Daddario PW-GRA-20 Klinkenkabel

410

Instrumentenkabel

  • Länge: 6 m
  • gerade 6,3 mm Klinke < - > gewinkelte 6,3 mm Klinke
  • 24 Karat Goldbeschichtung
  • Premium Qualität
Farbe Schwarz
Länge 6,00 m
Von Stecker Klinke 6,3mm TS male
Auf Stecker Klinke 6,3mm TS male gewinkelt
Erhältlich seit Oktober 2001
Artikelnummer 150673
27,90 €
36,50 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 9.12. und Freitag, 10.12.
1
88 Verkaufsrang
P
Antenne
Pogobasst 06.09.2016
Ich habe mir das Planet Waves Kabel vor sieben Jahren gekauft, weil ich die Billigkabel mit ihrem schlechten Sound und ihren ständigen Macken einfach satt hatte. Für Planet Waves habe ich mich entschieden, weil ich keine Erfahrungen in der Preisklasse hatte und es mir empfohlen wurde. Seitdem ist es bei mir zum Standardkabel geworden und hat viele Bühnen und Übungsräume gesehen. Allerdings hat es in dieser Zeit auch gnadenlos seine Schwächen offenbart. Soundmäßig ist es in Ordnung, allerdings kriegt man in der Preisklasse bei anderen Herstellern (z.B. Sommer Cable) mehr. Das Kabel ist zwar insgesamt sehr wertig verarbeitet, die Planet Waves Stecker sind aber durch die Plastikausführung weniger stabil als die Metallstecker anderer Hersteller. Das größte Manko ist allerdings die Abschirmung. Mit dem PW-GRA-20 wird schnell mal der Amp zum Radio. Warum ich es trotzdem gern benutze? Es ist praktisch in der Handhabung, lässt sich einfach aufrollen, da nicht sehr steif, und ist durch den fest montierten Gummikabelbinder immer gut aufgeräumt. Außerdem ist das Kabel, mal abgesehen von den Steckern, sehr robust und macht viel mit. Geht doch einmal etwas kaputt, hat man lebenslange Garantie.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

o
Ein Kabel für alle Fälle
olafnelson 28.10.2017
Du suchst eine gute Verbindung von Gitarre zu Verstärker und/oder Pedalboard?
Bei diesen Kabeln bist du richtig.

Die Verarbeitung: Kabel und Stecker sind fest verschweißt. Da lockert sich nichts, das ständige Festziehen der Kappen entfällt. Allerdings ist es unmöglich, nach Kabelbruch oder einem Unfall mit verbogenem Stecker als Folge, wieder den Originalzustand herzustellen. Mir ist das egal. Bei anderen Kabeln habe ich ja den Vorteil von Anfang an nicht.
Das gewinkelte Ende ist praktisch für den Einsatz bei Multieffekten, die normalerweise ihre Anschlüsse vorne haben. Da stehen die Stecker dann nicht so weit nach vorne ab. Drauftreten und verbiegen wird dann beinahe zum Kunststück.
Auch an der Seite beim ersten Pedal auf dem Effektboard habe ich den gleichen Vorteil. Das Kabel liegt auf dem Rahmen des Boards auf und so wird die Buchse geschont.
Zum Sound: Deutlicher Unterschied gegenüber Billigkabeln. Ich bin schon lange überzeugt. Ein befreundeter, junger Gitarrist hat vor einigen Wochen ebenfalls diese Kabel probiert und wollte sie danach nicht mehr hergeben ;-)
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

OK
Beste Übertragung
Olli K. 13.12.2009
Jaja... das gute Planet Waves. Wer denkt, Kabel ist Kabel, dem kann ich was anderes erzählen. Ziemlich blöd ist es, wenn man das geilste Equipment hat und dann der Sound totaler Mist ist, weil man ein günstiges Kabel verwendet. Also, etwas tiefer in die Tasche greifen und sich das Planet Waves kaufen. Die Stecker und das Kabel selber sind qualitativ sehr hochwertig. Durch die kleinen Federkerne im Stecker, hält diese super und sitzt extrem Fest in Gitarre oder AMP.
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Gemischte Gefühle
Alexander563 15.12.2019
Das Kabel hat klanglich auf jeden Fall keine Schwachpunkte. Bei diesem Kabel habe ich festgestellt, dass es sich lohnt etwas mehr Geld dafür zu investieren: Viel mehr Transparenz und Volume als bei den günstigen Pro Snake. Nach einigen Jahren gab es dann allerdings irgendwo einen Kabelbruch und somit ist es nicht mehr zu gebrauchen. Allerdings hat es in der Zeit auch viel miterlebt, also weiß ich nicht ob das "normal" ist, oder ein Kabel eigentlich ein Leben lang halten sollte. Macht euch da selbst ein Urteil! Als nächstes probiere ich mal die Sommer cable aus. Mit diesem Kabel macht man aber nichts falsch.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung