Radial Engineering X-AMP

aktive Re-Amping Box

  • Splitter für Gitarrenamps
  • wandelt ein +4 dB Signal in ein Hi-Impedanz Signal für Gitarrenverstärker oder Effektpedale
  • 1x XLR in
  • 2x Klinke out
  • Phase reverse
  • Output gain
  • Dämpfung 10 dB bis 60 dB
  • inkl. Netzteil

Weitere Infos

Anzahl der Kanäle 1
Eingänge 1
Ausgänge je Kanal 2
+48 V Phantomspeisung Nein
Grd Lift Schalter Nein
Pad Schalter Nein
Kopfhöreranschluss Nein
Geräteformat Desktop

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Radial Engineering X-AMP
74% kauften genau dieses Produkt
Radial Engineering X-AMP
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
191 € In den Warenkorb
Lehle P-Split III
5% kauften Lehle P-Split III 126 €
Millenium HX 3
4% kauften Millenium HX 3 54 €
Radial Engineering Tonebone Bigshot ABY/Y V2
3% kauften Radial Engineering Tonebone Bigshot ABY/Y V2 126 €
Radial Engineering JS 3
2% kauften Radial Engineering JS 3 262 €
Unsere beliebtesten Signalsplitter
72 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Bedienung
Features
Verarbeitung
Radial Engineering X-AMP
Florian aus O., 03.12.2009
Heutzutage kann man ja in Sachen Sound an allem herumschrauben was man sich nur vorstellen kann. Die moderne Digital Audio Workstation macht es halt möglich. Aber manchmal muss man mit dem Signal auch nochmal aus dem Rechner raus... Zum Beispiel wenn man eine Gitarrenspur Reampen will. Was ist das? Nun, man kann eine Gitarre mehrmals einspielen, doch wenn man die gleiche Gitarrenspur mit einem anderen Verstärker oder doch lieber mit anderen Amps ausprobieren will, muss man diese aus der DAW wieder in den Amp schicken, eben Reampen.

Man nutzt eine DI-Box und nimmt das komplett cleane Signal aus der Gitarre auf eine extra Spur auf. Dann schickt man dieses Signal später wieder in den Amp. Leider kann man nicht einfach den Ausgang des Audio Interface benutzen, denn dieser klingt dann einfach nicht. Ein Reamper wandelt das Signal jedoch in ein Hi-Impedanz Signal um, so dass es wieder für Gitarrenverstärker nutzbar wird. Im Prinzip ist das wie eine umgedrehte DI-Box, aber mit einem entscheidenden Vorteil: Endlich kann man den Pegel seperat einstellen, was ansonsten natürlich nicht möglich wäre.

Wir nehmen mittlerweile immer eine unverfälschte Spur von der DI-Box auf, denn man weiss nie auf welche Ideen man später noch kommt, und so können wir, auch wenn die Musiker schon längst zu Hause sind, noch immer flexibel reagieren.

Da die Verarbeitung auch sehr solide und robust ist, gibt es eine klare Kaufempfehlung. Ein Muss für jedes Studio!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Bedienung
Features
Verarbeitung
Flexibles ReAmping
RenéJ, 19.05.2016
Der X-Amp von Radial Engineering kommt absolut wertig und klanglich auf höchstem Niveau daher.

Die Möglichkeiten im Studio sind enorm. Hat man erst einmal die DI Signale von Gitarre oder Bass auf Band, ermöglicht der X-Amp flexibles ReAmping. Klanglich werden die Signale druckvoll und transparent an den oder die Amps übertragen. Durch die zwei separaten Outputs lassen sich zwei Amps gleichzeitig betreiben, so dass man Amps im Studio mischen und layern kann und somit schneller zu einem eigenständigen Sound kommt. Durch den Phase Reverse kann man im Studio direkt die Phase des zweiten Amps drehen, um die Resonanzen im Raum zu reduzieren oder interessantere Phasenbeziehungen zwischen den Amps zu erzeugen. Der Level Regler lässt zudem nachträglich den Sweet Spot beim Input des Amps finden und die Vorstufe ideal ansteuern.

Weiters lassen sich natürlich auch andere Signale durch den X-Amp schicken, so dass man bequem auch Vocals oder andere Instrumente durch Amps jagen kann oder einfach mit Bodeneffekten im Mixing experimentieren kann.

Der X-Amp ist ein Traum für Sound Nerds. Klasse Qualität und Ausstattung. Darüber steht nur noch der JD7, dann mit 7 Outputs und somit 7 verschiedenen Amps parallel.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Bedienung
Features
Verarbeitung
Überflüssig
MarkusCologne, 05.08.2016
Meine Bewertung ist so zu verstehen: Die Radial X-AMP-Box ist gut verarbeitet, bietet viele Funktionen und verfälscht auch nicht das Originalsignal. Soweit alles gut. Eine Re-amping-Box ist aber vollkommen überflüssig, da jeder Amp nicht nur mit einem hochohmigen Signal eines Gitarrenpickups, sondern auch mit einem niederohmigen Line-Signal z.B. aus einer DAW klar kommt (sonst würden Buffer, Line Driver oder aktive Pickups nicht funktionieren). Nach zahlreichen Re-amping-Vergleichsaufnahmen komme ich zu dem Schluss, dass es überhaupt keinen hörbaren Unterschied zwischen den Aufnahmen mit und ohne X-AMP gibt, wenn man das Signal sauber einpegelt. Hier wird die Theorie bestätigt, dass eine solche Box - egal von welchem Hersteller - überflüssig ist. Das Geld kann man sich also sparen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Bedienung
Features
Verarbeitung
Perfekt zusammen mit dem J48
C.E., 13.07.2018
Für mich ist der X-AMP zusammen mit dem Radial J48 das perfekte Reamp-Setup. Klein, brutal stabil (ich glaube auf dem Gehäuse kann man auch mal ein Gitarren-Cab abstellen, sollte der Boden schräg sein) und klanglich sehr neutral. Es färbt nichts und das ist ja, was ich beim Reamping erwarte.

Obwohl ich vorher nicht mit Reamping gearbeitet habe, habe ich schnell brauchbare Einstellungen gefunden und somit für meinen Zweck genau richtig.

Was mich etwas stört ist, dass der aktive Reamp dauerhaft unter Strom steht. Es gibt leider abgesehen von Stromkabel ziehen keine Möglichkeit, den Reamp auszuschalten. Hier wäre ein On-Off Schalter wirklich gut gewesen.

Noch zu sagen ist, dass es auch ein Reamp-Kit beider (X-AMP und J48) gibt. Die Kombo war bei mir aber damals teurer, als der Einzelkauf, deshalb habe ich mich für den Einzelkauf entschieden. Den Kunsstoffkoffer brauche ich sowieso nicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-4800
Fax: 09546-9223-4899
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

Kürzlich besucht
M-Audio Keystation 88 MK3

M-Audio Keystation 88 MK3; USB-MIDI Controller; 88 anschlagsdynamische, halbgewichtete Tasten in Standardgröße; Transport- und Pfeiltasten zur DAW-Steuerung; Lautstärke-Fader; Pitch- und Modulationsrad; Oktavwahltaster; MIDI-Verbindung über USB und 5-Pol MIDI-Buchse; kompatibel mit iOS-Geräten über Apple USB to Camera Adapter (separat erhältlich);...

(2)
Kürzlich besucht
Boss Pocket GT Guitar Multi-FX

Boss Pocket GT Gitarre Multi-FX, E-Gitarre Multi-Effekte, leicht und kompakt. YouTube ist die beliebteste Musiklernquelle für Gitarristen. Mit Pocket GT ist die Arbeit mit den Inhalten der Plattform einfacher und produktiver als je zuvor. Die Pocket GT-Hardware bietet die Sound-Engine...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13 Ult. CE Update 12

Native Instruments Komplete 13 Ultimate Collectors Edition Update von Ultimate Collectors Edition 12; Plugin-Sammlung bestehend aus über 120 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 73 Expansions; über 115.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Arkhis, Cremona Quartett, Symphony Serie Collection, Stradivari Violin,...

Kürzlich besucht
tc electronic Brickwall HD-DT

tc electronic Brickwall HD-DT; Limiter-Plugin mit USB Hardware-Controller; transparenter Limiter für klassische Mastering-Anwednungen; Intersample-Peak-Limiter sorgt für saubere und kalkulierbare Ergebnisse durch Vermeidung von Audio-Clipping am DA-Wandler; ergänzender Loudness-Limiter ermöglicht einfache Bearbeitung für Streaming-Dienste; inhaltlich zugeschnittene Limiter-Profile sorgen für maximale klangliche...

Kürzlich besucht
Zoom V3

Zoom V3; Vocal Processor; 16 kreative Effekte zur Stimmbearbeitung wie z.B. Harmony, Vocoder, Robot, Telephone, Beat Box oder Talk Box; wählbare Tonart für die Effekte Harmony, Talk Box, Vocoder und Pitch Correct; bis zu 5 Effekte gleichzeitig nutzbar; zusätzliche Effekte:...

(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design UltraStudio Monitor 3G

Blackmagic Design UltraStudio Monitor 3G; Videoausgabegerät für 3G-SDI- und HDMI-Playback über mit Thunderbolt 3 ausgerüstete Laptops oder Desktopcomputers; unterstützt professionelles SDI- und HDMI-Monitoring in 10-Bit-Broadcastqualität von Material aus gebräuchlichen Schnittsoftwares wie DaVinci Resolve, Final Cut Pro X, Media Composer und...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.