Fender Rumble 15

Bass Combo

  • Solid State
  • Leistung: 15 W
  • Bestückung: 1x 8" Fender Special Design Lautsprecher
  • Regler für Volume, Bass, Mid und Treble
  • 6,3 mm Klinkeneingang
  • Kopfhöreranschluss
  • Miniklinke Stereo Aux-Eingang
  • Soft Touch Radio Potiknöpfe
  • Abmessungen (H x B x T): 38 x 38 x 20,3 cm
  • Gewicht: 7,26 kg
  • Design: schwarzer Vinyl Bezug mit silberner Frontbespannung
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Funk
  • Jazz
  • Rock

Weitere Infos

Leistung 15 W
Lautsprecher Bestückung 1x 8"
HF-Horn Nein
Equalizer 3-Band
Kompressor Nein
Limiter Nein
Effektgerät Nein
Kopfhöreranschluss Ja
DI-Ausgang Nein
Lautsprecheranschluss Nein
CD/mp3 Eingang Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Fender Rumble 15
57% kauften genau dieses Produkt
Fender Rumble 15
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
89 € In den Warenkorb
Ampeg BA-108 V2
7% kauften Ampeg BA-108 V2 104 €
Warwick BC 10
6% kauften Warwick BC 10 99 €
Harley Benton HB-20B
6% kauften Harley Benton HB-20B 69 €
Fender Rumble 25
5% kauften Fender Rumble 25 138 €
Unsere beliebtesten Transistor Bass Combos
64 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
40 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
Günstig und gut
Andreas2758, 10.04.2015
Da ich mir erst in ein paar Monaten eine größere Anlage kaufen werde, habe ich vorab mal diese kleine Fußhupe erstanden.

Wie immer bei Thomann: Kaum bestellt, schon tippt einem der Postillion auf die Schulter.

Verarbeitung: tadellos, keine Tolexbeulen oder nicht klebende Stellen, sondern alles ist, wo es hingehört.

Optik (nicht unwichtig, denn gerade diese kleinen Übungswürfel stehen ja gerne im Wohnzimmer herum): mir gefällt's, schlicht einfach, klassisch.

Das Bedienfeld ist idiotensicher, weil selbsterklärend - wer damit nicht zurechtkommt, hat vorher aber auch schon seinen Basskoffer nicht aufbekommen...
Alle Regler funktionieren einwandfei und machen genau das, was sie sollen, über den gesamten Regelweg.

Sound: Ausgewogen, bassig, auch die B-Saite kommt (bei nicht zu hoher Lautstärke) gut rüber. Das hätte ich bei dem kleinen Lautsprecher nicht erwartet. Gut gemacht, Fender!
Dreht man Volume voll auf und prügelt dann auf die B-Leersaite - ok, dann klingt es wie eine Elefantenflatulenz, aber hier stößt nunmal der Speaker an die Grenzen der Physik. Dafür ist die Schachtel aber nicht gebaut worden.

Für mich wichtig, da ich gerne zu Playalongs übe: Der Kopfhörerausgang, der den Speaker stummschaltet, sowie ein Aux-In.
(Zu benutzen sind am besten Headphones mit 32 Ohm, das sollte in die Produktbeschreibung solcher Übungsamps durchaus rein, wie ich finde)
Ich hab vorher so einige Bass-Multieffekte und Amp-Simulationen ausprobiert - ich empfand alle (auch teure) via Headphones als flach und wenig dynamisch, sehr synthetisch klingend.

Der kleine Fenderkasten ist da anders: das klingt im Kopfhörer sehr schön, kaum färbend, dynamisch und voll. Es tönt einfach nach "echtem" Amp.

Das Rauschen des Amps ist via Speaker wie Headphones vernachlässigbar - damit man es wahrnimmt, muss man schon Bässe und Mitten komplett raus- und die Höhen voll reindrehen. Aber wer macht das schon? Man will ja Bass spielen und nicht Zitter!

Gewicht: praktisch nicht vorhanden.

Fazit: Absolut empfehlenswert für alle, die üben wollen, ohne anderen auf den Senkel zu gehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Bedienung
schöner kleiner Amp- nicht nur für Bass
Hans-WernerK, 26.04.2016
Ich nutze den Rumble 15 in erster Linie für Gitarre - und das passt richtig gut.
Erst mal ist er sehr schön leicht,daher Ideal zum Rumtragen - zudem ist er durch sein 3-fach- EQ (Bass/Mitten/Treble) sehr gut für Gitarre einstellbar-natürlich bei moderater Lautstärke.Ich spiel nicht mehr live sondern nehme zu Hause meine eigenen Sachen auf, der Rumble 15 hat dafür bei Gitarre einen schönen cleanen Fender-Klang.Mit dem Boss-Overdrive-Pedal erzielt man damit schöne angezerrte Sounds bei geringer ohrenfreundlicher Lautstärke.
Zudem nutze ich ihn für meine Eigenbau-Konsole-Steelgitarre,wobei auch dort sein cleaner Sound überzeugt.
Auch mein Bass (Precission) klingt damit gut,dafür ist der Rumble ja eigentlich auch gedacht,aber wie gesagt kann man auch prima Gitarre darüber spielen-also 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen.
Das man bei der Ausführung kein Klang- und Lautstärkemonster erwarten darf dürfte jedem klar sein,aber für die beschriebenen Zwecke ist er bei moderater Einstellung genau richtig.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
89 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bassverstärker
Bass­ver­stärker
Alles könnte so einfach sein, schließlich geht es doch nur darum, den Bass laut zu machen - oder? Mit diesem Ratgeber geben wir Ihnen einen Überblick über aktuelle Bass­ver­stärker!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(6)
Kürzlich besucht
MWM Phase Essential

MWM Phase Essential, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 2 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BAM200

tc electronic BAM200; Transistor Verstärker Topteil für E-Bass; Ultra Kompakt und leicht, Kopfhörer Ausgang mit Lautsprecher Simulation ; Kanäle: 1; Leistung: 200 Watt; Regler: Gain, Bass Middle, Treble, Master; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), DI Out (XLR), Headphones (6,3 mm...

Kürzlich besucht
Joyo Joyo R-12 Band Controller EQ

Joyo R-12 Band Controller EQ; Effektpedal für E-Gitarre, grafischer 10-Band Equalizer; Frequenzbereich von 31,25 Hz bis 16 kHz; True Bypass; Ambient LED Beleuchtung; Aluminiumgehäuse; 1x 6,3 mm Klinkeneingang, 1x 6,3 mm Klinkenausgang; DC-Input für 9 V DC Netzteile, MInuspol innen...

(1)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Arturia 3 Compressors You Actually Use

Arturia 3 Compressors You'll Actually Use (ESD); Plugin-Bundle; Simulation von 3 bekannten Kompressoren basierend auf TAE-Schaltungsemulationen; Comp FET-76 ist eine virtuelle Nachbildung des wohl bekanntestn FET-Kompressors mit erweitertem Sidechain und Parallelkompression; Comp VCA-65 simuliert einen beliebteb VCA-Kompressor mit Peakstop-Limiter und...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig RK5 v2

Tech 21 Fly Rig RK5 v2; Effektpedal für E-Gitarre; Richie Kotzen Signature Pedal, die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Delay mit Tap-Tempo, Boost und der Richie Kotzen Signature OMG der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. unabhängiger Hall mit wählbarer...

Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

(2)
Kürzlich besucht
Korg Volca Drum

Korg Volca Drum; Digital Percussion Synthesizer; 6 Drum-Parts mit Analog Modeling Synthese; zwei Sound-Layer pro Part; jedes Layer besteht aus einer Grundwellenform die einen stimmbaren Resonator anregt; interner Stepsequenzer mit Pattern-Chain-Funktion; Motion-Sequenz-Funktion zur Aufnahme von Reglerbewegungen; Slice-Funktion zur Erzeugung von...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.