12. Sonstige Dämpfer

Die oben beschriebenen Dämpfer sind die am weit verbreitetsten und sind bei vielen verschiedenen Herstellern im Programm. Daneben gibt es noch eine Vielzahl von anderen Dämpfern, wie z.B. den Clear-Tone Mute, der so aussieht wie zwei zusammengesteckte Spitzdämpfer, den Whisper Mute, mit dem man "flüstern" kann, sowie den auf sich aufmerksam machenden Megaphon-Dämpfer und summenden Wee-Zee.

Die größten und wohl bekanntesten Dämpferhersteller sind Tom Crown, Denis Wick, Jo-Ral und Humes&Berg.

Art.-Nr. 201034 - Emo Trumpet Solotune und Art.-Nr. 454649 - Warburton Ingram MuteMeister ShowTone
Art.-Nr. 201034 - Emo Trumpet Solotune und Art.-Nr. 454649 - Warburton Ingram MuteMeister ShowTone

Viele Hersteller versuchen, mehrere Dämpfertypen in einem unterzubringen, indem zum Beispiel verschiedene Teile ineinander geschoben werden. So entwickelte der weltbekannte Trompeter Maurice André 1994 gar einen Trompetendämpfer, der insgesamt 5 verschiedene Dämpfer in sich vereinigte (Spitz-, Übungs-, Cup-, Samt- Dämpfer und Plunger). Dies ist zwar platz- und kostensparend, kann aber Komplikationen und unerwünschte Effekte nach sich ziehen.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-26
Fax: 09546-9223-24