Kundencenter – Anmeldung

Engl Z9 MIDI Fußleiste

Midi Fußleiste

  • Metall-Gehäuse
  • 6 Taster
  • Bank A/B
  • 2 Betriebsmodi: MIDI (optionales Netzteil erforderlich), S.A.C.(nur mit Stereoklinke, kein Netzteil erforderlich - Stromversorgung per Phantomspeisung vom Engl Amp)

Hinweis:Netzteil AC 7-14 Volt, DC 9-20 Volt und MIDI-Kabel nicht im Lieferumfang enthalten!

Weitere Infos

Anzahl der Taster 6
Anzahl der Pedale 0
Anzeige Ja
Presets 10
Anschluss für Expression Pedal Nein
74 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Universell durch zwei Betriebsarten
Stefan421, 19.07.2012
Es gibt zwei Möglichkeiten die Engl Z9 Fußleiste anzuschließen.

1)
Besitzt man einen Engl-Amp mit S.A.C. Buchse, kann die Z9 einfach über ein 6,3 mm Stereo-Klinkenkabel (im Lieferumfang) mit dem Amp verbunden werden. Ein Netzteil ist nicht erforderlich, die Stromversorgung und die Steuersignale kommen über das Klinkenkabel. Die vier Channel Taster steuern die Amp-Kanäle. Tritt man ein zweites mal auf einen Channel-Taster, blinkt die LED und der Amp schaltet auf das zweite Master-Volume. Sehr praktisch. Die beiden Taster Function 1 und 2 können selbst programmiert werden (z.B. Mid-Boost, Gain-Boost, FX-Loop etc.)

2)
Wer die Vollbedienung braucht, schließt die Z9 über die DIN-Buchse mit einem Midi-Kabel an. Mit einem Engl Midi-Interface oder einem Midi fähigem Engl-Amp ist auch hier kein Netzteil nötig. Die Spannungsversorgung kommt ebenfalls über das Midi-Kabel. Midi fähige Amps und Effektgeräte anderer Hersteller können ebenfalls mit der Z9 gesteuert werden, hierzu ist dann ein Netzteil erforderlich. Es können max. 10 Programme gespeichert werden. Für die meisten Anwender dürfte das reichen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Ein Controller für's Leben - Ein Eng(e)l !
SimonS..., 19.01.2014
Die Engl Z-9 Fußleiste arbeitet in meinem Rig via S.A.C. Port als Schaltzentrale für das Top! Die vier Taster für die Channelwahl sind deutlich benutzerfreundlicher als die zwei des Z-4! Sehr angenehm ist die Funktion, dass bei erneuter Betätigung des Channeltasters die Master B aktiviert werden kann und zurück! Auch die frei belegbaren Funktionen sind sehr komfortabel! Ein kleiner negativ Punkt ist die erstmal etwas merkwürdige Programmierart, allerdings kommt man mit Benutzerhandbuch und Aufdruck auf der Leiste selbst gut klar!

Alles im Allem ein sehr empfehlenswerter Kauf, da diese Leiste wirklich unkaputtbar ist! Nicht ganz billig, aber jeden Cent wert! Die MIDI-Funktion ist noch nicht getestet, aber an sich auch ein cooles feat.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Teuer, aber gut!
Thorsten3570, 06.07.2017
Erst hiermit ist ein Engl-Amp wirklich komplett.
Ich benutze den Z9 an einem E651 Artist-Edition und habe so direkten Zugriff auf die alle Sounds und habe mir noch den Effekt-Weg schaltbar gemacht, habe also einen Schalter noch frei.
Einen Stern Abzug allerdings bei der Bedienung, da es bei mir doch etwas gedauert hat bis dahinter kam wie die Programmierung der freien Taster funktioniert.
Außerdem ist ein gutes,mit ca. 6m allerdings etwas kurzes Kabel dabei. Da es aber Standard 6,3 mm Stereo-Klinken -Stecker hat kann man da leicht ein längeres besorgen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Robuster geht nicht
Markus541, 25.07.2010
Nach einem Atomkrieg währen wohl nur noch 2 Sachen da, Kakerlaken und die Engl Z9.
Die Z9 ist wohl eine der stabilsten Fußleisten die ich bis jetzt gesehen habe. Die Unterseite besteht aus schwarz Pulverbeschichteten Metall und besitzt 4 Gummifüßchen. Die Oberseite besteht ebenfalls aus Metall, welches jedoch blank Poliert wurde. Die Fußschalter selbst sind etwas schwergängig und daher nur mit Schuhen komfortabel zu bedienen, wer die Leiste also Zuhause benutzen will, sollte sich vielleicht nach etwas anderem umsehen.

Alles in allem eine sehr Stabile Fußleiste , die den Livebetrieb auch nach mehreren Stürzen etc ohne Probleme mitmacht. Positiv anzumerken währe noch, das der Z9 schon ein Kabel beiliegt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
188 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.