Harley Benton SC-1000 VW Progressive Line

E-Gitarre

  • Progressive Line
  • Korpus: Mahagoni, mit gewölbter Decke
  • Hals: Mahagoni, eingeleimt
  • Halsprofil: C
  • Griffbrett: Blackwood
  • Flaggen Einlagen
  • cremefarbene Bindings
  • 24 Bünde
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Double-Action Trussrod
  • Pickups: 2 aktive HBZ Hi-Gain Humbucker
  • 2 Volumeregler
  • 1 Tonregler
  • 3-Weg Tonabnehmerschalter
  • Tune-O-Matic Steg
  • schwarze Deluxe Hardware
  • Deluxe DieCast Mechaniken
  • Saiten: D'Addario .010 - .046
  • Farbe: Weiß
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Metal
  • Rock

Weitere Infos

Farbe Weiß
Korpus Mahagoni
Decke Mahagoni
Hals Mahagoni
Griffbrett Blackwood
Bünde 24
Mensur 628 mm
Tonabnehmerbestückung HH
Tremolo Nein
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Harley Benton SC-1000 VW Progressive Line + Harley Benton HB-20R +
10 Weitere

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Harley Benton SC-1000 VB Progressive Line
29% kauften Harley Benton SC-1000 VB Progressive Line 189 €
Harley Benton SC-450Plus VB Vintage Series
9% kauften Harley Benton SC-450Plus VB Vintage Series 159 €
Harley Benton SC-Custom VB
8% kauften Harley Benton SC-Custom VB 199 €
Harley Benton SC-Custom Active WH
7% kauften Harley Benton SC-Custom Active WH 229 €
Unsere beliebtesten Single Cut-Modelle
69 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
54 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Absolute Kaufempfehlung

Metalzottel84, 02.01.2015
So, da werde ich nun mal das gute Stück bewerten. Die Gitarre kam am 30.12.2014 mit der Post, nachdem ich das gleiche Modell eine Woche vorher wägen fehlerhafter Verarbeitung leider zurückschicken musste. Aber Thomann hat mir sofort eine neue und vorallem TADELLOSE "L-1000 OW" zugeschickt.


Verarbeitung:

Das Holz wurde sehr gut ausgewählt und tadellos verarbeitet. Fehler im Lack konnte ich nicht feststellen. Der C-Shape-Hals ist ideal für Metal-Freaks und jene, die es gern etwas moderner mögen. Der Toggle-Switch, der die Position der Humbucker steuert, funktioniert hervorragend. Er sitzt straff, da wackelt NICHTS. Die Tune-O-Matic-Bridge ist ebenfalls sehr gut verarbeitet und mit einer kleinen Korrektur der Saitenreiter ist die Gitarre innerhalb von paar Minuten auch 100% oktavrein. Die Bundstäbchen wurden sorgefältig in das Griffbrett eingelassen, so wie sich das für eine Gitarre gehört. Die Mechaniken sitzen ebenfalls optimal, nicht zu locker und auch nicht zu straff. Was die Gitarre auch sehr lobenswert macht, ist ihre Stimmstabilität. Die Anschlussbuchse für das Instrumentenkabel ist so, wie es sein soll. Leicht straff, damit das Kabel einen festen Sitz hat.


Sound:

Die aktiven Humbucker haben einen Mörder-Sound. Leider auch einen Mörder-Cleansound, deswegen in dieser Hinsicht auch nur 4 Sterne. Im Crunch und Hi-Gain machen die Humbucker eine richtig gute Figur. Die Gitarre ist in erster Linie für moderne Sounds gemacht. Thrash Metaller, Death Metaller, Brutal Death Metaller, Black Metaller und Core-Gitarristen werden sie lieben. Sie kann aber auch softere Musik, Dank der präzise reagierenden Potis für Volume und Tone.

Schaltet man beide Humbucker zusammen und dreht beide Volume-Potis um die Hälfte zurück, so bekommt man einen schönen Cleansound, der bei voll aufgedrehtem Tone-Poti dennoch crispe Höhen zeigt. Aber genau dafür ist ja der Tone-Poti da. Dreht man diesen auch etwas zurück, so wird der Cleansound schön warm und klingt nach einer passiven Les Paul. Das selbe funktioniert auch im Crunch- und Hi-Gain-Bereich. Dreht man da den Volume-Poti des gewählten Humbucker (oder beide gleichzeitig) zurück, so klingt der Sound mehr Oldschool, da dass Preamp-Gain somit reduziert wird.

Aber wie schon erwähnt, ist die Gitarre für VOLLES BRETT gemacht. Ich spiele diese über den Metal-Boliden "Powerball 2" aus dem Hause ENGL. Ich denke, dass sagt schon alles.


Fazit:

Die Gitarre ist eindeutig ihr Geld wert und eine klare Kaufempfehlung. Ideal für Live- und Studio-Arbeit.

Ich persönlich würde mich jedoch freuen, wenn die Humbucker vielleicht in Zukunft noch etwas überarbeitet werden könnten, damit sie im Clean-Kanal nicht so aggressiv wirken. Und es wäre von Harley Benton richtig cool, wenn auch die L-1000 Modelle diese Spezial-Security-Locks wie die L-550 (die passive Schwester aus der Deluxe-Serie) haben. Weil "Deluxe" ist die L-1000 auch.

PS: Ich bin mittlerweile stolzer Besitzer von 4 Harley Benton Les Paul Modellen:

1 L-500 "Vintage" (D-Standard)
1 L-550 "Deluxe" (E-Standard)
1 L-1000 "Progressive Line" in matt-schwarz (Drop-D)
1 L-1000 "Progressive Line" in olympic-white (Drop-C)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Für Anfänger (bedingt) ok

29.04.2015
Ich habe mir die Gitarre gekauft weil mich der Preis und die Eckdaten doch etwas gelockt haben!
Versand ging trotz Feiertage und Poststreik recht zügig, soweit so gut!

In den nächsten Punkten werde ich meine Erfahrungen mit der Harley Benton L-1000OW schildern, ob dies nun nur bei meinem Exemplar zutrifft kann ich nicht beurteilen, diese Bewertung bezieht sich auf expliziet meine L-1000!

Vergleiche beziehen sich auf eine Epiphone LP Custom Pro AWH und eine Jackson RRXMG SW BP!

+++Sound+++

Das wichtigste zuerst, der Sound der L-1000 hat mich nicht wirklich überzeugt, was mich bei dem Preis aber auch nicht überrascht hat, getestet würde die L-1000 an einem Peavey Vavleking 100 + Marshall M412A sowie an einem Orange Micro Terror + Marshall M412A. Der Sound ist recht matschig und sehr unreferenziert -wundert mich bei dem Preis auch nicht-.

Zum Üben -oder zum Zertrümmern auf der Bühne- reicht sie alle mal!
Wäre da nicht die ...

+++Verarbeitung+++

Ja, was soll ich hierzu bloß sagen, das Binding und die Inlays waren sehr schlecht gearbeitet und sie hat sich auch nicht wirklich schön angefühlt, kann man aber mit leben!
Ärgerlich wurde es erst bei der Brücke als ich sie Oktaven rein machen wollte, die Böckchen ließen sich überhaupt nicht einstellen!
Das schlimmste war aber das nach drei Wochen der hintere PU kaputt gegangen ist, was auch der Hauptgrund ist warum ich sie zurückgeschickt habe.

+++Fazit+++

Die L-1000 OW ist eine weitere günstige Gitarre die mit Eckdaten blendet, was ich sehr schade finde, da die Giatrre als solche sehr viel Potential hat (siehe ESP Eclipse)! Leider ist die Verarbeitung bei meinem Modell so schlecht gewesen, dass es MIR (!!) nicht möglich war sie als richtiges Instrument zu benutzen, was aber nicht heißen soll dass die Gitarre per se schlecht ist!!
Für einen Anfänger der Kontakte zu Leuten hat die sich mit dem Einstellen von Gitarren auskennen, könnte es ein echtes Schnäppchen sein! Bei dieser Preisklasse muss man allerdings mit (sehr) starken Qualitätsschwankungen rechnen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Farbe: Weiß
Harley Benton SC-1000 VW Progressive Line
(69)
Harley Benton SC-1000 VW Progressive Line
Zum Produkt
169 €

Harley Benton SC-1000 VW, Progressive Line E-Gitarre, eingeleimter C-Shape Mahagoni Hals, Mahagoni Korpus mit gewölbter Decke, Blackwood Griffbrett, mit Flag Inlays, Creme Bindings, 24 Bünde, 628mm...

  • Farbe: Weiß
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Blackwood
  • Bünde: 24
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton SC-1000 VB Progressive Line
(177)
Harley Benton SC-1000 VB Progressive Line
Zum Produkt
189 €

Harley Benton SC-1000 VB, Progressive Line E-Gitarre, eingel eimter C-Shape Mahagoni Hals (Entandrophragma Cylindricum), Mahagoni Korpus mit gewölbter Decke (Entandrophragma Cylind ricum), Blackwood...

  • Farbe: Schwarz
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Blackwood
  • Bünde: 24
  • Mensur: 628 mm
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Tremolo: Nein
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
169 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 5-6 Wochen lieferbar
In 5-6 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer ? und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Steinberg Cubase Pro 10 Sony WH-1000XM3 Black Electro Harmonix Grand Canyon Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase the t.mix 201-USB Play Hughes&Kettner BlackSpirit 200 Singular Sound BeatBuddy Mini 2 Akai MPK mini Limited Black Korg PA-1000 Musikant SD Dongle EarLabs dBud Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase Quilter Interblock 45
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Pro 10

Steinberg Cubase Pro 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan n utzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 phys ikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Not en-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor; Mul ti Track Bearbeitung;...

Zum Produkt
555 €
Für Sie empfohlen
Sony WH-1000XM3 Black

Sony WH-1000XM3 Black Noise Cancelling Kopfhörer, kabellos via Bluetooth (LDAC), geschlossen, ohrumschließend, 40 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 4 - 40000 Hz, Schalldruck 104 dB/mW, Impedanz 47 Ohm, hochwertiges Audio Streaming mit LDAC, Touch-Bedienung am Ohrhörer, einseitig geführtes, abnehmbares...

Zum Produkt
369 €
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix Grand Canyon

Electro Harmonix Grand Canyon, Delay und Looper Effektpedal für E-Gitarre, digitale Arbeitsweise, 12 Effekt-Typen, voll funktionsfähiger Looper, bis zu 3 Sekunden Delayzeit, Tap Tempo, Stereo Ausgänge, 13 Delay Presets, Looper hat bis zu 16 Minuten Aufnahmezeit, unbegrenzte Anzahl an Overdubs,...

Zum Produkt
269 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen; Abmessungen: (BxTxH) 800 x 390 x 70-85 mm; Gewicht: 2,48 kg, inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
the t.mix 201-USB Play

the t.mix 201-USB Play, 2 Kanal DJ Mixer mit USB/SD/Bluetoot h Player, 2 Stereoeingänge (Phono/Line/MP3), 1 Mikrofoneinga ng (Klinke) mit Talkover, Kopfhörerausgang (6,3mm Stereoklin ke), Master Out (XLR/Cinch), Rec Out (Cinch), Booth Out (Kli nke), Gewicht: 2,75 kg, Maße: 310...

Zum Produkt
89 €
(1)
Für Sie empfohlen
Hughes&Kettner BlackSpirit 200

Hughes&Kettner BlackSpirit 200; Topteil für Gitarre; Das Ge heimnis hinter dem faszinierenden Sound des BlackSpirit 200 ist eine vollkommen neuentwickelte Technologie der Klangerz eugung: das "Bionic Tone Generating". Dabei werden die kompl ex-dynamischen Prozesse einer klassischen Röhrenschaltung in einem...

Zum Produkt
799 €
Für Sie empfohlen
Singular Sound BeatBuddy Mini 2

Singular Sound BeatBuddy Mini 2; Effektpedal; ein Schlagzeuger in einem Gitarrenpedal, steuere den Beat live mit dem Fußschalter, während du spielst, keine Programmierung erforderlich, 9 Drumsets, 24 Genres, 200+ Styles, mehrere Taktarten, nicht quantisierte Beat-Aufnahmen von professionellen Schlagzeugern bieten original...

Zum Produkt
179 €
Für Sie empfohlen
Akai MPK mini Limited Black

Akai MPK mini Limited Black; Sonderedition des MPK mini MKII in schwarz; Kompakter USB/MIDI Pad und Keyboard Controller; 25 Synth-Action Tasten; 4-Wege Joystick für dynamische Pitch/Modulation-Regelung; 8 MPC Pads mit Note Repeat; Arpeggiator; 8 zuweisbare Regler für Mixing, PlugIn-Steuerung und...

Zum Produkt
99 €
(2)
Für Sie empfohlen
Korg PA-1000 Musikant SD Dongle

Korg PA-1000 Musikant micro SD Karte, deutsche Version, 240 Styles, 250 Keyboard-Sets, 244 Sounds, 31 Drum-Kits, 266 Pads, 400 Songbook Einträge, 240MB PCM-Daten. Die MicroSD-Karte dient zum Aktivieren der Musikant-Software, das dazugehörige Software-Installationspaket muss über Korg heruntergeladen werden.

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
EarLabs dBud

EarLabs dBud, Gehörschutz mit variabler Dämpfung (-15 dB / - 30 dB), vollständig mechanisch aufgebaut, wechselbare Ohrpas sstücke für optimalen Tragekomfort, verlust-erschwerende mag netische Inlays, elastisches Verbindungsband, kompakter Aufb ewahrungsbehälter, 3 Sets Ear Tips in Silikon und 3 Sets Foa...

Zum Produkt
49 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen Abmessungen: (BxTxH): 600 x 305 x 70-85 mm; Gewicht: 1,54 kg; inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
94 €
(1)
Für Sie empfohlen
Quilter Interblock 45

Quilter Interblock 45; ultrakompakte 45 Watt Gitarren Endstu fe, ideal als Ersatz- oder Pedalboard Amp, Umschaltung zwisc hen Cab Sim und Full Range Modus, lautlose Aufnahme über Bal anced Line Output; 1 Kanal; Leistung: 45 Watt bei 4 Ohm, 33...

Zum Produkt
199 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.