• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Elixir .130XL TW Einzelsaite für E-Bass

H-Einzelsaite E-Bass

  • Stärke: .130
  • Extra Long Scale
  • Länge der vollen Wicklung auf Sattelseite: 97 cm
  • Taper wound
  • Nickel plated Steel
  • Nanoweb Beschichtung
  • der patentierte Nanowebüberzug der Elixir Saiten verhindert das Ablagern von Schmutz und Schweiß an den Windungen der Saite, wodurch der Klang der Saite auch nach wiederholtem Spiel erhalten bleibt
  • trotzdem erhält das hauchdünne Nanoweb ein natürliches Spielgefühl

Weitere Infos

Material beschichtet

Kunden, die sich für Elixir .130XL TW Einzelsaite für E-Bass interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Elixir .130XL TW Bass Single String 44% kauften genau dieses Produkt
Elixir .130XL TW Bass Single String
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
12,50 € In den Warenkorb
Elixir .032 Electric Bass String 17% kauften Elixir .032 Electric Bass String 12,50 €
Elixir .130L TW Single Bass String 17% kauften Elixir .130L TW Single Bass String 12,50 €
Elixir .130 El. Bass Single String 12% kauften Elixir .130 El. Bass Single String 12,50 €
Daddario XLB145 Bass XL Single String 4% kauften Daddario XLB145 Bass XL Single String 9,60 €
Unsere beliebtesten Einzelsaiten Bass
58 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
24 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Elixir - für mich der definitive Standard

mix4munich, 14.02.2016
Ca 2005 habe ich das erste Mal einen billigen Bass durch den Einsatz von Elixier-Saiten deutlich aufgerüstet - Sound, Bespielbarkeit, Definition, Stimmstabilität gewannen allesamt deutlich, das ganze Instrument fühlte sich hochwertiger an.

Seit ich ca. 2006 oder 2007 meinen ersten Ibanez BTB-Bass gekauft habe, nutze ich nahezu ausschließlich Elixir-Saiten, dazu noch mehr unten. Die BTBs haben ja eine extralange Mensur (888 mm statt der sonst üblichen 864 mm für eine bessere Definition der tiefen H-Saite), also braucht man auch die Saiten in passender Länge. Elixir hat hier die XL-Version seiner Saiten im Angebot, und hier geht es im speziellen um die tiefe H-Saite, welcher aus dem Satz für Viersitzer einen für Fünfsaiten macht.

Diese Elixir-Saiten bestehen aus einer Kombination aus Stahl und Nickel, genauer gesagt handelt es sich um eine nickelbeschichtete Stahlsaite. Diese Konstruktion wird mit der von Elixir entwickelten Nanoweb-Beschichtung umhüllt. Dies sorgt einerseits für eine längeres Saitenleben, andererseits für ein angenehmes, weiches Spielgefühl. Während normale Saiten wegen meines recht aggressiven Handschweißes nach wenigen Wochen stumpf und leblos klingen, halten Elixier-Saiten bei mir rund ein Jahr. Der etwas höhere Preis amortisiert sich dadurch (bei mir) um ein vielfaches. Ausserdem habe ich fast die ganze Zeit über einen konstanten Basssound, vergleichbar dem Sound, den eine herkömmliche Saite gleich nach dem Einspielen hat - quasi ihre besten Jahre.

Zum Spielgefühl: Die Beschichtung sorgt dafür, dass man viele Slides spielen kann, wenn man dies will. Andere Saiten fräsen einem dabei schonmal die Hornhaut weg, kein Problem dagegen mit den Elixirs.

Nun zum wichtigsten: Dem Sound. Hier sind die Elixirs für meinen Geschmack ungeschlagen. Von ganz tief bis ganz hoch ist alles vorhanden, so dass einem die Saiten bei der Tongestaltung keine Beschränkungen auferlegen. Alles ist vorhanden, man kann es mit der passenden Spieltechnik zum Vorschein kommen lassen. Die Tiefen fundamental, die Mitten ausgewogen, die Höhen angenehm und mild. Nicht stumpf!

Wer es noch brillanter braucht, kann die neuen stainless Stellt von Elixir antesten. Für vielslappende Freunde des Funk sicher zu empfehlen. Für alle anderen - Rocker, Folker, Jazzer, Pop-Mucker, Top-40-Bassisten, Coverrocker uvm. - sind mit den Nickel-Stahl-Saiten von Elixir bestens bedient.

Ich habe in den letzten acht Jahren einige vergleichende Tests gemacht, und da waren anerkannte Namen und teure Saiten dabei, beschichtet, unbeschichtet, alles. Jedesmal bin ich reumütig zu Elixir zurückgekehrt - die einen bringen nicht den Sound, die anderen nicht das angenehme Spielgefühl, und keine bringen (bei meinem aggressiven Handschweiß) die lange Lebensdauer der Elixirs.

Bei weniger aggressivem Handschweiß verringert sich der finanzielle Vorteil, aber es bleiben Spielgefühl und konstant hervorragender Sound auf der Habensaite (TM). Insbesondere aber auf seltener gespielten Zweit- und Ersatzbässen können Elixirs jahrelang halten.

Der einzige Test, den ich nun noch machen werde, sind die stainless Steels von Elixir, sobald diese in der extralangen XL-Version herauskommen. Ansonsten ist das Thema Saiten für mich zu meiner vollsten Zufriedenheit gelöst, die Zeit der Experimente ist für mich vorbei.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Sehr langlebige Saite

Uwe053, 02.02.2016
Seit ich die Elixir - Saiten als Werksbesaitung auf einem Ibanez K5 erlebt habe, haben sich diese Saiten zur Standard - Besaitung auf 90% meiner Bässe entwickelt.

Auf mehreren 4- und 5-Saitigen Music Man, einem Carvin SB 5000, einem Haeussel Jazz 5 - Custom Bass, einem Warwick Streamer Stage I und zeitweise auf meinem Precision haben die Saiten sehr gut zu dem jeweiligen Charakter des Basses gepasst.

Die Elixir Nanoweb - Saiten sind neu nicht ganz so brilliant wie andere Nickel Rounds, dafür halten sie den Ton über eine sehr lange Zeit. Bei so manchem Saitenwechsel dachte ich hinterher, dass er eigentlich noch nicht notwendig gewesen wäre und eigentlich nur aus alter Gewohnheit stattgefunden hat.

Die B - Saite in .130XL TW ist z.B. für den Musicman StingRay 5 Classic notwendig, der nur eine Besaitung string through body, also durch den Korpus, zulässt. Die normalen Sätze von Elixir sind für diesen Bass zu kurz gewickelt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
12,50 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade Roland SH-01A gray Toontrack Superior Drummer 3 Stairville RevueLED 120 COB RGB WW DMX Arturia KeyLab Essential 61 Digitech SDRUM Strummable Drums Boss Katana Mini Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele Roland SPD::ONE Wav Varytec LED Theater Spot 100 3000K Darkglass Alpha Omicron Bass Distortion Arturia KeyLab Essential 49
(5)
Für Sie empfohlen
Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade

Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade (ESD), virtuelles Drum-Production-Studio; Upgrade von Toontrack Superior Drummer 2 auf Superior Drummer 3; aufwändig produzierte Drumsoftware, basierend auf akribisch aufgenommenen Samples hochwertiger Drums; aufgenommen in 11.1 Surround von George Massenburg in den Galaxy Studios; über...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Roland SH-01A gray

Roland SH-01A gray, Sound des Roland SH-101 Synthesizer durch ACB Technologie; Unison, Chord und 4 stimmige Polyphonie erweitern die Möglichkeiten des Originals; Eingebauter Sequenzer mit 64 Patterns; Arpeggiator mit 3 Playback Modes, Note Hold, 3-Wege Transpose Schalter; CV/Gate Ausgang; Vielseitige...

Zum Produkt
399 €
(1)
Für Sie empfohlen
Toontrack Superior Drummer 3

Toontrack Superior Drummer 3 (ESD), virtuelles Drum-Production-Studio; aufwändig produzierte Drumsoftware, basierend auf akribisch aufgenommenen Samples hochwertiger Drums; aufgenommen in 11.1 Surround von George Massenburg in den Galaxy Studios; über 230 GB natürliche Drumsamples ohne Effekte; 6 Drumkits von Ayotte, Gretsch,...

Zum Produkt
329 €
Für Sie empfohlen
Stairville RevueLED 120 COB RGB WW DMX

Stairville RevueLED 120 COB RGB WW DMX, LED-Spot farbiger COB-LED, Sehr gleichmäßige Beleuchtung für Künstler, Aussteller, Messestände und vieles andere. Die RevueLED-120 ist ideal um Lampen der 500 - 650 W Klasse zu ersetzten. Mit dem Flügeltor können Kunden das...

Zum Produkt
289 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab Essential 61

Arturia KeyLab Essential 61; USB Midi-Keyboard mit 61 anschlagdynamischen Tasten; 8 anschlagdynamische Pads mit Aftertouch; ein klickbarer Encoder; 9 Drehregler; 9 Fader; 13 Taster; Transportsektion mit 4 Funktionstasten; LCD-Display; Pitchbend- und Modulation-Rad; Chord Play Modus; Mackie/HUI Control kompatibel; Anschlüsse: USB,...

Zum Produkt
249 €
(1)
Für Sie empfohlen
Digitech SDRUM Strummable Drums

Digitech SDRUM Strummable Drums, Drum Computer im Stompbox Format, kreiert Drum Rhythmen basierend auf Scatches und Strums über die gedämpften Saiten, 5 Drumkit Sounds in Studioqualität, 12 verschiedene Hats/Rides Styles, speichert bis zu 36 verschiedene Songs, jeweils 3 Song-Teile programmierbar,...

Zum Produkt
219 €
(2)
Für Sie empfohlen
Boss Katana Mini

Boss Katana Mini, Modeling Combo Verstärker für E-Gitarre, 3 Basis Verstärkertypen wählbar (BROWN / CRUNCH / CLEAN), Analog multi-stage Gain-Schaltung mit 3-Band analog EQ, Kanäle: 1, Leistung: 7 Watt, Bestückung: 1 x 4" Lautsprecher, Gehäuse Konstruktion: geschlossen, Regler: (Mono): Gain...

Zum Produkt
98 €
Für Sie empfohlen
Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele

Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele, Sopran Korpusgröße, 348 mm Mensur, Gesamtlänge 533 mm, Fichte Decke, Mahagoni Zargen und Boden, Mahagoni Hals, 12 Neusilber Bünde, Schwarznuss Griffbrett, Schwarznuss Brücke, chrom-farbene, übersetzte Mechaniken, Aquila Super Nylgut Saiten, seidenmatte Oberfläche, inkl. Sopran Tasche...

Zum Produkt
79 €
Für Sie empfohlen
Roland SPD::ONE Wav

Roland SPD::ONE Wav Pad, eine Gummi Schlagfläche bespielbar mit Stöcken, Händen oder Füßen, 4 GB interner Speicherplatz für maximal 12 Wav-Samples plus jeweils ein Click-Track (gemutet auf dem Masterausgang) (44,1kHz, 16 bits, Mono/Stereo), Lautstärkeregler für Kopfhörer- und Masterausgang, Regler für...

Zum Produkt
279 €
Für Sie empfohlen
Varytec LED Theater Spot 100 3000K

Varytec LED Theater Spot 100 3000K, LED Theaterscheinwerfer mit Fresnel-Linse und 3000K Farbtemperatur, ersetzt konventionelle Stufenlinsen-Scheinwerfer der 500 - 650 W Klasse, einstellbarer Abstrahlwinkel durch manuellen Zoom, sehr leiser temperaturgeregelter Lüfter für geräuscharmen Betrieb, Technische Daten: Lichtquelle: 100 W COB...

Zum Produkt
329 €
Für Sie empfohlen
Darkglass Alpha Omicron Bass Distortion

Darkglass Alpha Omicron Distortion, Effektpedal, bietet die zermalmenden Verzerrung und die Flexibilität des Alpha-Omega aber in einem kleineren, erschwinglicheren Format, mit den beiden Verzerrern bietet es die gleichen harmonisch reiche, vielfältige Klänge, wie sein großer Bruder zu einem Bruchteil der...

Zum Produkt
269 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab Essential 49

Arturia KeyLab Essential 49; USB Midi-Keyboard mit 49 anschlagdynamischen Tasten; 8 anschlagdynamische Pads mit Aftertouch; ein klickbarer Encoder; 9 Drehregler; 9 Fader; 13 Taster; Transportsektion mit 4 Funktionstasten; LCD-Display; Pitchbend- und Modulation-Rad; Chord Play Modus; Mackie/HUI Control kompatibel; Anschlüsse: USB,...

Zum Produkt
199 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.