Denis Wick DW5531 Dämpfer für Trompete

366

Cup Dämpfer

  • für Trompete
  • komplett aus Aluminium
  • abnehmbar und auch als Plunger oder Straight zu verwenden
Artikelnummer 126828
Verkaufseinheit 1 Stück
Material Aluminium
Verstellbar Ja
47 €
65,35 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 8.12. und Freitag, 9.12.
1

366 Kundenbewertungen

127 Rezensionen

Sa
ein Multitalent
Stefan aus C. 19.01.2010
Dieser Dämpfer aus dem Hause von Denis Wick ist ersetzt gleich drei Dämpfer. Somit kann man sein Geldbeutel schonen und muss nicht drei Dämpfer mit sich herumtragen.

Der Dämpfer ist als Cup-Dämpfer, als Plunger Dämpfer und als Sraight- Dämpfer einsetzbar.
Der Plunger wird mit der linken Hand über den Schallbecher des Instruments gehalten. Der typische Wah-Wah-Effekte wird durch Öffnen und Schließen des Schallbechers erzeugt.
Durch die individuell einstellbare Cup Position, lässt sich der Klang individuell einstellen.
Wenn man den Cup Becher an das Schallstück komplett heran schiebt, wird der Klang der Trompete soweit gedämpft, das er als Übungsdämpfer einsetzbar ist.

Der Dämpfer ist aus versilbertem Aluminium und somit recht robust. Ich verwende ihn in einer Konzerttrompete und in einem Kornett. Im Trichter der Konzerttrompete ist er sehr weit drin, damit ist die Cup Verstellung nicht so sehr individuell.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Bester CUP
Tj-Trumpet 21.10.2009
Der Denis Wick Cup Dämpfer ist der beste und flexibelste Dämpfer, der zur Zeit auf dem Markt ist. Man kann ihn, durch den abnehmbaren Ring zum Straight Dämpfer machen und, wenn man will, ihn als Wah Wah benutzen.

Der Dämpfer hat einen tollen Klang und verändert die Intonation unwesentlich bis gar niht - kommt auf die spielweise an. Durch den flexiblen und verschiebbbaren Ring lässt sich der Klang individuell anpassen, je nach dem, was im Stück für eine Klangvorstellung gewünscht ist. Die Korken sind gut angepasst und sitzen bombenfest. Es soll ja Dämpfer geben, bei denen der Kork abfällt. ich habe den Cup schon set Jahren und wurde ihn immer wieder kaufen.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

b
Gut und günstig
bquadrat 15.10.2009
Der Cup Dämpfer von Denis Wick ist zu empfehlen für jeden, der, im Satz spielend, einen ordentlichen, einigermaßen langlebigen, anständig verarbeiteten Dämpfer haben möchte. Es gibt sicher klanglich und in Verarbeitung bessere Dämpfer, aber für einen Trompetensatz ist dieser völlig ausreichend und zudem noch recht preiswert.

Auseinandernehmen der beiden Teile könnte leichtgängier sein.
Im Notfall kann man den Cup als Plunger verwenden.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

U
Allround-Dämpfer
Upsala 28.12.2009
Der Sound des Dämpfers ist in Ordnung, solistisch nicht das Beste, jedoch im Satz durchaus einsetzbar. Er ist leider nicht mal eben so auseinanderbaubar, man sollte einige Takte Pause haben. Da das bei meinem Posaunendämpfer auch so ist, schiebe ich es auf einen bauartbedingten Nachteil. Bzgl. der Preis-Leistung gibt es nix zu meckern, erhält man doch durch das Bausatzprinzip mehrere Dämpferarten in einem Zubehör.
Ansprache
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden