Harley Benton SC-1000 VB Progressive B-Stock

18 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
17 Textbewertungen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Oha, klasse
Gerd159, 11.10.2014
Sehr schöne Gitarre und sie wurde perfekt eingestellt geliefert. Wirklich ein Prachtstück und noch schöner als auf den Bildern. Es fällt sofort das hohe Gewicht der Gitarre auf, außerordentlich schwer. Ich schätze mal 4,5 Kilo und nach einer Weile auf der Bühne sicher nicht ganz so angenehm, aber schwer ist Gut, ja ich weiß, nicht immer, aber meistens. Die Saitenlage und die Halskrümmung wurde anscheinend von den Thomann Fachleuten überprüft und nachjustiert, da ich mir es echt nicht vorstellen kann das die Gitarre vom Werk aus so gut eingestellt gekommen ist. Die gesamte Verarbeitung ist Perfekt, keine unsauberen Lackstellen usw. Nun zu den Tonabnehmern: da pfeift und rauscht nichts, wenn man die richtige Einstellung am Verstärker berücksichtigt, ich habe eher die Vermutung, da in Bewertungen über die Tonabnehmer gemosert wird, dass deren Verstärker nicht richtig auf die Gitarre abgestimmt wurden. Leute, das sind Aktive brachiale Tonabnehmer, nehmt mal ein wenig den Gainregler zurück und gut ist. Natürlich können bei zu viel Gain und ohne Ruschunterdrückung (Rauschfilter) die Tonabnehmer Nebengeräusche produzieren, alles andere wäre ein Wunder. Gain des Verstärkers auf Anschlag, dann am besten noch ein Booster und Verzerrer auf Anschlag, nun noch diese bissigen Tonabnehmer, das müssen Nebengeräusche entstehen. Aus meiner Erfahrung würde ich den Tonregler, bei aktiven Tonabnehmern, auch nicht ganz hochdrehen, sondern ehe nur in die Mittelstellung drehen. Ausprobieren, heißt hier die Devise. Ich habe den Vorteil, die 81/85 EMGs,direkt zu vergleichen und muss sagen, da gibt`s kaum ein Unterschied nach meinem Gehör.
Einzige kleine Minuspunkte: Drehe ich den Volumenregler des Brückentonabnehmers komplett zu, kommt trotzdem noch der Ton schwach durch, beziehungsweise lassen sich die Volumenregler nicht ganz so gut dosieren. Aber dass stört mich nicht und es wäre aber auch mit ein wenig Einsatz und neuen, besseren Reglern zu beheben. Die Markensaiten sind anscheinend schon etwas älter, ich glaube, dass hier das Verfallsdatum überschritten wurde. Ja, das gibt es bei Saiten!!! Da ich aber eh Elixir Saiten bevorzuge, ist das kein Problem für mich. Der Hals macht richtig Spaß, perfekte Maße. Die Stimmmechaniken laufen gut und halten die Stimmung. Bedenkt man, dass man für die Gitarre die als Vorbild dieser hinhalten musste, das Fünffache zahlt, dann kann ich es nicht glauben, dass man für so wenig Kohle, eine so tolle Gitarre bekommt. Ich wäre nicht bereit für die ES??, ihr wisst schon, so viel zu bezahlen. Wen das Kopfloge der Gitarre stört, kann man ja Abhilfe schaffen. Holt sie Euch, aber bedenkt, dass sie nur für die härtere Gangart bestimmt ist, für Blues und Rock würde ich die HB 450 plus empfehlen. Ich entwickle mich zum HB Fan und bin begeistert.
So, ich habe fertig!!!

Nachtrag: Es ist und bleibt eine wirklich gute Gitarre, nur ist nicht alles Gold was glänzt. Bedeutet: die goldenen Stimmmechaniken sind, jetzt nach ein paar Tagen Testen, absoluter Schrott, da sie die Stimmung nicht sehr lange oder gar nicht mehr halten. Habe nun bessere angebracht, jetzt ist alles in Ordnung. Bei den HB Gitarren scheinen die Stimmmechaniken der einzige größere Schwachpunkt zu sein, zumindest von meiner Seite gesehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Preis-, Leistungsverhältnis unschlagbar!!!!
Sascha8848, 29.07.2015
Hallo!
Hatte mir diese Gitarre einfach mal bestellt um zu schauen wie der so gesagte Chinaschrott ist!
Ich wurde eines besseren belehrt!
Sound, Verarbeitung top, vor allem für den Preis!
Ich habe zu Hause eine Epiphone Les Paul Zakk Wylde, leider auch das Chinamodell und nicht mehr das aus koreanischer Herstellung, aber trotzdem, also bei fast 5-fachem Preisunterschied, ist die Zakk Wylde Paula um Welten schlechter verarbeitet..... Kurz um, kaufen, testen, spielen.... Ein Freund von mir hat die vergleichbare LTD....sorry HB is genauso gut....
einziger Minuspunkt: die Stimmmechaniken halten die Stimmung nicht so! Kann man aber gegen hochwertigere tauschen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Wunderschöne Furie
09.12.2014
Vorab sei gesagt das dies meine erste E-Gitarre ist und diesem Erfahrungsbericht dementsprechend keine allzu großartige Erfahrung zugrunde liegt!!!
Trotzdem möchte ich gern darüber berichten was ich nach knapp 3 Monaten so mit ihr erlebt habe.

Ich habe mich ganz einfach für diese Gitarre entschieden weil ich eine LP wollte und die L-1000 in dem von mir angepeilten Preissegment die schönste war.
Nach dem "auskartonieren" der Gitarre war ich trotz der 1.000.000 mal angesehen Bilder von der edlen Schönheit des Instrumentes überrascht.
Auch jetzt noch kann ich kaum an ihr vorbeigehen ohne sie in die Hand nehmen zu wollen. Edles Design, schöne Inlays, alles super verarbeitet (konnte keinen einzigen Makel ausmachen).

Man sollte sich lediglich überlegen ob die aktiven PUs was für einen sind. Ich selber bin nicht unzufrieden aber auch nicht ganz zufrieden damit. Gitarristen und Gitarristinnen der dunkleren Gefilde werden aber sicherlich hin und weg sein.

Der Preis ist zu allermindest angemessen wenn nicht gar untertrieben!

Ich habe mir dazu den Line6 Spider 4 15 geholt (danke für den Tip aus einer älteren Bewertung), und Erfahrung hin oder her, Spaß macht es allemal.

Ich bin jedenfalls mit der Gitarre als ganzes vollkommen zufrieden und kann sie nur empfehlen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Nicht zu glauben.
Tobas S., 10.07.2014
Die gitarre ist ohne ein kratzter oder lack Fehler angekommen. Die pickups klingen im cleanen als auch verzehrten unfassbar klar und haben sau viel dampf und bass, die Pickups sind nahe zu identisch zu dem EMG81. Sie ist wirklich sehr stimm sicher und auch wenn ich mal die lead-gitarre spiele verstimmt sie nicht. Die Optik ist in schwarz als auch in weiß hervorragend (ich bin aber eher auf der dunklen Seite) und erinnert mich vom denign her an die BC-Rich Mockingbird Pro. Ich kann mir wirklich, wirklich nicht erklären wie harley Benton das geschafft hat! Diese gitarre kommt locker an die 300-400 euro modele dan.. ihr wisst schon der Papa mit den drei Buchstaben. ;D

Fazit:
Hollt euch diese Schönheit. Es wird sich in ALLEN Kategorien lohnen.
(Zu der gitarre empfehle ich euch den Line6 Spider IV 15)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Hammerteil
Karl8104, 20.09.2015
Ich bin total begeistert - auch noch nach jetzt fast 3 Monaten - die L-1000 VB kam gut eingestellt und makellos und macht einen bemerkenswert guten Sound und ist darüber hinaus optisch ein echter Hingucker. Ich war wegen des sehr sehr günstigen Preises erst mal ziemlich skeptisch, völlig zu Unrecht und selbst meine Frau, die meinem Instrumentenfabel eher distanziert gegenüber steht, findet den Neuerwerb schick bis genial.
Hätte ich die L-1000 noch nicht, ich würde sie überzeugt kaufen - aber (Hinweis) ich bin kein Profi ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Gute Gitarre für Anfänger mit kleinem Budget!
23.11.2015
Ich bezeichne mich selbst noch als Anfänger im Bereich E-Gitarre, aber versuche mal meine Eindrücke kurz zu schildern.

Die Klampfe kam gut verpackt und ohne Schäden bei mir an.
Beim auspacken dachte ich nur: "Verdammt die sieht ja tatsächlich so aus wie auf den Fotos!" Keinerlei Kratzer, sauber verarbeitet, Inlays sitzen sauber, keine scharten Kanten.

Beim ersten Test war ich vom Sound echt beeindruckt. Ich hatte bisher noch keine Gitarre mit aktiven PU's und muss sagen, mit soviel Druck dahinter lässt sich richtig schön shredden! Clean hört man am Neck nur eine leichte Zerre durch den Pre-Amp, die am Bridge nur leicht stärker ausfällt.
Aber ich wollte mir nicht dieses Metal-Brett holen um Clean zu dudeln, also ran an den Rechner und ne Runde Hand of Blood. Reingeknallt was dafür her muss und "WOW" richtig lecker Dampf dahinter!
Nur die Saiten werde ich wechseln, Elixier Nanoweb 11er sollten gut passen und werden die D'Addarios noch ersetzen. Denn diese brauchen recht lang um ihre "Mitte" zu finden und klingen dadurch teilweise recht schwammig und lassen sich entsprechend spielen, aber bei Saiten ists ja wie bei Frauen, da hat jeder seine Vorlieben. ;-)

Alles in Allem, eine gute Gitarre mit aktiven Abnehmern für Anfänger und Leuten mit begrenztem Budget.

Btw, ich spiele sie jetzt einen knappen Monat, die Mechaniken wird ich wohl noch ersetzen müssen, da diese die Stimmung leider nicht mehr so gut halten, aber sonst TOP!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Meine 1. aktive E-Gitarre
Maik529, 04.10.2013
Diese Gitarre hat aktive Tonabnehmer. Der notwendige 9V Block ist im Lieferumpfang (ohne = kein Ton). Aktive PUs sollen wohl generell weniger Bass liefern - dies zeigt sich hier auch. Ich stehe eig. sehr auf Bass bei einer E-Gitarre, kann damit aber leben.

Verarbeitung:

Ich hatte die Hoffnung, dass die neue HB - als teuerstes HB-LP Model - auf das Verarbeitungsniveau meine vorherigen Epiphone LP Standard (Made in China) kommen würde...
Bünde sind "ok" (3+) - man reißt sich also keine Finger auf, aber meine Epiphone Std. war hier bei "2+" - und das ist ja auch nur eine mittlere "Billiggitarre".
Das Binding am Hals hat eine (kleine) fühlbare Kante - nichts Weltbewegendes, aber das macht die Sache wieder etwa "unrunder" und uncooler.
Der Sattel fühlt sich auch etwas kantig an - werde da etwas schleifen, dann sollte es gut sein.
Die Lackierung ist ist soweit gut - die "Pinstripes" sind nicht einwandfrei aber "ok".
Diese Gitarre hat für eine LP untypischerweise 24 Bünde. Das bedeutet, der 1. Bund ist etwa eine Dauemebreite weiter links als LP Standard.

Sound:

Besonders gefällt mir, dass cleane Sound (also ohne AmpSym) immer genügend Power haben und ungewohnt laut sind - diese ehemals leisen Sounds kann ich jetzt wie bei meiner Westerngitarre spielen - und sie klingen jetzt auch viel heller.
HighGain: Endlich keine Nebengräusche mehr! Die Epiphone Std. klang am Hals "cremig/weich" - mir eig. zu weich und beim Steg wünschte ich mir mehr Pepp. An der HB ist am Steg genügend Pepp vorhanden und auch am Hals klingt es nicht zu weich.

Es ist eine 169EUR Gitarre und ich bin i.M. soweit mit ihr zufrieden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Immer wieder von HB überrascht
Florian383, 21.10.2014
Die L-1000 ist mittlerweile die dritte Harley Benton Gitarre die ich kaufte. War soweit immer ganz zufrieden, aber dieses mal wurde ich nochmal mehr überrascht.
Paket angekommen, ausgepackt und erstmal Lackfehler gesucht - vergebens. Die Gitarre ist lacktechnisch nahezu perfekt. Griffbrett ist alles so wie es sein sollte, ich habe an der Gitarre nichts nachträglich eingestellt, nachkorrigiert oder sonstiges. Einzig neue Saiten hab ich drauf gemacht (dickere).
Vom Sound bin ich auch begeistert. Klar, ist jetzt kein Soundwunder, aber wie den auch bei dem Preis ;)

Fazit: Bin sehr begeistert von der Gitarre und mittlerweile auch von HB. Das es möglich ist um den Preis so ein Instrument zu bauen, ist erstaunlich.

Und zum Abschluss nochmal ein Lob an Thomann:
Vielen Dank für die blitzschnelle Lieferung (wie immer) ;)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Top aber leider nicht meins
Thomas F. 789, 29.12.2014
Auf der Suche nach einer guten LP Kopie bin ich auf diese matt-schwarze Schönheit gestoßen. Die Optik, die Technik und die Verarbeitung haben mich sehr positiv überrascht. Die Gitarre fühlt sich top an und die Bespielbarkeit lässt aus meiner Sicht keine Wünsche offen.
Allerdings ist es wohl - und das habe ich unterschätzt - tatsächlich eine Gitarre für Metal und extrem böse Sounds. Und das ist nun leider nicht mein Ding. Für Pop Rock und "schöne" Git Soli suche ich nun eine andere LP Kopie. Vielleicht wird's ja die HARLEY BENTON ST-62 SB VINTAGE, die ich mir heute bestellt habe. Schade, dass es diese nicht in dem edelen Matt nicht gibt. Trotzdem gibt's top Punkte von mir, denn für Metal Freaks sollte diese HB der Hammer vor dem Herrn sein.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
HB L-1000
Robert F. 719, 02.06.2014
PRO:
Sieht hübsch aus, spielt sich gut, liegt sehr gut in der Hand, Preis

CONTRA:
schlechte Verarbeitung z.B. schiefe Brücke, Masse nicht an Brücke gelötet, extrem leichtgängige und grobe Mechaniken, schlecht gefeilter Sattel

Ein kleineres Manko wären kleinere Lackfehler am Hals und Korpus, sowie "abgenutzte" Inlays

Nun zum für mich wichtigsten Punkt

SOUND:
Das wäre alles nicht so schlimm, wenn man ein Paar bessere PUs verbaut hätte.
ich persönlich hätte dafür auch ein wenig mehr Geld bezahlt.
Die gehen so in die Richtung "too high output"

Hab die Geige jetzt an drei komplett unterschiedlichen Amps gespielt und da kommt, egal bei welcher Einstellung, nur mulm raus.
Und um für 140Euro neue PUs zu verbauen, ist mir die Basis nicht solide genug.

Da bin ich besseres von HB gewohnt
Besitze z.B. ne HB ST mit maple-fretbord für 80Euro, die ist super!

Fazit:
Für zu Hause reicht sie aus, sofern man sich mit der Feineinstellung befassen möchte und kann.

Wegen der aktiven PUs würde ich sie mir nicht nochmal kaufen
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Metalaxt zum kleinen Preis!!!
Christian110, 08.10.2014
"Sieht ja schon aus wie eine Eclipse!" dachte ich mir beim durchblättern der Thomann Seite "aber ob die für knapp 170 Steine auch was ist?" - Ach egal, klick und bestellt, zwei Tage später war sie da. Beim Auspacken hab ich erstmal gelacht, weil für das kleine Geld, sieht sie echt verboten gut aus.
Als nächstes gleich den Amp angeschmissen und losgerockt. Die Bespielbarkeit war von vornherein gut eingestellt, Thomann hat wieder alles richtig gemacht. Der Sound der
werksseitig verbauten Tonabnehmer hämmert richtig, krasses Brett!!! Allerdings fiepen die Dinger wie blöd, irgendwie wie mikrophonische Tonabnehmer mit Chromkappe! Schade! Aber Egal, der Plan war von Anfang an EMG's nachzurüsten. Was mir dann noch aufgefallen ist, dass die Bundstäbchen vom dritten und vierten Bund nicht ganz im Holz versenkt waren, aber das kann man ja mit nem Gummihammer und ein-zwei beherzten Schlägen ändern.
Inzwischen sind die EMG's drin und die Klampfe ist soundtechnisch eine Wucht! Beim Einbau der EMG's ist mir aber aufgefallen, dass sich das Holz der Decke schon sehr "bröselig" anfühlt, keine Ahnung um was es sich hier für einen Werkstoff genau handelt. Tut dem Sound der Gitarre gar keinen Abbruch, sie kann sich logischerweise mit keiner zehnmal so teuren ESP messen, aber man bekommt ein gut aussehendes, gut klingendes Instrument mit aktiven Tonabnehmern, dass sich perfekt für Live-Auftritte, bei denen es etwas wilder zur Sache geht, eignet... Falls bei 170EUR was zu Bruch geht, ist das zwar Schade, aber kein Weltuntergang!!
Ich würde sie wieder kaufen!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Leider nur optisch gut :-(
sfst, 18.01.2015
Schade eigentlich, denn meine Erwartungen lagen doch ziemlich hoch, denn die Erfahrungsberichte der anderen Nutzer waren sehr vielversprechend.
Die erste Begutachtung nach dem auspacken war auch noch recht positiv. Ok, die Saiten waren schon stark angerostet, und auf der Decke hab ich zwei stellen gefunden an denen Dreck mit einlackiert wurde, war aber alles noch zu verkraften.
Dann ohne Amp angespielt. Ne, die Saitenlage geht gar nicht, und der gesamte Hals fühlt sich irgendwie "billig" an, als wäre er vollständig aus Plastik.
Am Amp angeschlossen, mussten erstmal die Humbucker zeigen was sie können. Und ja, der Output ist wirklich sehr sehr hoch, reine Clean - Sounds sind halt nur in der Halsposition möglich. Welcher mir persönlich etwas zu steril klingt. Verzerrt bin ich mit dem Sound aber durchaus zufrieden. Denn Vergleich mit den EMG81/85 möchte ich hier nicht ausführen, denn die spielen in einer ganz anderen Liga. Poti und Regler funktionieren tadellos, wobei mich das wundert nachdem ich einen in die beiden rückseitigen E-Fächer geworfen habe. Als ich ganze Sägespäne entfernt habe, kamen Lötstellen zutage, also davon würde jeder Fachmann lebenslange Alpträume bekommen. Zentimeter lange überstehende Kabelenden und Lötzinn ohne Ende. Mal das damit wenigstens nicht gespart wurde.

Nun aber zur Saitenlage. Ich habe ungelogen mehrere Tage versucht eine Saitenlage zu finden, die irgendwo zwischen ekelhaft hoch und fürchterlichem Geschepper liegt. Zuletzt half doch nur eine Modifikationen des Sattels und der Bünde, leider viel Arbeit. Die Bundstäbchen 11./12. Bund muss ich komplett tauschen.

Ich will diese Gitarre jetzt aber nich völlig schlecht machen. Wahrscheinlich bin ein Opfer der üblichen Fertigungstoleranzen geworden, passiert manchmal. Und da ich das ganze gut selbst hin bekommen habe, bleibt dieses schöne Stück im meiner Sammlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Klasse
ecki, 21.12.2014
Bin durchweg zufrieden optisch kein Mängel eine Schönheit in matt schwarz. Einstellungen perfekt. Die Pus vom Sound wunderbar klasse Mitten und Höhen die Bässe klar aber nicht zu Basslastig. Für das Geld perfekt mehr kann man nicht erwarten. Klare Empfehlung.

Auch nach einiger Zeit immer noch hoch zufrieden bin.
Also wie wäre es mal mit einer Firebird .....an HB die Frage gerichtet!!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Top
19.03.2015
Super verarbeitet und gute Qualität der Hardware!
Von Thomann perfekt eingestellt bekommen, sogar die Stimmung hat gepasst!
Optisch ein Schmuckstück und soundmässig wirklich gut!
Ich wollte sie nur als Proberaumklampfe, hab mich aber direkt ein bisschen verliebt ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Super Gitarre für echt kleines Geld
19.11.2014
Hallo.

Habe die Gitarre gestern bekommen. Absolut erstaunlich was HB das auf die Beine gestellt hat. Keinerlei Verarbeitungsmängel, super Klang, extrem leicht bespielbar. Es macht einfach nur Spaß, leider war die Nacht viel zu kurz ;-)
Ich kann diese Gitarre wirklich empfehlen, nicht nur für Einsteiger.
Und der Service bei Thomann war wie immer erstklassig. Super Verpackt, schnelle Lieferung. Vielen Dank.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Preis / Leistung Top!
02.06.2015
Für das bisschen Geld bekommt man ordentlich rockiges Holz geliefert!
Sound ist wirklich geil nur sollte man noch Geld in neue Mechaniken investieren. Da die Werkseitigen sich doch recht "schnell" verstimmen. Aber 5 Sterne für ne menge Spaß mit der Klampfe!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Kann locker mit einer LTD bzw. ESP mithalten !!!
Thomas7827, 05.06.2014
Ich bin mit dieser Gitarre absolut zufrieden, warum ?
-Sie sieht Klasse aus
-hat einen tollen Klang (für Metal geeignet)
-und die Verarbeitung lässt auch keine Wünsche offen
Kann die Harley Benton nur empfehlen
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Harley Benton SC-1000 VB Progressive B-Stock

156 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer – und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
 
 
 
 
 
Testfazit:
(765)
Kürzlich besucht
Shure SE215-CK

Shure SE215-CK, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, dynamischer In-Ear-Ohrhörer, Sound Isolating, ohreinführend, 20 Ohm, 107 dB, 22 - 17.500 Hz, transparent/schwarz, Kabellänge 162 cm, vergoldete Stereoklinke 3,5 mm, abnehmbares Kabel 360° drehbar, inkl. verschiedener Ohrpassstücke und Aufbewahrungsbox, Ersatzkabel EAC64 nicht...

(1)
Kürzlich besucht
Yamaha Stagepas 1k

Yamaha Stagepas 1k, mobiles aktives PA-System, 1.000 W Leistung (HF: 190 W + LF: 810 W), 12-Zoll-Subwoofer für Bassbereich, schmaler 10 x 1,5-Zoll-Line-Array-Lautsprecher für hohe Frequenzen, digitaler Mixer (3 Mono-Mic/Line-Eingänge + 1 Stereo-Line-Eingang), Multiband-Kompressor Mode für Master-Ausgang, 1-Poti EQ pro...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix BASS9 Bass Machine

Electro Harmonix BASS9 Bass Machine; Effektpedal für E-Gitarre; verwandelt eine E-Gitarre in neun verschiedene Bassklänge ohne spezielle Pickups, MIDI- oder Instrumentenmodifikationen; verfügt über einen neuen Algorithmus, der für die Transponierung von ein bis zwei Oktaven nach unten mit überlegener Dynamik...

(1)
Kürzlich besucht
XVive U3C Microphone Wireless System

XVive U3C Microphone Wireless System; Digitales Wireless Mikrofon-Transceiver System; zur Nutzung mit Kondensator Mikrophonen; integrierte Phantomspeisung (48V / 12V); arbeitet ohne Batterie oder Netzstrom; integrierter wieder-aufladbarer Lithium Akku; Reichweite bis zu 20 m / 70 ft. (ohne Hindernisse); Frequenzbandbreite 20...

Kürzlich besucht
Sennheiser HD-600 New Version 2019

Sennheiser HD-600 New Version 2019 High-End-HIFI Kopfhörer - dynamisch, offen, ohrumschließend, Impedanz 300 Ohm, Schalldruck 97dB, Übertragungsbereich 12 - 39.000 Hz, zweiseitige Kabelführung, Kabellänge 3 m mit 3,5 mm Klinkenanschluss, inkl. 6,3 mm Adapter, Gewicht ohne Kabel: 253 g, Gewicht...

Kürzlich besucht
Roland DJ-707M

Roland DJ-707M; DJ-Controller; 4-Kanal-Serato-DJ-Pro-Controller mit vier Decks; vereint DJ-Performance-Controller mit Live-Sound-Mixer und einem Lautsprecher-Management-System; integriertes 24 Bit / 48 kHz Audio Interface; 4-Band-EQ, Multiband-Kompressor und Limiter für jeweils Master-, Booth- und Zone-Ausgangskanäle (abspeicherbar in 10 Szenen); vorausschauende automatische Feedback-Unterdrückung; 2...

Kürzlich besucht
Stairville BEL1+ Battery Event Light 15W

Stairville BEL1+ Battery Event Light 15W RGBAW; flexibler Scheinwerfer für Ambient-Beleuchtung mit integriertem Akku und Wireless DMX, formschönes und dezentes Gehäuse ermöglicht eine unauffällige Platzierung, hohe Leuchtkraft und eine lebendige Farbwiedergabe sorgen für ein beeindruckendes Ambiente, Batteriebetrieb und kabellose Ansteuerung...

Kürzlich besucht
Polyend Poly 2

Polyend Poly 2; MIDI zu CV-Interface; unterstützt alle Midi-USB-Controller mit Class-Compliance; USB Typ-B Port zum direkten Anschluss an Computer/DAW; vier Gate- & Pitch-Outputs; First-, Next & Channel-Mode; zwölf konfigurierbare CV-Outputs; scales-Funktion; MPE-Kompatibel; Push-Encoder zur Navigation; speicherbare Presets; Breite: 14 TE...

(2)
Kürzlich besucht
Marshall Kilburn II Black

Marshall Kilburn II Black portabler Bluetooth Lautsprecher, bis zu 20 Stunden Laufzeit mit interner Batterie, 1x 20 W Woofer, 2x 8 W Tweeter, Class D Endstufe, IPX2 WATER-RESISTANT, Bassreflexgehäuse, 52 - 20000 Hz, Bluetooth Standard V 5.0, 3,5 mm Input...

Kürzlich besucht
KMA Audio Machines Logan Overdrive

KMA Audio Machines Logan Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; offen und sehr Anschlagsempfindlich; High-Headroom Design (bis zu 25 dB), perfekt für den Einsatz als Vorverstärker mit IR Cab Sim oder Modellern; 3-Band-Aktiv-EQ mit einstellbarer Mittenfrequenz; Mitten-Fußschalter zum Anheben von...

Kürzlich besucht
Stairville BEL1 Battery Event Light 15W

Stairville BEL1 Battery Event Light 1x15W RGBAW; flexibler Scheinwerfer für Ambient-Beleuchtung mit integriertem Akku, formschönes und dezentes Gehäuse ermöglicht eine unauffällige Platzierung, hohe Leuchtkraft und eine lebendige Farbwiedergabe sorgen für ein beeindruckendes Ambiente, Batteriebetrieb und das übersichtliche Menü garantieren einen...

Kürzlich besucht
Sequenz Volca Rack

Sequenz Volca Rack; bietet Rack für bis zu 4 Volcas; stabiler Aluminiumrahmen; gummierte Auflagefläche für sicheren Halt; Seitenteile aus Holz; asymmetrische Form erlaubt 2 unterschiedliche Arten der Aufstellung; Abmessungen: 411 x 242 x 157 mm (horizontal), 411 x 171 x...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.