Millenium Touring Trolley

Drum Hardware Trolley

  • Klappgriffe an den Kopfseiten
  • eingearbeitete Verstärkungsplatten aus Holz an den Seiten und im Boden
  • Reißverschluss
  • überaus stabile und komfortable Schlagzeugstativtasche
  • Außenmaße (L x B x H): 111 x 36 x 25 cm
  • Innenmaße (L x B x H): 108 x 33 x 23 cm
  • Gewicht: ca. 6,7 kg

Weitere Infos

Inkl. Rollen Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Millenium Touring Trolley
86% kauften genau dieses Produkt
Millenium Touring Trolley
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
53 € In den Warenkorb
Hardcase HN40W Hardware Case
1% kauften Hardcase HN40W Hardware Case 202 €
Rockbag Drummer Hardware Caddy 110cm
1% kauften Rockbag Drummer Hardware Caddy 110cm 115 €
Rockbag RB 22500B Drummer Hardware Bag
1% kauften Rockbag RB 22500B Drummer Hardware Bag 55 €
Unsere beliebtesten Drumcases
1325 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Handling
  • Verarbeitung
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Leicht zu überschätzen!
17.02.2016
Ich nutze dieses Case seit mehreren Wochen regelmäßig und muss gestehen, dass ich die Stabilität dieser Tasche zunächst stark überschätzt habe.

Ich hatte 4 Becken- Tomständer, eine Hihatmaschine, einen Snareständer und einen Hocker gepackt. Packgewicht von ca. 55Kg.
Dachte mir, dass das was vom Platz her reinpasst auch an Last getragen werden kann... Pustekuchen!
Das führte dazu, dass die Rollenhalter leicht verzogen, und der Bezug innen wie auch außen an manchen Stellen gerissen ist.

Ich habe mir ein zweite Case gekauft und sehe inzwischen davon ab, die Taschen komplett zu beladen, sondern packe nur noch so viel rein, dass ich sie selbst noch heben kann. Sonst geben die einzelnen Elemente (Rollenhalter, Bodenplatte, Bezug) ziemlich schnell den Geist auf.
Ich glaube nicht, dass man mit nur einer dieser Tasche klar kommen würde. Selbst mit der Hardwaremenge eines Standard-Drumsets kommt man hier schon hart an die Grenzen.

Die Rollen sind eine Erleichterung, funktionieren aber nur auf befestigten Boden (also nix mit Schotterweg oder Gras), für die Treppe sind sie zu klein dimensioniert was dazu führt dass das Case an den Treppenkanten schleift - also am besten bei Treppen tragen!

Trotz allem erfüllt das Teil noch seinen Zweck! Es sieht schon etwas mitgenommen aus aber funktioniert noch.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Gut & Günstig
Bliss, 24.03.2014
Wenn das Booking mit der Band irgendwann doch mal Erfolg zeigt und man als Drummer doch mal hin und wieder sein Set durch die Gegend fahren muss, kommt der Moment wo man sich bewusst wird, was das doch für eine Menge Holz und vor allem Metall ist, die es da zu schleppen gilt.
Und nichts ist nerviger als 10mal zum Auto und zurück laufen zu müssen um alle Stative etc. einzeln zu tragen. Das erste, was also zugelegt werden muss, damit der Drummer beim Gig deutlich entspannter ist, ist eine große Tasche bzw. vorzugsweise ein Koffer.
Die Wahl fiel auf diesen hier, weil billig. ;) Und mehr Koffer als Tasche, eine stabile Konstruktion sollte es schon sein.
Die Hardware lässt sich so auf jeden Fall deutlich kompakter und in einem Rutsch durch die Gegend transportieren. So geht auf jeden Fall nichts verloren, alles ist an einem Platz, wunderbar. Ob es sicherer so ist und die Hardware weniger beschädigt wird - sei offen gelassen, das kommt drauf an, wie gut man einpackt.
Ich sagte auch nur kompakter, denn einfacher wird der Transport auch nicht unbedingt. Wertige Hardware wiegt ordentlich was und um dann mal diesen Koffer eine Treppe hinaufzuwuchten oder auch nur über eine Bordsteinkante zu kommen, braucht man eigentlich schon jemand zweites. Auf Ebenen Strecken übernehmen die Rollen zum Glück einen Großteil der Last.
Im Auto wird es voller, da so ein Gerät natürlich mehr Platz wegnimmt, als wenn man den Inhalt einzeln hineinlegen würde.
Die Verarbeitung ist okay, nicht der Hammer, aber bisher ist nichts kaputt gegangen. Die Griffe an der Seite wirken - obwohl aus Metall - nicht sehr vertrauenserweckend, da die Seitenwand zwar steif, aber halt nur aus Gewebe und nicht etwa aus Holz/Metall/Plastik ist. Daher knickt die Seitenwand beim Anheben etwas ein. Meist fassen wir daher mit beiden Händen unter die Kiste, trägt sich eh besser so.
Ich würd den Trolley wieder kaufen, wer mehr Geld zur Verfügung hat, findet aber sicher etwas noch stabileres.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Koffer
Honk_79, 21.06.2020
Hey, wie meistens habe ich auch hier wieder etwas umfunktioniert. Ich habe zwei Trennwände eingezogen und den Koffer so in drei Fächer aufgeteilt. Jetzt leg ich meine Kabel rein, links Strom, rechts Mikro und Klinkekabel und in der Mitte diverser Kleinkram wie Kabelbinder und was man sonst noch so alles beim Auftritt braucht.
Als Trolley kann ich nun alles bequem vom Auto zur Bühne schaffen, ohne mir was zu verrenken.
Klare Kaufempfehlung
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Handling
Verarbeitung
Super Transportcase für kleines Geld
Trommler1, 10.02.2020
Ich nutze nun seit geraumer Zeit den Millennium Touring Trolleybus für meine Hardware (Snarestand, Beckenständer etc.) von A nach B zu transportieren, ohne, dass ich alle Ständer einzeln tragen muss. Dafür wurde das Teil gemacht und genau dafür ist es auch gut. Durch die Verarbeitung aus Stoff spart man hier im Vergleich zu anderen Cases deutlich an Gewicht, was bei dem sowieso schon hohen Gewicht der Hardware natürlich positiv auffällt. Bei dem negativen Punkt schließe ich mich meinen Vorrednern an, dass man den Trolley nicht all zu voll packen sollte, da sich sonst das ganze Teil verziehen kann. Hierbei sei aber anzumerken, dass wenn man das Teil komplett mit der ganzen Hardware vollmacht, der Trolley so schwer wird, dass es schon ein riesen Kraftakt ist, das Teil ins Auto zu laden. Von daher lieber 2 Stück kaufen und dem Rücken was gutes tun. Ein weiterer negativer Punkt sehe ich noch darin, dass die Rollen außerhalb angebracht sind und nicht wie bei manchen Trolleys im Trolley selbst. Hierdurch ist es nicht wirklich möglich den Trolley die Bühnentreppe hochzuziehen, da sich die Rollen immer unter der Treppenstufe verhaken. Aber das ist auch meckern auf höchstem Niveau. Alles in allem bin ich top zufrieden mit dem Trolley und für das Geld kann ich ihn guten Gewissens weiterempfehlen
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
53 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
(1)
Kürzlich besucht
Hercules DJ Control Inpulse 500

Hercules DJ Control Inpulse 500; All-in-one-DJ-Controller; Bedienelemente pro Deck: 1x Filter-Regler, 3 x Equalizer-Regler, 1 x Gain Regler, 1 x Lautsttärkenregler, 1 x VU-Meter, Play/Pause, Cue, Shift, Sync, Jogwheels mit Touch-Erkennung, 8 x Pads x 8 Modi (Hot Cue, Loop,...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
DAngelico Deluxe Bedford Nat Swamp Ash

DAngelico Deluxe Bedford Natural Swamp Ash; Solid Body Gitarre mit Offset Korpus Form. Korpus, Boden und Zargen aus Sumpfesche;. 3 lagiger Hals aus Ahorn / Walnuss / Ahorn. Hals mit satiniertem finish für bessere Bespielbarkeit. C-Shape Neck. Pau Ferro Fingerboard...

(1)
Kürzlich besucht
Source Audio SA 270 - One Series EQ2

Source Audio SA 270 - One Serie EQ2 Programmable Equalizer; 10-Band Equalizer Effektpedal, 10 editierbare Frequenzbänder von 31 Hz bis 16 kHz mit +/- 18 dB Boost/Cut pro Band, parametrische Regelmöglichkeiten verändern Frequenz-Bereich oder Q-Faktor, 4 Onboard-Presets (bzw. 8 im...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Nura nuraloop

Nura nuraloop kabelloser In-Ear Bluetooth Kopfhörer - personalisiertes Hörprofil wird mithilfe von otoakustischen Emissionen erstellt, über 16 Stunden Akkulaufzeit bei kabellosem Betrieb, aktive Geräuschunterdrückung zum Ausblenden von Außengeräuschen, Social Mode: Über Außenmikrofone werden Außengeräusche bei Bedarf hörbar, Touch-Schaltfläche zum Regulieren...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
Fender LTD Trad. Japan Strat LH FRD

Fender Limited Traditional Japan Strat Lefthand Fiesta Red, Stratocaster E-Gitarre, Limited Edition; Korpus: Linde; Hals: Ahorn; Griffbrett: Palisander (Dalbergia latifolia); Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: U; Einlagen: White Dots; 21 Vintage Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm (25,51");...

Kürzlich besucht
JHS Pedals Bender - Fuzz

JHS Pedals Bender - Fuzz, Effektpedal aus der 'Legends Of Fuzz' Serie von JHS Pedals, basiert auf dem 1973 MK3 Silver/Orange Tonebender, breites Spektrum an möglichen Sounds durch flexible Klangregelung, schaltbarer JHS Mode gibt dem Signal mehr Gain und einen...

(1)
Kürzlich besucht
Numark Mixtrack Platinum FX

Numark Mixtrack Platinum FX, 4-Deck DJ-Controller mit Jogwheel-Displays und Effektpaddeln, Schnellstart-Effekte mit dualen Paddel-Triggern, Dedizierte Instant-Loop-Kontrolle mit Multiplikatortasten,Vollständiger 3-Band EQ und Filterregler für die Erstellung von Audio-Sweeps, Performance Pads pro Deck für den Zugriff auf Cues, Loops, Fader, Cuts und...

Kürzlich besucht
Sennheiser RR 5000

Sennheiser RR 5000 In-Ear Funk Kopfhörer, Achtung, nur in Verbindung mit RS 5000 (Erweiterung), kein Sender im Lieferumfang enthalten! Wiederaufladbare Funkkopfhörer, drei verschiedene Hörprofile einstellbar, bis zu 70 Meter Reichweite, max. Schalldruckpegel: 125 dB SPL, Übertragungsbereich: 15-16000 Hz, bis zu...

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.