the box PA502 A Bundle

66

Set bestehend aus:

2x the box PA 502 A Aktiver 2-Wege Fullrange-Lautsprecher

  • Bestückung: 15" Woofer und Horn 50-100x55°
  • Bi-Amping: 300 W Tiefton + 100 W Hochton
  • Maximalpegel: 120 dB
  • Übertragungsbereich: 35 - 20.000 Hz (-10 dB)
  • 2-Band EQ
  • XLR Mic/Line Eingang
  • schaltbarer Low Cut bei 120 Hz
  • Abmessungen (H x B x T): 70 x 48,5 x 46 cm
  • Gewicht: 30,05 kg
  • Verpackungsgewicht: 33,8 kg
  • inkl. Monitor-Füßen (Art.168374) zur Verwendung der Box als Floormonitor
  • passendes Cover: Art. 167392 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Millenium BS-2211B MKII Set Professionelles Boxenständer-Set

  • Material: Aluminium
  • bei maximaler Höhe bis 30 kg zentrisch belastbar
  • Höhe 1,25 m - ca. 2,00 m
  • Rohrdurchmesser des Stativflanschs: 35 mm
  • Gewicht (pro Stück): 2,16 kg
  • Gesamtgewicht mit Tasche (ohne Verpackung): 4,73 kg
  • Farbe: schwarz
  • 2-er Set im Karton inkl. Tragetasche
Erhältlich seit April 2007
Artikelnummer 114678
Verkaufseinheit 1 Stück
Kunststoffgehäuse Ja
Satellitensystem Nein
Inkl. Mixer Nein
Inkl. Ständer Ja
Hochtöner 1" und größer Ja
Mitteltöner im Topteil 1x 15"
Anzahl der Lautsprecherboxen 2
Aktivlautsprecher 1
Lautsprecher mit Monitorschräge 1
Mehr anzeigen
666 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2–5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2–5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
1

66 Kundenbewertungen

61 Rezensionen

F
Gutes Preis/Leistungsverhältnis
Francesco208 28.12.2009
Wir hatten in unserer Band anfangs keine Boxen da uns das nötige Kleingeld fehlte. Ihr kenn sicher dieses Problem und wir suchten eine günstige aber auch eine einigermaßen qualitativ "hochwertige" Alternative. Da wir den Gesang nicht mehr über den Bassverstärker laufen lassen wollten. Da kam uns das Angebot von Thomann sehr entgegen.

Nun zum eigentlichen: Die Boxen ließen sich ohne weitere Probleme auf die Ständer montieren, dank der Griffe ist es nicht schwer sie hoch zu heben und zu halten. Diese machten einen stabilen und robusten Eindruck und überzeugen mit einer sehr guten Verarbeitung. Die Boxen lassen sich auch dank ihrer Bauweise auf die Seite legen, sodass man sie als Monitor verwenden kann.

Hinten an der Box befindet sich ein EIN/AUS - Schalter und drei Regler. Einer für die Lautstärke, einer für den Bassanteil und einer für den Treble. Mit denen man eine Grundabstimmung für die Boxen vornehmen kann.

Nach dem wir die Boxen angeschlossen haben und den ersten Song gespielt haben mussten wir erstmal die Lautstärke zurück schrauben. Ist echt laut das Teil und es reicht für den Anfang vollkommen aus um auch größere Auftritte zu spielen.(100 – 200 Leute) Für Draußen ist es auch geeignet nur sollte man darauf achten das man die Boxen so platziert das der Schall nicht durch Wind und so verschluckt wird.

Der Sound überzeugt! Bässe und hohe Töne kommen gut zur Geltung. Da ich selbst Schlagzeuger der Band bin hab ich spontan mal ein Paar Trommeln abgenommen und über die Boxen laufen lassen. Ich muss sagen hört sich echt nicht schlecht an und unser restliches Equipment ist nicht besonders gut. Auch als Monitor überzeugt die Box sehr.

Fazit: Wer eine Günstige aber Gute Box für Gesang oder als Monitor sucht ist mit der Thomann The Box PA 502 A auf der sicheren Seite und bekommt für sein Geld ein Super Teil das in Sachen Verarbeitung, Klang und Qualität eine sehr guten Eindruck bei mir hinterlassen.
Features
Sound
Verarbeitung
11
2
Bewertung melden

Bewertung melden

MK
Sehr gute PA Anlage zum kleinen Preis
Martin K. 353 30.12.2012
Sie kaufen hier eine sehr gut PA Anlage zum kleinen Preis geeignet für eine Kleinen Verein z.b. nachteil ist das große Gewicht je Box aber das Macht der Gang locker wieder weg.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

N
Perfekte Allrounder
Namaste 03.07.2013
Nach zahlreichen Einsätzen kann ich kaum etwas negatives zu diesem Fullrange-System sagen. Ob im Outdoor-Einsatz bei Sportfesten oder Indoor zu Sylvester-Partys etc., der Sound kommt laut und auch druckvoll. Ich selbst habe den Bass-Level immer auf Maximum, Treble auf 3/4 geregelt.

Zu empfehlen ist ein Equalizer davor, so kann man immer schnell korrigieren, falls manche Frequenzen zu aufdringlich werden.

Bisher komme ich gut ohne Bassbox aus, die 15-Zoller machen ihre Arbeit sehr gut. Bei Drum & Bass -Partys würde ich dann allerdings noch die passenden Bass-Teile darunter stellen und die Clip-Funktion an der Rückseite aktivieren, so sollte es richtig dröhnen, wobei die 502er sauber die höheren Frequenzen liefern.
Absolute Kaufempfehlung für kleine und mittlere Events bis ca. 200 Leuten !
,
Vielen Dank Thomann.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

n
The Box PA502A
nunga 28.10.2009
Ideal zur Frontbeschallung bis 400Mann einfach perfekt!! Jedoch würde ich zur billigeren und genauso Leistungsfähigen PA302A raten, da die Box die Bässe fast genauso gut überträgt und wesentlich klarer klingt. Ich habe nämlich schon beide Boxen nebeneinander stehen gehabt. Man braucht allerdings zur Subergänzung scho 18" bzw. 2x18" wenns schon drücken soll denn die Teile sind extrem stark!
Features
Sound
Verarbeitung
20
5
Bewertung melden

Bewertung melden