Harley Benton AC PRO 60

Akustik-Combo

  • Leistung: 45 W
  • Bestückung: 1x 8" Lautsprecher (8 Ohm) und 1" Tweeter
  • 2 Eingänge: Klinke und Klinke/XLR-Kombi
  • Kanal 1: Regler für Gain, Bass, Middle, Treble, Schalter für High/Low und Contour
  • Kanal 2: Regler für Gain, Bass, Treble, Schalter Mic/Line,
  • Effekt-Regler Balance CH1/CH2
  • Mode-Schalter: Hall, Plate, Chorus/Room Delay
  • Level
  • Master-Volume
  • AUX-Eingang
  • MP3-Eingang
  • Tuner-Ausgang
  • Effect Loop
  • Line-Ausgang
  • Balanced XLR DI-Ausgang
  • Kopfhörer-Ausgang
  • Fußschalteranschluss: Effekt on/off (Art. 260691 - nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Abmessungen: 346 x 280 x 346 mm
  • Gewicht: 11 kg
  • passende Staubschutzhülle: Art. 283229 (nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Acoustic Duo
  • Acoustic Duo Line
  • Bossa
  • Bossa Line
  • Strumming
  • Strumming Line

Weitere Infos

Leistung in Watt 45
Lautsprecher Bestückung 1x 8"
Kanäle 2
Hall Ja
Effektprozessor Ja
Externer Effektweg Ja
Mikrofon Eingang Ja
Line Eingang Ja
Batteriebetrieb Nein
Fußschalter Anschluss Ja
Inkl. Fußschalter Nein

Vielseitig verwendbar

Universalist oder Spezialist - der Harley Benton AC PRO 60 ist eigentlich beides. Zwar wird er als Akustikgitarrenverstärker angeboten, aber als solcher kann er natürlich auch eine weite Palette anderer Instrumente verstärken wie Mandoline, Geige, Akkordeon - eben alles, was eine breitbandige, neutrale Verstärkung benötigt. Daher ist dem AC PRO 60 auch die Art des Eingangssignals ziemlich egal, denn er kommt sowohl mit Mikrofonen als auch mit Line-Pegeln klar - und das sogar gleichzeitig, wenn’s sein muss! Eine PA im Handköfferchenformat sozusagen.

Bestens ausgestattet

Der AC PRO 60 ist im Gegensatz zu E-Gitarrenverstärkern ein breitbandiger und neutraler Verstärker, er besitzt also keinen ausgesprochenen Eigenklang. Mit den beiden Lautsprechern (8“ Bassspeaker und 1“ Tweeter) kann er das komplette Frequenzspektrum abbilden. Die Endstufe ist mit 45 Watt Leistung gut darauf abgestimmt. Der Amp bietet eine Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten wie XLR (Mikrofone), Klinke (Gitarre) oder Cinch (MP3-Player), wobei Gitarren- und Mikrofonsignale mit einer Klangregelung bearbeitet und mit Effekten versehen werden können. Wem das nicht reicht: Ein Effektweg ist auch vorhanden… und ein Tuner Out... und ein Kopfhöreranschluss... Eine Menge Zeug für ein so handliches Gerät!

Wohlklang leicht gemacht

Als Akustikverstärker ist der AC PRO 60 speziell für Akustikgitarristen interessant, denen ihre Gitarre zu leise ist, warum auch immer. Schlagzeuger, große Räume, laute Mitmusiker – es gibt viele Gelegenheiten, die eine Verstärkung der Akustikgitarre erfordern. Oder der Ukulele, Geige, Mandoline, Banjo (ja, manchmal sogar das!). Der Mikrofoneingang erlaubt es zudem, gleichzeitig einen Gesang zu verstärken. Das ist das ideale, kleine Auftrittsbesteck beispielsweise für den kleinen Gig in der Kneipe. Mit der dreibandigen Klangregelung für den Gitarrenkanal und der zweibandigen Klangregelung für das Mikrofon hat man den Sound ausreichend unter Kontrolle. Dazu eine kleine Prise Hall, und schon steht der Sound.

Über Harley Benton

Seit 1997 bedient die Marke Harley Benton die Bedürfnisse vieler Gitarristen und Bassisten. Neben einer umfangreichen Bandbreite an Saiteninstrumenten bietet die Hausmarke des Musikhauses Thomann auch jede Menge Verstärker, Lautsprecher, Effektpedale und weiteres Zubehör an. Insgesamt umfasst die Palette über 1.500 Produkte. Gefertigt von etablierten Herstellern, überzeugen alle Artikel von Harley Benton durch Qualität, Zuverlässigkeit und einen dennoch günstigen Preis. Durch die ständige Erweiterung des Portfolios, bietet Harley Benton so stets neue und innovative Produkte für den musikalischen Alltag.

Der eigene Immer-Dabei-Sound

Gitarre, Mikro und der AC PRO 60, das ist eine gelungene Kombination. Freilich muss man dafür sorgen, dass das Signal aus dem Lautsprecher auch den Zuhörer erreicht. Ein so handlicher Verstärker beschallt nämlich, wenn man ihn auf den Boden stellt, die Waden oder die Hunde … Also hoch damit, auf einen Stuhl, einen Tisch oder ähnliches. Man kann den Amp freilich auch als Monitor verwenden, wenn man ihn zu sich dreht. Mittels des symmetrischen XLR-Ausgangs kann er dann direkt in das Mischpult der Hauptanlage geleitet werden.

Bundle-Angebot 1

Sie sparen 9 €
209 €

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Harley Benton AC PRO 60
42% kauften genau dieses Produkt
Harley Benton AC PRO 60
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
189 € In den Warenkorb
Bugera AC60
20% kauften Bugera AC60 189 €
Harley Benton HBAC-20
6% kauften Harley Benton HBAC-20 89 €
Marshall AS50D
4% kauften Marshall AS50D 299 €
Harley Benton TableAmp BlueTooth
4% kauften Harley Benton TableAmp BlueTooth 85 €
Unsere beliebtesten Akustikverstärker
193 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Verarbeitung
  • Features
  • Sound
  • Bedienung
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
Je nach Instrument Klang gut oder mit lautem Schnarren
Khaldun, 09.06.2016
Eigentlich bietet der AC PRO 60 viel fürs Geld: Die Leistung ist ausreichend für kleine Akustik-Gigs, es gibt viele und flexibel einsetzbare Eingänge und Ausgänge, die Regler sind wirksam und wertig, das Ausgangssignal ist rauscharm.

Eigentlich ist auch der Klang sehr angenehm - wenn der Verstärker nicht bei bestimmten Instrumenten und bestimmten Frequenzen (Ton E oder F) in starke Resonanz geraten würde. Dann schnarrt er fürchterlich. Nach zweimaliger Reklamation, sendete der Thomann-Service jeweils ein Austauschgerät. Das Problem blieb. Weil die Rückgabefrist vorbei ist, habe ich den AC PRO 60 nun meiner Frau als Übungsvestärker für Gesang überlassen, da kommen die kritischen mitteltiefen Frequenzen nicht vor.

Mit anderen Verstärkern (günstiger und teurer) haben meine Akustik-Gitarre und mein Akustik-Cello (mit Shadow-Pick-Up) keine Probleme. Eine "Testreihe" mit Akustik-Gitarren (mit Mikroabnahme oder Pick-Up) von Freunden ergab: Bei einigen rappelte der AC PRO 60 ebenfalls, bei anderen Gitarren klang er wunderbar.

Fazit: Weil der AC PRO 60 wegen des Schnarrens für meine Zwecke nicht einsetzbar ist, kann ich für den Klang nur drei Sterne vergeben. Die Eigenresonanzen scheinen konstruktionsbedingt zu sein, daher auch für die Verarbeitung nur drei Sterne. Wer ein Istrument hat, das mit dem Verstärker harmoniert, kann mit dem AC PRO 60 glücklich werden. Da hilft nur ausprobieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
Guter Übungsverstärker für Einsteiger
Roland670, 21.08.2016
Vorteile:
- günstiger Preis
- wenig Platzbedarf
- wichtigste Funktionen (Effekte, Eingang Mic und Klinke...)

Nachteile:
- starkes Eigenrauschen ab ca. der 1/2 Lautstärke (reicht aber für zu Hause zum üben, beim Spielen bekommt man das rauschen auch nicht wirklich mit)
- für Auftritte wenig geeignet

Für Auftritte im kleinen Rahmen (10 Leute) kann man den Verstärker aber ruhig nehmen, würde damit aber kein richtiges Konzert geben oder über Mic in eine PA-Anlage gehen. Ich benutze den Verstärker nur zum Üben, Klang ist sehr OK und ausgeglichen, Brillianz braucht man sich in diesem Preissegment aber nicht übermäßig erwarten. (Gitarre: AJ200SCFNA, Epiphone; Mic: SM58, Sure, Kabel: mittleres Preissegment)

Was mir noch sehr gut gefällt ist der AUX-Eingang über Cinchkabel. Finde den Klang zum Abspielen von Liedern sehr fein! Also hat man mit einem Kauf auch gleich eine tolle Musikanlage für die nächste Party oder einfach fürs Zimmer.

Alles in allem, sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Für Anfänger Empfehlung, für erfahrene Gitarristen und Sänger, gebt mindestens das doppelte aus (Marshall AS50D z.B.).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
Aber hallo! Leichtgewicht mit Klasse
Stefan718, 07.06.2012
Auf der Suche nach einem kompakten Akkustik-Amp mit guten Klangeigenschaften in der Preisklasse bis 200 Eur war meine Entscheidung zwischen Kustom Sienna 35 und neu vorgestelltem Harley Benton AC Pro 60/120. Ich entschied mich für den AC Pro 60 als handlichen, praktischen (fast) Würfel und Leichtgewicht mit nur 11kg. Meine beiden Western-/ Ovationgitarren werden jetzt mit einer warmen, klaren Klangfarbe wiedergegeben.

Auch von der Qualität dieses Harley Benton Amp bin ich positiv überrascht, den alles wirkt hochwertig wie z.B. die Regler und der kleine Wicht ist top verarbeitet. Auch das Design ist ganz nach meinem Geschmack. Ein weiterer Grund der für den AC Pro 60 spricht ist eine Ausstattung die sonst nur bei hochwertigeren Akkustik-Amps zu finden sind. Da wäre zum Beispiel der zweite Kanal mit XLR/Klinke wahlweise, so daß ich das Mikro perfekt anschliessen kann (XLR) und so eine Mini-PA habe. Dazu die nicht übertriebenen, aber nützlichen Effekte mit denen man Hall, Plate, Delay oder Chorus dazumischen kann je nach Level. Schön auch die Contour Taste um dem Solo noch etwas Pep zu geben. Daß die Effekte nicht editierbar sind vermisse ich nicht. Es reicht aus für einen runden Akkustik-Sound. Ein externes Effektgerät kann zudem jederzeit über Effekt Return eingespeist werden. Und sollte der kleine Zwerg mal in einer Räumlichkeit nicht ausreichen, dann wird dieser über DI-OUT oder Klinke direkt an den Mixer oder an eine Aktivbox angeschlossen. Es wurden alle wichtigen Anschlussmöglichkeiten berücksichtigt, selbst ein Gitarren-Tuner kann auf der Rückseite angeschlossen werden und liegt so gut einsehbar auf dem AMP für ein schnelles nachstimmen.

Mein Fazit: Eine durchdachtes und gelungenes Produkt !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
Freudige Entdeckung
Uwe117, 12.05.2014
Dieses Teil ist eine kleine PA.
Zwei Kanäle und Zuspielmöglichkeit eines Mp3 Players etc.
Eigentlich gedacht um ganz ganz einfach und flott mal zu spielen - Akustische Gitarre n, entpuppte sich das Teil als Handtaschen PA: Nicht nur, dass eine akustische Gitarre klasse klingt, sondern auch ein angeschlossenes SM58 für Gesang. Klasse!
...und warum nicht mal auch ein Digital-Piano anschließen? Gesagt, getan. Ein YAMAHA P-105 anstelle der akustischen Gitarre und das SM58 zusammen . Klasse!

Beim Auftritt mit einer BOSE L1/B2 Anlage nutze ich den HB AC PRO 60 als Monitor neben dem Flügel, um v. a. unsere Cellistin zu hören...und das Beste: Von ihr kam die Anregung, da sie ein baugleiches Teil von Tanglewood nutzt. Nun gehe ich aus ihrem Tanglewood raus und in meinen Harley Benton AC PRO 60 rein. Klasse!

Nichts ist so gut, dass es nicht noch besser werden kann...woran ich denke?
Wie schön wäre eine pragmatische Lösung um ein zweites Mikro und zwei Instrumente (Gitarre/Digialpiano) ohne Umstöpseln direkt und gleichzeitig betreiben zu können.
OK, das Teil kostet keine 170,- Euro - dann wäre ein zweiter AC PRO 60 eine lohnenswerte Investition mit vielen weiteren Möglichkeiten....auf jeder Seite ein AC PRO 60
- eben eine richtig kleine Mini PA...für viele Veranstaltungen benötigt man nicht wirklich mehr...und der Rücken wird´s danken.
FAZIT: Eine echte Entdeckung...wenn es nun auch noch lange hält...
Ach so: Die Hülle von Tanglewood ist praktischer, weil diese auch eine aufgesetzte Tasche hat - zB für das Netzkabel.

Wird als reiner Akustik-Verstärker verkauft und ist doch soooo viiiiel mehr.
Harley Benton, schlecht? Mir bereitet es sogar Vergnügen mit "Gut-und-Günstig Equipment zu spielen, dort, wo 4 und 5 Sterne an der Eingangstür stehen. Noch Fragen?
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
189 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Akustik-Verstärker
Akustik-Ver­stärker
Gute Akus­tik­gi­tarren-Amps kosten schon längst nicht mehr die Welt. Lesen Sie hier, worauf Sie beim Kauf achten sollten!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
Harley Benton AC PRO 60
2:04
Harley Benton AC PRO 60
Rank #13 in Akustikverstärker
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(4)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.