik und Qualitätskontrolle. Gefertigt werden die Produkte mit computergestützter Präzision in einer mehr als 7.500 m² großen Anlage in Costa Mesa (Kaliforniern) in den USA.

Kompakt, klein und leicht – und dadurch vielfältig nutzbar

Die GXD 4 von QSC bietet sich für unterschiedliche Einsatzszenarien an. So überzeugt sie insbesondere aufgrund der geringen Einbautiefe für die Festinstallation in Club, Musikkneipe und mehr. Zugleich punktet der Verstärker bei mobilen Veranstaltungen von DJs, beispielsweise auf kleineren bis mittelgroßen Familien-Events. Einerseits bringt er zurückhaltende 5 kg auf die Waage, was der Transport-, Auf- und Abbaufreundlichkeit deutlich entgegenkommt, andererseits sind die Betriebsgeräusche kaum wahrnehmbar, wodurch der Verstärker sich auch für geräuschsensiblere Veranstaltungen empfiehlt. Gut nutzen lässt er sich auch für die Delay-Line, so zum Beispiel mit 12er-Tops. Gut im Livebetrieb: Die Einstellmöglichkeiten für EQ, High Pass und Low Pass etc. sind on Board, sodass die Parameter sich am Gerät einstellen lassen, falls das Lautsprecher-Management ausfallen sollte. Mit solchem Szenario ist allerdings kaum zu rechnen, zumal der DSP inklusive Limiter schnellstens reagiert.

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

QSC GXD 4
37% kauften genau dieses Produkt
QSC GXD 4
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
459 € In den Warenkorb
Crown XLS 1502
8% kauften Crown XLS 1502 369 €
LAB Gruppen PDX3000
5% kauften LAB Gruppen PDX3000 575 €
Behringer NX3000D
5% kauften Behringer NX3000D 259 €
Crown XLS 1002
5% kauften Crown XLS 1002 279 €
Unsere beliebtesten Endstufen
12 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bewertung für QSC GXD 4
10.10.2016
Ich habe mir den QSC gegönnt, um damit eine portable Musikanlage aufzubauen. Ich hatte schon einen Aufbau mit einer Mini Anlage und einem USB Mischpult, gemacht - das hat auch soweit gut funktioniert - nur sollte das Ganze etwas kompakter werden. Mit dem QSC habe ich einen leichten (5kg) und hammermäßig guten Verstärker bekommen, an den man so ziemlich alles an Boxen anschließen kann.
Die Abstimmung kann bis auf kleinste Details an den Hörgenuss und die Boxen angepasst werden. Der Limiter ist sehr hilfreich, denn mit der Power des QSC kann man schwächere Boxen natürlich in den Boxen Himmel befördern.
Fazit:
Der QSC ist der Verstärker, den ich gesucht habe - leicht, und Power die man abstimmen kann, dabei absolut leises Betriebsgeräusch (fast nicht wahrnehmbar).
Mit dem QSC, dem Behringer Q502 USB Mischpult, JVC Boxen und meinem Notebook - ist das eine geile Disko-Mucke Anlage - ich bin begeistert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
QSC GXD4
Dominik157, 01.12.2019
Verwende den Verstärker von QSC für meine Delay-Line angeschlossen in Stereo sind 2 JBL JRX200, 12er Tops.
Der Verstärker wird mit den FOH Lautsprecher (JBL PRX 812W) parallel vom Lautsprecher Managment Drive Rack pa2 abgegriffen. Nutze nur die Interne Verzögerung.
Der Rest ist alles aus da ich die klangliche Einstellung vom Lautsprecher Managment benutze.
Der Verstärker gibt alles neutral wieder und hat ne Menge Power.
Bei voller Last an 8 Ohm hat der Verstärker noch nie abgeschaltet trotz Einbau im geschlossenen Case. Top.
Des weiteren hat man alle Einstellungen EQ, High Pass und Low Pass usw on Bord wenn zum Beispiel mal das Lautsprecher Managment ausfällt könnte man am Verstärker Display alles dort einstellen und was er noch hat wo ich persönlich gut finde und wichtig ist ein RMS limiter man gibt die Leistung und Impedanz der Angeschlossenen Lautsprecher ein und der Verstärker gibt automatisch die beste Leistung für die Lautsprecher ab. Display kann man sehr gut ablesen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
PA-Endstufen
PA-Endstufen
Ist Leistung gefragt, dann sind Sie bei unserem PA-Endstufen Online-Rat­geber genau richtig.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set

Millenium MPS-750X E-Drum Mesh Set, Set beinhaltet 1x 10" Zwei Zonen Mesh Snare Pad, 3x 10" Zwei Zonen Mesh Tom Pads, 1x 8" Mesh Head Kick Pad inklusive Bass Drum Pedal, 1x 10" Hi-Hat Pad mit Controller auf Stativ, 1x...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(2)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
SE Electronics Reflexion Filter X White

SE Electronics Reflexion Filter X White, Akustikschirm zur Reduzierung von Raumeinflüssen bei Mikrofonaufnahmen, wirkungsvolle Multi-Layer-Technologie, durch geringes Gewicht nahezu mit jedem Mikrofonstativ kompatibel, Abmaße und Gewicht: Durchmesser/Breite: 41cm, Höhe: 31cm, Tiefe: 20cm, Gewicht mit Klemme: 1,6kg, Gewicht ohne Klemme: 1,1kg

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(2)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Behringer 121 Dual VCF

Behringer 121 Dual VCF; Eurorack Modul; Authentische Reproduktion der originalen "System 100M" Schaltung; 2 Tiefpassfilter mit Grenzfrequenz- und Resonanzsteuerung; jeder Filter verfügt über 3 Audioausgänge und 3 CV-Eingänge mit Abschwächer; jedes VCF verfügt über einen zusätzlichen schaltbaren 3-Modus Hochpassfilter; 3-Kanal-Mixer...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.