Ortega OCJP-GB Cajon Pedal

32

Cajon Pedal

  • solide Grundplatte aus Metall
  • weicher, einstellbarer Moosgummi-Beater
  • verstellbare Cajon Einspann-Vorrichtung
  • passend für alle handelsüblichen Cajons
  • einstellbare Federspannung
  • inkl. Tasche und Stimmschlüssel
Erhältlich seit Februar 2016
Artikelnummer 380687
Verkaufseinheit 1 Stück
Art Cajon Pedal
125 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 20.08. und Montag, 22.08.
1
A
Top aber Abriss der Schraube
Anonym 12.09.2016
Gebe hiermit meinen Kommentar nach 3 Monaten Bühneneinsatz ab und muß leider korrigierend sagen, das Schwächen in der Verarbeitung vorhanden sind. Zunächst ist die Verbindung von Pedal zum Cajon mittels Klemmvorrichtung gelöst, was bei meiner Spielweise (kräftig mit der Ferse...) dazu führt, das die Bodenplatte des Klöppels sich doch immer wieder leicht verschiebt...(nervt.... hier hätten zwei Führungs-Pinne einfach und kostengünstig gereicht um die Verbindung stabil zu halten) ...des weiteren ist mir gestern auf der Bühne (Supergau) auch noch die Schraube abgerissen, die den Betätigungshebel mit der Bodenplatte verbindet...(super ärgerlich) auf nachfragen bei Thomann sagten die mir, das ich der Erste sei, der Problem hat damit ...mmmh.., kann ja sein...Alternativen sehe ich aber dennoch nicht wirklich, da ich halt mit der Ferse spiele, das Ding sich wirklich gut spielen läßt und der Sound einfach klasse ist. Werde jetzt die abgerissen Schraube checken lassen und (wenn möglich) gegen eine aus bessern Material austauschen, und mir die Befestigung des Cajon ebenfalls vornehmen. Thomann ist wie immer super und bietet mir das einschicken und durchsehen mit dem Hersteller an...glaube aber, das bringt nicht viel...da ich diese Bestandteile nicht mit gleichem Material ersetzt haben möchte...Grundsätzlch aber gutes Teil und vielleicht liegt es ja auch an meiner druckvollen Spielweise...teile Euch meine Veränderungen mit, wenn es sinnvolle gibt...

Alte Bewertung:
Bin seit Jahren als Gitarrist in verschiedenen Akustikbands unterwegs und habe bisher mit dem CAP100 Pedal mit Seilzug von Schlagwerk gearbeitet. Keine Frage, alles gut soweit, aber irgendwie fehlte mir dann doch das letzte Stücken "Direktheit" beim Spielen und das ganze System ist dann doch etwas umständlich. Zudem ist mir der Seilzug auch schon einmal gerissen und optisch sowie praktisch dann doch eher kein Hingucker und das Eine oder Andere mal habe ich mich im Seilzug verfangen auf der Bühne. Als ich das Ortega Pedal gesehen habe und bei Thomann nachfragte sagten sie mir, genau das ist es, was du brauchst...bestellt, da, und gleich abends eingesetzt...muss sagen wirklich klasse. Ganz Kompakt, sieht nicht nur richtig gut aus, sondern gib dem Bass Ton meiner Cajon?s auch viel mehr Instrumentenfeeling mit, heißt klingt mehr nach Cajon als nach Bassdrum. Alles gut verarbeitet, handlich in schöner Tasche, schnell montiert. Einziger Kritikpunkt ist die Halteschiene für das Cajon, da liegen zwei Eisen aufeinander, die mit zwei Schrauben verbunden sind, wodurch die Bauhöhe höher ist, als die Füße meiner Cajon und ich diese nachträglich erhöhen mußte...hätte man etwas besser lösen können, ist aber maulen auf hohem Niveau. Werde meinen Bewertung nach Bühnendauertest entsprechend nachbearbeiten, grundsätzlich...100 % Kaufempfehlung...
PS: Ich spiele die Cajon mit der Ferse. LG
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

B
Läuft!
BenniSilverstar94 08.03.2022
Bis auf minimale Abzüge in der Robustheit ein geiles Teil. Und mit Abzügen mein ich damit nur, dass man öfters einen Blick auf den Sitz des Pedals am Cajon werfen soll, da sich da bei exzessiver Nutzung evtl. mal was verrückt... War aber bisher nie weiter hinderlich beim Spiel selber.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

DD
Unglaublich praktisch und platzsparend
Dr. Dave D 11.10.2020
Für Straßenmusik brauch man kompaktes und schnell aufbaubares Equipment, welches zudem noch zuverlässig sein sollte. Genau das ist das Pedal hier. Lästige Verzögerung durch den kurzen Reaktionsarm gibt es hier nicht. Mein Cajon wummst damit ordentlich und ich kann mich perfekt beim Gitarre spielen begleiten. Vom Sound ist das dann auch zehnmal besser als eine Stompbox (elektrisch) und auch vom Feeling her.
Klare Kaufempfehlung!!
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Cooles Teil
Anonym 01.11.2021
Funktioniert einwandfrei und macht richtig Spaß bei Auftritten. Kann ich nur empfehlen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden