Electro Harmonix V256 Vocoder

Vocoder

  • mit Reflex-Tune Vocoder Pedal
  • 9 programmierbare Memorys
  • Vocoder Band verstellbar von 8-256 Bands
  • Gender Bender für männliche oder weibliche Stimme
  • Reflex Tune für articulate Vocal pitch correction
  • 3 Robotic Voices und single, major und minor drones alle mit pitch control
  • Transposition für pitch shifting
  • Regler für Blend - Bands - Tone - Gender Bender - Pitch - Mode
  • Schalter für MIC Bypass - Preset
  • Mini Schalter für Mic Gain Lo-Hi
  • Eingänge Klinke Instrument - XLR Mikrofoneingang
  • Maße (BxTxH): 120 x 145 x 64 mm
  • inkl. Netzteil
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • +5th
  • Major 3th
  • Majordrone
  • Robo 1
  • Robo 2
  • Singledrone

Weitere Infos

Art des Effekts Vocoder

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Electro Harmonix V256 Vocoder
31% kauften genau dieses Produkt
Electro Harmonix V256 Vocoder
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
239 € In den Warenkorb
Boss VO-1 Vocoder
9% kauften Boss VO-1 Vocoder 176 €
Electro Harmonix Superego Plus
5% kauften Electro Harmonix Superego Plus 269 €
Boss RC-30 Dual Track Looper
4% kauften Boss RC-30 Dual Track Looper 177 €
Digitech FreqOut
4% kauften Digitech FreqOut 99 €
Unsere beliebtesten Sonstige E-Gitarren Effekte
53 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
26 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Flexibles Gerät zum Experimentieren

Szaladin, 23.04.2018
Habe den V256 als Vocoderpedal gekauft, als mich wilder Experimentierwahn ergriffen hat. Das Pedal wurde sowohl mit Bass als auch mit E-Gitarre gespeist.

Bedienung:
Die verschiedenen Modi des V256 sind auch verschieden leicht zu bedienen. Es lohnt sich auf jeden Fall, die Bedienungsanleitung zu studieren, da dem Nutzer durch Mehrfachbelegungen der Schalter doch einige Parameter vielleicht entgehen könnten.
Sobald man ein Gefühl für die verschiedenen Modi bekommen hat ist jedoch die Bedienung relativ intuitiv. Für das "Auto-Tune" Feature des Pedals jedoch ist das Eindrehen der gewünschten Tonleiter platzsparend gelöst, aber man muss doch Lämpchen zählen. Eine kleine Anzeige wäre angebracht gewesen.
Die Fußtreter sind wertig und reagieren wie man es sich wünscht. Auch das Einspeichern von Presets ist schnell erlernt.

Features:
In Sachen Features bietet dieses Pedal einiges. Die Vocoder-Funktionen (Modulation eines Trägersignals mithilfe eines anderen Instruments) können mit vielen Parametern eingestellt werden.
Auch das Shiften des Eingangssignals lässt sich kreativ angehen: Das V256 kann die Tonhöhe eines anderen Instruments als Referenz nehmen, einen festgelegten Ton benutzen oder Signale per MIDI empfangen. Auch Akkorderkennung ist möglich.
Für das Nutzen der Reflex-Tune (EHX für Auto-Tune) gibt es die Möglichkeit, Tonleitern oder Chromatisch einzustellen. Damit lässt sich viel experimentieren. Für ein kleines Pedal stecken also viele Möglichkeiten drin.
Besonders nett war auch ein eingebauter monophoner Synthesizer, der dann über MIDI gesteuert werden kann. Damit benötigt man also kein externes Carrier-Signal und kann direkt drauf los "kraftwerken". Jedoch vorsicht! Das V256 hört nur auf einen (!) bestimmten MIDI-Kanal, oder alle. Man muss per CC-Befehl die interne Einstellung überschreiben. Dieser MIDI-Befehl muss aber erst einmal an das V256 gelangen (über den bestimmten Kanal). Diese Information habe ich erst nach einigem Suchen im EHX-Forum gefunden nachdem ich mich gewundert hatte, dass der V256 nicht auf mein MIDI-Keyboard reagiert. ;)

Sound:
Der wirkliche Sound hängt von den Einstellungen ab. In Sachen Input-Gain gibt es kaum Einstellungen ausser "hi/lo". Ein weiterer Abstrich sind die fehlenden Höhen durch die fixe Samplingrate.
Insgesamt ist jedoch der Klang in Ordnung. Mir schien es, als wäre manchmal eine kleine Verzögerung vorhanden - aber dies kann auch durch das "Gliden" der Bänder entstehen. Ich konnte es bisher nicht festmachen.

Verarbeitung:
EHX-typisch kommt das V256 Pedal sehr solide im harten Metall-Case. Das Wort "unkaputtbar" kommt einem schnell in den Sinn. Die XLR- und Klinkenbuchsen haben solide funktioniert, auch wenn das Einstecken der XLR-Kabel manchmal etwas wackelig schien gab es keine Probleme. Manche Regler ändern ihre Parameter, wenn sie über 12 Uhr stehen. An diesem Punkt wäre ein kleiner Raster für den Knopf sehr praktisch gewesen, um zu wissen wann man punktgenau auf 12 steht. Aber der Gang der Potis ist sonst sehr sauber. Abgesehen vom Gain-Schalter und den Drehknöpfen gibt es keine beweglichen Teile. Dies bedeutet, dass es auch keine Batterieklappe gibt - das Pedal funktioniert nur mit Netzteil, was aber mitgeliefert wird. Bei der Rechenleistung des Pedals ist das auch zu erwarten und stört auch ehrlich gesagt nicht.

Fazit:
Das EHX V256 ist ein flexibles Vocoder-Pedal mit viel Spielraum zum experimentieren. Man muss jedoch sich schon erst etwas einarbeiten, um die volle Bandbreite an Features richtig nutzen zu können. Aber das ist ja auch der Spaß an der Sache.
Wenn man sich jedoch etwas sicherer damit fühlt, kann man einige experimentelle Klänge (oder, in Sachen elektronischer Musik - klassische Klänge) erzeugen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Kreativwerkzeug mit einigen Stärken und vielen Schwächen

DrNI, 11.08.2013
Der V256 kommt im Format eines Gitarreneffekts daher, ist aber eigentlich für Keyboarder viel interessanter. Die Gitarre kann durchgeschleift werden und angeblich werden Tonhöhen dann auch erkannt, aber mangels Gitarrenkenntnissen bleibt mein Urteil bei MIDI. Verkabelt ist die Kiste schnell: Mic eingestöpselt, MIDI vom Masterkeyboard, Audio-Ausgang... und dann kommt: Nix, bzw. es wird immer auf dem gleichen Ton vocodiert.

Ohne Anleitung geht hier gar nichts.

Mit Anleitung tun sich dann Welten auf: Drei verschiedene Carrier-Sounds synthesiert der per MIDI gsteuert V256 selber, es sind die gängigsten und passendsten. Schnell klingt es nach "Autobahn" oder auch nach Ichisichisich von Fanta4. Wer noch mehr will, kann externe Carrier benutzen.

Mit dem Band-Regler kann man zwischen einem rauen 8-Band Vocoder und einem smoothen 256-Band-Sound wählen. Der V256 sorgt sofort für einen Kreativitätsausbruch.

Doch Nachteile gibt es auch: Der Mic-Gain ist nur als hi/low-Schalter ausgeführt - für kräftige Stimmen mit Kondensator-Mics clippt es, was nicht angezeigt wird. Hier rächt sich das kompakte Bodentreter-Design, ein Pultgehäuse oder gar ein 19"-Rack mit Gain-Regler und Pegelanzeige wären hier richtig. Der "Autotuner" wurde von mir im chromatischen Modus getestet (Ton wird zum nächsten Halbton "eingeschnappt").

Macht schon Laune, ist aber langsam - die Töne sind dem Gesang eher hinterher. Gibt man Phantomspeisung auf den XLR-Ausgang, tritt ein Brummen am Eingang auf. Und zu guter Letzt: Richtig Spaß hat man erst mit einem nachgeschalteten Multieffekt mit Chorus und Delay, zum Beispiel dem Lexicon MX200 - da ist dann aber womöglich erst wieder ein zwischengeschalterer Mic-Preamp nötig. Im Mix zeigt sich, dass der V256 einen geradezu monströsen Bass-Anteil reinbringt, wer den am Pult nicht entsorgt, matscht die Kapelle weg.

Außerdem arbeitet der V256 nur mit 36khz Samplingrate, wer also auf digital filigrane Höhenanteile hofft, kann dank Abtasttheorem hier nichts bekommen. Naja, dafür sind 24bit an Bord.

Und dennoch eine Kaufempfehlung! Wer gerne modular werkelt, also ein Tool für jeden Zweck, der findet im V256 in wundervolles Kreativwerkzeug.

Muss man allerdings Masterkeyboard und Multieffekt erst noch kaufen, wird die Kombination schnell zu teuer.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
239 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Steinberg Cubase Pro 10 Sony WH-1000XM3 Black Steinberg Cubase Pro 10 EDU BluGuitar Amp1 Mercury Edition Behringer CX2310 Super X Pro V2 Singular Sound BeatBuddy Mini 2 Akai MPK mini Limited Black Korg PA-1000 Musikant SD Dongle Decksaver Pioneer DDJ-400 the t.mix 201-USB Play Quilter Interblock 45 Decksaver Pioneer XDJ-RR
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Pro 10

Steinberg Cubase Pro 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan n utzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 phys ikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Not en-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor; Mul ti Track Bearbeitung;...

Zum Produkt
555 €
Für Sie empfohlen
Sony WH-1000XM3 Black

Sony WH-1000XM3 Black Noise Cancelling Kopfhörer, kabellos via Bluetooth (LDAC), geschlossen, ohrumschließend, 40 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 4 - 40000 Hz, Schalldruck 104 dB/mW, Impedanz 47 Ohm, hochwertiges Audio Streaming mit LDAC, Touch-Bedienung am Ohrhörer, einseitig geführtes, abnehmbares...

Zum Produkt
379 €
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Pro 10 EDU

Steinberg Cubase Pro 10 - Schulversion; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan nutzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 physikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Noten-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor; Multi Track Bearbeitung; intelligente Kompositionstools...

Zum Produkt
359 €
(4)
Für Sie empfohlen
BluGuitar Amp1 Mercury Edition

BluGuitar Amp1 Mercury Edition, Hybrid Verstärker Topteil fü r E-Gitarre; vielseitiger, voll analoger Verstärker im Pedal format, regelbarer Boost, Hall, drei integrierte Fußschalter , Speaker-Simulation für Recordinganwendungen, neuartige Nan otube-Röhrenendstufe, PowerSoak Leistungsreduzierer; 4 Kanal ; Leistung: 100 Watt; Regler: Clean...

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Behringer CX2310 Super X Pro V2

Behringer CX2310 Super X Pro V2, Frequenzweiche, 2-Wege-Stereo oder 3-Wege-Mono-Betrieb möglich, zusätzlicher Subwoofer-Ausgang, Linkwitz-Riley-Filter mit 24 dB/Oktave, Subwoofer-Frequenzbereich separat einstellbar, individuelle Output Gain- Regler und Output Mute-Schalter für alle Bänder, 2x XLR-Eingang (vergoldete Kontakte, symmetrisch), 5x XLR-Ausgang (vergoldete Kontakte, symmetrisch),...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Singular Sound BeatBuddy Mini 2

Singular Sound BeatBuddy Mini 2; Effektpedal; ein Schlagzeuger in einem Gitarrenpedal, steuere den Beat live mit dem Fußschalter, während du spielst, keine Programmierung erforderlich, 9 Drumsets, 24 Genres, 200+ Styles, mehrere Taktarten, nicht quantisierte Beat-Aufnahmen von professionellen Schlagzeugern bieten original...

Zum Produkt
179 €
Für Sie empfohlen
Akai MPK mini Limited Black

Akai MPK mini Limited Black; Sonderedition des MPK mini MKII in schwarz; Kompakter USB/MIDI Pad und Keyboard Controller; 25 Synth-Action Tasten; 4-Wege Joystick für dynamische Pitch/Modulation-Regelung; 8 MPC Pads mit Note Repeat; Arpeggiator; 8 zuweisbare Regler für Mixing, PlugIn-Steuerung und...

Zum Produkt
99 €
(2)
Für Sie empfohlen
Korg PA-1000 Musikant SD Dongle

Korg PA-1000 Musikant micro SD Karte, deutsche Version, 240 Styles, 250 Keyboard-Sets, 244 Sounds, 31 Drum-Kits, 266 Pads, 400 Songbook Einträge, 240MB PCM-Daten. Die MicroSD-Karte dient zum Aktivieren der Musikant-Software, das dazugehörige Software-Installationspaket muss über Korg heruntergeladen werden.

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Decksaver Pioneer DDJ-400

Decksaver Pioneer DDJ-400, passend für Pioneer DDJ-400. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT) 48,6 x 27,0 x 4,0 cm, Gewicht 0,4 kg.

Zum Produkt
49 €
Für Sie empfohlen
the t.mix 201-USB Play

the t.mix 201-USB Play, 2 Kanal DJ Mixer mit USB/SD/Bluetoot h Player, 2 Stereoeingänge (Phono/Line/MP3), 1 Mikrofoneinga ng (Klinke) mit Talkover, Kopfhörerausgang (6,3mm Stereoklin ke), Master Out (XLR/Cinch), Rec Out (Cinch), Booth Out (Kli nke), Gewicht: 2,75 kg, Maße: 310...

Zum Produkt
89 €
(1)
Für Sie empfohlen
Quilter Interblock 45

Quilter Interblock 45; ultrakompakte 45 Watt Gitarren Endstu fe, ideal als Ersatz- oder Pedalboard Amp, Umschaltung zwisc hen Cab Sim und Full Range Modus, lautlose Aufnahme über Bal anced Line Output; 1 Kanal; Leistung: 45 Watt bei 4 Ohm, 33...

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Decksaver Pioneer XDJ-RR

Decksaver Pioneer XDJ-RR, passend Pioneer XDJ-RR. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT) 62,4 x 39,66 x 4,0 cm, Gewicht 0,96 kg.

Zum Produkt
59 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.