Harley Benton SC-1000 VB Progressive B-Stock

banner
Kostenlose Gitarrenschule

3 Monate music2me geschenkt

Lernen Sie kinderleicht Gitarre spielen, mit über 250 aufeinander aufbauenden Lektionen – bequem von zu Hause aus. Wir schenken Ihnen zum Kauf dieses Produktes einen Gutschein für die größte deutschsprachige Online-Musikschule music2me, den Sie 24 Stunden nach Versand des Produkts per E-Mail erhalten. Infos zu dem Angebot erhalten Sie direkt auf der Webseite von music2me. Und keine Sorge: wir schwatzen Ihnen hier kein Abo auf, das sich verlängert.

B-Stock mit voller Garantie

leichte Gebrauchsspuren

E-Gitarre

  • Progressive Line
  • Mahagonikorpus mit gewölbter Decke
  • eingeleimter Mahagonihals
  • Amaranthgriffbrett
  • Flaggen-Griffbretteinlagen
  • cremefarbene Bindings
  • Halsprofil: C
  • 24 Bünde
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Double-Action Trussrod
  • Tonabnehmer: 2 aktive HBZ Hi-Gain Humbucker
  • 2 Volumeregler
  • 1 Tonregler
  • 3-weg Tonabnehmerschalter
  • Tune-O-Matic Steg
  • Deluxe Gold Hardware
  • Deluxe DieCast Mechaniken
  • Besaitung ab Werk: .010 - .046
  • Farbe: Mattschwarz
  • passender Koffer: Art. 340252 (nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Metal
  • Rock

Weitere Infos

Farbe Schwarz
Korpus Mahagoni
Decke Mahagoni
Hals Mahagoni
Griffbrett Amaranth
Bünde 24
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein
18 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Oha, klasse
Gerd159, 11.10.2014
Sehr schöne Gitarre und sie wurde perfekt eingestellt geliefert. Wirklich ein Prachtstück und noch schöner als auf den Bildern. Es fällt sofort das hohe Gewicht der Gitarre auf, außerordentlich schwer. Ich schätze mal 4,5 Kilo und nach einer Weile auf der Bühne sicher nicht ganz so angenehm, aber schwer ist Gut, ja ich weiß, nicht immer, aber meistens. Die Saitenlage und die Halskrümmung wurde anscheinend von den Thomann Fachleuten überprüft und nachjustiert, da ich mir es echt nicht vorstellen kann das die Gitarre vom Werk aus so gut eingestellt gekommen ist. Die gesamte Verarbeitung ist Perfekt, keine unsauberen Lackstellen usw. Nun zu den Tonabnehmern: da pfeift und rauscht nichts, wenn man die richtige Einstellung am Verstärker berücksichtigt, ich habe eher die Vermutung, da in Bewertungen über die Tonabnehmer gemosert wird, dass deren Verstärker nicht richtig auf die Gitarre abgestimmt wurden. Leute, das sind Aktive brachiale Tonabnehmer, nehmt mal ein wenig den Gainregler zurück und gut ist. Natürlich können bei zu viel Gain und ohne Ruschunterdrückung (Rauschfilter) die Tonabnehmer Nebengeräusche produzieren, alles andere wäre ein Wunder. Gain des Verstärkers auf Anschlag, dann am besten noch ein Booster und Verzerrer auf Anschlag, nun noch diese bissigen Tonabnehmer, das müssen Nebengeräusche entstehen. Aus meiner Erfahrung würde ich den Tonregler, bei aktiven Tonabnehmern, auch nicht ganz hochdrehen, sondern ehe nur in die Mittelstellung drehen. Ausprobieren, heißt hier die Devise. Ich habe den Vorteil, die 81/85 EMGs,direkt zu vergleichen und muss sagen, da gibt`s kaum ein Unterschied nach meinem Gehör.
Einzige kleine Minuspunkte: Drehe ich den Volumenregler des Brückentonabnehmers komplett zu, kommt trotzdem noch der Ton schwach durch, beziehungsweise lassen sich die Volumenregler nicht ganz so gut dosieren. Aber dass stört mich nicht und es wäre aber auch mit ein wenig Einsatz und neuen, besseren Reglern zu beheben. Die Markensaiten sind anscheinend schon etwas älter, ich glaube, dass hier das Verfallsdatum überschritten wurde. Ja, das gibt es bei Saiten!!! Da ich aber eh Elixir Saiten bevorzuge, ist das kein Problem für mich. Der Hals macht richtig Spaß, perfekte Maße. Die Stimmmechaniken laufen gut und halten die Stimmung. Bedenkt man, dass man für die Gitarre die als Vorbild dieser hinhalten musste, das Fünffache zahlt, dann kann ich es nicht glauben, dass man für so wenig Kohle, eine so tolle Gitarre bekommt. Ich wäre nicht bereit für die ES??, ihr wisst schon, so viel zu bezahlen. Wen das Kopfloge der Gitarre stört, kann man ja Abhilfe schaffen. Holt sie Euch, aber bedenkt, dass sie nur für die härtere Gangart bestimmt ist, für Blues und Rock würde ich die HB 450 plus empfehlen. Ich entwickle mich zum HB Fan und bin begeistert.
So, ich habe fertig!!!

Nachtrag: Es ist und bleibt eine wirklich gute Gitarre, nur ist nicht alles Gold was glänzt. Bedeutet: die goldenen Stimmmechaniken sind, jetzt nach ein paar Tagen Testen, absoluter Schrott, da sie die Stimmung nicht sehr lange oder gar nicht mehr halten. Habe nun bessere angebracht, jetzt ist alles in Ordnung. Bei den HB Gitarren scheinen die Stimmmechaniken der einzige größere Schwachpunkt zu sein, zumindest von meiner Seite gesehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Preis-, Leistungsverhältnis unschlagbar!!!!
Sascha8848, 29.07.2015
Hallo!
Hatte mir diese Gitarre einfach mal bestellt um zu schauen wie der so gesagte Chinaschrott ist!
Ich wurde eines besseren belehrt!
Sound, Verarbeitung top, vor allem für den Preis!
Ich habe zu Hause eine Epiphone Les Paul Zakk Wylde, leider auch das Chinamodell und nicht mehr das aus koreanischer Herstellung, aber trotzdem, also bei fast 5-fachem Preisunterschied, ist die Zakk Wylde Paula um Welten schlechter verarbeitet..... Kurz um, kaufen, testen, spielen.... Ein Freund von mir hat die vergleichbare LTD....sorry HB is genauso gut....
einziger Minuspunkt: die Stimmmechaniken halten die Stimmung nicht so! Kann man aber gegen hochwertigere tauschen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Wunderschöne Furie
09.12.2014
Vorab sei gesagt das dies meine erste E-Gitarre ist und diesem Erfahrungsbericht dementsprechend keine allzu großartige Erfahrung zugrunde liegt!!!
Trotzdem möchte ich gern darüber berichten was ich nach knapp 3 Monaten so mit ihr erlebt habe.

Ich habe mich ganz einfach für diese Gitarre entschieden weil ich eine LP wollte und die L-1000 in dem von mir angepeilten Preissegment die schönste war.
Nach dem "auskartonieren" der Gitarre war ich trotz der 1.000.000 mal angesehen Bilder von der edlen Schönheit des Instrumentes überrascht.
Auch jetzt noch kann ich kaum an ihr vorbeigehen ohne sie in die Hand nehmen zu wollen. Edles Design, schöne Inlays, alles super verarbeitet (konnte keinen einzigen Makel ausmachen).

Man sollte sich lediglich überlegen ob die aktiven PUs was für einen sind. Ich selber bin nicht unzufrieden aber auch nicht ganz zufrieden damit. Gitarristen und Gitarristinnen der dunkleren Gefilde werden aber sicherlich hin und weg sein.

Der Preis ist zu allermindest angemessen wenn nicht gar untertrieben!

Ich habe mir dazu den Line6 Spider 4 15 geholt (danke für den Tip aus einer älteren Bewertung), und Erfahrung hin oder her, Spaß macht es allemal.

Ich bin jedenfalls mit der Gitarre als ganzes vollkommen zufrieden und kann sie nur empfehlen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Nicht zu glauben.
Tobas S., 10.07.2014
Die gitarre ist ohne ein kratzter oder lack Fehler angekommen. Die pickups klingen im cleanen als auch verzehrten unfassbar klar und haben sau viel dampf und bass, die Pickups sind nahe zu identisch zu dem EMG81. Sie ist wirklich sehr stimm sicher und auch wenn ich mal die lead-gitarre spiele verstimmt sie nicht. Die Optik ist in schwarz als auch in weiß hervorragend (ich bin aber eher auf der dunklen Seite) und erinnert mich vom denign her an die BC-Rich Mockingbird Pro. Ich kann mir wirklich, wirklich nicht erklären wie harley Benton das geschafft hat! Diese gitarre kommt locker an die 300-400 euro modele dan.. ihr wisst schon der Papa mit den drei Buchstaben. ;D

Fazit:
Hollt euch diese Schönheit. Es wird sich in ALLEN Kategorien lohnen.
(Zu der gitarre empfehle ich euch den Line6 Spider IV 15)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
179 €
Alle Preise inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Di, 3. November und Mi, 4. November

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(2)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E373

Yamaha PSR-E373 Keyboard, 61 Standard-Tasten mit Anschlagdynamik, 622 Sounds (inkl. 22 Drum/SFX-Kits, 339 XG lite und 20 Arpeggio), 205 Styles, 154 interne Songs, 48 stimmige Polyphonie, 2 Track Sequencer / 5 User Songs, 1 One Touch Setting pro Style, Effekte:...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

Kürzlich besucht
Thomann SP-120

Thomann SP-120 Digital Piano, 73 leicht gewichtete Tasten mit Anschlagdynamik, 12 Sounds, 12 Demo Songs, 32-stimmige Polyphonie, Layer Mode, Reverb, Chorus, Metronom, Tempo, Anschlüsse: Kopfhörer, USB MIDI, USB Audio, Line Out (L/R), Sustain, inkl. Netzteil, Sustain Pedal, Notenpult, Batteriebetrieb möglich,...

(1)
Kürzlich besucht
M-Audio Keystation 88 MK3

M-Audio Keystation 88 MK3; USB-MIDI Controller; 88 anschlagsdynamische, halbgewichtete Tasten in Standardgröße; Transport- und Pfeiltasten zur DAW-Steuerung; Lautstärke-Fader; Pitch- und Modulationsrad; Oktavwahltaster; MIDI-Verbindung über USB und 5-Pol MIDI-Buchse; kompatibel mit iOS-Geräten über Apple USB to Camera Adapter (separat erhältlich);...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

Kürzlich besucht
Mooer AP10 Air Plug Wireless System

Mooer AP10 - Air Plug Wireless System, digitales Wireless-System für Gitarren, Bässe und akustische Instrumente mit Piezo-Tonabnehmer, 4 schaltbare Kanäle erlauben die parallele Nutzung von 4 Systemen, integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Akku, Reichweite bis zu 15 m, weniger als 5 ms Latenz,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.