DiMarzio DP186Wh

39

Tonabnehmer für E-Gitarre

  • Cruiser Neck
  • Humbucker in Single Coil Format
  • heißer als ein traditioneller Single-Coil
  • die Bass Saiten sind kraftvoller
  • ideal für die Kombination mit Medium-Output Pickups
  • Keramik Magnet
  • 4-poliges Anschlusskabel
  • Farbe: Weiß
Erhältlich seit Juni 2007
Artikelnummer 115907
Verkaufseinheit 1 Stück
Aktiv Nein
Passiv Ja
Verdrahtung 4-adrig
Output High
Kappe Ja
Farbe Weiß
Position Neck
Telecaster Nein
Stratocaster Ja
Sonstige Nein
109 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 22.05. und Donnerstag, 23.05.
1

39 Kundenbewertungen

4.8 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Sound

Verarbeitung

21 Rezensionen

d
Guter, aber sehr steriler Stratsound...
dcVooDoo 11.01.2021
...der mir auf Dauer nicht wirklich Spaß macht!
Dieser Humbucker ist, meiner Meinung nach, sehr Zweck-gebunden zu betrachten. Wenn man beispielsweise viel Wert auf saubere Studioaufnahmen legt, die unbedingt und extrem eindeutig nach "Strat" klingen müssen, ist dieser Halspickup sehr gut geeignet. Mehr "Strat" geht kaum und genau das nervt tierisch! Das war mir beim Kauf nicht wirklich klar. Lässt selbst im High-Gain Bereich (hier, Bogner Überschall Amp) zu wenig Gain zu und ist darüber hinaus über das eigene Spielgefühl nicht wirklich direkt ansprechbar. Das bringt mich beim Spielen deshalb irgendwie aus dem Konzept. :-)))
Das ist für einen DiMarzio-Pickup eigentlich völlig untypisch. Ich kenne viele DPs und die sind eigentlich alle wirklich hervorragend, bis auf diese Ausnahme (für mich)!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

p
geiles Teil!
pure-audio 14.12.2020
ich schließe mich meinen Vorrednern an, ich habe den DP186Wh in eine LUXOR Strat :) vorne am Hals eingebaut, weil die orginalen PUs etwas dünn in den unteren Mitten und zu wenig Obertöne / Brillianz / Glanz oder wie auch immer man das nennen möchte hatte (also insgesamt etwas schwachbrüstig). Ich spiele mit meiner Gitarre direkt in ein Interface und dann ab auf zwei relativ große Studio Abhören. Der Sound ist jetzt so wie ich ihn gerne wollte, warm, rund, voll und mit Hochtonreserve und trotzdem schnell&spritzig (finde ich) ohne dabei rumzuplärren. Wie schon oft erwähnt passt der Pegel sehr gut zu den alten (orginal) Singlecoins. Also, eine absolute Empfehlung für die Menschen die ihre Gitarre behalten wollen und sich dennoch etwas vollständigeren :) Sound wünschen. Ich spiele vorwiegend clean (Jazz, Funk). Außer das meine billige Luxor Gitarre nicht besonders Stimmstabil ist habe ich erstmal keine Wünsche mehr und bin einen großen Schritt in die richtige Richtung gegangen- lohnt sich also!
Sound
Verarbeitung
0
1
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Electric Gypsy...
Joinerpaul88 23.06.2017
Ich habe für meine geliebte 90er Strat, die ursprünglich mit einer HSS Bestückung von Seymour Duncan ausgestattet war, eine HHH Bestückung von DiMarzio aufgezogen. Vorbild dafür war Andy Timmons, der in seinen Signature Modellen von Ibanez genau dieses Setup spielt. Dabei gefallen mir die Blades ausgezeichnet. Irgendwie klingt es als sei es ein Singlecoil, aber mit all den positiven Eigenschaften eines Humbuckers (kein _Brummen...) einfach klasse.

Erfahrung nach einem halben Jahr Einsatz:
Bei einem Tonabnehmer ist es ja ein bisschen wie in einer Beziehung, ob man wirklich gut zusammenleben kann merkt man erst mit der zeit. Aber hier hab ich wirklich das Gefühl den perfekten Partner gefunden zu haben. Bin immernoch total von den Pickups begeistert. Gerade auch der mittlere Pickup, den bei meinen alten Seymour Duncans nur in den jeweiligen Misch-Positionen 2 und 4 geunutzt habe, klingt hier auch alleinstehend wirklich super. Daumen hoch!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

O
DiMarzio Cruiser
Oberstübchenhocker 24.07.2011
Erstmal Lob an Thomann: am 21.7. nachmittags bestellt und am 22.7. vormittags da! Das habe ich noch nicht erlebt!

Zum Pickup selbst: Die Beschreibung auf der Produktseite trifft es eigentlich ganz gut. Der Cruiser liefert etwas mehr Output als der ab Werk installierte Singlecoil und klingt dabei etwas runder - genau dafür wollte ich ihn haben.
Ich habe mir gleich dazu noch den Chopper für die Stegposition bestellt und inzwischen sogar den mittleren Singlecoil rausgeschmissen und verwalte die beiden jetzt per Megaswitch - sehr zu empfehlen!
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube