Fender Custom Shop '60 Jazz Pickup Set

Jazz Pickup Set

Den Jazz Bass Pickup vorzustellen, ist sicher nicht mehr nötig; seit Einführung in den 50er Jahren sind Bass und Tonabnehmer wirklich zu Klassikern geworden.

Mit dem CS60 Jazz Lead liefert Fenders Custom Shop eine Variante mit Alnico 5 Magneten und einer erhöhten Zahl von Wicklungen, die mit höherem Output und mehr Mittenpower aufwarten kann. Der typische Jazz Bass-Charakter lässt sich aber nicht verleugnen, warum auch!

Hier im Set (Hals- und Stegtonabnehmer).

  • für E-Bass
  • Bridge & Neck Position
  • Custom Shop 60 Jazz
  • Charakteristik: Leicht überwickelter Vintage Style J-Pickup für ein satteres, druckvolleres J-Bass-Klangbild
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Funk Middle
  • Jazz Bridge
  • Metal Neck
  • Rock Middle

Weitere Infos

Aktiver Pickup Nein
Verdrahtung 2-adrig
Farbe Schwarz
Position Bridge, Neck

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Fender CS60Jazz Set
54% kauften genau dieses Produkt
Fender CS60Jazz Set
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
159 € In den Warenkorb
Lollar J-Bass 4S Set
8% kauften Lollar J-Bass 4S Set 209 €
Fender Original Jazz Bass PU Set
7% kauften Fender Original Jazz Bass PU Set 122 €
Seymour Duncan Quarter Pound Jazz Bass Set
6% kauften Seymour Duncan Quarter Pound Jazz Bass Set 159 €
Fender Noiseless Gen4 Jazz Bass Set
6% kauften Fender Noiseless Gen4 Jazz Bass Set 149 €
Unsere beliebtesten 4-Saiter J-Bass Tonabnehmer
131 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Here we go!
Tone Hunter, 22.10.2017
Also ich hätte so einiges erwartet - aber nicht DAS!
Meine bisherigen Single-Coil Erfahrungen waren - gelinde gesagt - mäßig. Was mich immer sehr genervt hat, waren die Nebengeräusche, die für Single-Coils einfach unvermeitlich sind. Ok, der Ton war vielleicht einen "Tick" besser, aber die Nebengeräusche, au Mann, muss das heute wirklich noch sein?
Deshalb habe ich alle möglichen Split-Coils gespielt und da waren richtig und ich meine "RICHTIG" teure Direktimporte dabei. Dazu sind die "CS" im Vergleich geradezu "Schnäppchen".
Nach sehr viel Recherche, für einen Fender Jazz RI 62, der klanglich definitiv in der "Oberliga" spielt, dachte ich mir, "was solls, probiers doch einfach mal aus!". Notfalls gehen die Dinger halt in die "Bucht".
Gedacht - getan - und schon die erste Probe hat ein echtes "aber hallo"-Ergebnis gezeitigt. Mir war die positive Veränderung sofort aufgefallen, aber jeder aus der Band hat meinen Ton bei dieser ersten Probe - ohne irgendeinen Hinweis auf diese Veränderung(!), in irgendeiner Form besonders gelobt. "Hast Du neue Saiten?", etc. Ich gebe nix auf Aussagen zum Klang die nicht mindestens 5 mal reproduziert wurden. Bin schon oft zu oft reingefallen. Auf den ersten Eindruck war etwas gut, konnte dann aber Dauereinsatz dann doch nicht bestehen. Bei diesen Pickups ist das nicht der Fall.
Um es kurz zu machen:
Der Ton ist allererste Sahne. Single-Coils "vom Feinsten". Die Dinger klingen in meinem Bass - das ist echt der Wahnsinn. Hätte ich nicht für möglich gehalten und ich kann mir kaum vorstellen, wie man DAS noch verbessern könnte.
Aber das entscheidende: Praktisch keine Nebengeräusche und zwar auch im reinen Single-Coil Betrieb! Fast so gut wie Split-Coils, der Unterschied ist wirklich marginal. Unglaublich, aber wahr. Ok, ich muss dazu sagen, dass mein Bass spitzenmäßig abgeschirmt ist, besser geht nicht. Habe mir wirklich alle erdenkliche Mühe gegeben und über die Zeit auch einige Erfahrungen mit Abschirmungen sammeln können.
Die besagten 5 Proben sind inzwischen schon lange durch. Und jedesmal bin ich aufs Neue begeistert. Seit diesen Pickups verstehe ich erstmals, was diese alten Originale vielleicht dermaßen besonders gemacht hat. "Vintage" - wenn echte Substanz dahinter ist (und nicht unhaltbare Werbeversprechen wie in gut 95% der Fälle) - kann echt süchtig machen.
So weit so gut und ich habe meinen "heiligen Pickup" gefunden.
Nes och zwei wichtige Anmerkungen zum Abschluss: Ich habe immer wieder lesen können, dass diese Pickups nicht funktionsfähig ausgeliefert wurden. Mit der Qualitätskontrolle beim "großen F" scheint es nicht zum Besten zu stehen.
Und dann gebe ich noch zu bedenken: wenn man in eine "Gurke" den besten Pickup der Welt einbaut, dann bleibt es dennoch eine "Gurke". Ein richtig guter Pickup führt mit hoher Wahrscheinlichkeit dazu, dass man die mindere Qualität eines mäßigen Instruments viel deutlicher wahrnimmt. Ein guter Pickup kann ein gutes Instrument zum "fliegen" bringen, er bringt aber ein mäßiges Instrument mit ziemlich hoher Wahrscheinlich zum "Absturz".
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Sehr guter Ersatz für Mexico Jazz Bass Pickups
ueezb, 11.05.2021
Meinem MiM Fender Jazz Bass von Anfang der 2000er habe ich eine Runderneuerung gegönnt. Pickup-seitig habe ich nach langem überlegen zu Single Coils gegriffen, da ich den originalen Jazz-Charakter so gut es geht beibehalten wollte.
Nach dem Tausch war sofort eine erhöhte Klarheit ggü. den Original-Tonabnehmern bemerkbar. Klarheit ist das Wort, das den Tausch am besten beschreibt. Jeder Tonabnehmer einzeln und in der Zwischenposition hat an Klarheit gewonnen. Der Bass ist nun etwas mehr "Boomy" (wer darauf steht) und mehr "Growly" in der Zwischenposition. Ebenfalls sorgen die CS60s für etwas mehr Schub in den Tiefmitten.

Unterm Strich klang der Bass vorher nach Jazz und tut es jetzt genau so. Ich würde die Aufwertung bei 5-10% verorten. Ein Tonabnehmer-Upgrade ist definitiv empfehlenswert, wenn man versucht das Letzte aus einem bereits guten Instrument herauszuholen oder einfach gerne verschiedenes ausprobiert. Wer also auf der Suche nach diesem letzten Bisschen ist, dem kann ich dieses Set absolut empfehlen. Ansonsten gebe ich zu bedenken, dass trotz der Bezeichnung "Custom Shop" der Bass zu keinm Custom Shop Instrument wird. Aufgewertet hingegen wird er auf alle Fälle.

Der Einbau war problemlos. Man sollte natürlich einen Lötkolben bedienen können, ansonsten lieber zur Werkstatt gehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Fender CS60
Andree H., 03.01.2016
Vom Sound her mit dem höheren Output,verstärken die Tonabnehmer den Jazz Bass Charakter..Fette Bässe Klare
Mitten und Höhen
Äuserlich sind sie etwas anders als die"Alten"CS60 Pickups

Wer sich dem Marcus Miller Funk Sound annähern möchte,
ist mit den Pickups gut bedient,
Wer nun meint seinen Squier Vintage 70/77/mit Agathis/Ahorn Korpus durch die CS60 zum American Fender
zu machen,wird herb enttäuscht,da man für den Sound
einen Erle oder Esche Body und CTS Poties benötigt.
Das ist eine ganz alte Geschichte mit dem Fender Jazz BassTon :BODY,NECK,PICKUPS,POTIS,SAITEN,AMP, Der Spieler!!!
Nun gut Die Fender CS60 sind sehr gute Fender Pickups!!
Nach meiner Erfahrung macht es keinen Sinn einen Fender Squier Vintage Mod Jazz Bass mit diesen Pickup Set zu bestücken,da die "Fender Designed" Pickups die auf den Squier Vintage Modellen verbaut sind,besser auf den Agathis oder Ahorn Body abgestimmt sind.
Kaufempfehlung für Usa Jazz Bässe auf jeden Fall!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Gekauft, eingebaut und sofort überzeugt!
Ringo Star, 21.10.2019
Tja.....es war einmal, der Wunsch aus etwas gutem was noch besseres zu machen.
Die Basis:
Fender Mexiko 60er vintage Jazz Bass, mit passiver Schaltung und Fender Noisless Pickups der 4. Generation. Bis hier her schon ein traumhaft guter Bass.
Erleboddy, Richter Passiv Schaltung, vintage Style, Herz was willst du mehr? Richtig, die passenden Pickups, aus der Zeit, mit einem Tick von Zutaten der moderne.
Die Fender low noise Pickups sind schon super gut und vor allem wirklich still. Mir hat etwas dieses schmutzige britzelige im single Coil betrieb gefehlt, bei gleichzeitig sehr gutem und punchigem Sound. Das Ziel wurde erreicht.
Die 60 Jazz Bass PU sind sogar recht Nebengeräusch arm und haben trotzdem diesen unvergleichlich schönen Jazz Bass Charakter.
Die Ur Konfiguration des Basses war: Aktiv Elektronik und noisless Pickups der 2. Generation. Das Klang schon sehr gut, hatte aber für meinen Geschmack etwas weniger Charakter, zu glatt, zu flach, zu wenig Jazz Bass.
Mit dem umfangreichen Umbau, ist durch die hervorragenden CS 60er Jazz Bass PU der Jazz Bass Charakter zu 100% vorhanden. Mehr punch, mehr headroom, mehr Dynamik und vor allem ist der Sound in der Tiefe und Breite besser "ausgeleuchtet".

Fazit:
Preis-Leistung: Sehr gut
Verbesserung: Ja
Nebengeräusche: Sehr gering
Sound: zum hinknien!
Verarbeitung: TOP

Klasse Pickups
Eine Verbesserung des Sounds ist mMn, selbst auf hohem Niveau, problemlos möglich.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Donnerstag, 29.07.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bass Pickups
Bass Pickups
E-Bass Tonabnehmer haben einen ent­schei­denden Einfluss auf den Sound des Basses.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
Novation Circuit Rhythm

Novation Circuit Rhythm; Sampler / Sequenzer; 8 Sample Spuren mit je 32 Step-Patterns, kaskadierbar für bis zu 256 Schritte pro Spur; Funktionen wie Slice, Reverse, Loop, chromatisch Spielen; Wahrscheinlichkeits- und Pattern-Mutate-Funktionen; integrierte Effekte wie Lofi-Tape, Shutter, Hall, Delay und Summekompressor;…

1
(1)
Kürzlich besucht
Arturia Keystep 37 Black Edition

Arturia KeyStep 37 Black Edition; USB/MIDI Controller Keyboard; 37 anschlagdynamische Tasten (Slimkey) mit Aftertouch; 64-Step Sequenzer; Akkord- und Skalenfunktionalität; Arpeggiator; LED-Display; 4 frei blegbare Regler; Transport-Tasten; Touch Stripes für Pitch- und Modulation; RGB LED-Leiste; Anschlüsse: 3x CV-Ausgang (3,5mm Klinke), Clock…

9
(9)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II DFB

Harley Benton SC-550 II Desert Flame Burst; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

5
(5)
Kürzlich besucht
SSL UC1

SSL UC1; USB DAW Controller; Plug-In Controller mit komfortablem Mischpult-Layout und legendärem SSL Workflow; 1:1 Hardware Steuerung für die im Lieferumfang enthaltenen SSL Plug-Ins Channel Strip 2 und Bus Compressor 2; visuelles Feedback durch LED Ringe an den Drehreglern; Display…

Kürzlich besucht
Kali Audio IN-8 2nd Wave

Kali Audio IN-8 2nd Wave; Aktiver Nahfeldmonitor; 3 Weg System mit koaxialem Mittel-/Hochtöner; 8" Tieftöner; 4" Mitteltöner; 1" soft dome Hochtöner; Leistung: 140 Watt (60/40/40 Watt Tri-Amped); Frequenzbereich: 37 Hz - 25 kHz (-10 dB), 45 Hz - 21 kHz…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass MN PJ PACK BK

Fender Squier Affinity P Bass MN PJ PACK Black; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Ahorn; Einlagen: Black Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
J. Rockett Audio Designs Clockwork

J. Rockett Audio Designs Clockwork; Analoges Stereo Delay mit zuschaltbarer Modulation; Designt in Zusammenarbeit mit Howard Davis (Schöpfer des originalen “Deluxe Memory Man”); Klassisches Analog-Design mit BBD Chips; Tap-Tempo Steuerung Digital; Bis zu 600 ms Delay Zeit; Zuschaltbare Modulation mit…

1
(1)
Kürzlich besucht
Sennheiser CX True Wireless Black

Sennheiser CX True Wireless Black kabelloser In-Ear Headset Kopfhörer, 7 mm High End Wandler, Bluetooth 5.2, bis zu 9 Std. Betriebszeit max. 27 Std. Betriebszeit mit Ladebox, SBC, AAC, aptX Codec-Unterstützung, Empfindlichkeit 110 dB SPL (1 kHz / 0 dBFS)…

2
(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton SC-550 II PAF

Harley Benton SC-550 II Paradise Amber Flame; Deluxe Serie; E-Gitarre; Mahagoni Korpus (Swietenia Meliaceae) (mit gewichtsreduzierender Fräsung); gewölbte und geflammte AAA Ahorn Decke; eingeleimter Mahagoni Hals (Swietenia Macrophylla King); Pau Ferro Griffbrett; 60er Hals Profil; 305mm (12,00") Griffbrettradius; Halsdicke am…

Kürzlich besucht
Fender SQ Aff. P Bass PJ PACK 3-SB

Fender Squier Affinity P Bass PJ PACK 3-Color Sunburst; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Lorbeer; Einlagen: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

Kürzlich besucht
KMA Audio Machines Tyler Deluxe Freq. Splitter

KMA Machines Tyler Deluxe Freq. Splitter; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Zweikanaliger Signalsplitter mit variablem 12 dB/Okt. Low/High Pass Absenkung, vollisolierte und transformator basierte FX Loop Sends, Clean Blend und Mix Regler ermöglichen die perfekte Balance von Höhen und Bässen;…

Kürzlich besucht
Bowers & Wilkins PI 7 CG

Bowers & Wilkins PI 7 CG; In-Ear True Wireless Kopfhörer; echte 24-bit Audio-Verbindung; 2-Wege-Treiberdesign; High Performance DSP; Bluetooth 5.0 mit AptX Adaptive; adaptives, aktives Noise Cancelling (ANC); Lade-Case mit Audio-Übertragung; Kabellose und USB-C-Ladung; unterstützt Schnell-Ladung; Frequenzbereich: 10 Hz - 20…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.