3. Materialien

Man braucht nicht viel Phantasie, um sich vorstellen zu können, dass das für die Saitenproduktion verwendete Material einen massiven Einfluss auf den Sound eines Instruments hat. Und hier geht es nicht nur um die akustische Seite. Gerade bei E-Gitarren und Bässen haben die magnetischen Eigenschaften des verwendeten Materials einen entscheidenden Anteil an der Saiten-Performance.

Hier zunächst die typischen E-Gitarren-/E-Bass-Saiten-Legierungen:

Nickel/Nickel-Steel

Parallel zum Siegeszug der magnetischen Tonabnehmer in den Fünfzigerjahren arbeiteten die Instrumenten- und Saitenhersteller an der Entwicklung von adäquatem „Bespannmaterial“ für E-Gitarren und Bässe. In den „Vintage-Years“ (den Fünfziger- und Sechzigerjahren) umwickelte man den Stahlkern in erster Linie mit einem Draht aus einer hochprozentigen Nickel-Legierung. Nachteil: Da Nickel die Tonabnehmer nicht übermäßig stark „reizt“, waren die Saiten relativ leise. Vorteil: Durch ihre relativ schwach ausgeprägten magnetischen Eigenschaften konnte man die Pickups sehr nah an die Saiten bringen. Das wiederum führte zu einem subjektiv direkteren Spielgefühl. Später ging man mehr und mehr dazu über, vernickelten Stahldraht (Nickel-Steel) zu verwenden. Diese Saiten wirken dadurch wesentlich intensiver auf das Magnetfeld der Pickups und liefern so einen warmen aber brillanteren und vor allem lauteren Sound. Nickel-Steel Strings gehören heute zu den am meisten verkauften E-Gitarren-Saiten.

Nickelsaite

Um dem Vintage-Boom der letzten Jahre Rechnung zu tragen, haben aber mittlerweile nahezu alle namhaften Hersteller wieder pure Nickelsaiten im Programm. Sie hören auf Namen wie „Pure-Nickel“oder „Vintage“ und sorgen für einen warmen, ausgewogenen und smoothen Ton.

Stainless Steel (rostfreier Stahl)

In den 70er Jahren schlug die Industrie ein weiteres Kapitel in der Saiten-Historie auf. Überschrift: Edelstahl. Edelstahl liefert eine brillante, sehr klare Performance, mit einem ausgeprägten Mitten-Anteil. Stainless-Steel Saiten empfehlen sich für den Einsatz auf E-Gitarren, sind aber auch auf Pedal-Steel Gitarren sehr beliebt. Ein Vorteil der Saiten liegt in ihrer Haltbarkeit. Mit rostfreiem Stahl gewickelte Bass-Saiten sind wesentlich unanfälliger gegen Rost als Nickel- oder Nickel-Stahl-Saiten. Geschmacks- und Gewöhnungssache ist das Handling. Da Edelstahl härter ist als beispielsweise Nickel-Legierungen, sind Bendings und Vibratos mit Stainless Steel Strings ein wenig schwerer zu bewerkstelligen. Gerade bei Gitarren mit großer Mensur (648 mm) ist der Unterschied deutlich spürbar.

Stahlsaite

Gold-Strings

Auf der Suche nach mehr Haltbarkeit setzt die deutsche Firma Optima auf das Vergolden der Saiten. Und tatsächlich behält der Sound der Optima Gold Strings im Vergleich zu „normalen“ vernickelten Saiten länger seine Brillanz. Dafür sind die Saiten aber auch etwas teurer. Ein weiterer Vorteil, der im Zeitalter der Allergien nicht von der Hand zu weisen ist: Goldstrings sind auch für Nickelallergiker bestens geeignet.

Gold-Saite
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Hot Deals Holen Sie sich die kostenlosen Hot Deals!

Über 10.100.000 Musiker lesen sie schon: die Thomann Hot Deals. Holen Sie sich jetzt Ihr kostenloses Exemplar mit über 400 aktuellen Angeboten!

Quizfrage!
Quizfrage! Nennen Sie uns die richtige Antwort und gewinnen Sie 1x Phonic AM 105FX im Wert von 59 €.
Was ist ein Dreiklang?
Teilnahmebedingungen
Teilnahme- und Durchführungsbedingungen
für Online-Gewinnspiele

Hinweis: Die Teilnahme an einem Online-Gewinnspiel bzw. die Gewinnchance ist losgelöst und unabhängig von einer Warenbestellung bei der Thomann GmbH. Die Teilnahme an Online-Gewinnspielen auf der Thomann-Webseite und deren Durchführung richtet sich nach den folgenden Bestimmungen.

  1. Gewinnspiel
    1. Die Gewinnspiele werden von der Thomann GmbH, Geschäftsführer: Hans Thomann, Hans-Thomann-Straße 1, 96138 Burgebrach, Deutschland, durchgeführt.
  2. Teilnahme
    1. Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige Personen.
    2. Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie Gewinnspielfragen richtig beantwortet, das Anmeldeformular ausfüllt und mittels des Buttons "Abschicken" an die Thomann GmbH abschickt.
      Mit Betätigung des Buttons "Abschicken" erklärt sich der Teilnehmer mit den hier angeführten Teilnahme- und Durchführungsbedingungen einverstanden.
    3. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit, insbesondere seiner E-Mail- und/oder Postadresse, selbst verantwortlich. Der Eingang der Gewinnspielantworten und des Anmeldeformulars wird elektronisch protokolliert.
  3. Ausschluss vom Gewinnspiel
    1. Mitarbeiter der Thomann GmbH sowie deren beteiligten Kooperationspartner sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
    2. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, insbesondere durch den Einsatz unerlaubter Hilfsmittel und anderweitige Manipulationen, behält sich die Thomann GmbH das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. Gegebenenfalls können bei derartigen Verstößen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.
  4. Durchführung und Abwicklung
    1. Die Gewinner werden von der Thomann GmbH per E-Mail oder auf dem Postweg schriftlich benachrichtigt und können auf der Webseite www.thomann.de namentlich veröffentlicht werden. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden.
      Der Anspruch auf den Gewinn verfällt, wenn die Übermittlung des Gewinns aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, nicht erfolgen kann. In diesem Fall wird per Los ein neuer Gewinner ermittelt.
    2. Der im Rahmen des Gewinnspiels als Preis präsentierte Gegenstand ist nicht zwingend mit dem gewonnenen Gegenstand identisch. Es können Abweichungen hinsichtlich des Modells, Farbe o. Ä. bestehen.
    3. Die Sachpreise werden von der Thomann GmbH oder einem von ihm beauftragten Dritten per Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse versendet.

      Die Lieferung erfolgt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland frei Haus. Darüber hinaus anfallende Transportkosten und Zölle hat der Gewinner zu tragen. Für den Fall, dass die Lieferung über eine Spedition erfolgt, wird sich die Spedition mit dem Gewinner in Verbindung setzen, um einen Liefertermin zu vereinbaren.
    4. Es ist in keinem Falle ein Umtausch der Gewinne, eine Barauszahlung, oder ein etwaiger Gewinnersatz möglich.
    5. Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz kann nicht an Dritte abgetreten werden.
  5. Datenschutz
    1. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Thomann GmbH alle erforderlichen Daten für die Dauer des Gewinnspiels speichert und ausschließlich zum Zwecke der Gewinnabwicklung an den jeweiligen Kooperationspartner übermittelt, welcher die Personenangaben ebenfalls für die Dauer des Gewinnspiels speichern darf. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf von der Teilnahme am Gewinnspiel zurückzutreten. Den Widerruf richten Sie bitte an:

      Thomann GmbH
      z. Hd. des Datenschutzbeauftragten
      Hans-Thomann-Straße 1
      96138 Burgebrach
    2. Die Thomann GmbH verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz nach dem aktuell bei Abschluss des Gewinnspieles gültigen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) zu beachten. Insbesondere wird in diesem Zusammenhang auf die allgemeine Datenschutzbestimmung unter Hinweise zum Datenschutz verwiesen.
  6. Haftung
    1. Die Thomann GmbH wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei.
    2. Die Thomann GmbH haftet nicht für die Insolvenz eines Kooperationspartners sowie die sich hieraus für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels ergebenden Folgen.
  7. Sonstiges
    1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
    2. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.
Kürzlich besucht
MWM Phase Essential

MWM Phase Essential, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 2 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

Kürzlich besucht
Behringer C200

Behringer C200, aktives Säulensystem, modulares Säulensystem für den mobilen Einsatz, 200 Watt Leistung, mehrkanalige Cl ass-D Verstärkertechnik, 4 x 2,5" Hochtontreiber, 8" Tieftön er (langhubig), 3-Kanal-Mischer (separat regelbare Gains), E ingänge: 2x 6,3mm Klinke und 1x Klinke / XLR -Kombibuchse,Au...

Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Mod Baritone Graphite V2

Chapman ML1 Mod Baritone Graphite V2, E-Gitarre, Erle Korpus , Eschenfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz (Diospyros Celeb ica) Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radiu s: 350 mm, 24 Bünde, 711 mm (28 Zoll) Mensur, Chapman Sonoro us Zero...

Kürzlich besucht
Rockboard QUAD 4.2 with ABS Case

Rockboard QUAD 4.2; Pedalboard für Effektgeräte; für ca. 9 bis 15 Effektpedale (je nach Größe); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; hergestellt aus 1 kalt-gewalztem Aluminium Blech; zusätzliche Versteifung durch U-Förmige Stützstreben; absolut flache; 10° angewinkelte Boardfläche...

(4)
Kürzlich besucht
Casio PX-S1000 BK

Casio PX-S1000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 18 Sounds, 192 stimmige Polyphonie, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, 60 interne Übungsstücke, Transposer, Metronom, Bluetooth Audio, Anschlüsse: 2x...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mono Synth

Electro Harmonix Mono Synth; Effektpedal für E-Gitarre; Gitarre synthestizer, elf Mono-Synthetizer sounds, elf programmierbare User-Presets; Regler: Vol Dry, Vol Synth, Sens, Ctrl, Type; LED: Effekt on; Fußschalter: Preset, Bypass; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), EXP (6,3 mm Klinke), Synth Output...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard UG FX 1 Std

Positive Grid BIAS FX 2 Standard Upgrade FX Standard 1 (ESD); Gitarreneffekt-Plugin; Upgrade von BIAS FX 1 Standard auf BIAS FX 2 Standard; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält Guitar Match-Essential mit 2...

Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
MWM Phase Ultimate

MWM Phase Ultimate, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 4 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

(1)
Kürzlich besucht
Rockboard TRES 3.1 with ABS Case

Rockboard TRES 3.1; Pedalboard für Effektgeräte; für ca. 5 bis 10 Effektpedale (je nach Größe); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; hergestellt aus 1 kalt-gewalztem Aluminium Blech; zusätzliche Versteifung durch U-Förmige Stützstrebe; absolut flache; 10° angewinkelte Boardfläche...

(3)
Kürzlich besucht
Old Blood Noise Endeavors Rever Reverse Delay and Reverb

Old Blood Noise Ende Rever Reverse Delay and Reverb; Effektp edal; Entwickelt in Zusammenarbeit mit Datachoir, Reverb und Delay Gerät in einem; Regler: Reverse, Delay, Time, Feedbac k, Reverb, Modulation, Field; Drucktasten: 1x Reverb, Delay, 1x Bypass; Schalter: 1x Order,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.