Daddario EXL116

887

Saiten Satz für E-Gitarre

  • Nickel plated Steel
  • brillanter und klarer Sound
  • Stärken: 011 - 014 - 018 - 030 - 042 - 052
  • optimiert für Standard und Drop Stimmungen
Erhältlich seit Mai 2006
Artikelnummer 194262
Verkaufseinheit 1 Stück
Saitenstärke 011 - 052
Saitenstärke 0,011" – 0,052"
Material Stahl, vernickelt
Mit umwickelter G-Saite Nein
6,40 €
9,10 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 31.05. und Mittwoch, 1.06.
1

887 Kundenbewertungen

304 Rezensionen

Oa
Optimale Saiten für Standart und Drop Tunings
Oliver aus M. 13.10.2009
Ich habe mir diese Saiten vor einiger Zeit bestellt, da ich einen flexiblen Saitensatz brauche mit dem ich sowohl in meiner Band (D Standart Tuning) als auch daheim (E Standart Tuning) spielen kann.

Mit diesem Satz gelingt der Wechsel zwischen diesen 2 Tunings problemlos und die Saiten haben in beiden Stimmungen ein angenehmes Spielgefühl und genug Spannung für einen sauberen und fetten Klang, der nicht matscht.

Der Klang ist wie auch bei den anderen D'Addario EXL "Nickel plated Steel" Sätzen schön brilliant und differenziert. Das Obertonverhalten ist ebenfalls sehr angenehm.

Ich spiele Rock, Metal und ab und zu auch etwas Klassik und der Klang überzeugt mich voll und ganz.

Fazit:
Die Saiten klingen sehr gut und sind sowohl für Standart- als auch für tiefere Stimmungen bestens geeignet. Trotz des geringen Aufpreises zu den anderen Sätzen der EXL Serie sind sie immer noch sehr preiswert und zusätzlich um einiges flexibler !
Sound
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ma
Meine Lieblingssaiten
Matthias aus G. 03.01.2022
Spiele diese Saiten ausschliesslich auf meiner Strat und bin absolut zufrieden. Find die Zusammensetzung der Stärken auch super... man hat ordentlich was unter den Fingern, aber trotzdem sind noch Ganztonbendings entspannt möglich.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

b
Richtig gut.
bigdrum52 04.11.2018
Nachdem es mich seit Jahren (Jahrzehnten) gestört hat, daß meine 10er Saiten auf den diversen E-Gitarren beim Greifen von Akkorden immer so verstimmt geklungen haben (obwohl selbstverständlich alles perfekt gestimmt war), bin ich jetzt mal im Alter (66) auf 11er umgestiegen und zwar erst auf meiner semi-hollowbody DAngelico und dann auf meiner Gibson Paula. Und was soll ich sagen, ich bin total begeistert. An die Saitenstärke gewöhnt man sich ruckzuck (auf meinen 6- und 12-saitigen Westerngitarren spiele ich sowieso 12er), das Problem mit den ständig verstimmten Akkorden hat sich weitgehend in Luft aufgelöst (12er wären in der Hinsicht natürlich noch besser, aber die kann ja kein Normalsterblicher mehr nennenswert ziehen, und dann erst der Klang. Seit Jahren hatte ich ELIXIR drauf, damit ich so oft wechseln muß, aber für diesen schönen, warmen und ausgewogenen Klang wechsle ich gerne öfter. Ich bin begeistert.
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

t
Perfekte Abstufung, brillanter Klang
thorwin 14.06.2021
Da Pyramid ja immer noch keinen 11-52er Satz anbietet und das Mischen von 2 Sätzen immer etwas umständlich ist, hier der 2. Versuch, einen fertigen Satz zu nehmen. Anfangs ähnlich brillant wie der Ernie Ball 2226 bleibt die Brillanz hier länger erhalten, für mich vom Sound her eindeutig der überlegene Satz. Leider aber auch um die halbe Welt geschippert, es bleibt also schwierig, sich zwischen Umständlichem Mischen aus 2 Pyramid-Sätzen (die es hier bei Thomann auch leider nicht gibt) und weit gereisten (und in Plastik verrpackten) zu entscheiden.....
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden