Dunlop Straplok Nickel Dual Design

Straplok

  • Nickel Dual Design
  • Security System
  • mit stark ausgeprägtem Rand
  • für Gitarre und Bass
  • Nickel
  • 1 Set bestehend aus 2 Stück

Weitere Infos

Art Security Locks

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Dunlop Straplok Nickel Dual Design
53% kauften genau dieses Produkt
Dunlop Straplok Nickel Dual Design
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
27 € In den Warenkorb
Dunlop Straplok Black Dual Design
7% kauften Dunlop Straplok Black Dual Design 27,50 €
Schaller S-Locks CH
6% kauften Schaller S-Locks CH 19,90 €
Fender Strap Blocks
4% kauften Fender Strap Blocks 4,90 €
Harley Benton Security Locks CH
4% kauften Harley Benton Security Locks CH 5,90 €
Unsere beliebtesten Zubehör für Gitarrengurte
707 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
klasse
Burkhard Wilhelm, 18.02.2011
Nachdem die Security Straps von Schaller nicht auf den dicken Gurt von Martin passten und sich die Überwurfmutter nicht anbringen ließ, habe ich meine Hoffnungen in das System von Dunlop gesetzt.
Und nun? Die Montage der Dunlop Straploks Dual war um einiges einfacher, als die der Schaller-Locks und die Optik ist auch eher nach meinem Geschmack.

Das Beste: Das System passt sogar auf die schon vorhandenen Pins der Gitarre (hier Ovation Custom Legend 1769 ADII5) und zwar bombenfest - was allerdings eher der Zufall sein dürfte. Die mitgelieferten Schrauben habe ich nicht benötigt, daher kann ich keine Aussage darüber machen, ob sie in vorhandene Bohrlöcher passen oder nicht.

Meine Befürchtung, die kleinen Kügelchen, die für die Arretierung in den Gurtpins verantwortlich sind, könnten leicht heraus rutschen stellte sich als unbegründet heraus. Die Straploks sitzen sicher. Auch hatte ich Bedenken, dass sich die Halterung möglicherweise öffnen könnte - vielleicht beim Anstoßen mit dem Arretierungsknopf an einen Gegenstand. Aber auch das scheint mir nicht möglich, denn selbst beim Drücken auf den Knopf, bleibt der Bolzen im Pin, solange man die Gitarre nicht anhebt und ihn dann gerade heraus zieht. Im Moment scheint mir das gesamte System von Dunlop sogar sicherer als das von Schaller.

Ein weiterer Aspekt, der für Interessierte wichtig sein könnte: Das System steht nicht ganz so sehr von der Gitarre ab, als das von Schaller.

Ein letzter Kaufgrund: Die Pins des Dual-Systems sind außerdem auch ohne die entsprechenden Straploks für andere Gurte zu verwenden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Mein Lieblings-Gurt Sicherungssystem
LoadedG, 20.03.2021
Die Straploks von Dunlop kommen bei mir auf jedes Instrument, kaufe ich immer gleich dazu.
Die Elemente, die auf das Instrument geschraubt werden, sehen dezent aus und es fällt nicht auf, dass es nicht die Originalen sind.
Die Installation am Gurt ist etwas schwierig, dafür hält es dann auch bombenfest.
Das an-und abklemmen des Gurtes am Instrument erfolgt mittels kleinem Druckknopf.
Nach vielen Gigs damit und auch übertriebenen Bewegungen mit dem Bass umgehängt ist mir noch nie ein Gurt damit aufgegangen - klare Empfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Top! (für Gibson LesPaul)
Heiko232, 05.02.2016
Ich habe mir die Straploks von Dunlop gekauft um die Gurtpins an einer Gibson LesPaul zu ersetzen.

Diese Halterungen passen perfekt! Die Schrauben haben die identische Stärke und bis auf max. 2mm sogar die gleiche Länge wie die Schrauben, die Gibson verwendet. Somit war eine Montage problemlos ohne Nacharbeitung der vorgrbohrten Gurtpinlöcher oder ähnliches möglich. Auch eine Rückmontage auf die Originalpins ist somit spurlos machbar.

Die Aufnahme des Gurts erlaubt sogar dicke Ledergurte die ich bevorzugt verwende. Die Dunlop Straploks halten bombenfest und sind bestens roadtauglich. Die Verarbeitung als auch die Lösungsmechanik funktioniert auch nach Jahren absolut zuverlässig.

Wer also langlebige hervorragend Qualität sucht und ein LP Modell aus dem Hause Gibson oder Epiphone spielt, findet hier die perfekte Lösung, wenn der Gurt nicht mehr rutschen soll. Sicherlich auch für andere Hersteller oder Gitarrentypen geeignet, jedoch fehlt mir hierzu die Erfahrung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Immer wieder TOP!!!!
Thomas822, 03.11.2014
Ich habe dieses System auf all meinen Gitarren und hatte damit wirklich noch nie Probleme. Die Pins rasten sauber ein und halten bombenfest. Zugegeben bin ich aber nicht wirklich eine Rampensau auf der Bühne :) Für den normalen Bühnenrocker reichen die Teile aber absolut.

WAS MACHT DEN UNTERSCHIED?
Ich habe viele Locksysteme probiert. Aber die Dunlop erscheinen mir am meisten durchdacht. Was z.B. bei den Schaller immer wieder schlecht funktioniert ist das Montieren der Gegenstücke auf dicke Ledergurte. Haupsächlich weil das Gewinde bei Schaller sehr dick ist und die meisten Gurte dies nur unter Gewaltanwendung oder durch Vergrößerung der Öffnung am Gurt aufnehmen können. Dazu kommt, dass bei Schaller der Gurt von oben mit einer Beilagscheibe und einer Mutter gesichert wird. Ich hatte das Problem damit sich diese Mutter immer wieder löst und stellenweise sogar davonfliegt. Wenn der Gurt dann vom Gewinde rutscht wars das. Bei Dunlop ist das deutlich besser gelöst. Der Aufnahmezapfen für den Gurt ist deutlich schmaler und so ist die Montage auf einen dicken Ledergurt kein Problem. Die Befestigung erfolgt dann auch noch von unten und zwar mit Hilfe eines Sprennrings. Das hält bombenfest. Dadurch dass die Sicherung von unten erfolgt passiert auch nichts, wenn sich während dem Spielen was löst. Das ist sowieso noch nie vorgekommen bei mir.

KRITIKPUNKTE?
Gibts leider auch hier. Das Gegenstück am Gurt ist je nach dicke des Gitarrengurts etwas "rappelig", da es aus mehreren Teilen besteht. Außerdem sind die Endpins für die Gitarre etwas groß. Aber das ist nur eine Sache der Optik.

Insgesamt ist dieses System zwar nicht perfekt, aber trotzdem meiner Meinung nach das ausgefeilteste. Das System von Ernie Ball ist auch noch super, aber die Endpins sind sowas von fett, damit man die Teile optisch kaum verwenden kann...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
27 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Donnerstag, 15.04.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
(2)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design Atem Mini Extreme

Blackmagic Design Atem Mini Extreme; Video Mixer; verfügt über alle Features des ATEM Mini Pro, sowie zusätzlichen 8 HDMI-Eingängen, 2 separaten HDMI-Ausgängen, 2 USB-Ports und einer Kopfhörerbuchse; Außerdem verfügt dieses Modell über 4 Chromakeyer, 6 DVE für Bild-im-Bild-Darstellungen, 2 Mediaplayer...

(9)
Kürzlich besucht
Audient iD4 MKII

Audient iD4 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; Class A Audient Konsolen Mikrofon-Vorverstärker; Mic Gain 58 dB,

(1)
Kürzlich besucht
iZotope Spire Studio 2nd Generation

iZotope Spire Studio 2nd Generation; mobiles Recording-Studio mit Lithium-Ionen-Akku (bis zu 4 Stunden Laufzeit); 2 Spuren gleichzeitig aufnehmbar; bis zu 8 Spuren pro Projekt abspielbar; Aufnahmeformat: 24-Bit / 48 kHz; bis zu 8 Stunden Aufnahmezeit; unterstütze Aufnahmeformate: AIF, MP3, M4A,...

(2)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine

Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine; Stereo Modulation Pedal mit Chorus, Flanger und Tremolo Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; zusätzliche Effekte dowloadbar; Live/Preset Modus; Dual-Prozessor UAFX Engine; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten); Anschlüsse:...

(1)
Kürzlich besucht
Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE

Hercules DJ Control Inpulse 500 Gold LE; Limited Edition mit goldenen Highlights; auf 1000 Stk. weltweit limitiert; nummeriert mit Gravur auf der Konsole; All-in-one-DJ-Controller; Bedienelemente pro Deck: 1x Filter-Regler, 3 x Equalizer-Regler, 1 x Gain Regler, 1 x Lautsttärkenregler, 1...

Kürzlich besucht
Meinl TMDDGS Didgeridoo Stand

Meinl Didgeridoo Ständer, TMDDGS, Material: Aluminium, Stabiler Zweifußständer, Weiche Polsterung mit schützendem Gummizug, Höhe, Winkel und Tiefe einstellbar

(1)
Kürzlich besucht
LP Ridge Rider Cowbell Tommy Lee

LP 009TL Ridge Rider Tommy Lee Signature Cowbell, Kuhglocke, Größe 8", patentierte Schraubstockklemme passend für L-Rods von 3/8" - 1/2", aufgeschraubter Jenigor Protektor, schützt die Kuhglocke und dämpft den Sound, made in USA,

Kürzlich besucht
Flight TUC-32 Sakura Concert Travel

Flight TUC-32 Sakura Concert Travel, Ukulele, Konzert; Decke: Linde; Boden und Zargen: ABS (gewölbter Boden); Hals: ABS; Griffbrett und Steg: ABS; Sattel und Stegeinlage: ABS; 17 Bünde; Mechaniken: Open Geared Tuners mit schwarzen Buttons; DOT-Einlagen am 5., 7., 10. und...

Kürzlich besucht
Zoom PodTrak P4

Zoom PodTrak P4; Podcasting-Recorder; vier Mikrofoneingänge (XLR, P48V Phantomspeisung schaltbar); vier Kopfhörerausgänge mit individuellen Lautstärkereglern (3.5mm Stereoklinke); pro Eingang Gain-Regler und Mute-Taste; Mix-Minus-Funktion für automatische Feedback-Unterdrückung bei eingespeisten Anrufen; Anschluss eines Telefons über TRRS-Buchse; kabellose Einbindung von Telefonen über Zoom...

Kürzlich besucht
Eventide MicroPitch Delay

Eventide MicroPitch Delay; Effektpedal für E-Gitarre; Duale, verstimmbare Delays mit einem feinauflösenden De-Tuning und einer Modulation der Taps; Subtile Andickung des Klangs, üppige Stereoverbreiterung, satt verstimmte Delays, fette Modulationen und tempo-synchronisierte Spezialeffekte; Neue Modulationsquellen mit positiven und negativen Hüllkurven; Fünf...

Kürzlich besucht
Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF

Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF; Sucher passend für Pocket Cinema Camera 6K Pro; Sucher mit internem Näherungssensor, 4-teiligem Glasdiopter, integrierter Statusinfo-Anzeige und digitalem Testchart; Video- und Stromanschlüsse: über den Verbinder des Pocket Cinema Camera 6K Pro EVF; Verschraubung:...

Kürzlich besucht
Meinl Snarecraft Cajon 100 Green B.

Meinl Snarecraft Cajon 100 Green Birch, Modell: SC100GRB, Special Edition, Korpus und Schlagfläche aus Birkenholz, Farbe: Green Burst, zwei eingebaute Snarespiralen, abgerundete Kanten für angenehmeres Spielgefühl, Abmessungen (H x B x T) in cm: 50 x 30 x 30

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.