Boss VO-1 Vocoder

Effektpedal für E-Gitarre

  • innovatives, einfach zu verwendendes Vocoder-Pedal
  • 4 Modi: Vintage, Advanced, Talk-Box und Choir Mode
  • Vintage Mode für klassische Elektronik-Synthesizer-Stimmen
  • Advanced Mode für neuartige Vocoder-Klänge mit verbesserter Klarheit
  • Talk-Box Mode ermöglicht sprechende Sologitarren-Sounds
  • Choir Mode für einen vollen Vocal-Chor-Sound auch ohne Mikrofon
  • Effekt-Einschleifweg zur Integration vorhandener Effekt-Pedale
  • funktioniert mit Gitarre, Bass und jedem Instrument, das mit einem 6,3 mm Klinkenstecker verbunden werden kann
  • Regler: Level/Blend, Tone, Color, Mode
  • Abmessungen (B x T x H): 70 x 125 x 55 mm
  • Stromversorgung mit 9 V-Batterie oder über 9 V DC Netzteil (Koaxial Anschluss - Minuspol innen, nicht im Lieferumfang enthalten, passendes Netzteil erhältlich unter Art. 409939

Weitere Infos

Art des Effekts Vocoder

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Boss VO-1 Vocoder
34% kauften genau dieses Produkt
Boss VO-1 Vocoder
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
176 € In den Warenkorb
Boss RC-3 Loop Station
6% kauften Boss RC-3 Loop Station 133 €
Boss RC-30 Dual Track Looper
6% kauften Boss RC-30 Dual Track Looper 177 €
Boss NS-2
4% kauften Boss NS-2 90 €
E-Bow E-Bow Plus
4% kauften E-Bow E-Bow Plus 89 €
Unsere beliebtesten Sonstige E-Gitarren Effekte
18 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
17 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Teures Spielzeug, das Spass macht und für Überraschung sorgt

rekla, 19.06.2016
Ich hatte mir den Boss VO-1 in erster Linie zuschicken lassen, weil ich an dem Talk-Box-Effekt interessiert war. Aber auch der Vocoder-Effekt machte mich neugierig, da ich bislang keinerlei Erfahrung mit Sound und Wirkungsweise derartiger Geräte machen konnte.

Zusammengefasst läßt sich sagen:
Der Vocoder Effekt funktioniert sehr gut und ist auch klanglich eine positive Überraschung. Es macht richtig Spass damit zuhause rumzuexperimentieren. Auf der Bühne hingegen ist der Einsatzbereich für mich eingeschränkt. Ich hab mir bei ein paar Stücken unseres Sets einige wenige Stellen rausgesucht, wo ich ihn als Überraschungeffekt einsetzen kann. Weniger ist hier mehr, aber wenn er kommt - dann ist er ein Hingucker und Hinhörer.

Die Bedienung der Talkbox ist etwas gewöhnungsbedürftiger. Man muss schon etwas mit den Lauten rumprobieren und üben, um einen entsprechenden Klang hinzubekomen. An das Original mit dem Schlauch reicht es leider nicht ran, deshalb 1 Stern Abzug im Sound. Auch muss man sich eine disziplinierte Atemtechnik aneignen, sonst geht einem leicht die Luft aus, oder es wird einem gar schwindlig. Trotzdem ein nettes Nebenfeatures, das seinen Einsatz finden kann.

On Stage habe ich die Mikrofonanbindung des VO-1 mit der K&M 23550 Mikrofon-Ergänzungsschiene gelöst. Ich hab also zwei Mikros vor der Nase, eines für den Gesang, das andere in den VO-1.

Dabei wären wir schon beim letzten, leider etwas negativ behafteten Punkt. Ab einer gewissen Bühnenlautstärke oder bei kleinen Locations fängt das Mikro des VO-1 die Umgebungsgeräusche mehr oder weniger laut ein und gibt sie über den gerade eingestellten Effekt wieder. Das kann den Effekt in gewissen Live-Situationen unbrauchbar machen. Hier wäre ein regelbares Noise-Gate sinnvoll gewesen. Der Mikrofonanpassungsschalter reicht bei mir nicht aus. Ich verwende als vorbeugende Maßnahme ein Mikrofon mit Superniere (Shure Beta 57A). Dies behebt das Problem aber nicht ganz.

Fazit:
Ein teures Spielzeug das Spass macht und für Überraschung bei Publikum und Bandkollegen sorgt. Wer das Geld über hat und bereit ist für ein paar Vocoder-Ansagen am Abend und ein Pseudo-Talkbox-Solo satte 249.- EUR auszugeben - der sollte zuschlagen. Ich hab's getan und habe meinen Spass.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

die klassische Talkbox bekommt starke Konkurenz

31.03.2016
mein erster Eindruck:
endlich wieder mal eine Effekt box wie früher.
keine gefühlte 1000 Presets, durch die man sich durchquälen muss, und am Ende unzufrieden ist;
kein Midi oder USB anschluß und die damit verbundenen Treiberprobleme, keine komplizierte Betriebsanleitung, die man dreimal durchlesen muss.
Was man wissen und sich verinnerlichen sollte:
Die unterschiedlichen Funktionen der Knobs Color und Tone sind abhängig vom Mode.
Mit ADVANCED und VINTAGE mode kann man klassische oder moderne Vocodersounds beeindruckend mit der Gitarre, Bass oder anderen Instrumenten erzeugen.
Im TALKBOX mode kann man den typischen TALKBOX sound verwirklichen, aber eben unkompliziert ohne Schlauch und Treiberbox.
Ganz unkompliziert ist es doch nicht, da ich ja noch ein Mikrofon brauche (mit XLR - Anschluss).
Wenn ich mit dem gleichen Mikrofon live vor, gleichzeitig oder nach den Effekteinsatz singen möchte oder darf, muss ich das Mikrofonsignal vor dem Eingang entweder splitten oder entsprechend umschalten können.
Im Talk mode gibt es einen technischen Unterschied, den man vielleicht wissen sollte.
In der klassischen Talkbox wurde der meist schon verzerrte Gitarrensound durch den Schlauch in den Mundraum geblasen, der dann ins Mikrofon
reflektiert wurde. Durch reine lautlose Mundbewegung konnte so der Klang (Formanten) verformt werden.
Beim V01 gibt es diese äußere Klangquelle logischerweise nicht.
Das heißt, ich muss richtig sprechen oder singen, um den Talkbox effekt zu erreichen.
Allerdings braucht man sich dabei nicht besonders anstrengen und schreien, da der Mikrofoneingang sehr empfindlich ist.
Nach etwas Übung und Anpassen seiner Spielweise sind die Ergebnisse berauschend und können süchtig machen.
Mit dem CHOIR mode (kein Mikrofonsignal notwendig) kann ich persönlich nicht so viel anfangen.
Hier kann man zum Beispiel gebrochene Akkorde der Gitarre unterstützen und bereichern.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
Kürzlich besucht
Fun Generation CL 105 A

Fun Generation CL 105 A, Personal Monitor mit Bluetooth/USB-Player, Class D, 50 W RMS, Frequenzgang 40 - 18.000 Hz, 3-Band EQ, 1x Line In (3,5 mm Klinke / Cinch), 1x Mic In (XLR / 6,3 mm Klinke), Nettogewicht 2,3 kg

Zum Produkt
79 €
Kürzlich besucht
Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII

Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII. LED Pixel Effekt Leis te mit 40 Stück Tri-Colour RGB SMD LEDs. Die LED-Pixel Rail 40 MKII ist die Nachfolgeversion mit erhöhter Leuchtkraft u nd nicht zum Vorgängermodell kompatibel, äußerst kompakte LE D-Leiste,...

Zum Produkt
89 €
Kürzlich besucht
Stairville TourStage Tele Leg 4x 60-100cm

Stairville Tour Stage Teleskop Steckfuß Set 4x 60 - 100 cm, bestehend aus vier Stück höhenverstellbaren Steckfüssen für Tour Stage Bühnenpodeste, Abmessungen: 60 x 60 mm, Einstellbare Länge: 60 - 100 cm

Zum Produkt
95 €
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
Kürzlich besucht
Lanikai Kohala Soprano WN

Lanikai Kohala Sopran WN Ukulele, Linde Korpus und Decke, Hals Sapele, 356 mm Mensur, Halsbreite am Sattel: 34,9 mm, Walnuss Griffbrett, 12 Bünde, Hartholzsteg, Farbe: dark satin,

Zum Produkt
55 €
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit /...

Zum Produkt
69 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-250

Mackie MC-250, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, 50 mm Treiber in Referenzqualität liefern eine hohe Übersteuerungssicherheit und akkurate Wiedergabe über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, präzise abgestimmtes Gehäuse liefert druckvolle Bässe und detailreiche Höhen, ein weich gepolsterter...

Zum Produkt
99 €
Kürzlich besucht
Korg KDM-3 Dig. Metronom Limited

Korg KDM-3 Digital Metronome Limited Edition, Mit Frontplatte aus langlebigem und elegantem Pyinkado Holz, Die schicke braune Holzmaserung verleiht dem monotonen Gehäuse Wärme, 30 Taktschläge pro Minute bis 252 Taktschläge pro Minute. Tempoeinstellungsoption. Pendelmodus/Vollschrittmodus/TAP. Taktarten. 19 unterschiedliche verfügbar (0 to...

Zum Produkt
63,90 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL LPB

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Lake Placid Blue FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Lake Placid Blue

Zum Produkt
165 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-150

Mackie MC-150, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, Präzise 50 mm Treiber liefern hervorragende Transparenz über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, die verstärkte Basswiedergabe gibt tiefe und sehr tiefe Frequenzen exakt wieder, einzelne Basssnoten oder Kickdrums lassen sich...

Zum Produkt
79 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.