DR Strings Drop-Down Tuning DDT-12

96

Saiten Satz

  • für E-Gitarre
  • Drop-Down Tuning (DDT): Speziell für dropped Tunings entwickelt
  • Nickel plated steel
  • Roundwound
  • Hexagonaler Kern
  • Made in USA
  • Stärken: 012", 016", 020", 038", 052", 060"
Erhältlich seit Juli 2010
Artikelnummer 249014
Verkaufseinheit 1 Stück
Saitenstärke 012 - 060
Saitenstärke 0,012" – 0,060"
Material Stahl, vernickelt
8,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 25.05. und Freitag, 27.05.
1

96 Kundenbewertungen

46 Rezensionen

D
mittelmäßiger Saitensatz
Dancl 07.02.2018
Zu diesem Saitensatz gibt es eigentlich nicht viel zu sagen.
Klanglich geht er mehr in Richtung der Stainless Steel Saiten.

Haltbarkeit bei normalen Brücken bzw. Stop Tail Piece Brücken ganz ok, außer das die Saiten, vor allem die ersten drei dünnen Saiten sehr schnell verschmanden und leicht Rost ansetzten.

Was auf jeden Fall bei diesem Satz zu bemängeln ist, das er überhaupt nicht für Floyd Rose Tremolos geeignet ist, da vor allem die D-Saite schon beim Saiten aufziehen reißt.

Ich dachte gut, ist eventuell ein Materialfehler, aber da ich den selben Satz noch zweimal gekauft hatte und das D-Saiten problem immer wieder aufgetreten ist, würde ich den Satz für Tremolos nicht empfehlen.
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

N
Genau die Spannung, die ich brauche
Nazgül 04.07.2017
Spiele runtergestimmt auf C (alle Saiten 2 ganze Töne tiefer), Mensur 648 mm. Viele Saitensätze haben eine Kombination aus 46 und 60 für jeweils die 5. und 6. Saite, was für eine Drop-C Stimmung vielleicht Sinn macht. Da in der C Stimmung die A-Saite auch 2 Töne tiefer gestimmt wird, wird auch die Spannung geringer. Logo: Man braucht dann eine dickere Saite. Die finde ich in diesem DR DDT Satz. Ich mag absolut die Anspache und den Klang der Powerakkorde.

Was noch cool ist. Ich habe diese Saiten auf einer neuen Gitarre aufgezogen, die eher Tonabnehmer bestenfalls für Hard Rock hat. Kostete aber wenig Geld, deswegen wollte ich die wegen super Verarbeitung behalten. Ich spiele Modern Metal und ähnliches und als ich mit diesen neuen Saiten dann in den Amp ging - wow! Ich werde irgendwann trotzdem Pickups austauschen, aber diese DR Saiten machen den Sound durchaus brauchbar soweit.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ma
Bester Satz für Tiefe Tunings
Mike aus C. 06.09.2020
Ich spiele Hauptsächlich in Drop C und hatte zuvor immer von D Addario den Drop C Satz, bin aber dann auf den hier von DR gestoßen, da dort die G/A Saite noch etwas stärker ist und bei D Addario war mir diese immer zu schlabbrig.

Klanglich machen die lange Druck und klingen auch Lange gut.

Haltbarkeit empfinde ich als sehr gut, ich wische immer nach jedem längeren Spielen die Saiten mit StringCleaner ab.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Ernie Ball klingt besser
Crackle 10.02.2014
Wie immer: Sound ist Geschmacksache.. Ich blieb vor Ewigkeiten bei Ernie Ball Saiten hängen & habe es immer bereut, wenn ich mal andere ausprobierte...so auch bei diesen. Meine Experimentier-Gitarre ist gerade auf C runtergestimmt & da der dickste Satz von Ernie Ball "nur" 12 - 56 ist, habe ich die DR Strings probiert.

Vom Spielgefühl super, genau den richtigen Zug (ich mags gerne härter) & alleine klingts auch top. Auf der Aufnahme klingen die Ernies, obwohl dünner, aber doch fetter...
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden