Millenium CBC2 Beckenarm-Set mit Klammer

Beckenarm inklusive Klammer

  • Chrom Ausführung
  • Beckenarm mit integrierter Multiklammer
  • In alle Richtungen verstellbar
  • Stabile Ausführung
  • Zum Anschrauben an alle handelsüblichen Stative
  • 8 mm Gewinde
  • 19 mm unteres Rohr
  • Arm-Länge mit Kopf: 50 cm

Weitere Infos

Mit Galgen Nein
Inkl. Multiklammer Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Millenium CBC Set 2 Cymbal Arm w. Clamp
55% kauften genau dieses Produkt
Millenium CBC Set 2 Cymbal Arm w. Clamp
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
14,90 € In den Warenkorb
Millenium CBC-Set 03
15% kauften Millenium CBC-Set 03 15,30 €
Gibraltar SC-GCA Grabber Cymbal Arm
8% kauften Gibraltar SC-GCA Grabber Cymbal Arm 30 €
Millenium DB-115
4% kauften Millenium DB-115 24,90 €
Millenium Hoop Cymbal Mount
3% kauften Millenium Hoop Cymbal Mount 19,90 €
Unsere beliebtesten Beckenarme
1730 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 /5
  • Handling
  • Stabilität
  • Verarbeitung
Gesamt
Stabilität
Verarbeitung
Handling
Leider nicht ganz, was ich erwartet hatte
20.04.2016
Ich hatte mir den Becken-Arm (logischerweise) dazu gekauft, um ein weiteres Becken an meinem Drumset anbringen zu können, ohne noch mehr Ständer um mein Schlagzeug herum quetschen zu müssen.
Zuerst versuchte ich den Arm an einem meiner bisherigen Beckenständer zu befestigen. Die Klammer lässt sich gut festschrauben, ob sie allerdings nach mehreren Stunden Becken-Beanspruchung immer noch 100% sitzt kann ich nicht beurteilen, da ich das Ding nach einer halben Stunde ausprobieren wieder in den Thomann-Karton gepackt habe, um's zurückzuschicken. Bei mir reichte das Rohr jedoch nicht aus, um eine weiterers 14" Becken auf gleicher Höhe neben dem bisherigen 16" Becken zu verwenden.
Anschließend versuchte ich, es an der Bass-Drum-Tom-Halterung zu befestigen, habe jedoch keinen optimalen Winkel gefunden, da entweder das Rohr gegen die BD stieß, oder zu weit hinter den Toms war.

Sowohl an der Klammer als auch kurz unter der Beckenauflage kann wie üblich der Winkel verändert werden. Weiterhin kann an der Klammer eingestellt werden, wie weit das Rohr rausgeht. Dazu wird einfach ein kleiner Metallring mit der Stellschraube fest auf das Rohr gepresst -> Macht Macken im Rohr, wenn's fest sitzen soll. Hier wäre zum Beispiel ein Rohr mit Profil sinnvoller gewesen.
Was aber meine Rücksendegrund ist, ist die Beckenhalterung. Das Röhren, dass das Becken vor dem Metalldocht schützt, ist gleichzeitig die Schraube. Der untere Dämpfer liegt auf einem kleinen Metallplättchen. Die mitgelieferten Filze sind so dünn, dass ich keines meiner Becken auch nur ansatzweise fixieren, bzw am kompletten Ausschlagen hindern konnte.

Fazit:
Das Ding ist bestimmt was für kleinere Becken (oder ich hab mich einfach zu dumm beim Positionieren angestellt ^^). Ich empfehle jedoch, gleich Beckenauflagen und -filze mitzubestellen. Dann könnte das bestimmt für den ein oder anderen klappen :)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Verarbeitung
Handling
You get what you give...
David Lee, 09.02.2021
Ziel war es, ein leichtes 12" Splash-Becken ins Set zu integrieren – ohne groß umzubauen und ohne viel Geld auszugeben. Ziel erreicht? Jein.

Positiv: Für 15 Euro ist die Verarbeitungsqualität völlig in Ordnung. Der Arm lässt sich leicht am Beckenständer anbringen und gut justieren. Schnell ist die gewünschte Einstellung gefunden.

Negativ: Sobald das Splash-Becken "installiert" wird, sinkt der Arm erstmal ab. Na gut, nochmal justieren und fester drehen. Hält. Sticks in die Hände und los geht's. Ein Song und vier Minuten später das gleiche Bild: Das Becken ist schief, der Arm abgesunken oder verdreht. Stabilität also = "geht so". Ja, meine Ganghart ist härter. Aber es ist auch nur ein leichtes 12"-Becken.

Fazit: Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist insgesamt stimmig. Für 15 Euro erhält man einen simplen Beckenarm, der leichte, kleine Becken halten kann. Wer dann noch spielen möchte (und das vielleicht etwas härter), sollte sich drauf einstellen, nach jedem (zweiten) Song etwas nachregulieren zu müssen – dafür wird der Geldbeutel aber auch geschont.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Verarbeitung
Handling
Klein aber oho!
Raffael, 04.10.2009
Um Platz zu sparen, habe ich mir diesen Beckenarm angelegt. (für 10" Splash und 12" China)

Die Montage des Armes ist sehr einfach und ohne Anleitung möglich. Er ist innerhalb kürzester Zeit montiert (max. 2 - 3min).

Der Beckenarm überzeugt durch seine Robustheit, Stabilität und Reichweite.
Dazu mehr:

Er wird mit mehreren Schrauben und Gelenken an einem normalen Becken- oder Tomständer festgeschraubt, ohne dass Toms oder Becken vorher entfernt werden müssen. Dann kann man den Arm in alle x-beliebigen Richtungn drehen und wenden. Man kann die Höhe verstellen, den Neigungswinkel des Beckens anpassen und den ganzen Arm im Kreis um den Hauptständer (auf dem der Arm befestigt wurde) drehen.
So ist es dem Drummer möglich, die Becken platzsparend, stabil zugänglich zu justieren. Außerdem kann man an einem Hauptständer mehrere solcher Beckenarme anbringen (natürlich müssen die Gesetze der Schwerkraft berücksichtigt werden :-) )

Ich bin mehr als zufrieden mit dieser Hardware; sowohl mit dem Preis/Leistungsverhältnis, als auch mit den vielseitigen Justierungs-Möglichkeiten!
Alles in allem also ein sehr gelungenes Produkt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Stabilität
Verarbeitung
Handling
Auch dieses Teil erfüllt seinen Zweck voll
Adrian B, 26.03.2021
Im Rahmen weiterer zusätzlicher Beckenpads für mein edrum set, sollte ein Cymbal Arm für ein zusätzliches Hihat her, ohne dass noch ein weiterer Ständerhinzukommt. Befestigt am Millenium CBS-718 Stage Boom Stand tut der Arm, was er soll. Er hält das Hihat in Position. Einmal nach zweitägigem EInstz nachgezogen und es hat sich bislang noch nichts "verselbständigt". Alles in allem gut brauchbar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
14,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 18.05. und Mittwoch, 19.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Drum Hardware
Drum Hardware
Alles, worauf der Drummer spielt, aber kein Ton von sich gibt, ist Drum Hardware.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
1
(1)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Modern Baritone Red Sea

Chapman ML1 Mod Baritone Red Sea V2, E-Gitarre, Erle Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz (Diospyros Celebica) Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radius: 350 mm, 24 Bünde, 711 mm (28 Zoll) Mensur, Chapman Sonorous Zero Baritone Humbucker Tonabnehmer,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 aufeinander abgestimmte Kleinmembran-Kondensatormikrofone, Richtcharakteristik: Niere, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz, Empfindlichkeit: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, Low-Cut: 80 Hz (12 dB/Okt), Pad Schalter: -12dB, Dynamikumfang: 115 dB, schaltbare…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

Kürzlich besucht
Sennheiser MKE 400 MKII

Sennheiser MKE 400 MKII - Kondensator Kamera-Mikrofon, Richtcharakteristik: Superniere, integrierter Windschutz, interne Aufhängung, Frequenzgang: 50 Hz - 20 kHz, schaltbare Empfindlichkeit: -23 / -42 / -63 dBV / Pa, max. SPL 132 dB SPL, 2 - 10V Versorgungsspannung erforderlich, zur…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.