Dean Markley 2674 A Nickel Blue Steel

Saitensatz für E-Bass

  • Stärke: Medium Light Tension
  • Saitenstärken: .045, .065, .080, .105
  • Mensur: Long Scale
  • Material (Wicklung): Nickel Plated Steel
  • Wicklungsart: Roundwound
  • kryogenisch auf -320ºF eingefroren, um die Moleküle zu straffen und mikroskopische Risse zu minimieren
  • entfernt transiente Frequenzen, die harsche Höhen und schwammige Bässe erzeugen, und erzeugt eine gleichmäßigere Saite
  • made in USA

Weitere Infos

Saitenstärke 045 - 065 - 080 - 105
Material Nickel plated Steel
Mensur Long Scale
Taperwound Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Dean Markley 2674A Blue Steel Bass ML
27% kauften genau dieses Produkt
Dean Markley 2674A Blue Steel Bass ML
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
23,90 € In den Warenkorb
Dean Markley 2674 Blue Steel Bass ML
12% kauften Dean Markley 2674 Blue Steel Bass ML 24,90 €
Harley Benton Valuestrings BassGuitar Medium
11% kauften Harley Benton Valuestrings BassGuitar Medium 4,98 €
Thomastik IN344
7% kauften Thomastik IN344 26,90 €
La Bella RX-N4D Bass RWNP
7% kauften La Bella RX-N4D Bass RWNP 21,90 €
Unsere beliebtesten .045 4-Saiter E-Bass Saiten
52 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
24 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Knackige Drähte
Oliver V., 07.10.2009
Es war mal wieder soweit, ich brauchte neue Saiten für meinen Bass. Diesmal (..irgendwie jedes Mal...) wollte ich unbedingt ?die? Saiten haben. Ich habe schon so ziemlich alle Hersteller angetestet (Fender, Warwick, D.addario, Rotos, usw) alles ok. Ich konnte aber bis heute keine nennenswerten Unterschiede feststellen. Mal abgesehen von divergierenden Stärken, da unterscheidet sich natürlich die Bespielbarkeit/Tonation. Wenn Saiten neu sind "funktionieren" sie alle ziemlich gut. So, und nun wird?s spannend. Man muss wissen, dass jeder Ton sich im Grunde aus einer Vielzahl von unterschiedlichen ?Klängen? zusammensetzt. Die ersten Obertöne verschwinden, die Mitten flachen ab. Was bleibt ist undefinierter Wollteppich von indifferenten Gematsche. OK, es ist ein Bass der da spielt, aber was er spielt weiss ich nicht so genau. Ich brauchte Drähte, die irgendwie anders sein sollten. Da traf ich auf die Nickel Blue Steel von Dean Markley, die gemäss Werbung etwas mehr "crispy" sein sollen.
Beworben wird das mit einem hohen Nickelanteil und einem besonderen Herstel-lungsverfahren, bei dem die Saiten tiefgekühlt werden, was zu einer dichteren Molekularstruktur führen soll...Klingt spannend, problemlösend, und hatte ich noch nicht -bestellt.
Sehen hübsch aus mit ihrer hellblauen Ummantelung am Ende und den schwarzen Ballends. Dazwischen, per se Silber. Optisch schon mal voll bühnentauglich.
Aufgezogen ? kurz gedehnt ? et voilá, die Stimmung hält.
So nun wird?s spannend. Eingestöpselt und los ? wow, die Dinger Knallen extrem in dem Obertönen. (... musste erst mal meine EQ in den Höhen nach unter korrigie-ren). Bis jetzt halten sie, was sie versprechen. Nachher Probe - mal schauen.
Gigantisch! Ich war in der Lage auch die feinsten Triolen und Bendings ganz sauber zu hören (kein Wollteppich).
Fazit: ich glaube ich bin am Ende meiner Reise angekommen. Endlich mal eine Saite, die wirklich brillant klingt. Lohnt sich auf jeden Fall.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Perfekt
19.07.2016
Ich kann den sonstigen Bewertungen weitgehend zustimmen. Die Saiten sind weniger steif als üblich, schlabbern aber trotzdem nicht. Das Spielgefühl ist glatt, fein und angenehm. Die Anschlaggeräusche sind entsprechend gedämpft, sodass auch schon mit leichter Fingerkraft ein klarer Ton zu erzielen ist.

Ich persönlich finde die tatsächlich etwas ausgedehnten Klang ganz hübsch. Die Saiten stellen gegenüber den für mich sonst eher nervigen Rundgewickelten eine echte Verbesserung dar. Die Brillianz ist eben nicht nur dissonant perkussiv, sondern harmonisch. Auch die letzten Bünde lassen sich mit schönem Klang spielen. Und auch die Tiefen gewinnen durch die weit hinauf reichende Obertonreihe an Klarheit und Prägnanz.

Die Seidenumspinnung (nur am Kopfende) ist fest, aber gerade richtig elastisch, sie neigt nicht zum Fusseln. Entsprechend stimmstabil liegt der Wickel auf dem Wirbel.

Ich finde die Saiten bis ins Detail durchdacht und hervorragend gearbeitet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
23,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saitenkunde
Saitenkunde
Saiten gehören eher zu den stief­müt­ter­lich behandelten Dingen des musikalischen Lebens - ganz zu unrecht!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Modal Argon8

Modal Argon8; Wavetable Synthesizer; 8-stimmig Polyphon; 37-Tasten Keyboard anschlagdynamisch (FATAR TP9/S) mit Aftertouch; 120 Wavetables aufgeteilt in 24 Bänken von 5 morphbaren Wellenform Sets; 28 statische Wavetable Prozessoren; 32 Wavetable Oszillatoren, 4 pro Stimme mit 8 Typen wie z.B. Phase...

(1)
Kürzlich besucht
Rode VideoMic NTG

Rode VideoMic NTG; Kondensator-Richtmikrofon zur Kameramontage; Supernierencharakteristik mit hoher Richtwirkung nach vorne; Frequenzgang: 35 Hz – 20 kHz (±3 dB); hohe Empfindlichkeit: 50 mV, Grenzschalldruckpegel: 120 dB; Vordämpfung schaltbar (-20 dB); Peak-LED; Hochpassfilter; Auto-On/Off-Funktion schaltbar (Plugin-Power an der Kamera vorausgesetzt);...

(1)
Kürzlich besucht
Soundbrenner Core

Soundbrenner Core, 4-in-1 Smart Music Tool im Uhrenformat; 4 Funktionen: Uhr, vibrierendes Silent Metronom, magnetisches Stimmgerät & Dezibelmessgerät; Sie haben Ihre Tools immer dabei, egal ob Sie zu Hause üben, im Studio aufnehmen oder sogar auf der Bühne auftreten; Synchronisation...

(1)
Kürzlich besucht
Mooer GE 250

Mooer GE 250 Amp modelling & Multi Effects, Multi-Effekt Pedal, 70 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie, 32 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs), Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.) von Drittanbietern in 10 freien User Presets, 60 Drum...

(1)
Kürzlich besucht
Epiphone Les Paul Custom Ebony

Epiphone Les Paul Custom Ebony; Epiphone’s Inspired by Gibson Collection; E-Gitarre; Korpus Mahagoni; Korpus Binding 5-fach; Hals Mahagoni, SlimTaper; Griffbrett Ebenholz; Sattelbreite 43mm (1,693"); Mensur 629mm (24,75"); 22 Bünde; Pearloid Block Griffbretteinlagen; Tonabnehmer 1x ProBucker 2 (Hals) und 1x ProBucker...

Kürzlich besucht
Varytec Colors SonicStrobe

Varytec Colors SonicStrobe; LED Stroboskop mit Ambiance-Effekt; über 200 SMD 5730 LEDs sorgen für helle und dynamische Strobe- und Blinder-Effekte; zusätzlich sorgen über 140 SMD5050 RGB LEDs für farbliche Akzente im Hintergrund; spezielle Oberfläche der Reflektoren sorgt für einzigartige Optik;...

Kürzlich besucht
Varytec Colors StarBar 12

Varytec Colors Bar 12; LED Bar mit 12x warm-weißer Beam-LED und 12 RGB-Segmenten; ideal als Eye-Catcher auf Bühnen und in Diskotheken; leichte, robuste Bauweise; dezentes, graues Soft-Frost Cover; Technische Daten: Lichtquelle: 12x 3 Watt WW LED + 72x 5050 SMD...

(2)
Kürzlich besucht
Toontrack EZX Kicks & Snares

Toontrack EZX Kicks & Snares (ESD); Erweiterungspack für Toontrack EZ Drummer 2 (Art. 399369) / Superior Drummer 3 (Art. 419735); detailreich in 8 verschiedenen Studios aufgenommene Kicks und Snares für unterschiedlichste musikalische Bereiche; beinhaltet 43 Snaredrums und 31 Kicks sowie...

Kürzlich besucht
Tascam BD-MP1

Tascam BD-MP1; Blu-ray- und Medien-Player; unterstütze Medien: BD25, BD50, BD-ROM, BD-R, BD-RE, DVD, DVD+R, DVD-R, DVD+RW, DVD-RW, CD, CD-R, CD-RW, SD-Karten (bis 128 GB) sowie USB-Speichermedien; steuerbar über Ethernet (Telnet), RS-232C oder drahtlose Fernbedienung; Wandlung zwischen NTSC und PAL; BD-Live-Funktion;...

Kürzlich besucht
Presonus StudioLive AR16c

Presonus StudioLive AR16c; 18-Kanal-Analogmischpult mit USB-Audio-Interface; 18x4 USB 2.0 (USB C) Audio-Interface (24 Bit/96 kHz); Mehrspuraufnahme auf Mac und PC; SD-Card-Recorder/Player mit 24 Bit/44,1 kHz (Aufnahme: WAV, Wiedergabe: WAV und MP3); Bluetooth-5.0-Empfänger; 12 Mikrofoneingänge (XLR) mit Class-A-Mikrofonvorverstärkern; 48 V Phantomspeisung...

(1)
Kürzlich besucht
Moog Subsequent 25

Moog Subsequent 25; Analoger Synthesizer; 25-Tasten halbgewichtet und anschlagsdynamisch; Mono- und Duo-Paraphonic-Mode; zwei Oszillatoren mit Sync und Pulsbreitenmodulation; Square Sub-Oszillator; Rauschgenerator; Ladder Filter (Steilheit 6/12/18/24 dB per Oktave); zwei DAHDSR-Hüllkurven; LFO mit verschiedenen Schwingungsformen; analoger Multidrive am Filterausgang; Preset-Manager für...

Kürzlich besucht
NEO Instruments micro Vent 122

NEO Instruments micro Vent 122; Nachbildung des Rotoreffekts eines Leslie 122; ideal für Gitarren-, Orgel- und Keyboardsignale; Zwei wählbare Geschwindigkeiten (Speed1 continous, Speed2 Slow/Stop/Fast); Variable Abstandsregelung zwischen Mikrofon and Rotor; True Bypass; 6.3mm Klinke Ein- und Ausgang; Abmessungen: 113x 65x...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.