Millenium 14"x5,5" Tour Snare Drum Bag

305

14"x5,5" Tour Serie Snare Drum Tasche

  • Reiß- und Wasserfest
  • in Boden und Deckel eingelegte Fiberglasplatten
  • mit 20 mm Schaumstoff gefüttert
  • 20 mm Reißverschluss
  • gepolsterte Tragegriffe
  • Gummiprotektoren an der Unterseite
Erhältlich seit Mai 2006
Artikelnummer 190809
Verkaufseinheit 1 Stück
Durchmesser in Zoll 14"
Tiefe in Zoll 5,5"
Farbe schwarz
22 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 12.08. und Samstag, 13.08.
1
P
Stabiler Schutz
Painterman 27.10.2009
Für meine Ludwig Super Sensitive benötigte ich einen einigermaßen sicheren Schutz, wollte aber nicht unbedingt sehr viel Geld für ein Hardcase ausgeben.

Ich stieß auf die Tour-Bags von Millenium, deren Besonderheit gleich auffiel: Durch eingelegte runde Platten waren genau die empfindlichen Stellen, nämlich die Drumfelle (Schlagfell, Resonanzfell) geschützt. Das erschien mir sehr sinnvoll im Gegensatz zu anderen Anbietern, die nur eine reine Stofftasche liefern. Tasächlich erhielt ich ein rundum stabiles Bag zu einem milden Preis, genau richtig für meine Snare.
Stabilität
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Top
Andal91 31.03.2022
Was soll man großartig schreiben, außer dass es hält was es verspricht.
Die Tasche ist einfach Top Trommeln passen perfekt rein und sind geschützt.

Klare Empfehlung!
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

p
Mein Preis-Leistungs-Sieger
percussion-operator 11.12.2018
Beim Transport auf dem Tour-Truck, besonders beim Loading, geht es schon mal etwas deftiger zu - da macht ein Hardcase, oder besser ein Flightcase schon Sinn - für alle anderen Transportsituationen reicht dieses Bag vollkommen aus! Gerade Drummer, die leider noch nicht mit eigenem Drum-Tech unterwegs sind und ihr Set noch selbst verpacken und verladen müssen, gehen ja der Regel sorgfältig und umsichtig vor (die Drum Techs als Profis sowieso). Bei der vorhandenen Polsterstärke und verstärktem Deckel und Boden würde ich das Set sogar im Auto oder im Sprinter stapeln. Lediglich bei Edel-Snares mit empfindlichen Snareteppich-Abhebungen könnte ich ein Case in Betracht ziehn. Fazit: Macht was es soll, und das sehr ordentlich.
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Goldener Mittelweg
Switek 25.11.2010
Ich als Amateurdrummer habe Taschen gesucht, die meine Trommeln für wenige Transporte im Jahr in meinem PKW schützen. Hardcases kamen dazu nicht in Frage.

Andere billige (=dünne) Bags bieten meiner Meinung nach nicht genügend Schutz.

Bags mit 20 mm Fütterung bieten einen guten Schutz, sind aber im Allgemeinen recht teuer und stehen in keinem Verhaeltnis zu meinem gebrauchten Mittelklasse Schlagzeug.

Mit den Millenium Tour Bags habe ich - denke ich - für mich den goldenen Mittelweg gefunden. Bieten die Taschen doch ordentlichen Schutz bei einem
gesunden Preis/Leistungs-Verhältnis.

Die Fiberglaseinlagen in Decke und Boden bieten zusaetzlichen Schutz und so lassen sich die Kessel beim Lagern stapeln.

Die Reissverschlüsse gingen am Anfang etwas schwer. Eine Kerze oder ein Stück Seife können da Starthilfe leisten.

Ein Gurt zum Umhängen würden meinen insgesamt positiven Eindruck abrunden.
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden