Bugera 6262 Infinium

Vollröhren-Topteil für E-Gitarre

  • Leistung: 120 W
  • 2 Kanäle (Clean/Crunch und Lead)
  • 4 Endstufenröhren 6L6
  • 6 Vorstufenröhren 12AX7
  • 3-Band EQ
  • integrierter Hall
  • Presenceregler
  • FX-Loop
  • umschaltbare Impedanz (4, 8 und 16 Ohm)
  • kein "Matching" mehr nötig
  • verschiedene Typen (6L6, EL34 ...) können kombiniert werden
  • jederzeit perfekt eingestellter Arbeitspunkt
  • statistisch deutlich verlängerte Röhrenlebensdauer
  • inkl. Fußschalter (Kanalumschaltung, FX Loop)
  • Abmessungen (H x B x T): 249 mm x 687 mm x 246 mm
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Metal
  • Progressive Clean
  • Rock
  • Blues Reference Box
  • Metal Reference Box
  • Progressive Clean Reference Box
  • Rock Reference Box
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Leistung 120 W
Endstufenröhren 6L6
Kanäle 2
Hall Ja
Fußschalter Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Bugera 6262 Infinium
33% kauften genau dieses Produkt
Bugera 6262 Infinium
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
448 € In den Warenkorb
Bugera 333XL Infinium
13% kauften Bugera 333XL Infinium 433 €
Marshall DSL20HR
11% kauften Marshall DSL20HR 419 €
PRS MT 15 Amp
6% kauften PRS MT 15 Amp 575 €
Marshall Origin 50H Head
6% kauften Marshall Origin 50H Head 448 €
Unsere beliebtesten Topteile mit Röhrenverstärker
40 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Koppomat, 08.08.2019
Hallo, vorab muss ich sagen, dass ich Hobby Musiker bin und ca. alle 2 Wochen über den Amp spiele. Wir haben mit unserer Band ca. 6 Gigs im Jahr und ich spiele über eine Ibanez RGRT mit einem SH 6 B im B tuning.
Ich habe mich vor dem Kauf im Netz und bei Thomann über den Amp informiert und mir war bewusst, dass die Röhren der Schwachpunkt dieses Amps sind.
Amp bestellt und angetestet. Ich war sehr positiv überrascht was dieses Teil für den Preis alles kann.
Dann den Amp erstmals benutzt und mir nach und nach Vor- und Endstufen Röhren nachgekauft, ok, wenn man jetzt den Preis mit den Röhren nimmt ist man auch bei 600 Euro insgesamt, aber irgendwie hab ich mich in das Teil verliebt und wollte ihn Schlussendlich behalten, weil ich überlegt hatte ihn zurück zuschicken ( ein Glück habe ich es nicht gemacht).
Obwohl ich sagen muss und auch ein Stern beim Sound abziehe, weil er mir nicht genug Druck und Bässe (voll aufgedreht) hat.
Also habe ich mich nochmal schlau gemacht und einen Equilizer (Behringer) in den FX Loop geschaltet und siehe da , ein fetter geiler Zerr Sound, so wie es sein soll!
….und nach einem viertel Jahr war es dann soweit, die erste Endstufenröhre hatte sich verabschiedet und die Sicherung gleich mit.
Die Vorstufenröhren hatte ich schon getauscht und jetzt waren die Endstufenröhren dran und seit dem läuft er.
Ach ja und das Pedalboard finde ich auch richtig klasse, stabil und super Schalter.
Fazit:
ob China oder nicht, ich finde das Teil, die Verarbeitung, das Preis/Leistungsverhältnis und letztendlich den Sound einfach geil obwohl ich noch ein bisschen investieren musste, aber es hat sich gelohnt.
Klare Kaufempfehlung
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Vollröhren-Amp für verdammt kleines Geld
Tschern0byl , 02.04.2020
Der Bugera 6262 Infinium ist für diesen Preis einfach nur Top. Ich habe Ihn jetzt seit ungefähr drei Monaten und bin komplett zufrieden. Okay, in meiner Wohnung kann ich die 120 Watt bei weitem nicht voll ausnutzen. Trotzdem macht er schon auf Stufe eins bis drei verdammt viel Spaß. Da der Bugera neben meinem Vox AC15 nur mein zweiter Röhrenverstärker ist, habe ich noch nicht so viele Vergleiche machen können. Daher denke ich, dass dieser Amp für Röhrenneulinge ein sehr guter Einstieg ist. Die Verarbeitung ist bei meinem Model makellos und hochwertig. Leider war im Lieferumfang kein Lautsprecherkabel mit bei. Dieses muss dazubestellt werden. Da der Amp 120 Watt liefert, empfiehlt sich ein Kabel mit 2,5mm Kabeldurchschnitt aber das muss jeder selbst entscheiden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Jeden cent wert!
Dennis476, 01.02.2012
Ich werde jetzt nicht ellenlang darauf. Eingehen wie super die verarbeitung ist, wie hammer das top aussieht oder wie vielseitig die sounds sind. Ich werde nicht eine minute zuviel an dieser bewertung sitzen, da sie mir die zeit nimmt weiterzuspielen!
Ich sage nur so viel, vergleiche mit dem 5150 vollkommen berechtigt. Habe viele amps diverser marken gespielt um meinen sound zu finden. Nun ist die suche vorbei!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Einfach super!
David65, 16.07.2012
Habe schon viele Topteile probiert.Auch hochpreisgere , wie EN... Fireball,Mars.... DSL und auch ältere JCM 900 SL-X100.Aber die kommen leider nicht an den brachialen Zerrsound , vom 6262 ran. An der Verarbeitung gibt es nichts auszusetzen...Ok das Tolex ist nicht das Beste...aber das ist ja wirklich egal und erfüllt seinen Zweck.

Nebengeräusche sind vorhanden aber absolut im Rahmen.

Clean/Crunch: Man kann absolut cleane Sounds mit viel Headroom erzielen... wer crunch nutzt muss den Gainregler etwas aufreisen, was den Cleancanal etwas zerren lässt(wenig-bluesig...mit Vol.Poti der Gitarre arbeiten)
Crunch: von Bluesig bis richtig Heavy ala`Cinderella oder RATT bis Maiden reicht der Kanal allemal!!!!!
Lead: Da ist von allem mehr als man (ich) nutzen kann vorhanden und das in einem wirklich genialen Voicing.....von Killèm All bis SuperHI-GAIN .
Die Qualität würde ich als GUT+ bezeichnen. Nix matscht,sauberer Sound!!! Und der Clean/Crunch-Wechsel funktioniert jetzt auch per Footswitch... da liest man oft anderes.

Ich kann nur dazu raten es selber zu testen!!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
448 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Röhrentopteile
Röh­ren­t­opteile
Röh­ren­t­opteile haben das besondere Flair, von dem Gitarristen träumen. Alles was Sie dazu wissen sollten, finden Sie hier.
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online-Rat­geber.
 
 
 
 
 
Video
Bugera 6262 6260
3:32
Bugera 6262 6260
Rank #51 in Topteile mit Röhrenverstärker
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
DAngelico Deluxe Bedford Nat Swamp Ash

DAngelico Deluxe Bedford Natural Swamp Ash; Solid Body Gitarre mit Offset Korpus Form. Korpus, Boden und Zargen aus Sumpfesche;. 3 lagiger Hals aus Ahorn / Walnuss / Ahorn. Hals mit satiniertem finish für bessere Bespielbarkeit. C-Shape Neck. Pau Ferro Fingerboard...

(1)
Kürzlich besucht
Source Audio SA 270 - One Series EQ2

Source Audio SA 270 - One Serie EQ2 Programmable Equalizer; 10-Band Equalizer Effektpedal, 10 editierbare Frequenzbänder von 31 Hz bis 16 kHz mit +/- 18 dB Boost/Cut pro Band, parametrische Regelmöglichkeiten verändern Frequenz-Bereich oder Q-Faktor, 4 Onboard-Presets (bzw. 8 im...

Kürzlich besucht
Numark Mixtrack Platinum FX

Numark Mixtrack Platinum FX, 4-Deck DJ-Controller mit Jogwheel-Displays und Effektpaddeln, Schnellstart-Effekte mit dualen Paddel-Triggern, Dedizierte Instant-Loop-Kontrolle mit Multiplikatortasten,Vollständiger 3-Band EQ und Filterregler für die Erstellung von Audio-Sweeps, Performance Pads pro Deck für den Zugriff auf Cues, Loops, Fader, Cuts und...

Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Marshall Electronics VAC-23SHU3

Marshall Electronics VAC-23SHU3 Web Presenter Streamer; Signalwandler / Converter SDI / HDMI auf USB 3.0; Verwandelt SDI & HDMI-Signale in USB 3.0; der HDMI-Eingang verfügt zusätzlich über einen active loop-through-Ausgang, um das Signal durchzuschleifen, das dann an weitere Monitore oder...

Kürzlich besucht
Behringer MIC2200 V2

Behringer MIC2200 V2 Ultragain Pro - Audiophiles Vakuum-Röhren-Mic/Line-Preamp; 2 kanalig; große Bandbreite von 10 Hz bis 200 kHz für "offenen" Sound; Mic/Line schaltbar; Phantomspannung 48V; durchstimmbare Hi und Lo Cut; Phasereverse; Outputlevel regelbar (VU-Meter); Ein- und Ausgägnge: sym. XLR/Klinke; 19"/1HE

(2)
Kürzlich besucht
Mackie CR8S-X BT

Mackie CR8S-X BT; Aktiver 8" Multimedia Subwoofer mit Bluetooth und kabelgebundener Fernbedienung; Frequenzbereich: 40 Hz - 180 Hz (-3 dB); max. SPL: 112 dB; Verstärker: 200 Watt Class D; Trennfrequenz einstellbar (40 Hz - 180 Hz); Eingangs- und Ausgangslautstärke einstellbar;...

Kürzlich besucht
Nektar MIDIFLEX 4

Nektar MIDIFLEX 4; USB Midi-Interface mit Merge- und Splitfunktionen; 4 Port Autosense Betrieb; Flexible Betriebsarten 1 In/3 Out, 2 In/2 Out oder 4 Out; Mehrere MIDIFLEX 4 kaskadierbar; kann im Standalone-Modus als 2 in 1 Merger oder 1 auf 3...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

(1)
Kürzlich besucht
Celemony Melodyne 5 studio UD 4 studio

Celemony Melodyne 5 studio Update studio 4 (ESD); Tonhöhen- und Timing-Korrektur-Software und -Plugin; Update von Celemony Melodyne 4 studio auf Melodyne 5 studio; weitgehend freie Bearbeitung mono- und polyphonen Audiomaterials auf der Frequenz- und Zeitebene in hervorragender Klangqualität; DNA (Direct...

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.