G Lab MIDI 2x Looper

MIDI-Fußschalter

  • 2 Looper-Schalter
  • 2 Bypass Loops-Schalter
  • MIDI thru
  • On/Off Schalter
  • Anzeigen für Power und aktive Loops
  • 9V DC Netzteil optional erhältlich (# 409939)

Weitere Infos

Anzahl der Taster 0
Anzahl der Pedale 0
Anzeige Nein
Anschluss für Expression Pedal Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

G Lab MIDI 2x Looper
52% kauften genau dieses Produkt
G Lab MIDI 2x Looper
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
105 € In den Warenkorb
Tech 21 MIDI Mongoose
10% kauften Tech 21 MIDI Mongoose 159 €
Tech 21 MIDI Mouse
8% kauften Tech 21 MIDI Mouse 144 €
AMT FS-2 Midi
7% kauften AMT FS-2 Midi 99 €
G Lab GSC-3 System Controller
7% kauften G Lab GSC-3 System Controller 449 €
Unsere beliebtesten Midi Fußschalter
39 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
27 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung

Günstiger Midi-Looper mit Abstrichen

Christian Großmann, 04.12.2017
Um mein Pedalboard sowohl mit Akkustik- als auch mit E-Gitarre nutzen zu können, brauchte ich eine Möglichkeit, den Preamp des E-Gitarrenverstärkers aus dem Signalweg herauszunehmen. Dazu kurz zum Verständnis: Mein Board arbeitet vorrangig mit Midi und am Ende der Effektkette lässt sich das Gitarrensignal wahlweise auf eine DI-Box zum Mischpult senden (Akkustikgitarre) oder zur Endstufe des Gitarrenverstärkers (E-Gitarre). Da ich den Preamp des Gitarrenverstärkers aber quasi als separaten Effekt zwischen Verzerrer und Modulationsgeräte gelegt habe, war dieser auch bei Verwendung der Akkustikgitarre aktiv. Das hat übergangsweise funktioniert, sollte aber kein Dauerzustand bleiben. Die Lösung war, den Preamp in einen separaten Loop zu legen, den ich bei der Auswahl eines Presets entweder zu- oder abschalten kann. Mein 8x Looper hatte jedoch keinen Platz mehr frei. Daher kaufte ich den GLab 2x Looper, den ich unter meinem Effektboard verstecken konnte.

Das Gerät ist soweit sauber verarbeitet. Die Wahl des Midikanals über den Drehschalter ist ok. Für einige Nutzer wird bei der Einstellung das Handbuch nötig sein (für Kanäle über 9). Da dieser Schritt üblicherweise nur einmal notwendig ist, geht das aber in Ordnung. Die Buchsen aus Kunststoff entsprechen dem gezahlten Preis, was ebenfalls ok geht. Auch die Einstellung der Betriebsmodi über die beiden DIP-Switches ist vom Gedanken her in Ordnung. Leider ist in der Anleitung nicht genau zu erkennen, in welcher Stellung On und in welcher nun Off ist. Die Grafiken geben nur zweideutig wieder, wie die Schalter zu stehen haben. Hier war also probieren angesagt. Für mich ist die englischsprachige Anleitung kein Problem, andere Leute haben es hier eher schwer. Eine deutsche Variante sei allerdings im Netz zu finden, was ich aber nicht probiert habe.

Die besagte Auswahl bzw. Aktivierung der Loops über eine Dezimalstelle im Midi-Kommando ist für mich nicht wirklich nachvollziehbar. Damt ist die Nutzung des Loopers für viele Anwendungen mit Kompromissen behaftet. Da ich bei meinen Geräten allerdings mit verschiedenen Presets bei verschiedenen Geräten arbeite und meine Midi-Kommandos an die Geräte einzeln sende, stört mich das auch eher wenig. Hat man einmal herausbekommen, welche Werte man als PatchChange senden muss, ist die Bedienung klar. Leider war das bei mir mit einer etwas zeitaufwendigeren Suche verbunden.

Nachdem ich das Gerät nun einmal in Betrieb habe, funktioniert es tadellos. Für mein Setup war es genau das Richtige und durch den günstigen Preis kann ich über die Schwächen hinwegsehen. Andere Nutzer sollten aber prüfen, ob der Looper für die gewünschte Anwendung wirklich nutzbar ist. Daher kann ich das Gerät nur bedingt weiterempfehlen. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist für mich ok.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung

Tolle Funktion - Flexibilität na ja

Oliver A., 04.11.2009
Den Midi Looper verwende ich um zusätzlich zu den zwei Kanälen meines MESA Verstärkers zwei BOSS Bluesdriver einzuschleifen und um somit die Soundvielfalt meines Systems zu erweitern. Wichtig ist mir dabei primär die Klangqualität, da mein restliches Equipment rel. hochwertig ist. In diesem Punkt erfüllt das Gerät alle meine Erwartungen. Die Bedienungsanleitung wird leider nur in englischer Sprache mitgeliefert, die deutsche Version ist jedoch über die Herstellerseite per Download erhältlich. Leider kann der Looper nicht frei programmiert werden, was im Detail folgendes bedeutet: Es gibt vier Grundprogramme:
1: Beide Loops aus
2: Loop1 an / Loop2 aus
3: Loop1 aus / Loop2 an
4: beide Loops an

In der Grundeinstellung werden diese Prgramme durch die Einerstelle des ausgewählten Presets am Footcontroller ausgewählt. DAs Bedeutet Programm 1 ist aktiv bei Preset 1, 11, 21, 31, 41 usw. Programm 2 ist aktiv bei Preset 2, 22, 32, 42 usw. Da mein Footcontroller (FC 50 Boss) nicht programmierbar ist und Programmwechsel nur auf einen Kanal senden kann müsste ich alle meine Sounds auf die Struktur des G Lab abstimmen. Dies ist definitiv nicht tragbar. Dementsprchend habe ich mir einen Footcontroller gekauft, welcher programmierbar ist und welcher auf verschiedenen MIDI Kanälen gleichzeitig senden kann. Somit kann in den gewünschten Presets schlichtweg auf einem anderen Kanal das G LAb parallel gesteuert werden. Schade ist, dass man diese Zusammenhänge meist erst nach dem Kauf merkt! Da ich keinen Vergleich zu Konkurenzprodukten habe und ich ohnehin einen neuen Footcontroller wollte bin ich insgesamt zufrieden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
105 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Arturia DrumBrute Impact Daslight Light Rider Wifi DMX Interface Gator iMac 27" Tote Bag Origin Effects Revival Footswitch Aston Microphones Swift Cameo Studio PAR DTW Audient iD44 EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card Korg D1 IK Multimedia UNO Synth Presonus Studio 1810
(1)
Für Sie empfohlen
Arturia DrumBrute Impact

Arturia DrumBrute Impact; Analoger Drumcomputer; 10 Klänge: Kick, Snare 1, Snare 2, Tom Hi, Tom Low, Cowbell, Cymbal, C losed Hat, Open Hat und FM; 64 Patterns mit jeweils bis zu 6 4 Steps; Akzentsetzung sowie zuschaltbare Color-Klangfärbung pro Instrument...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Daslight Light Rider Wifi DMX Interface

Daslight Light Rider Wifi DMX Interface, Tabletbasierte DMX Steuerung, intuitives Bedienkonzept ermöglicht einen schnellen Einstieg in alle Funktionen und vereinfacht die Verwendung, kostenfreie App "Light Rider" für iOS, Android und Amazon Fire Tablet, perfekt für DJs dank Beat-Synchronisation via Ableton...

Zum Produkt
279 €
Für Sie empfohlen
Gator iMac 27" Tote Bag

Gator iMac 27" Tote Bag, Nylontasche passend für 27" Apple iMac, wasserabweisend, guter Halt und Schutz durch verstellbare Schaumstoffblöcke und Hartpaneelverstärkung in der Frontklappe, faltbarer Sonnen- und Staubschutz, Doppelter Reißverschluss, inkl. innenliegender Kabeltasche und äußere Zubehörtasche für Tastatur, Maus, SD-Karten,...

Zum Produkt
139 €
Für Sie empfohlen
Origin Effects Revival Footswitch

Origin Effects Revival Footswitch, 2-Fach Fußschalter, mehr Flexibilität für den Origin Effects RevivalDRIVE mit fußschaltbarem Mid-Boost und Dry-Blend

Zum Produkt
109 €
Für Sie empfohlen
Aston Microphones Swift

Aston Microphones Swift; Universelle Mikrofonspinne ohne Gum mibänder; für Mikrofone mit einem Durchmesser von 40 bis 60 mm; zwei Schnellspannfedern; Aufhängungssystem aus Aluminiu m, glasfasergefülltem Nylon und medizinischem Latex ("ShockS tar"-Technologie); Abmessungen: 145 x 60 x 170 mm (BxHxT); G...

Zum Produkt
55 €
Für Sie empfohlen
Cameo Studio PAR DTW

Cameo Studio PAR DTW, Weißlicht LED Par mit variabler Farbtemperatur und Dim-To-Warm Funktion, professioneller LED Par für den Einsatz auf Theater- und Schauspiel-Bühnen oder zur Objektbeleuchtung, Dim-To-Warm Funktion sorgt im niedrigen Helligkeitsbereich für eine dunkel-orange Lichtfarbe durch die Hinzunahme von...

Zum Produkt
329 €
(1)
Für Sie empfohlen
Audient iD44

Audient iD44, 20-in, 24-out Desktop-Audio-Interface; Komplett aus Metall gefertigtes Desktopgehäuse; Bedienknöpfe aus massivem, handgefrästem Aluminium; 4 x Class-A Audient Konsolen-Mikrofonvorverstärker Mikrofonvorverstärker; 60 dB Gain; AD/DA-Wandler der Spitzenklasse; 2 x ADAT Ein- und Ausgänge für digitale Erweiterung; 24 bit; 44,1 -...

Zum Produkt
569 €
Für Sie empfohlen
EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black

EQ Acoustics Spectrum 2 L5 Tile Black; Akustikelement; Material: Absorberkern aus 100% Polyester mit Textilbezug; sehr robust; nicht reizend oder allergieauslösend; geruchsfrei; guter Wirkungsgrad im mittleren und hohen Frequenzbereich; Wand und Deckenmontage mit Flexi-System (klettverschlusskompatibel) möglich; Brandschutznorm Kernmaterial: EN13501-1:2007+A1:2009 [B...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card

Universal Audio Apollo Thunderbolt 3 Card; Erweiterungskarte für Apollo Rack Interfaces; zwei Thunderbolt 3 Ports und 15 W Busleistung für alle nachgeschalteten Thunderbolt 3 Peripheriegeräte; bis zu 40 Gbit/s; Systemvoraussetzungen: macOS Sierra/High Sierra oder Windows 10 mit Fall Creators Update...

Zum Produkt
499 €
Für Sie empfohlen
Korg D1

Korg D1 Digital Piano; 88 Tasten gewichtetet RH3-Tastatur (Real Weighted Hammer Action 3); 5 Anschlagdynamikkurven; Stereo PCM Klangerzeugung; 120-stimmig polyphon; 30 Klänge; 30 Demo-Songs; Key-Off Simulation; Dämpferresonanz; 3 Effekte; Metronom; Anschlüsse: 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke (L/R), Stereo Kopfhörerausgang 6.3...

Zum Produkt
575 €
(5)
Für Sie empfohlen
IK Multimedia UNO Synth

IK Multimedia UNO Synth; analoger Synthesizer; monophoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; klassischer Aufbau mit 2 VCOs und Rauschgenerator, Multimodefilter, Verstärker, 2 Hüllkurven und LFO; VCOs mit Wellenformen Dreieck, Sägezahn und Rechteck mit variabler Pulsbreite; Multimodefilter mit 12 dB/Okt....

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Presonus Studio 1810

Presonus Studio 1810; 18x8 USB 2.0 Audio-Interface; 24 Bit/192 kHz; 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line/Inst (XLR/Klinke); 2 frontseitige Combo-Eingänge Mic/Line (XLR/Klinke); 4 XMAX Class-A-Mikrofonvorverstärker, 48-V-Phantomspeisung; 4 symmetrische Line-Eingänge auf der Rückseite (TRS-Klinke, 6,35 mm); optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kHz, 4-Kanal/96 kHz); integrierter...

Zum Produkt
399 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.