Epiphone Case Dreadnought/ADV. Jumbo

126

Gitarrenkoffer

  • für Dreadnought und Epiphone Advanced-Jumbo Gitarren
  • Innenmaße: Länge 114 cm
  • Breite untere Rundung: 41 cm
  • Breite obere Rundung: 28 cm
  • Höhe 17 cm
  • maximale Korpuslänge 50 cm

passt nicht für Jumbo oder Superjumbo

Erhältlich seit Dezember 2005
Artikelnummer 187707
Verkaufseinheit 1 Stück
Farbe Schwarz
Für Dreadnought Modelle Ja
Für Jumbo Modelle Nein
Für Deep Bowl Modelle Nein
Für 12-saitige Modelle Nein
Für sonstige Akustikmodelle Nein
114 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 13.08. und Dienstag, 16.08.
1
TR
Perfekt für die Epiphone aj 220 Reihe
The Roasted 15.11.2019
Irgendwann will man seine Klampfe auch mal transportieren und wer keine Lust hat seine Gitarre zu beschädigen oder in der Stadt mit ner Gitarre rum zu laufen und den Obermacker zu markieren ;D der wird dann auch mal zu einem Koffer greifen.
Ich spiele die epiphone aj 220 im Sunburst Design. Leider gibt es aufgrund der Größe nur 2 Koffer bei Thomann die diese Größe umfassen können. Eine ist ein Koffer mit Stoff ummantelt und Gurte um auf dem Rücken zu tragen aber kostet 300€ und dann gibt es noch hier von Epiphone das zugehörige Case.
Nun als Student muss man dann kurzfristig zu diesem klassischen Koffer greifen und wird in der Qualität auch nicht enttäuscht.
Der Koffer sieht hochwertig aus und ist auch als Dekostück gut zu gebrauchen den er steht ja eh öfter im Raum und natürlich als Transportcase eignet er sich hervorragend.
Der Innenraum ist mit kuscheligen Stoff verkleidet und stabilen Stoßfestem Material verkleidet. Da kann man die Gitarre bedenkenlos transportieren. Das ganze ist von außen mit PU Leder verkleidet und hochwertigen Mechaniken zum verschließen versehen. Außerdem gibt es Metallknöpfe um den Koffer gegen hartes Material lehnen zu können ohne das Leder zu beschädigen. Das ist auch nötig den das geht recht schnell wenn man irgendwo gegen stößt. Diese Metallfüße sind an der Seite und am Boden angebracht und bieten somit an den Koffer in verschiedenen Lagen hinlegen zu können.
Andere Gitarren wie Dreadnoughts oder eben im Advanced Jumbo Format sollten hier auch Platz finden. Testen konnte ich das noch nicht aber da wird der Hersteller ja schon seine Erfahrungen haben.
Der Griff ist auch stabil und versichert ein ausgeglichenes und sicheres Tragegefühl. Ich persönlich mag es lieber die Gitarren als Rucksack zu tragen da hilft entweder nur ein externer Gurt der aber unverschämt Teuer ist oder eben gleich den teurer gepolsterten Koffer nehmen.

Positiv:
- gut verarbeitet, schickes Design
- stabile Bauweise und kratzfreies Innenleben
- sicherer Transport möglich und viele Abstellmöglichkeiten dank mehrer Standfüße
- gutes Preis Leistungsverhältnis ( natürlich sind 100€ nicht wenig aber im guten Durchschnitt)

Negativ:
- keine Erweiterung vom Hersteller zum anbringen eines Tragegurtes und dadurch unnötig schweres tragen nötig (für Reisende also eher schwierig aber möglich)
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Koffer mit Kuschelfaktor
Andreas821 21.04.2011
Als ich den Koffer zum ersten Mal öffnete, war ich angenehm überrascht. Hochfloriger Plüsch in dunkelgrau, samtig weich. Meine Epiphone EJ-160 E passt da perfekt hinein. Außen ist der Koffer mit braunen Stoßband und Griff farblich aufgelockert, die fünf Schnappverschlüsse halten den Koffer fest geschlossen und außerdem gibt es genug Metallfüßchen um ihn in dreierlei Positionen sicher abzustellen.

Rundum ein gelungenes Teil, allerdings mit einigen Kleberresten, sowie zwei kleinen Kratzern ist die Verarbeitung nicht top.

Fazit: Die Gitarre ist perfekt und absolut sicher darin zu transportien, auch ist die Griffposition gut ausgewogen. Generell eine empfehlenswerte Anschaffung.
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
STABIL!
Anonym 25.04.2016
Habe diesen Koffer gleich nach meiner Epiphone AJ-500 Jumbo gekauft. Seit bald 5 Jahren.
Seitdem wöchentlich mindestens 2 x im Einsatz.
Gewicht mit Gitarre drinnen ist bei rund 10 kg! Und hier muss ich den Griff am Koffer loben.
Anfangs hatte ich so meine Zweifel, da dieser nicht wirklich stabil aussieht und ich mir dachte, nach einem Jahr wird der reisen. Ganz und gar nicht. Heute noch ist der Griff oben und hat sich kein bisschen gelößt!
Der Koffer hat 5 Verschlüsse die alle noch intakt sind.

Ist zwar ein großer Koffer (den ich sowieso benötigte, wegen der großen Gitarre) aber man kann es senkrecht, waagrecht, schief durch Menschenmengen durch schlengeln. Der Griff hällt den Koffer und die Verschlüsse bleiben zu.

Öfters ist mir der Koffer runtergefallen. Gegen gegenstände gerammt. Aber die Gitarre blieb heil. Und das ist wichtig beim Koffer. Es soll die Gitarre schützen.
Der Koffer ist (natürlich) mit Kratzern überseht aber nicht die allerliebste Gitarre.

Das Innenfach ist sehr geräumig.
Ich habe im Koffer immer mit: Gitarre, Gurt, Pleks, Stimmgerät, 2 3er Packungen Ersatzseiten, kleiner Seitenschneider (zum abzwicken der Seiten) und eine Kurbel zum aufziehen der Seiten. Alles was man braucht, immer mit im Koffer.
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

f
Klasse
fossi111 11.11.2021
Sehr schöner stabiler Koffer
Sieht gut aus und klasse verarbeitet.
Sehr zu empfehlen
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden