Daddario DGS15 Quick Release A-Gitarrengurt

210

Quick Release System

  • spezieller Strap für Akustik Gitarren
  • das "Quick Release"-System erlaubt das Befestigen und Lösen des Gitarrengurtes in Sekunden
  • eine feste Schleife verhindert unabsichtliches Lösen
  • eine extra lange Schnur sorgt für die nötige Distanz in tiefen Lagen
Erhältlich seit November 1999
Artikelnummer 134823
Verkaufseinheit 1 Stück
Art Schlaufe
5,90 €
7,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 25.05. und Freitag, 27.05.
1

210 Kundenbewertungen

80 Rezensionen

HK
Die schnellste Verbindung
Herr Krause 27.11.2012
Eigentlich schraube ich lieber einen zweiten Gurtpin ans Instrument, als den Gurt mit Tüdelband an der Kopfplatte festzuporkeln, aber bei ganz wenigen Gitarren funktioniert das einfach nicht - etwa weil dann die Balance flöten geht oder einfach keine geeignete Stelle für den zweiten Gurtpin vorhanden ist, wie z.B. bei einer Zwanzigerjahrewandervogelgitarrenlaute. Mit dem "Planet Waves DGS15 Quick Release System" zum Preis einer Schachtel Zigaretten wird dem Musikanten da eine perfekte Lösung geboten.

Die Befestigung an der Kopfplatte und am Gurtende ist unproblematisch und ohne jegliche Hilfsmittel zu bewerkstelligen. Wie's funktioniert, steht auf der Verpackung. Der Verschluss hält absolut zuverlässig. Bevor ich ihm meine Laute anvertraute, habe ich kräftig an beiden Schlaufenenden gezogen, um die Stabilität zu testen. Ergebnis: Der Verschluss hält, jedenfalls solange man ihn nicht öffnet. Aus Versehen kann das übrigens nicht passieren, der Verschluss ist durchdacht. Die Verarbeitung des "Systems" ist insgesamt bemerkenswert.

Und zum Schluss die entscheidende Frage: Kann man da nicht einfach ein Tüdelband nehmen und jenes mit einem sechsfachen Palstek am Gurtende vertäuen? Meine Antwort: Man kann, aber das sieht einfach nicht professionell aus.
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Z
Tatsächlich Quick Release!
Zimtzocker 23.08.2019
Da meine Takamine nur einen Endpin für Gurte hat und ich die schönen Kurven am Hals nicht anbohren wollte, kam mir das System von Planet Waves sehr gelegen. Ich war gespannt, wie sich das Handling zeigen würde, da ich mehrfach gelesen hatte, dass viele die Knöpfe schwierig zu bedienen finden und schwer zu öffnen (was dann keinem Quick Release mehr entsprechen würde).

Ich muss sagen, ich bin absolut zufrieden. Die Verbindung sitzt bombenfest, dass die mal aus versehen aufgehen würde ist eigentlich ausgeschlossen. Mit der richtigen Technik ist der Verschluss ohne Probleme mit einer Hand zu öffnen. Ich nehm denn Verschluss einfach unter Zug und drücke dann mit Daumen und Zeigefinger die beiden „Knöpfe“. Ist in Windeseile mit einer Hand geöffnet, und lässt sich auch einhändig verschließen. Wenn man natürlich das Ding einfach nur in die Hand nimmt und versucht es einhändig zu öffnen, dann wird das schwierig bis unmöglich. Wenn man das ganze aber leicht spannt sieht die Sache ganz anders aus und funktioniert tadellos.

Etwas gewöhnungsbedürftig war für mich anfangs der Gurt (durch die Befestigung am headstock), aber dafür kann ja erstens Planet Wave nichts, und zweitens fühlt es sich mittlerweile wieder „normal“ an.

Wer für seine Akustik eine Schnell abnehmbare Befestigung am Headstock braucht ist hier bestens bedient.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
... das war meine erste Lösung...
Anonym 13.02.2015
Tut was es soll. Sitz sicher, lässt sich gut unter den Saiten an der Kopfplatte einfädeln. Der Verschluß hält bestimmt auch Bühneneinsatz stand. Muss er bei mir aber nicht.

Meine zweite Lösung: ein schönes Lederband.

Zur Hummingbird und passendem Ledergurt konnte ich mich nicht mit der Kunstoffoptik, dem praktischen und modernen Klickverschluß anfreunden.
Schuld ist nur mein ästhetisches Empfinden.

Das Produkt an sich funktioniert einwandfrei.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

v
Praktisches System
vean 12.03.2021
Ich nutze das Quick Release System an einer Akustikgitarre, die nur einen Gurtknopf besitzt. Da ich die Gitarre nicht modifizieren möchte, ist das System optimal um einen Gurt schnell und sicher an der Kopfplatte befestigen zu können. Die Handhabkeit ist top, einfach durchfädeln und festklipsen und schon ist der Gurt befestigt.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden