Harley Benton Coated Electric Guitar 010

434

Saitensatz für E-Gitarre

  • nichtrostend beschichtet
  • Nickel plated Steel
  • Hexagonal Core
  • Stärken: 010 - 013 - 017 - 026w - 036w - 046w
Erhältlich seit August 2011
Artikelnummer 265041
Verkaufseinheit 1 Stück
Saitenstärke 010 - 046
Saitenstärke 0,010" – 0,046"
Material Stahl, vernickelt
3,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
3,90 € 1
3,80 € 2,6% 3
3,70 € 5,1% 6
3,60 € 7,7% 12
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 18.05. und Donnerstag, 19.05.
1

434 Kundenbewertungen

214 Rezensionen

W
.... man beachte .... den Preis
Werner604 07.08.2016
Gemäß der Überschrift bewerte ich die Saiten in Relation zum Preis.
Und da sind die Saiten unschlagbar.

Einen dumpferen Klang (wie eineige schon geschrieben haben) kann ich nicht feststellen, klingen wie teurere Saiten,.... nichts zu bemängeln !!!

Was die Haltbarkeit angeht: Ja ! und Nein.
Ja, sie halten länger, durch die Beschichtung. Das geht schon OK so und entspricht auch anderen beschichteten.

Das "Nein", weil sie nach einigem Spielen ein wenig die Farbe ins kupferfarbene verändern.
Das irritiert zwar, ABER: der Klang bleibt OK.
Auch Bendings und Spielgefühl sind OK.
Sie reißen auch nicht eher als andere Sorten.

Was die Farbveränderung angeht habe ich solche Sachen auch bei anderen (teuren) Herstellern schon erlebt. Auch noch krasser. War aber nur eine bestimmte Sorte.

Unterm Strich sind die Saiten sehr empfehlenswert.

Ganz besonders wenn:

- man an einer Gitarre bastelt und dauern Saiten drauf und ab machen muß

- Wenn man sehr viele Gitarren hat und nicht alle mit super teuren Saiten bestücken will oder auch kann.

- wenn man mal eine Zeitlang sparen mag, weil man sich z.B. eine besondere Gitarre oder ganz besonderes Pedal leisten will, .... Geld kann man ja nicht drucken.
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MS
Meine neuen Lieblingssaiten
Mantra Studio 27.03.2019
Ich habe 'Rosthände', alle normalen Saiten rosten mir nach wenigen Tagen weg, deshalb bin ich auf beschichtete angewiesen. Ich wechselte von einem sehr bekannten, auch hier erhältlichen und viel teureren Hersteller auf die HB-Saiten. Heisst nicht, dass ich unzufrieden war, ganz im Gegenteil!

Ich kaufte mir das Set zu Beginn aus absoluter Neugierde... Und natürlich, weil mein bisheriger beschichteter Satz auf die Dauer zu teuer wurde. Ich hatte schliesslich um die 6 Gitarren, die wechselweise auf die Bühne mitgenommen wurden, und keine Wundertechnologie verhinderte den dumpfen Klang auf Dauer.

Kurzgefasst haben die HB-Saiten zwei dicke Nachteile; Sie brauchen 1-2 Tage länger, bis sie ihre Stimmung behalten, und sie sind ein paar Tage/Wochen kurzlebiger als die teureren Seile. Immer schön dran denken, die Saiten einigermassen gescheit aufzuziehen (Herr Bonamassa's Tech hat meiner Erfahrung nach die beste Taktik, try it!) und einzudehnen, dann hält es sich in Grenzen)

Doch, der Preis! Der ist der absolute Knaller. Bin absolut zufrieden mit der Performance, und der Klang ist in meinen Ohren 1:1 mit teureren Sets.

Hast du wenige Gitarren und die Kohle? Kauf dir teurere. Hast du mehrere Gitarren und wenig Kohle? (da gibt's ne Korrelation... haha) greif zu HB!
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

K
You get what you pay for
Koshman 30.03.2018
Habe mir die Saiten ohne große Erwartungen bestellt und wurde auch nicht überrascht. Hatte die Saiten auf zwei Gitarren (Tele Deluxe und Tele Blacktop, beide mit HH-Bestückung) und an mehreren Amps gespielt.

Positiv:
- Ich merke die Beschichtung ehrlich gesagt kaum.
- Günstig.

Negativ:
- Die Finger stinken bereits nach kurzer Zeit sehr metallisch (was ich sonst von alten, umbeschichteten Saiten kenne).
- Der Sound ist leider relativ dumpf und undynamisch.
- Die Saiten verstimmen sich schnell.
- Vor allem die nicht umwickelten Saiten rollen sich fast wieder zusammen, nachdem sie aus der Packung genommen wurden.

Ich finde, dass die Saiten ihr Geld (3,50 EUR, Stand März 2018) wert sind, aber mehr auch nicht. Empfehlen kann ich sie leider nicht.
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

GM
lieber öfters einmal wechseln
Gustav Mahler 09.11.2021
Die Saiten klingen auf meiner Gitarre und in meinen Ohren recht gut, und sie halten auch ziemlich lange ohne Brillanzverlust durch (wobei ich eher vier Stunden in der Woche spiele als vier Stunden am Tag). Tatsächlich riechen meine Finger nach dem Spielen aber leicht ölig. Ich schätze mal, dass man bei diesem Preis einfach auch mit relativ großen Streuungen bei der Herstellungsqualität rechnen muss. Ansonsten ist es wohl in erster Linie eine Frage der Relation. Es wird wohl kaum jemand auf die Idee kommen, eine handgefertigte Boutique-Gitarre mit Holz aus antiautoritär erzogenen Bäumen und bei Vollmond gewickelten Pickups mit diesen Saiten zu bespannen. Auf der preiswerten Drittgitarre macht man mit diesen Saiten aber nichts falsch und kann sich auch da noch öfters einmal frische Saiten gönnen.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden