DG De Gregorio Cajon Pedal

Hinweis: der aufgerufene Artikel ist derzeit nicht verfügbar und kann auch voraussichtlich vom Vertrieb nicht kurzfristig geliefert werden.
Millenium CP-777 Cajon Pedal
Als Alternative bieten wir Ihnen an:
Millenium CP-777 Cajon Pedal für 89 €

Cajon-Pedal

  • direkte Verbindung durch eine Kardanwelle
  • durch die spezielle Bauweise sehr komfortabel zu spielen
  • Pedaleinheit umbaubar für verschiedene Bespielmöglichkeiten
  • passend für alle handelsüblichen Cajons mit der Grundfläche 30 x 30 cm

Weitere Infos

Art Cajon Pedal
15 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Verarbeitung
14 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
DG De Gregorio Cajon Pedal
Chr_s, 08.04.2019
Nach einem Besuch bei Thomann und dem Austesten der vorhandenen Cajon Pedale bin ich mir sehr sicher mit diesem Exemplar die richtige Entscheidung getroffen zu haben.

Der direkte Antrieb per Kardanwelle ist die stabilste Option im Bezug auf die unterschiedlichen Systeme auf dem Markt.
Sowohl aus Rechts-/Links-Füßler ist das Pedal gut spielbar.
Im Live-Einsatz und Proberaum hat es sich bisher gut bewährt.
Einzig und allein der Kettenzug ist nicht ganz so fest, je nach Winkel im dem man spielt. Eine nennenswerte Einschränkung entsteht hierdurch jedoch nicht.

Während andere Pedalsysteme eher wacklig konstruiert sind, ist die Fixierung des Cajons gut möglich. Diese hinterlässt dank Polsterung auch keine Spuren am Cajon selbst.

Für das Geld bekommt man ein stabiles Pedal, mit vielen Einstellungsmöglichkeiten!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Spitzenteil mit Spaßgarantie!
Honeydipper, 21.01.2018
Nachdem ich leihweise auf einem "Cajon-Drumset" spielen durfte, war ich sofort infiziert und hab mich auf die Suche nach einer geeigneten Fußmaschine für meine Kiste gemacht. Wichtig war mir die Möglichkeit für ein direktes, differenziertes Spielen, da ich als Schlagzeuger die Fußmaschine nicht nur auf "eins" und "drei" bediene, sondern natürlich als Rhythmus-Element einsetze, bei dem auch schnelle, laute und leise beats machbar sein sollten. Daher war mir die Mechanik über eine Kardanwelle sehr sympathisch. Die Fußmaschine, die ich leihweise ausprobiert hatte, war mit Seilzug ausgestattet und wies eine leichte Latenz auf (keine Ahnung, welcher Hersteller).

Etwas Bedenken hatte ich allerdings wegen der Aufstellung. Klarer Vorteil von Seilzug-Maschinen ist die Flexibilität bei der Positionierung. Da sind (abgesehen von der Seilzug-Länge) keine Grenzen gesetzt. Das ist natürlich bei einer Kardanwelle schon etwas eingeschränkt. Meine DeGreggorio ist an jedem Gelenk (am Beater und am Pedal) um jeweils ca. 25° gewinkelt aufgestellt, so dass ich meinen rechten Fuß (genauso wie auch ohne Fußmaschine) rechts ausgestellt habe, so dass ich den Heckstick bequem bedienen kann. Die Ferse befindet sich auf der Höhe der Cajon-Schlagfläche ca. 20 cm rechts von dieser entfernt und der Fuß steht in 50°-Stellung zur Schlagfläche. Die ca. 30 cm lange Kardanwelle lässt sich noch weiter ausziehen, was bei mir aber nicht nötig ist. In dieser Stellung läuft die ganze Apparatur absolut weich, geräuschlos und mit einem völlig direkten Spielgefühl. Auch größere Winkel (etwa zweimal 45°, der Fuß steht also im 90°-Winkel gerade nach vorn) verträgt die Maschine noch. Der Beater(aus Moosgummi) kann (auch während des Spielens per Hand) im Anschlagswinkel verstellt werden, was Soundvarianten zulässt: ganz flach gestellt, erzeugt man ein eher breites "Patsch", das auch den Snare-Sound etwas aktiviert. So möglicherweise als Begleit-Instrument für Gitarristen interessant (wenn die Hände nicht an der Cajon sind). Meine favorisierte Beater-Stellung ist leicht aufgestellt. So trifft der Beater nur mit dem unteren Rand an die Schlagfläche und der Sound wird dumpfer, aber definierter und ich erreiche bei meiner Cajon eine tolle Trennung von Bass- und Snare-Sound.

Von meiner Seite aus volle Kauf-Empfehlung. Preis-Leistungsverhältnis absolut fair.

An dieser Stelle möchte ich dem Thomann-Team ausdrücklich danken, da ich im Vorfeld eine Anfrage per Email geschickt hatte. Nach zwei Tagen hatte ich eine ausführliche und differenzierte Antwort, die mir die Entscheidung erleichtert hatte. Groove on!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
139 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Video
DG De Gregorio Cajon Pedal
7:17
DG De Gregorio Cajon Pedal
Rank #17 in Zubehör für Cajons
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Empress Effects ZOIA

Empress Effects ZOIA; Effektpedal; Modular Synthesizer, bietet die erforderlichen Module, um Effekte von Grund auf aufzubauen uns lasse Sie machen was immer du willst, Erstelle deine eigenen benutzerdefinierten Effekte, Synthesizer, Midi-Controller und virtuelle Pedalboards, enthält Module für die meisten Standard-Gitarreneffekte,...

(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Solar Guitars A2.6 C G2

Solar Guitars A2.6 C G2, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Ahorn H als, C-Profil, Ebenholz Griffbrett, 24 Super Jumbo Bünde, Gr aphit Sattel, Sattelbreite 43 mm, Mensur 647 mm, Solar 18:1 Mechaniken, 2x Seymour Duncan Solar Humbucker Tonabnehmer, Farbe Carbon Black Matte.

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Fender Newport BLUE Bluetooth Speaker

Fender Newport BLUE Bluetooth Speaker, portabler Bluetooth Lautsprecher, Fender Classic design, Bluetooth V4.2, aptX, AAC,SBC, 30 Watt, exzellentes Hörerlebnis, 3,5 mm Klinkeneingang, 2 Fullrange Lautsprecher und 1 Tweeter, Akkulaufzeit bis zu 12 Std. USB Anschluss zum Aufladen externer Geräte (Smartphone...

Kürzlich besucht
K&M 18820 Omega Pro Black

K&M 18820 Omega Pro Black, kompakte Stahlrohrkonstruktion, große, runde Parkettschoner, Rast-Klemmschrauben zur einfachen Höhenverstellung, Auflagearme individuell einstellbar, einklappbaren Beine, Belastbarkeit max. 80 kg, die optionale zweite Ebene bis 25 kg, flaches Packmass (950 x 575 x 180 mm), Gewicht: 9,8...

Kürzlich besucht
Headrush Looperboard

Headrush Looperboard; 4-Kanal Looper mit Time Stretching und integrierten Effekten; Hochauflösendes 7-Zoll Touch-Interfa ce; Individualisierbarer Workflow; Umfangreiche Loop-Kontrol le; Integrierte; Über 9 Stunden Aufnahmezeit; erweiterte Imp ort-/Export-Funktionen; Zahlreiche qualitativ hochwertige Au dioeingänge und -ausgänge; Synchronisierung mit externer MID I-Hardware; Aufnahme...

(1)
Kürzlich besucht
PRS SE Custom 24 Roasted Maple PB

PRS SE Custom 24 Roasted Maple PB Purple Burst LTD, limited Edition, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), gewö lbte und Wölkchenahorndecke, satinierter gerösteter Ahorn Ha ls, geröstetes Ahorn Griffbrett, Wide Thin Halsprofil, Mensu r 635mm (25"), 24 Bünde, Schwarze Bird...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.