Mooer GE 200

Multi-Effektpedal

  • 55 hochwertige Amp-Simulationen
  • 26 IR (Impulse Response) Speaker Cab-Simulationen
  • Unterstützung von zusätzlichen (Drittanbieter) Impulse Responses (IRs) über Mooer Studio Software
  • 70 hochwertige Effekte
  • 40 Drum Rhythmen und 10 Metronom Rhythmen
  • Phrase Looper mit 52 Sekunden Aufnahmezeit
  • Halftime- und Reverse-Effekte
  • Effekt-Signalkette vollständig einstell- und veränderbar
  • bis zu 200 speicherbare Presets
  • Regler-Knopf für Play, System, Save, Chain, CTRL/TAP, EXP und Effects Block
  • Regler für Value und Master, Up, Down und CTRL/TAP Fußschalter
  • integriertes Expression-Pedal
  • farbiges LC-Display
  • 6,3 mm Mono-Klinken Eingang
  • 2x 6,3 mm Mono-Klinken Ausgänge (L / R)
  • 6,3 mm Stereo EXP2
  • 3,5 mm Stereo Kopfhörerausgang
  • 3,5 mm Stereo Aux-in
  • USB-Anschluss zur Verbindung mit dem PC
  • Stromversorgung über mitgeliefertes 9 V DC-Netzteil mit 2.1 mm x 5.5 mm Hohlstecker und Polarität (-) innen (Batteriebetrieb wird nicht unterstützt)
  • Stromverbrauch: 600 mA
  • Aluminiumgehäuse
  • Abmessungen (L x B x H): 297 x 146 x 46 mm
  • Gewicht: 1,4 kg

Hinweis: Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.

No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Country
  • Funk
  • Fuzzline 1
  • Fuzzline 2
  • Fuzzline 3
  • Hazey
  • Jazz
  • Lead
  • Metal
  • Progressive
  • Rhythm
  • Rock
  • Rockabilly
  • Stoner
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Bauweise Floorboard
Amp Modeling Ja
Drumcomputer Ja
Inkl. Stimmgerät Ja
Expression Pedal Ja
USB Anschluss Ja
Kopfhöreranschluss Ja
MIDI Schnittstelle Nein
Line Out Nein
Batteriebetrieb Nein
Inkl. Netzteil Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Mooer GE 200
46% kauften genau dieses Produkt
Mooer GE 200
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
299 € In den Warenkorb
Line6 HX Stomp
10% kauften Line6 HX Stomp 528 €
Boss GT-1 Guitar Multi-FX Pedal
7% kauften Boss GT-1 Guitar Multi-FX Pedal 189 €
Nux Cerberus
5% kauften Nux Cerberus 225 €
Line6 Helix LT Guitar Processor
4% kauften Line6 Helix LT Guitar Processor 888 €
Unsere beliebtesten E-Gitarren Multieffekte
75 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
60 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Dem Hype wird es nicht gerecht

Fabi0, 24.01.2019
Ich gehe jetzt einmal die einzelnen Bewertungskategorien durch, damit ich mich nicht verliere.

Bedienung:
Eins der schlimmsten Geräte, die ich diesbezüglich je gesehen habe, was der Hauptgrund für die Rücksendung war.
Die Erstellung von Sounds ist vom Prinzip her zwar sehr einfach, aber bei der Ausführung dann mühsam. Zum einen, weil praktisch alles über diesen einen Rotary-Knob läuft. Ganz übel ist dabei, dass dieser etwa zehn Umdrehungen braucht, bis man beispielsweise "Gain" von 0 auf 100 gedreht hat. Das sollte eigentlich mit einer 3/4-Umdrehung gehen. Zum andern stellen sich gewisse Effekt-Parameter beim Auswählen des Effekt-Untertyps wieder auf default, andere behalten die Einstellungen: Beispielsweise sucht man sich ein Amp-Modell aus und wechselt da die Boxen-Simulation. Dann stellt man noch ein wenig Gain und B/M/T ein (was schon echt dauert mit dem einen Drehregler). Jetzt will man schauen, wie ein anderes Amp-Modell klingt, und wählt also dieses. Dabei wird dessen Standard-Boxen-Simulation gewählt (ok, soweit). Die Parameter für Gain usw. bleiben allerdings. Hier wird man jetzt ein wenig schrauben, bis der Sound stimmt. Geht man jetzt wieder zur ersten Amp-Sim zurück, hat man da wieder deren Standard-Box und die neuen Werte für Gain, B/M/T usw. Ein schlaues, zügiges Vergleichen ist so nicht möglich.
Auch unglaublich umständlich ist das Benennen des Presets, wenn man es speichert. Solche Sachen werden heutzutage in keinem Review mehr erwähnt. Vielleicht weil jeder Reviewer auf Zuwendungen des Herstellers hofft.
Bezüglich Live-Bedienung hatte ich mir - unter Berücksichtigung der geringen Grösse - relativ viel erhofft, da Mooer hier wohl klar von Boss inspiriert wurde. Mit dem Control-Fussschalter kriegt man so einiges hin, anderes scheitert dann an wirklich blöden Versäumnissen: Man kann beispielsweise das EQ-Modul nicht als Boost verwenden, weil man dessen Output nicht regeln kann. Klar gibt es Workarounds, aber allermeistens auf Kosten von irgendwas.
Das integrierte Pedal ist ein Witz - da ist einfach zu wenig Weg zwischen Maximum und Minimum.

Features:
Man muss hier natürlich die Möglichkeit, Impulse Responses (IR) raufzuladen, erwähnen. Das kann sonst kein MFX zu diesem Preis. Ob zusätzliche IR neben den durchaus anständigen Onboard-Boxen-Simulationen jetzt wirklich noch nötig sind, muss jeder für sich entscheiden.
Die mögliche Signalkette ist knapp bemessen, würde mir aber theoretisch allermeistens reichen... wenn denn die einzelnen Effekte ein paar Einstellungsmöglichkeiten mehr hätten.
Das Display ist schön. Wirklich super ist, wie der Ctrl-Button eingebunden werden kann. Die Möglichkeit, auf einem Ausgang das Signal ohne und auf dem anderen Ausgang mit Boxensimulation laufen zu lassen, ist ebenfalls ein schönes Feature. Der Looper ist ok, die Drum-Machine grässlich.

Sound:
An den Ampsimulationen mochte ich vor allem, dass sie sehr wenig Nebengeräusche haben und einigermassen aus demselben Universum kommen. Ähnliches gilt für die Overdrives und Distortions. Beeindruckt war ich aber trotzdem nicht: Ich wollte mit dem Mooer eigentlich ein Zoom G5 (nicht G5n) ersetzen, und muss einfach sagen, dass der Unterschied nicht annähernd so gross ist, wie ich erwartet hätte. Und dann sind da natürlich die Effekte. Da galt wohl die Devise "wenige, dafür schlecht". Das bisschen besseren Amp-Sound macht man sich da schnell wieder kaputt.

Verarbeitung:
Das Ding wiegt ein bisschen was, was natürlich auch ein beliebter Trick ist, um hohe Materialqualität zu suggerieren. Es sieht auch hübsch aus (also meins war zwar schon abgegriffen). Der Lautstärke-Regler und der universelle Drehregler sind für meinen Geschmack zu exponiert. Wenn da mal einer reinlatscht... aber auch so frage ich mich, wie lange letzterer diese hunderte von Umdrehungen mitmacht.


Fazit:
Ich kann mir nicht vorstellen, für wen dies der richtige Modeller ist. Die vielen guten Bewertungen kann ich mir nur so erklären, dass die hoch zufriedenen Käufer die Alternativen nicht geprüft haben.

Für mich bietet das GE200 zu wenig Besseres und zuviel Schlechteres im Vergleich zum rund fünf Jahre älteren Zoom, womit m.E. der Preis nicht gerechtfertigt ist. Darauf hoffen, dass zukünftige Firmware-Updates daran etwas ändern, will ich nicht, weshalb ich - zum ersten Mal - von Thomanns Money-Back-Garantie Gebrauch gemacht habe.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Was für ein Sound

MGB66, 09.05.2018
Genialer Grundsound:
Ich benutze das Gerät zu Hause im Homestudio und bin absolut begeistert. Auf Anhieb hatte ich einen fetten Sound der mich erstmal weggepustet hat, und das out of the box, :-)
Kein langes "Schrauben" oder "Fummeln", Stecker rein und gut.
Natürlich muss für Aufnahmen in der DAW etwas nachgearbeitet werden (EQ etc.), aber man bekommt einen wirklich schönen und mehr als brauchbaren Basissound und hat aus meiner Sicht danach einen super Gitarrensound in seinem Track.

Soundvielfalt:
Mir persönlich gefallen sowohl die cleanen und die crunchigen als auch die fetten, verzerrten Sounds sehr gut. Außerdem kann jeder Sound noch editiert oder neue Sounds kreiert werden, hier hat man eine irre Vielfalt an Möglichkeiten. Nicht zuletzt dadurch, dass man IRs von Drittherstellern reinladen und speichern kann.

Software:
Ich persönlich editiere die Sounds am liebsten am PC über die zu herunterladende Software. Das Bearbeiten geht hierbei intuitiv und das Programm ist ohne Probleme sofort bedienbar. Innerhalb der Software kann man sehr einfach zwischen den Sounds, Effekten etc. herumspringen, sich diese anpassen und dann seinen eigenen Sound als Preset abspeichern.

Verarbeitung:
Der GE 200 macht einen recht wertigen Eindruck, das Gehäuse ist aus Metall, recht schwer und sieht gut aus (aber das ist natürlich Geschmackssache). Die Verarbeitung ist einwandfrei und das farbige Display ist sehr gut ablesbar.

So:
Ich wollte euch nur mal kurz umreißen was mich an diesem Gerät begeistert.
Es ist sicher nicht sinnvoll wenn ich alle Funktionen des GE 200 versuche zu beschreiben, diese sind in der Kurzeschreibung des Artikels und auf der Website des Herstellers oder natürlich auch in den voran gegangenen Bewertungen nachzulesen.
Oder ihr ladet euch das Manual herunter und lest euch dort mal die Features durch bzw. könnt ihr dort natürlich auch alles über die Bedienung etc. erfahren.
Ein Tipp wäre auch sich mal ein paar der YouTube Videos anzusehen, dort wird oftmals die Bedienung erklärt und ihr könnt einen ersten Eindruck vom Sound bekommen.

Fazit:
Ich kann nur sagen: Ich finde das Gerät genial und würde es sofort wieder kaufen. Nicht nur einfach Preis/Leistung stimmen sondern es wird einem für relativ wenig Geld sehr, sehr viel richtig guter Sound, viele Features wie z.B. eine Drummachine oder einen Looper und sehr, sehr viel Spaß geboten. Von mir also eine absolute Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
299 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Gitarren-Multieffekte
Gitarren-Mul­tief­fekte
Haben Sie einen über­durch­schnitt­li­chen "Effekt­be­darf", dann kommt dieser Online-Rat­geber gerade recht.
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Video
Video
Mooer GE 200
4:50
Mooer GE 200
Rank #21 in E-Gitarren Multieffekte
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Tascam Model 24

Tascam Model 24; Analogmischpult mit Recorder; 22 Kanäle (12x Mono / 5x Stereo); integrierter 24 Spur Rekorder; Aufnahme auf SD Karte mit maximal 24 Bit / 48kHz; simultane Wiedergabe von 22 Spuren möglich; Funktion als 24 Kanal USB Audio Interface;...

Zum Produkt
999 €
Kürzlich besucht
KRK RP5 RoKit G3 White Noise

KRK RP5 RoKit G3 White Noise - Limited Edition, Aktivmonitor, 5" Glas-Aramid-Tieftöner, 1" Textil-Hochtöner, 50 Watt, Class A-B Verstärker: LF30 Watt HF 20 Watt, Frequenzbereich: 45 Hz - 35 kHz, Eingang: Cinch, XLR und 6,3mm Klinke, Magnetisch abgeschirmt, Auto Standby,...

Zum Produkt
125 €
(9)
Kürzlich besucht
PRS MT 15 Amp

PRS MT 15 Amp, Mark Tremonti Signature Topteil für E-Gitarre, 15 Watt Leistung, auf 7 Watt reduzierbar, 2 Kanäle, Regler im Gain Kanal für Gain/Master/Treble/Middle/Bass, Regler im Clean Kanal für Volume/Treble(Pull Boost)/Middle/Bass, 6x JJ EC83S Vorstufenröhren, 2 JJ 6L6GCMS Endstufenröhren,...

Zum Produkt
549 €
Kürzlich besucht
Kala Journeyman U-Bass Matte Black

Kala Journeyman U-Bass Matte Black; elektro-akustischer U-Ba ss; 4-Saiter, 518 mm / 20 3/8" Mensur; Gesamtlänge 746 mm / 29 3/8"; Mahagoni Decke (Entandrophragma cylindricum); Maha goni Zargen und Boden (Entandrophragma cylindricum); Venezia nisches Cutaway; Cream binding; Mahagoni Hals (Aucoumea...

Zum Produkt
295 €
Kürzlich besucht
Sennheiser XSW-D Instrument Base Set

Sennheiser XSW-D Instrument Base Set, Basis-Set für Instrumente mit Klinkenkupplung, XSW-D Sender 6.3mm (1/4"), XSW-D Empfänger 6.3mm (1/4"), Gürtelclip, Klinkenkabel (6.3mm, 1/4") und Ladekabel USB-A auf USB-C

Zum Produkt
299 €
Kürzlich besucht
ADJ Startec Rayzer

ADJ Startec Rayzer, zwei Partyeffekte in einem Gerät, rote, grüne und blaue Laserstrahlen für Effekte im Raum, RGB-Cluster(3-IN-1) mit SMD-LEDs für einen intensiven, satten Wash-Effekt, mehrere Betriebsmodi: Musiksteuerungs-, Show-Modus oder DMX-Steuerung, aufregende integrierte Shows mit Farb-Wash-Effekten und Lasermuster, Stand-Alone oder...

Zum Produkt
179 €
(2)
Kürzlich besucht
the t.racks DSP 4x4 Mini

the t.racks DSP 4x4 Mini, ultrakompakter 4-Kanal DSP, Eingän ge: 4x 6,3 mm Klinke symmetrisch, Ausgänge: 4x 6,3 mm Klinke symmetrisch, Programmierung über USB, Spannungsversorgung: externes Netzteil 12 V DC (plus innen), Gewicht: 0,6 kg, Ab messungen: 160 x 150...

Zum Produkt
79 €
Kürzlich besucht
tc electronic TC8210-DT

tc electronic TC8210-DT; Hall-Plug-in mit Desktop-Fernbedienung; 8 hochwertige tc Hall-Algorithmen (TC Hall, Ambient, Room, Plate, Spring, Live, Club, Box); alle wichtigen Parameter im direkten Zugriff über die Fernbedienung; editierbare Parameter: Color, Modulation, Decay Time, Pre Delay, Early Reflections / Reverb...

Zum Produkt
99 €
(2)
Kürzlich besucht
Fender Kingman Bass V2 JTB

Fender Kingman Bass V2 JTB Akustik Bass, California Serie, Concert Bass Form, Cutaway, massive Fichtendecke, Boden & Zargen Mahagoni, Scalloped X-Bracing, Mahagonihals, Walnusgriffbrett, 20 Bünde, Block Einlagen, Graph Tech NuBone Sattel, Sattelbreite 38,1 mm, Mensur 770 mm, offene mechaniken, Nickel...

Zum Produkt
528 €
(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Delta Blues T

Harley Benton Delta Blues T, Akustische Gitarre mit Stahlsaiten, Travel Size Vintage Style, Mahagoni Korpus mit Quarter Sawn Tapered Spruce Bracing, Dovetail Neck Joint, Mahagoni Hals, Blackwood Griffbrett, DOT Inlays, 22 Bünde, ABS Sattel, 43mm (1,69") Sattelbreite, 580mm (22,83") Mensur,...

Zum Produkt
69 €
Kürzlich besucht
LD Systems U308 BPH

LD Systems U308 BPH, UHF Funksystem mit Bodypack und Headset, Funkfrequenzband: 823 - 832 MHz und 863 - 865 MHz, 12 wählbare Kanäle, bis zu 6 Systeme simultan einsetzbar, Sendeleistung: 10 mW, ASC Infrarot-Synchronisation von Sender und Empfänger, Rauschsperre mit...

Zum Produkt
199 €
Kürzlich besucht
tc electronic TC1210-DT

tc electronic TC1210-DT; Plug-in mit Desktop-Fernbedienung; Simulation des bekannten TC 1210 "Spatial Expander + Stereo Chorus / Flanger" als Plug-in; aussergewöhnliche und musikalische Stereo-Modulationseffekte wie Chorus, Flanger, Vibrato oder Stereo-Basisverbreiterung; 5-stufige Pegelanzeigen für Eingänge und Ausgänge; Stromversorgung über USB micro...

Zum Produkt
149 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.