Kick Port Bass Drum Einsatz/Booster schwarz

Bass Drum Einsatz/Booster

  • verstärkt die tiefen Bassfrequenzen der Bass Drum
  • Dämpfer für Bass Drum Resonanzfell
  • Farbe: Schwarz

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Bass Drum O's Cutter
25% kauften Bass Drum O's Cutter 9,30 €
Bass Drum O's 5" Black round HBL5
19% kauften Bass Drum O's 5" Black round HBL5 14,60 €
Kick Port Bass Drum Insert Booster White
11% kauften Kick Port Bass Drum Insert Booster White 39 €
Aquarian 5" Port Hole Black
10% kauften Aquarian 5" Port Hole Black 8,50 €
Unsere beliebtesten Verstärkungsringe
211 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Vielleicht eher was für kleinere Bassdrums
Matthias193, 17.03.2010
Ich habe den Kickport bestellt, um aus meiner 24x20 BD noch das letzte Quentchen Tiefbass rauszuholen und weil ich neugierig war, ob er denn wirklich funktioniert. Ich habe als Schlag- und Resonanzfell ein Powerstroke 3 drauf, das Schlagfell mit einem Kissen am unteren Rand leicht gedämpft und relativ hoch gestimmt, das Resonanzfell ist ungedämpft, ein gutes Stück tiefer gestimmt und hat ein 5" großes Loch ca. 5cm vom Rand entfernt.

So kriege ich einen Sound mit ausreichend Attack und vor allem einem dicken, dumpfen Bums mit ca. 0,5s Sustain. Den Kickport zu installieren ist überhaupt kein Problem, vor allem, wenn das Loch schon da ist. Das Teil ist auch durchaus hochwertig verarbeitet, in dieser Qualität wird man das selbst kaum hinbekommen.

Das Problem für mich liegt nur an der hohen Dämpfung des Resonanzfelles, da das Teil recht schwer ist (ca. 200-300g). Dadurch, dass das Rohr des Kickports ca. 10-12cm in die Bassdrum kuckt, aber natürlich nur direkt am Fell befestigt ist, übt es zudem einen nicht unerheblichen Zug auf das Fell aus. Hier könnte schon einer der Gründe liegen, warum das bei meiner 24" Bassdrum nicht optimal funktioniert, denn die Spannung, die dieses große Fell diesem Zugmoment entgegenzusetzen hat, ist natürlich niedriger, als bei einer 18" oder 20" BD, dadurch verformt es sich sichtbar bei tiefer Stimmung.

Zweitens konnte ich keine wirkliche Frequenzänderung bemerken, da bei 24" schon ordentlich tiefe Stimmungen drin sind. Bei Bassdrums mit weniger Bassanteil (kleiner halt) wird sich der Bassboost wohl deutlicher bemerkbar machen.

Um es kurz zu machen: der Kickport macht den Sustain meiner Bassdrum nicht merklich tiefer, jedoch deutlich kürzer, so dass die Bass nun patscht, statt lang zu klingen. Also wieder raus damit, schade.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Es funktioniert wirklich!
Joe Stonebroke, 12.09.2019
Für einen objektiven Vergleich wollte ich mich nicht auf meine Erinnerung verlassen, deswegen habe ich die Bassdrum mit und ohne den KickPort aufgenommen, und zwar aus verschiedenen Distanzen und mit verschiedenen Fellen (auf einer 22'' Sonor S-Class pro mit einem Evans EQ3 als Resonanzfell, dazu als Schlagfell nacheinander ein EMAD2, ein Remo Powerstroke 3 und ein Aquarian Superkick 10). Das Ergebnis ist deutlich hörbar (und in der Spektralanalyse auch sichtbar): es werden Tiefen hinzugefügt, die vorher nicht da sind. Mit dem KickPort klingt die Trommel also lauter, tiefer und auch länger - genau das, was ich wollte.
Wo die Bassdrum sowieso abgenommen und das Signal tausendfach weiterverarbeitet wird, ist das natürlich kaum sinnvoll. Aber wo es auf den unverstärkten Klang der Trommel selbst ankommt, etwa im Proberaum, da macht der KickPort die Bassdrum deutlich "größer". Wer es definierter, also kürzer und trockener will (ich wollte das nicht), der kann das mit Dämpfung leicht erreichen (anders als mit einem einfachen Porthole im Resonanzfell hat man mit dem KickPort auch wirklich etwas zu dämpfen).
Deutlich weniger begeistert bin ich von der Verarbeitung: das Ding sieht billig aus, stinkt nach Chemie und die Gummimanschette sitzt nicht fest auf dem Rohr. Aber der Klang macht das alles wieder wett!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Braucht man nicht
Malte K., 24.10.2017
ehrlich gesagt ist das Ding absoluter Überfluss. Klar gute Verarbeitung sieht fett aus und so, aber am Sound ändert sich im Grunde nichts, außer dass man 40 ¤ weniger hat und kaum noch ein Mikrofon durch das Teil stecken und positionieren kann. kauft es lieber nicht, wirklich... Geldverschwendung und wenig praxisorientiert
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Tolles Teil, wuchtiger sound, aber Resonanzfell muss höher steimmt werden
Daniel C****, 21.05.2020
Das Soundresultat ist an sich klasse. Jedoch muss man das Resonanzfell höher stimmen, denn sonst kommen unerwünschte Nebengeräuche zu stande (so ein Rattern, wie wenn man ein Fell zu weich gespannt hat).

Das trübt leider das Resultat etwas, wenn man am liebsten den tiefstmöglichen BassDrum Sound haben möchte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
39 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

Kürzlich besucht
Genelec 8030 RAW

Genelec 8030 RAW; 2-Wege Aktiv-Studiomonitor; linearer Frequenzbereich: 54 Hz - 20 kHz (+/-2dB); max. 110 dB SPL (peak pro Paar mit Musikmaterial in 1 m Entfernung); 5" Tieftöner; 3/4" Metallkalotten-Hochtöner mit DCW; Bassreflexgehäuse aus Aluminium; Endstufenleistung: 50 W + 50...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

Kürzlich besucht
Hohner Performer Melodica 37 Black

Hohner Performer 37 Melodica, für Anfänger und Fortgeschrittene, egal ob für Jazz, Pop, Rock oder Reggea, die Performer 37 ist das richtige Instrument für alle vier Stilrichtungen, satter und Akkordeon-artiger Sound, alleine für sich und in Kombination mit anderen Instrumenten...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer 150 Ring Mod/Noise/S&H/LFO

Behringer 150 Ring Mod/Noise/S&H/LFO; Eurorack Modul; analoger Ringmodulator; Rauschgenerator mit zwei Ausgängen für weißes Rauschen und pinkes Rauschen; Sample & Hold Einheit mit Clock Out, External Clock In und Fader für Clock Rate und Lag Time; analoger LFO mit 5...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.