Radial Engineering X-AMP

aktive Re-Amping Box

  • Splitter für Gitarrenamps
  • wandelt ein +4 dB Signal in ein Hi-Impedanz Signal für Gitarrenverstärker oder Effektpedale
  • 1x XLR in
  • 2x Klinke out
  • Phase reverse
  • Output gain
  • Dämpfung 10 dB bis 60 dB
  • inkl. Netzteil

Weitere Infos

Anzahl der Kanäle 1
Eingänge 1
Ausgänge je Kanal 2
+48 V Phantomspeisung Nein
Grd Lift Schalter Nein
Pad Schalter Nein
Kopfhöreranschluss Nein
Geräteformat Desktop

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Radial Engineering X-AMP
66% kauften genau dieses Produkt
Radial Engineering X-AMP
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
233 € In den Warenkorb
Lehle P-Split II
10% kauften Lehle P-Split II 99 €
Radial Engineering Tonebone Bigshot ABY/Y V2
5% kauften Radial Engineering Tonebone Bigshot ABY/Y V2 115 €
Millenium SP 31
4% kauften Millenium SP 31 29,90 €
Little Labs Redeye 3D Phantom
3% kauften Little Labs Redeye 3D Phantom 329 €
Unsere beliebtesten Signalsplitter
61 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
39 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Bedienung
Features
Verarbeitung

Radial Engineering X-AMP

Florian aus O., 03.12.2009
Heutzutage kann man ja in Sachen Sound an allem herumschrauben was man sich nur vorstellen kann. Die moderne Digital Audio Workstation macht es halt möglich. Aber manchmal muss man mit dem Signal auch nochmal aus dem Rechner raus... Zum Beispiel wenn man eine Gitarrenspur Reampen will. Was ist das? Nun, man kann eine Gitarre mehrmals einspielen, doch wenn man die gleiche Gitarrenspur mit einem anderen Verstärker oder doch lieber mit anderen Amps ausprobieren will, muss man diese aus der DAW wieder in den Amp schicken, eben Reampen.

Man nutzt eine DI-Box und nimmt das komplett cleane Signal aus der Gitarre auf eine extra Spur auf. Dann schickt man dieses Signal später wieder in den Amp. Leider kann man nicht einfach den Ausgang des Audio Interface benutzen, denn dieser klingt dann einfach nicht. Ein Reamper wandelt das Signal jedoch in ein Hi-Impedanz Signal um, so dass es wieder für Gitarrenverstärker nutzbar wird. Im Prinzip ist das wie eine umgedrehte DI-Box, aber mit einem entscheidenden Vorteil: Endlich kann man den Pegel seperat einstellen, was ansonsten natürlich nicht möglich wäre.

Wir nehmen mittlerweile immer eine unverfälschte Spur von der DI-Box auf, denn man weiss nie auf welche Ideen man später noch kommt, und so können wir, auch wenn die Musiker schon längst zu Hause sind, noch immer flexibel reagieren.

Da die Verarbeitung auch sehr solide und robust ist, gibt es eine klare Kaufempfehlung. Ein Muss für jedes Studio!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Bedienung
Features
Verarbeitung

Flexibles ReAmping

RenéJ, 19.05.2016
Der X-Amp von Radial Engineering kommt absolut wertig und klanglich auf höchstem Niveau daher.

Die Möglichkeiten im Studio sind enorm. Hat man erst einmal die DI Signale von Gitarre oder Bass auf Band, ermöglicht der X-Amp flexibles ReAmping. Klanglich werden die Signale druckvoll und transparent an den oder die Amps übertragen. Durch die zwei separaten Outputs lassen sich zwei Amps gleichzeitig betreiben, so dass man Amps im Studio mischen und layern kann und somit schneller zu einem eigenständigen Sound kommt. Durch den Phase Reverse kann man im Studio direkt die Phase des zweiten Amps drehen, um die Resonanzen im Raum zu reduzieren oder interessantere Phasenbeziehungen zwischen den Amps zu erzeugen. Der Level Regler lässt zudem nachträglich den Sweet Spot beim Input des Amps finden und die Vorstufe ideal ansteuern.

Weiters lassen sich natürlich auch andere Signale durch den X-Amp schicken, so dass man bequem auch Vocals oder andere Instrumente durch Amps jagen kann oder einfach mit Bodeneffekten im Mixing experimentieren kann.

Der X-Amp ist ein Traum für Sound Nerds. Klasse Qualität und Ausstattung. Darüber steht nur noch der JD7, dann mit 7 Outputs und somit 7 verschiedenen Amps parallel.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
233 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Audio Professionell
Tel: 09546-9223-4800
Fax: 09546-9223-4899
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Steinberg Cubase Pro 10 Sony WH-1000XM3 Black Steinberg Cubase Pro 10 EDU BluGuitar Amp1 Mercury Edition Behringer CX2310 Super X Pro V2 Singular Sound BeatBuddy Mini 2 Akai MPK mini Limited Black Korg PA-1000 Musikant SD Dongle Decksaver Pioneer DDJ-400 the t.mix 201-USB Play Quilter Interblock 45 Decksaver Pioneer XDJ-RR
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Pro 10

Steinberg Cubase Pro 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan n utzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 phys ikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Not en-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor; Mul ti Track Bearbeitung;...

Zum Produkt
555 €
Für Sie empfohlen
Sony WH-1000XM3 Black

Sony WH-1000XM3 Black Noise Cancelling Kopfhörer, kabellos via Bluetooth (LDAC), geschlossen, ohrumschließend, 40 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 4 - 40000 Hz, Schalldruck 104 dB/mW, Impedanz 47 Ohm, hochwertiges Audio Streaming mit LDAC, Touch-Bedienung am Ohrhörer, einseitig geführtes, abnehmbares...

Zum Produkt
369 €
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Pro 10 EDU

Steinberg Cubase Pro 10 - Schulversion; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan nutzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 physikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Noten-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor; Multi Track Bearbeitung; intelligente Kompositionstools...

Zum Produkt
359 €
(4)
Für Sie empfohlen
BluGuitar Amp1 Mercury Edition

BluGuitar Amp1 Mercury Edition, Hybrid Verstärker Topteil fü r E-Gitarre; vielseitiger, voll analoger Verstärker im Pedal format, regelbarer Boost, Hall, drei integrierte Fußschalter , Speaker-Simulation für Recordinganwendungen, neuartige Nan otube-Röhrenendstufe, PowerSoak Leistungsreduzierer; 4 Kanal ; Leistung: 100 Watt; Regler: Clean...

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Behringer CX2310 Super X Pro V2

Behringer CX2310 Super X Pro V2, Frequenzweiche, 2-Wege-Stereo oder 3-Wege-Mono-Betrieb möglich, zusätzlicher Subwoofer-Ausgang, Linkwitz-Riley-Filter mit 24 dB/Oktave, Subwoofer-Frequenzbereich separat einstellbar, individuelle Output Gain- Regler und Output Mute-Schalter für alle Bänder, 2x XLR-Eingang (vergoldete Kontakte, symmetrisch), 5x XLR-Ausgang (vergoldete Kontakte, symmetrisch),...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Singular Sound BeatBuddy Mini 2

Singular Sound BeatBuddy Mini 2; Effektpedal; ein Schlagzeuger in einem Gitarrenpedal, steuere den Beat live mit dem Fußschalter, während du spielst, keine Programmierung erforderlich, 9 Drumsets, 24 Genres, 200+ Styles, mehrere Taktarten, nicht quantisierte Beat-Aufnahmen von professionellen Schlagzeugern bieten original...

Zum Produkt
179 €
Für Sie empfohlen
Akai MPK mini Limited Black

Akai MPK mini Limited Black; Sonderedition des MPK mini MKII in schwarz; Kompakter USB/MIDI Pad und Keyboard Controller; 25 Synth-Action Tasten; 4-Wege Joystick für dynamische Pitch/Modulation-Regelung; 8 MPC Pads mit Note Repeat; Arpeggiator; 8 zuweisbare Regler für Mixing, PlugIn-Steuerung und...

Zum Produkt
99 €
(2)
Für Sie empfohlen
Korg PA-1000 Musikant SD Dongle

Korg PA-1000 Musikant micro SD Karte, deutsche Version, 240 Styles, 250 Keyboard-Sets, 244 Sounds, 31 Drum-Kits, 266 Pads, 400 Songbook Einträge, 240MB PCM-Daten. Die MicroSD-Karte dient zum Aktivieren der Musikant-Software, das dazugehörige Software-Installationspaket muss über Korg heruntergeladen werden.

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Decksaver Pioneer DDJ-400

Decksaver Pioneer DDJ-400, passend für Pioneer DDJ-400. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT) 48,6 x 27,0 x 4,0 cm, Gewicht 0,4 kg.

Zum Produkt
49 €
Für Sie empfohlen
the t.mix 201-USB Play

the t.mix 201-USB Play, 2 Kanal DJ Mixer mit USB/SD/Bluetoot h Player, 2 Stereoeingänge (Phono/Line/MP3), 1 Mikrofoneinga ng (Klinke) mit Talkover, Kopfhörerausgang (6,3mm Stereoklin ke), Master Out (XLR/Cinch), Rec Out (Cinch), Booth Out (Kli nke), Gewicht: 2,75 kg, Maße: 310...

Zum Produkt
89 €
(1)
Für Sie empfohlen
Quilter Interblock 45

Quilter Interblock 45; ultrakompakte 45 Watt Gitarren Endstu fe, ideal als Ersatz- oder Pedalboard Amp, Umschaltung zwisc hen Cab Sim und Full Range Modus, lautlose Aufnahme über Bal anced Line Output; 1 Kanal; Leistung: 45 Watt bei 4 Ohm, 33...

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Decksaver Pioneer XDJ-RR

Decksaver Pioneer XDJ-RR, passend Pioneer XDJ-RR. Schützt vor Staub, Schmutz, Flüssigkeiten und Schlägen beim Transport, Milchig transparente Oberfläche, Hochwertige Qualität, aus Polycarbonat hergestellt, Abmessungen (BxHxT) 62,4 x 39,66 x 4,0 cm, Gewicht 0,96 kg.

Zum Produkt
59 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.