Engl Powerball II E645/2

Gitarren Topteil

  • Vollröhren Topteil
  • Leistung: 100 W
  • 4-kanalig mit 4 Gainreglern: Clean Gain 1 - Crunch Gain 2 - Lead Gain 3 - Lead Gain 4
  • zwei klanglich unterschiedliche Leadsounds
  • 2x Masterlautstärke
  • 6L6GC Röhren
  • elektronische Endstufen-Überwachung
  • regelbarer Effektweg (parallel - seriell), auch per Fuß steuerbar
  • 2 Bottom Sound Schalter für Lead Channel 3 und für Lead Channel 4
  • Depth Punch
  • Middle Boosted Switching
  • regelbares Noisegate im Leadbereich jetzt auch per Fuß steuerbar
  • Abmessungen (L x H x T): 71 x 27 x 27 cm
  • Gewicht: ca. 21 kg
  • Made in Germany
  • Fußschalter optional 181665 Z9
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Blues Reference
  • Metal
  • Metal Reference
  • Rock
  • Rock Reference

Weitere Infos

Leistung 100 W
Endstufenröhren 6L6GC
Kanäle 4
Hall Nein
Fußschalter Nein
52 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
26 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Nicht nur für Metalgitarristen der heilige Gral
Zinirte , 20.10.2017
Zu allererst möchte ich anmerken, dass der Powerball II mein erster Vollröhrenamp ist, daher kann ich ihn nicht mit anderen Topteilen renommierter Hersteller (Marshall, Mesa Boogie, Peavey, ...) würdig vergleichen, obwohl ich von den eben genannten Herstellern ebenfalls Topteile angespielt habe. Aber man bekommt ja erst nach einigen Stunden Proben ein Gefühl, wie der Amp klingt.

Und wie der Powerball II klingt! Von zarten und absolut cleanen Akkorden über AC/DC-Crunch bis hin zur brutalsten Verzerrung, die ich bisher hören durfte ist alles dabei. Als Metalgitarrist war mir letzteres natürlich am wichtigsten, aber wer auf Vielfältigkeit und einem Verstärker setzt, der sich in jeder Musikrichtung wohlfühlt, ist mit dem Powerball absolut richtig.

Auch wenn ich ihn hauptsächlich zuhause verwende, ist der Klang einfach überwältigend. Selbstverständlich wird das Klangbild- wie bei jedem Röhrenamp - mit wachsender Lautstärke immer besser, aber auch wer mit ihm auf Zimmerlautstärke spielen möchte, ist mit dem Powerball gut aufgehoben.

Mir ist es schwer gefallen, einen Kritikpunkt zu finden. Dass kein Reverb wie beispielsweise in einem 6505m oder einem Mark Five:25 eingebaut ist, könnte für manchen das einzige Manko sein. Dafür ist das - für mich wichtigere - Noisegate eingebaut, das seinen Dienst perfekt erfüllt.

Alles in allem 5* und eine absolute Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Jeden Cent wert!
Frank B., 29.03.2010
Da ich wohl einer der ersten bin der dieses Topteil sein Eigen nennen darf, schreib ich auch gleich die erste Bewertung ;-)!

Da ich bisher schon nen Powerball gespielt habe und damit auch sehr zufrieden war, musste ich diesen Amp haben, da die zusätzlichen Features für mich sehr sinnvoll und wichtig sind! Grundsätzlich ist der Sound sehr ähnlich dem Vorgänger, allerdings für meinen Geschmack besser abgestimmt. Nach dem ersten Anspielen war mein erster Eindruck, dass er mehr auf Rock ausgelegt und nicht so der Mettaller wie der Vorgänger ist. Dies lag aber nur an den besser agierenden Gain Reglern, die nicht ab der Hälfte schon (im Lead Kanal) fast das Maximum erreicht haben und darüberhinaus nur mehr Nebengeräusche produzierten.

Man kann also auch jede erdenkliche Art von Rock (und anderes) spielen und zusätzlich besser einstellen. Die vier getrennten Gain Regler sind für mich das größte Plus des neuen Powerballs, obwohl der "alte" auch schon gut abgestimmt war, allerdings nicht soo flexibel. Der Crunch Kanal klingt auch etwas voller, nur der Clean Kanal könnte etwas wärmer klingen.

Der Mid-Boost (beim Vorgänger Mid-focused genannt) ist meiner Meinung nach auch besser abgestimmt und man kann die schrillen High-Mids (z.B. bei lauten Solos) besser absenken. Weitere Zusatzfeatures sind der schaltbare FX-Weg und das schaltbare Noisegate, was ich beides nicht benutze aber auch für bestimmte Anwendungen sinnvoll sind. Z.B. kann man durch das Abschalten des NG im Lead-Kanal (natürlich bei moderaten Gain-Einstellungen) dynamischer spielen und besser mit dem Volume-Poti der Klampfe arbeiten.

Fazit: coole Features und Verbesserungen eines eh schon guten Amps, die allesamt sehr sinnvoll/stimmig sind und den Mehrpreis mehr als rechtfertigen. Meiner Meinung nach sieht er auch besser aus, was natürlich nur Geschmackssache ist!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
1.799 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Röhrentopteile
Röh­ren­t­opteile
Röh­ren­t­opteile haben das besondere Flair, von dem Gitarristen träumen. Alles was Sie dazu wissen sollten, finden Sie hier.
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online­rat­geber.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
MWM Phase Essential

MWM Phase Essential, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 2 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

Kürzlich besucht
Behringer C200

Behringer C200, aktives Säulensystem, modulares Säulensystem für den mobilen Einsatz, 200 Watt Leistung, mehrkanalige Cl ass-D Verstärkertechnik, 4 x 2,5" Hochtontreiber, 8" Tieftön er (langhubig), 3-Kanal-Mischer (separat regelbare Gains), E ingänge: 2x 6,3mm Klinke und 1x Klinke / XLR -Kombibuchse,Au...

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Mod Baritone Graphite V2

Chapman ML1 Mod Baritone Graphite V2, E-Gitarre, Erle Korpus , Eschenfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz (Diospyros Celeb ica) Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radiu s: 350 mm, 24 Bünde, 711 mm (28 Zoll) Mensur, Chapman Sonoro us Zero...

(3)
Kürzlich besucht
Casio PX-S1000 BK

Casio PX-S1000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 18 Sounds, 192 stimmige Polyphonie, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, 60 interne Übungsstücke, Transposer, Metronom, Bluetooth Audio, Anschlüsse: 2x...

Kürzlich besucht
Clavia Nord Piano Monitor

Clavia Nord Piano Monitor; speziell für eine optimale dynami sche Wiedergabe der Nord Piano Library entwickelt; für Nahfe ld optimiert; zusätzlicher Auxiliary-Audioeingang zum Anschl uss eines Laptops oder Smartphones; Leistung: 2 x 80 Watt; 3 /4" Hochtöner; 4 1/2" Tieftöner;...

Kürzlich besucht
Audient Sono

Audient Sono; Guitar Recording Interface; 24-bit/96 kHz, 10x 4 Amp Modeling Audio Interface; 2 Combo-Eingänge Mic/Line mi t Audient Class A Mikrofon-Vorverstärker (60 dB Gain); Instr umenteneingang mit Röhrenvorstufe inklusive 12AX7 Röhre und 3-Band Klangregelung; optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kH z,...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard UG FX 1 Std

Positive Grid BIAS FX 2 Standard Upgrade FX Standard 1 (ESD); Gitarreneffekt-Plugin; Upgrade von BIAS FX 1 Standard auf BIAS FX 2 Standard; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält Guitar Match-Essential mit 2...

(2)
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune Access

Antares Auto-Tune Access (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen Intonationskorrektur in Echtzeit; einfache und schnelle Tonhöhenkorrektur, basierend auf den Algorithmen von Auto-Tune Pro; einfacher Parametersatz für leichte Bedienung; niedrige Lazenz für Live-Anwendungen; kompatibel zu Antares Auto-Key (Art. 457821) zum schnellen Auffinden...

Kürzlich besucht
MWM Phase Ultimate

MWM Phase Ultimate, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 4 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

Kürzlich besucht
Fender Sixty-Six MN DPB

Fender Sixty-Six, Jazz Bass E-Gitarre; Alternate Reality Serie; Korpus: Esche; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black dots; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,9 mm (1,65"); Mensur: 648 mm (25,5"); Griffbrett Radius: 241...

(1)
Kürzlich besucht
JBL One Series 104

JBL One Serie 104; Aktives Monitor System; 4.5" Tieftöner, 0.75" Hochtöner; 60-Watt Class-D Verstärker (2x 30 Watt); optimiert für Desktop-Anwendungen; frontseitiger Lautstärkeregler; Frequenzbereich: 88 Hz - 20 kHz (-3dB SPL), 60 Hz - 20 kHz (-10 dB); max. SPL: 92dB;...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Pro 10 Upgrade AI

Steinberg Cubase Pro 10 Upgrade von Cubase AI 6 oder neuer; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan nutzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 physikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Noten-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor;...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.